Wett Tipp UEFA Champions League: Real Madrid - FC Liverpool

Samstag, 26.05.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

Gelingt Real Madrid der dritte Streich in Folge?

Es ist das Highlight des internationalen Clubfussballs – das Champions League Finale, das in diesem Jahr im Olympiastadion in Kiew ausgetragen wird. Zum vierten Mal in fünf Jahren heißt eine der Finalmannschaften Real Madrid. Das weiße Ballett konnte dabei in den Jahren 2014, 2016 und 2017 stets den Champions League Pokal stemmen. Der Endspielgegner in diesem Jahr kommt etwas überraschend aus Liverpool – der LFC unter Jürgen Klopp geht als Außenseiter in die Partie und feiert seinerseits die erste Finalteilnahme seit 11 Jahren. Den letzten Triumpf in der Königsklasse fuhren die Reds im legendären Endspiel gegen den AC Milan im Jahr 2005 ein. In einigen Medien wird das Finale auch als großes Aufeinandertreffen der beiden Goalgetter Cristiano Ronaldo gegen Mo Salah hochstilisiert – doch das Endspiel hat natürlich noch viel mehr zu bieten. Angepfiffen wird das Match vom Unparteiischen Milorad Mažić am 26. Mai 2018 um 20:45 Uhr.

U
S
N
U
U

Real Madrid

  • geballte Erfahrung und abgeklärte Mannschaft
  • sehr gute Chancenverwertung
  • Gegner vereinzelt mit Patzern in der Defensive
S
N
N
U
S

FC Liverpool

  • gefürchtetes Angriffstrio
  • schnelles Umschaltspiel
  • Gegner in der Rückwärtsbewegung oftmals statisch

Aktuelle Form Real Madrid

Auf nationaler Ebene war die vergangene Spielzeit für Real Madrid eine Saison zum Vergessen: Mit schlussendlich 17 Punkten Rückstand auf den Erzrivalen FC Barcelona konnte man in der Primera Division kein Wörtchen mitreden. Bereits nach der Hinrunde musste man das Ziel Titelverteidigung abhaken, denn bereits nach 19 Runden fehlten auf die Spitze ganze 16 Zähler. Selbst im Kampf um die Vizemeisterschaft zog man am Ende gegenüber Lokalrivalen Atletico den Kürzeren. Die Ansprüche bei den Königlichen sind in der Tat so hochgesteckt, dass man mit dem Gewinn der Champions League lediglich die Saison retten würde – die Titelverteidigung in der Königsklasse wurde bereits zu Beginn der Rückrunde als Minimalziel ausgerufen. Und international rief man abermals stets zum richtigen Zeitpunkt die richtige Performance ab, ohne dabei großartig zu glänzen. Der abgeklärten Elf von Zinedine Zidane unterliefen in diesem CL-Jahr kaum Fehler, während man die des Gegners zumeist eiskalt ausnützte. Perfektes Beispiel: Das Halbfinale gegen den FC Bayern, in dem sich die Münchner mehr oder weniger selbst geschlagen haben. Die Endabrechnung lautete 4:3. Überraschend knapp wurde es im Viertelfinal-Rückspiel, als das weiße Ballett drauf und dran war, den 0:3-Auswärtserfolg gegen Juventus Turin im San Barnabeu zu verspielen. Erst ein Elfer in der Nachspielzeit rettete Real bei einem Gesamtscore von ebenfalls 4:3 in die nächste Runde. Im Achtelfinale setzte man sich mit 2 Siegen gegen Paris SG recht souverän durch.

Erfolgreichster Goalgetter in der diesjährigen CL-Saison in den Reihen Real Madrids ist auch diesmal wieder Cristiano Ronaldo, der die Torschützenliste mit 15 Treffern auch insgesamt anführt. Gareth Bale hat zuletzt beim enttäuschenden 2:2 gegen Villarreal getroffen, bei dem Zidane eigentlich eine starke Elf aufgeboten hatte – er dürfte aber wohl im Finale für Karim Benzema Platz machen.

Aktuelle Form FC Liverpool

Der FC Liverpool hat seine Saisonziele klar übertroffen: In der Premier League hat man den anvisierten Platz unter den Top 4 erreicht, indem man den fünfplatzierten Chelsea 5 Zähler hinter sich gelassen hat. Zudem konnte man mit einem attraktiven Spielstil überzeugen. In der Meisterschaft erzielte man hinter Man City die zweitmeisten Treffer, nämlich 84 – das sind im Schnitt 2,21 Tore pro Spiel! In der Champions League waren bereits in der Gruppenphase Gegner wie Spartak Moskau und NK Maribor ein gefundenes Fressen – man schoss beide in einem der Matches jeweils mit 7:0 ab. Die Gruppe wurde schlussendlich vor dem FC Sevilla gewonnen. In der K.-o.-Phase ließ man im Achtelfinale gegen den FC Porto nichts anbrennen, ehe man im Viertelfinale das Meisterstück hinlegte und völlig unerwartet Man City eliminierte. Zwei Mal gingen die Reds gegen die Elf von Pep Guardiola als Sieger hervor. In einem actiongeladenen Halbfinale gegen die AS Roma setzte man sich mit einem erstaunlichen Gesamtscore von 7:6 durch. An der Anfield Road schickte man die Römer zunächst mit einer 5:2-Packung nach Hause, ehe man sich im Rückspiel in der Schlussphase noch unnötig 2 Gegentreffer einfing und das Duell eng wurde. Es ist das vielleicht größte Manko der Klopp-Elf: Eigentlich sicher gedachte Siege nicht über das Ziel zu bringen – meist mit Unachtsamkeiten in der Abwehr. Gerade gegen Real Madrid dürfte dies die größte Gefahr darstellen.

Hinter Cristiano Ronaldo in der CL-Torschützenliste findet man das gesamte Liverpool-Angriffstrio: Mo Salah und Roberto Firmino haben jeweils 10 Treffer am Konto, während Sadio Mane 9 Tore beisteuerte. Gerade Salah wirkte in den letzten Matches aber etwas verbraucht – unter der langen Saison leidet die Spritzigkeit des Ägypters sichtlich. Ebenfalls ein Nachteil gegenüber dem Finalgegner ist das mittlerweile stolze Lazarett: Matip, Oxlade-Chamberlain und Gomez fallen fix aus. Für Can dürfte die Partie auch noch zu früh kommen, während Milner sich im Training zurückkämpft. Adam Lallana fehlt ebenfalls die nötige Spielpraxis.

Prognose und Wett Tipp

Die Torstatistiken sprechen Bände: In den letzten 9 Matches von Real Madrid in der Königsklasse fielen mehr als 2,5 Tore. Ebenso sieht es beim LFC aus: Auch hier fielen in den letzten 9 CL-Spiele stets mehr als 2,5 Treffer: Ein Wett Tipp auf über 2,5 Tore wäre demnach die logische Konsequenz. In diesem Fall gibt es aber naheliegend eher niedrigere Quoten und Finalspiele haben – das weiß man aus Erfahrung – stets eigene Gesetze. Wir gehen davon aus, dass Real Madrid die abgebrühtere Mannschaft in Kiew darstellen und die geballte Erfahrung letztendlich den Ausschlag machen wird: Das weiße Ballett ist nicht umsonst ein Team bestehend aus Serien-CL-Siegern und Weltmeistern. Außerdem ließ Liverpool im Angriff zuletzt etwas die Frische vermissen. Unser Wett Tipp daher: Tipp 1.

Quotenboosts

Quote 12.00 Sieg Liverpool

Tipp 2
Vorher 2.30, Jetzt 12.00
holt den Pokal
+ 100% bis € 100 Bonus
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Quote 14.00 Sieg Real Madrid

Tipp 1
Vorher 2.20, Jetzt 14.00
Bonuscode: ZFBOBO
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Quote 15.00 Sieg Liverpool

Tipp 2
Vorher 3.13, Jetzt 15.00
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Quote 18.00 Sieg Liverpool

Tipp 2
Vorher 3.10, Jetzt 18.00
Bonuscode: ZFBOBO
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Quote 21.00 Sieg Liverpool

Tipp 2
Vorher 3.05, Jetzt 21.00
Maximaler Einsatz: € 1,00 Zum Boost

Quote 30.00 Sieg Real Madrid

Tipp 1
Vorher 2.20, Jetzt 30.00
Maximaler Einsatz: € 1,00 Zum Boost

Quote 40.00 Sieg Liverpool

Tipp 2
Vorher 3.00, Jetzt 40.00
Maximaler Einsatz: € 1,00 Zum Boost

Quote 8.00 Sieg Real Madrid

Tipp 1
Vorher 1.65, Jetzt 8.00
holt den Pokal
+ 100% bis € 100 Bonus
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für Real Madrid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.05.2018 Spanien Primera Division FC Villarreal Real Madrid 2:2
U
12.05.2018 Spanien Primera Division Real Madrid Celta Vigo 6:0
S
09.05.2018 Spanien Primera Division FC Sevilla Real Madrid 3:2
N
06.05.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona Real Madrid 2:2
U
01.05.2018 UEFA Champions League Real Madrid FC Bayern München 2:2
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Liverpool im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
13.05.2018 England Premier League FC Liverpool Brighton & Hove Albion 4:0
S
06.05.2018 England Premier League FC Chelsea FC Liverpool 1:0
N
02.05.2018 UEFA Champions League AS Roma FC Liverpool 4:2
N
28.04.2018 England Premier League FC Liverpool Stoke City 0:0
U
24.04.2018 UEFA Champions League FC Liverpool AS Roma 5:2
S

Weitere Tipps

NFL

18.11.2018 22:25 (MEZ)
New Orleans Saints Logo New Orleans Saints
:
Philadelphia Eagles Logo Philadelphia Eagles
Tipp 1

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Andorra Logo Andorra
:
Lativa Logo Lettland
Tipp 2

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Georgia Logo Georgien
:
Kasachstan Logo Kasachstan
Tipp 1