Wett Tipp UEFA Champions League: Real Madrid - FC Bayern München

Dienstag, 01.05.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Bayern München unter Druck

Das erste Mal seit Wochen steht der FC Bayern München wieder unter großem Druck. Denn: Nach dem Hinspielergebnis gegen Real Madrid muss man im CL-Rückspiel in jedem Fall liefern. In unseren Champions League Wett Tipps versorgen wir euch natürlich mit den wichtigsten Statistiken zu diesem Duell. Anstoß der Begegnung ist am kommenden Dienstag um 20:45 Uhr.

Real Madrid

  • Heimvorteil
  • enorm konterstark

FC Bayern München

  • in der Meisterschaft zuletzt enorm offensivstark
  • im Hinspiel enorm viele Chancen erarbeitet

Aktuelle Form Real Madrid

Real Madrid kann dem erneuten Titelgewinn in der Champions League spätestens seit dem vergangenen Wochenende alles unterordnen. Denn: Erzrivale Barcelona fixierte seine 25. Meisterschaft, dementsprechend hat Real keine Chance mehr auf eine nationale Trophäe. Die Madrilenen selbst feierten einen knappen 2:1-Erfolg gegen Leganés und sicherten so immerhin den 3. Rang weiter ab bzw. haben weiterhin Chancen auf Rang 2. Das wirkliche Meisterstück soll aber am Dienstag folgen. Ausgeschlossen ist dies nach dem 2:1-Hinspielsieg absolut nicht. Real zeigte sich in München enorm effizient und konterstark. Diese Tatsache ist es auch, die uns für Dienstag als größter Vorteil für die Hausherren erscheint. Denn: Die Bayern müssen in jedem Fall versuchen, das Spiel zu machen, Real kann sich dementsprechend auf seine Stärke im Umschaltspiel konzentrieren. Auch mit den Ergebnissen in La Liga hat man sich zuletzt mit Sicherheit Selbstvertrauen geholt. Real ist mittlerweile seit 8 Spielen in der Meisterschaft ungeschlagen, feierte in dieser Periode 6 Siege bei nur 2 Unentschieden. Allerdings wurden diese beiden Remis in Heimspielen kassiert, so gegen Bilbao (1:1) und im Derby gegen Atlético (1:1). Demnach war der Sieg am vergangenen Samstag der einzige, den Real in den letzten 3 Heimspielen feiern konnte, zudem waren die Abwehrleistungen in diesen Duellen nicht immer von allerhöchster Güteklasse. Denn: In den letzten 4 Heimspielen in La Liga hat man immer mindestens ein Gegentor kassiert, gegen den FC Girona waren es sogar deren drei. Es ist also Fakt, dass Real seine Stärken vor allem in der Offensive hat. Wichtig zu sehen: Gegen die Bayern ging es auch ohne Treffer von Cristiano Ronaldo. Dennoch ist der 33-Jährige wohl auch am Dienstag der größte Trumpf seiner Mannschaft. Immerhin hat CR7 in den bisherigen 11 Spielen bereits 15 Tore erzielt. Das bedeutet, dass fast 50 Prozent aller 31 Treffer in der Königsklasse auf das Konto des Portugiesen gingen. Generell hat Real noch in jedem einzelnen internationalen Spiel 2017/2018 mindestens ein Tor erzielt. Zudem wurden auch mit einer Ausnahme immer mehr als 2,5 Treffer geboten, ein Wett Tipp, den man sich auch für das Rückspiel merken sollte. Dass Real zu Hause stärker einzuschätzen ist, zeigen auch 48 erzielte Treffer in 18 Liga-Heimspielen. Personell sehen wir die Hausherren leicht im Vorteil: Isco und Carvajal sind aktuell die einzigen fixen Ausfälle, die dem Team von Zinedine Zidane drohen. Fraglich sind zudem die angeschlagenen Varane und Nacho, womit sich vor allem in der Defensive Fragezeichen ergeben. Stark: In 6 der letzten 7 Spiele der Champions League hat Real immer mindestens 2 Tore erzielt.

Aktuelle Form Bayern München

Der Traum vom Triple ist für den FC Bayern München in weite Ferne gerückt. Der deutsche Rekordmeister hatte sich die Niederlage im Hinspiel ganz selbst zuzuschreiben. So ließ die Heynckes-Elf eine ganze Reihe von guten Torchancen ungenutzt und machte sich eine bessere Ausgangslage durch schwere Fehler in der Abwehr – sie Javi Martinez vor dem 1:2 – zunichte. Dennoch wird man die Flinte bei den Bayern noch nicht ins Korn geworfen haben. Und das zu Recht. Denn es hat sich gezeigt, dass man sehr wohl mit dem Gegner aus Spanien mithalten kann. Wenn die letzten Ligaergebnisse den Madrilenen Selbstvertrauen geben, dann muss dies zudem noch viel eher für die Bayern gelten: Am Wochenende besiegte man Eintracht Frankfurt mit einer besseren B-Elf mit 4:1, davor gab es gegen Hannover ein 3:0 und gegen den FC Augsburg ein 1:4. Insgesamt haben die Münchener jedes einzelne ihrer letzten 5 Meisterschaftsspiele für sich entscheiden können und dabei auch immer mindestens drei Treffer erzielt. Eine ähnliche Ausbeute wird auch am Dienstag nötig sein. Allerdings könnte den Deutschen dabei ihre Auswärts-Statistik einen Strich durch die Rechnung machen. In 16 Spielen feierte man zwar 12 Siege, allerdings wurden auch sämtliche 3 Saisonniederlagen in der Deutschen Bundesliga sowie die einzige in der Champions League vor dem Real-Hinspiel in der Fremde kassiert. Auch war man national auswärts deutlich harmloser unterwegs als zu Hause. Gleich 22 Treffer weniger hat Bayern München in den 16 Auswärtsspielen dieser Saison markiert. Dennoch gehen wir davon aus, dass man auch in Madrid zu einem Torerfolg fähig ist. Ein Wett Tipp auf mindestens ein Tor für beide Mannschaften erscheint uns daher – wie schon im Hinspiel prognostiziert – auch am Dienstag ratsam. Allerdings hat sich die personelle Lage im Falle der Heynckes-Elf im Vergleich zum ersten Duell deutlich verschärft. So verletzte sich mit Jerome Boateng ein enorm wichtiger Defensivspieler, weiters sind auch Coman, Vidal und Robben verletzt. Allesamt Spieler, die mit ihrer Erfahrung mit Sicherheit hätten helfen können. Gleiches gilt für den immer noch verletzten Manuel Neuer. Dass der eine oder andere Treffer zu sehen sein wird, offenbart auch die Statistik: In 14 der letzten 15 Spiele in der Königsklasse, an denen die Münchener beteiligt waren, waren stets mehr als 2,5 Tore zu bewundern, auch war dies in den letzten 3 Spielen gegen den Dienstagsgegner der Fall. Zudem verfügt man über eine doch sehr variable Offensive, immerhin halten bereits 4 Spieler bei mehr als 10 Socrerpunkten, alles überragend natürlich Robert Lewandowski mit bisher 28 Toren in 28 Spielen.

Prognose und Wett Tipp

Wir sehen eine spannende und ausgeglichene Begegnung auf die Zuschauer zukommen. In Sachen Wett Tipp würden wir ähnliche Voraussetzungen erkennen wie schon in der Vorwoche, dementsprechend wiederholen wir auch unsere damalige Empfehlung: Beide Teams treffen – ja.

Quotenboosts

Quote 20.00 Sieg Bayern

Tipp 2
Vorher 3.30, Jetzt 20.00
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für Real Madrid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.04.2018 Spanien Primera Division Real Madrid CD Leganés 2:1
S
25.04.2018 UEFA Champions League FC Bayern München Real Madrid 1:2
S
18.04.2018 Spanien Primera Division Real Madrid Athletic Bilbao 1:1
U
15.04.2018 Spanien Primera Division FC Málaga Real Madrid 1:2
S
11.04.2018 UEFA Champions League Real Madrid Juventus Turin 1:3
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Bayern München im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.04.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München Eintracht Frankfurt 4:1
S
25.04.2018 UEFA Champions League FC Bayern München Real Madrid 1:2
N
21.04.2018 1. Deutsche Bundesliga Hannover 96 FC Bayern München 0:3
S
14.04.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München Borussia Mönchengladbach 5:1
S
11.04.2018 UEFA Champions League FC Bayern München FC Sevilla 0:0
U

Weitere Tipps

WM 2018

22.06.2018 14:00 (MEZ)
Brasil Logo Brasilien
:
Costa Rica Logo Costa Rica
Tipp 1 Halbzeit 1

WM 2018

22.06.2018 17:00 (MEZ)
Nigeria Logo Nigeria
:
Island Logo Island
Unter 2.5 Tore

WM 2018

22.06.2018 20:00 (MEZ)
Serbia Logo Serbien
:
Switzerland Logo Schweiz
Unter 2.5 Tore