Wett Tipp Spanien Primera Division: Real Valladolid - FC Barcelona

Samstag, 25.08.2018 um 22:15 Uhr (MEZ)

Titelverteidiger FC Barcelona trifft auf Aufsteiger Real Valladolid

Real Valladolid trifft am zweiten Spieltag der spanischen Primera División, am 25. August um 22.15 Uhr, auf den mehrfachen Rekordmeister FC Barcelona. Real Valladolid stieg in die spanische erste Liga in der Saison 2017/18 auf und ist bereits jetzt unter Zugzwang. FC Barcelona hingegen konnte nach einer Partie in der LaLiga die ersten drei Punkte einfahren. Im Grunde genommen, ist der Ausgang dieser Runde bereits schon in Stein gemeißelt. Nur die Heimspielbilanz von Valladolid im vergangen Jahr lässt noch etwas Hoffnung übrig. In diesem Jahr konnten sie den Heimvorteil noch nie nutzen.

U
U
S
S
S

Real Valladolid

  • Heimvorteil
  • gute Defensive
S
S
N
S
U

FC Barcelona

  • Rekordmeister
  • Weltfußballer im Kader
  • amtierender Meister
  • auswärts und zu Hause treffsicher
  • spielen gegen Aufsteiger

Aktuelle Form von Real Valladolid

Viele Treffer gelang Real Valladolid in der bisherigen Saison noch nicht. Genau genommen waren es nur drei Tore in der Vorbereitung. Das erste Primera División Spiel gegen Girona FC endete auswärts mit einem 0:0 Remis. Valladolid wird seit dem 10. April von Sergio trainiert, der zuvor bei Esp. Barcelona Coach war. Dort konnte der 41-Jährige nur mäßige Erfolge einfahren. Von 62 Spielen gelangen ihm 22 Siege und 14 Remis. Auch die Torbilanz war bei Esp. Barcelona mit 87:85 nicht überragend. Die Statistik bei Real Valladolid spricht bis jetzt eine andere Sprache. In 13 Spielen unter seiner Leitung konnten seine Elf 25 Tore und acht Siege sowie drei Unentschieden vermelden. Unter Sergio wurde das Kader mit elf neuen Spieler aufgefrischt, wobei die meisten Neuzugänge Leihspieler sind. Darunter befindet sich Enes Ünal. Der türkischen Nationalspieler wechselte vergangenen Sommer von Manchester City zu Villarreal und wird eine Saison lang Real Valladolid verstärken. Ein weiterer namhafter Leihspieler der Valladolid-Elf ist Daniele Verde vom AS Roma. Der italienische U21 Spieler könnte in der kommenden Saison vom LaLiga Aufsteiger übernommen werden, zumindest verfügen sie über eine Kaufoption. Die letzte Partie gegen Girona lässt eine sehr defensiv eingestellte Mannschaft erahnen. Mit nur 31 Prozent Ballbesitz und zwei Torschüssen wird diese These noch untermauert. Die Abwehr hingegen dürfte gut aufgestellt sein. Denn Girona gelang trotz 69 Prozent Ballbesitz und zehn Schüssen auf das Tor kein einziger Treffer. Auch die Standardsituationen wie Freistöße und Eckbälle konnten nicht verwertet werden. Wobei beide Mannschaften mit 21 und 22 Freistößen genügend Chancen gehabt hätten. Das Kader vom Serbio ist bis auf Antonio Cotán und Ivi, Zentrales Mittelfeld und Rechtsaußen, komplett. Ob das gegen den FC Barcelona nützen wird, ist fraglich.

Aktuelle Form vom FC Barcelona

Der spanische Rekordmeister in der Primera División, 25 Meistertitel in 87 Spieljahren, startete mit einem 3:0 Heimsieg gegen CD Alavés in die LaLiga. Alavés war natürlich kein wirklicher Gradmesser für den amtierenden spanischen Meister. Barca ist wie erwartet sowohl zu Hause als auch auswärts ein Garant für Siege und viele Treffer. Hauptverantwortlich dafür dürfte Superstar Linoel Messi sein. Der Weltfußballer kam zwar in der aktuellen Saison nur zweimal zum Einsatz, traf aber beide Male und bereitete ein Tor vor. Messi ist auch deshalb so gefährlich, da er sowohl Rechtsaußen als auch als hängende Spitze oder Mittelstürmer einsetzbar ist. An den Flügeln ist Philippe Coutinho brandgefährlich. Alleine letztes Jahr traf der 26-Jährige bei 42 Spielen 22-mal und sorgte für 14 Torvorlagen. Mit Ivan Raktic im zentralen Mittelfeld hat Barca einen der besten zentralen Mittelfeldspieler der Welt im Team der sowohl offensiv als auch defensiv eine gute Figur macht. Im letzten Spiel überzeugte FC Barcelona durch eine sehr starke Offensiv- und Defensivleistung. 76 Prozent Ballbesitz und 20 Schüsse auf das Tor können sie sich auf die Kappe schreiben. Barca ließ Alavés kein einziges Mal durchkommen. Ihnen gelang kein einziger Schuss auf das Tor. Coach Ernesto Valverde holte sich für diese Saison wenige neue Spieler. Carles Alena und Adrian Ortola kommen aus der eigenen B-Mannschaft. Gegen Valladolid muss Ernesto nur auf Carles Alena und Sergi Samper wegen eines Muskelbündelrisses und einem Knieproblem verzichten, allerdings dürfte dies kein Problem für Barca darstellen.

Wett Tipp und Prognose

Für die Buchmacher ist Barca der haushohe Favorit. Eine ziemliche sichere Wette ist auf den Halbzeitsieg 1 und/oder Halbzeit 2 von FC Barcelona zu setzen, zumindest sagen das die Quoten. Diese sind attraktiver wie der Tipp auf einen Sieg. Grenzwertig niedrig sind die Quoten bei einer Wette auf über 2,5 Tore. Unsere Empfehlung ist, auf unter 3,5 Tore oder beide Teams treffen – nein zu setzen. Dies Wetten sind mit etwas weniger Risiko behaftet und die Quoten sind ansprechend.

Die letzten 5 Ergebnisse für Real Valladolid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.08.2018 Spanien Primera Division FC Girona Real Valladolid 0:0
U
16.06.2018 Spanien Segunda Division Real Valladolid CD Numancia 1:1
U
13.06.2018 Spanien Segunda Division CD Numancia Real Valladolid 0:3
S
10.06.2018 Spanien Segunda Division Sporting Gijón Real Valladolid 1:2
S
07.06.2018 Spanien Segunda Division Real Valladolid Sporting Gijón 3:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Barcelona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.08.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona Deportivo Alavés 3:0
S
20.05.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona Real Sociedad 1:0
S
13.05.2018 Spanien Primera Division Levante UD FC Barcelona 5:4
N
09.05.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona FC Villarreal 5:1
S
06.05.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona Real Madrid 2:2
U

Weitere Tipps

England Premier League

23.09.2018 17:00 (MEZ)
Arsenal Logo FC Arsenal
:
FC Everton Logo FC Everton
Beide Teams treffen - ja

1. Deutsche Bundesliga

23.09.2018 18:00 (MEZ)
Frankfurt Logo Eintracht Frankfurt
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Über 2.5 Tore

NFL

23.09.2018 20:00 (MEZ)
Miami Dolphins Logo Miami Dolphins
:
Oakland Raiders Logo Oakland Raiders
Tipp 1