Wett Tipp Spanien Primera Division: Real Valladolid - Atletico Madrid

Samstag, 15.12.2018 um 16:15 Uhr (MEZ)

WIrd Atletico seiner Favoritenrolle gegen Valladolid gerecht?

Am Samstagnachmittag empfängt der Aufsteiger der Segunda Division Valladolid den amtierenden Vize- Meister Atletico Madrid. Wir möchten euch eine Formanalyse beider Teams präsentieren und im Anschluss daran eine Tipp- Empfehlung darstellen. Beide Mannschaften treffen am Samstag um 16:15 im Nuevo Estadio Municipial José Zorrilla aufeinander.

S
S
N
N
U

Real Valladolid

  • 2 Siege in 7 Heimspielen
  • insgesamt 19 Siege gegen Atletico
  • 2 Siege in den letzten 10 Aufeinandertreffen
U
S
U
S
U

Atletico Madrid

  • 3. Tabellenplatz
  • seit 12 Runden ungeschlagen
  • positive Gesamtbilanz gegen Valladolid

Aktuelle Form Real Valladolid

Der spanische Aufsteiger bestreitet gegen den amtierenden Vize- Meister Atletico sein 8. Heimspiel. Beide Teams standen sich schon 62- mal gegenüber. Atletico erreichte 49 Siege, Valladolid bejubelte 19 Triumphe und 12- mal endete das Aufeinandertreffen mit einem Unentschieden. Der Aufsteiger erreichte immerhin in 41 Heimspielen 12- mal einen Sieg. Die Gäste sicherten sich 17- mal den Auswärtssieg und 12 Partien endeten mit einer gerechten Punkteteilung. Valldolid bestritt bisher 7 Heimspiele. 2 entschieden sie zu ihren Gunsten. Sie bezwangen in der 6. Runde UD Levante mit 2:1. In der 8. Runde bejubelten sie gegen SD Huesca den 2. Heimsieg. Sonst ging sich 2- mal ein Remis aus und 3 Partien endeten mit einer Niederlage. (1.14 Punkteschnitt, 6:8 Tore). Immerhin erreichten sie in 8 Auswärtspartien 3 volle Erfolge. (3 Remis, 2 Niederlagen, 7:7 Tore). 15 Runden sind in der La Liga gespielt- sie erreichten bisher 20 Punkte und dies ist gleichbedeutend mit der 11. Tabellenposition. Sie erzielten bisher 13 Tore und somit erreichen sie pro Partie 0.9 Tore und geben im Schnitt 11.3 Schüsse ab. Die Passgenauigkeit mit 78.8 % kann sich ebenfalls sehen lassen. Der 21- jährige türkische Stürmer Enes Ünal erzielte bisher 3 Treffer. Zwischen der 6.- und 9. Runde gelang dem Aufsteiger stets ein Sieg. Danach haben ihre Leistungen eklatant abgenommen. In den letzten 6 Runden reichte es nur mehr zu einem Sieg und 2 Remis (3 Niederlagen). Sie beendeten die letzte Saison auf dem 5. Platz der Segunda Division. Sie gewannen 14 von 21 Heimspielen (3 Remis, 4 Niederlagen, 2.14 Punkte, 43:25 Tore). Sie stießen jedoch in ihren Auswärtspartien an ihre Grenzen, da sie nur 5 Siege in 21 Duellen gewannen. (7 Remis, 9 Niederlagen, Punkteschnitt 1.05, 26:30 Tore). Aufgrund herausragender Leistungen im Aufstiegs- Playoff stiegen sie in die höchste spanische Spielklasse auf. Sergio muss für die Partie am Samstagnachmittag auf Javi Moyano (Muskelverletzung) verletzungsbedingt verzichten.

Aktuelle Form Atletico Madrid

Die Madrilenen spielen bisher eine gute Saison. Diego Simeones Mannschaft präsentiert sich Jahr für Jahr in einer sehr guten Verfassung und sie gehören ohne Zweifel zu den besten spanischen Mannschaften. Spieler wie Antoine Griezmann und Diego Costa sorgen für die Erfolgserlebnisse. Die Verteidigung ist mit Diego Godin und Juanfran eine des stabilsten Europas. Jede Mannschaft tut sich schwer gegen die Madrilenen ein Tor zu erzielen. Die Mannschaft zeichnet sich durch Kampfgeist, individuelle Klasse und Effizienz vor dem gegnerischen Tor aus. Sie gestalteten ihre bisherigen Heimpartien in beeindruckender Manier. In 8 Matches reichte es zu 6 Siegen und 2 Remis- sie sind vor eigenem Publikum noch ungeschlagen (2.50 Punkteschnitt, 15:4 Tore). In dieser Saison tun sie sich jedoch in den Auswärtspartien sehr schwer. Sie gewannen lediglich eine einzige Partie. Es setzte sonst 5 Remis und 1 Niederlage (1.87 Punkteschnitt, 6:6 Tore). Sie erreichten bisher 28 Punkte- insgesamt erzielten sie 21 Tore und mussten nur 10 Gegentreffer hinnehmen. Aufgrund der schon erwähnten stabilen Defensive sind sie die Mannschaft, die am wenigsten Gegentore hinnahm. Der amtierende Europa League- Sieger bestreitet gegen Valladolid seine 8. Auswärtspartie und sie könnten mit einem Auswärtssieg und einer Niederlage des direkten Liga- Konkurrenten Sevilla den 2. Tabellenplatz übernehmen. Atleti erzielt im Schnitt 1.4 Tore und sie geben 11.4 Torschüsse ab. Der französische Weltmeister Antoine Griezmann erzielte bisher 4 Saisontreffer. Sie sind seit 12 Runden ungeschlagen- ihre bisher einzige Saisonniederlage kassierten sie auswärts bei Celta Vigo (2:0). Sie blieben lediglich in 2 Partien ohne Torerfolg. Wir sehen die Madrilenen trotz der schlechten Auswärtsbilanz für die Partie am Samstagnachmittag in der Favoritenrolle. Sie gewannen nämlich 6 der letzten Aufeinandertreffen und schossen 17 Treffer (nur 2 Gegentore kassiert). Diego Simeones Mannschaft bewies in der letzten Saison des Öfteren den notwendigen Teamgeist und sie strahlten auch den Willen zum Siegen aus. Immerhin erreichten sie in 19 Auswärtspartien 11 Siege und 4 Remis. Sie belegten den 2. Tabellenplatz und erzielten im Laufe der ganzen Saison 58 Saisontreffer (11 Gegentreffer). Simeone muss für die Auswärtspartie auf Juanfran (Wadenverletzung) und Diego Costa (Fußoperation) verletzungsbedingt verzichten.

Wett Tipp und Prognose

Nachdem wir Atletico in der Favoritenrolle sehen, möchten wir euch als Tipp- Empfehlung Tipp 2 empfehlen. Hier liegen die Quoten in einem sehr vielversprechenden Bereich. Als Alternative möchten wir euch beide Teams treffen NEIN präsentieren. Auch hier könnt ihr mit guten Gewinnen rechnen.

Die letzten 5 Ergebnisse für Real Valladolid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.12.2018 Spanien Primera Division Real Sociedad Real Valladolid 1:2
S
05.12.2018 Copa del Rey Real Valladolid RCD Mallorca 2:1
S
01.12.2018 Spanien Primera Division Real Valladolid CD Leganés 2:4
N
25.11.2018 Spanien Primera Division FC Sevilla Real Valladolid 1:0
N
10.11.2018 Spanien Primera Division Real Valladolid SD Eibar 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Atletico Madrid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.12.2018 UEFA Champions League Club Brugge KV Atletico Madrid 0:0
U
08.12.2018 Spanien Primera Division Atletico Madrid Deportivo Alavés 3:0
S
02.12.2018 Spanien Primera Division FC Girona Atletico Madrid 1:1
U
28.11.2018 UEFA Champions League Atletico Madrid AS Monaco 2:0
S
24.11.2018 Spanien Primera Division Atletico Madrid FC Barcelona 1:1
U

Weitere Tipps

ATP Grand Slam Australien Open

23.01.2019 09:30 (MEZ)
Novak Djokovic
:
Kei Nishikori
Spieler 1 gewinnt 2.Satz

Französischer Fußballpokal

23.01.2019 18:30 (MEZ)
AS St. Etienne Logo AS Saint-Etienne
:
Dijon Logo FCO Dijon
Tipp 1

Schottland Premier League

23.01.2019 20:45 (MEZ)
FC Kilmarnock Logo Kilmarnock
:
Glasgow Rangers Logo Glasgow Rangers
Tipp 2