Wett Tipp UEFA Champions League: Real Madrid - Ajax Amsterdam

Dienstag, 05.03.2019 um 21:00 Uhr (MEZ)

Kann Real Madrid seinen Heimvorteil gegen Ajax Amsterdam nützen?

Am Dienstagabend bestreitet der amtierende Champions League- Sieger Real Madrid das Achtelfinal-Rückspiel gegen Ajax Amsterdam. Wir versorgen euch mit allen wissenswerten Informationen beider Mannschaften und möchten euch im Anschluss daran in altbewehrter Manier eine Tipp Empfehlung anbieten. Beide Teams treffen am Dienstag um 21:00 im Santiago Bernabeu Stadion aufeinander.

N
S
N
S
S

Real Madrid

  • amtierender Champions League Sieger
  • Hinspiel gewonnen
  • 2 Siege in 3 Champions League Heimpartien
S
S
N
N
S

Ajax Amsterdam

  • in der Gruppenphase in den Auswärtspartien 1 Sieg und 2 Remis erarbeitet
  • 4 Siege aus den letzten 5 Liga- Spieltagen
  • 10 Tore in den letzten 2 Pflichtspielen erzielt

Aktuelle Form Real Madrid

Die Königlichen erarbeiteten sich im Achtelfinal-Hinspiel eine optimale Ausgangsposition für das Rückspiel im Santiago Bernabeu Stadion. In der 1. Halbzeit geriet Real Madrid jedoch gehörig unter Druck, da Ajax Amsterdam die Spanier regelrecht überrumpelte. Der amtierende Champions League Sieger tat sich wahrlich schwer dem frühen Attackieren Ajax Amsterdams etwas entgegenzusetzen. Es lag ein Tor in der Luft, die Holländer brachten es aber nicht zustande die vorhandenen Chancen in Tore umzumünzen. In der 2.Halbzeit kamen die Madrilenen immer mehr ins Spiel und gingen durch den französischen Mittelstürmer Karim Benzema in Führung (60.) Hakim Ziyech gelang der verdiente Ausgleich für die Gastgeber (75.). Real Madrid nutzte einen gut durchgeführten Konter- Linksverteidiger Dani Carvajel bereitete mustergültig mit einer perfekten Flanke vor und Marco Asensio sorgte für die Vorentscheidung (87.). Der Druck liegt nun bei Ajax Amsterdam. Die Heimstärke zeichnet die Madrilenen wahrlich aus, da sie in dieser Champions League- Saison im Heimstadion so gut wie immer sich von der besten Seite zeigten. In der Gruppenphase bezwangen sie die AS Roma (3:0), Viktoria Pilsen (2:1). Sie kassierten lediglich gegen ZSKA Moskau eine Niederlage (0:3). Karim Benzema (4) und Gareth Bale (3) fungierten mit ihren bisherigen Treffern als gewinnbringende Torschützen. In der Champions League erzielten die Königlichen bisher 14 Treffer in 7 Duellen- somit ergibt der Torschnitt 2 Tore pro gespielter Partie. In der La Liga erzielten die Madrilenen pro Heimpartie 1.46 Tore und mussten lediglich im Schnitt 0.62 Gegentreffer hinnehmen. Real erzielt alle 55 Spielminuten einen Heimtreffer und kassiert alle 37 Minuten ein Gegentor. Zum jetzigen Zeitpunkt befindet sich der 11-fache Champions League Sieger auf dem 3.Tabellenplatz. Sie werden mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht mehr um den Titel mitspielen können, da sie den Classico gegen den FC Barcelona mit 0:1 verloren. Der Tabellenführer hat nun einen komfortablen 12 Punkte Vorsprung- es käme einer Riesensensation gleich, wenn ihnen eine Aufholjagd gelingen würde. Sollten die Königlichen sich von ihrer formstarken Seite präsentieren, so würde sich Ajax Amsterdam besonders schwertun. Der Druck lastet beim Gast, da sie ein 1:2 vom Hinspiel aufholen müssen. Solari muss auf den gelbgesperrten Innenverteidiger Sergio Ramos verzichten.

Aktuelle Form Ajax Amsterdam

Der amtierende holländische Meister bestritt in der Gruppenphase 3 Auswärtspartien und feierte gegen AEK Athen den einzigen Auswärtssieg. Es gelang der Mannschaften gegen Bayern München (1:1) und Benfica Lissabon (1:1) jeweils 2 Unentschieden. Dusan Tadic präsentierte sich in dieser Champions League Saison von seiner besonders starken Seite und ebnete seiner Mannschaft mit 5 Treffern so manchen Sieg. Zum jetzigen Zeitpunkt belegt der holländische Traditionsclub den 2.Platz der holländischen Eredivsie. Ajax gestaltete die letzten beiden Spieltage ausgesprochen erfolgreich und feierte gegen NAC Breda (5:0) und ADO Den Haag (1:5) richtige Torfestivals. Ajax Amsterdam wird eine mannschaftlich herausragende Leistung benötigen, damit ihnen eine Riesensensation im Bernabeu Stadion gelingt- so viel kann man jetzt schon sagen. In der Eredivisie erzielten die Holländer im Schnitt 2.92 Tore und sie mussten 1.17 Gegentreffer hinnehmen. In 75 % aller Auswärtspartien erzielten die Niederländer über 2.5 Treffer und der Prozentsatz liegt bei über 3.5 Toren bei 58 %. In dieser Spielzeit erreichte Ajax 9 Auswärtssiege und musste sich lediglich 3-mal geschlagen geben. Sie halten in der holländischen Liga bei unglaublichen 82 Treffern und 20 Gegentoren. Ajax erzielt im Schnitt alle 51 Auswärtspartien einen Treffer und sie kassieren alle 43 Minuten ein Gegentor. In 12 Auswärtspartien ging der Tabellen-2. 10-mal mit 1:0 in Führung und erhöhte 23-mal den Vorsprung. Ajax erzielte in der Champions League bisher 12 Treffer in 7 Partien- dies ergibt einen Torschnitt von 1.7. Amsterdams Torschnitt fällt in der Eredivisie wesentlich effizienter aus, da sie durchschnittlich 3.7 Tore erzielen und pro Partie 21 Torschüsse abgeben. Ajax Amsterdams Stürmer präsentierten sich in der Liga von ihrer besonders formstarken Seite- Hakim Ziyech, der im Hinspiel für den vorzeitigen Ausgleichstreffer sorgte, erzielte bisher 14 Saisontreffer. Dusan Tadic (16) und Kasper Dolberg (10) konnten bisher ebenfalls ihre gute Form abrufen und ebneten den Holländern schon so manchen Sieg. Erik ten Hag muss für das schwierige Achtelfinal- Rückspiel auf Hassana Bandé, Carel Eiting und Lisandro Magallan verletzungsbedingt verzichten.

Wett Tipp & Prognose

Aufgrund der Tatsache, dass Real Madrid 2 von 3 Heimpartien in der Champions League zu ihren Gunsten entschied, würden wir ihnen einen Heimsieg zutrauen. Die Königlichen können frei aufspielen und gehen mit einem Torvorsprung in das Rückspiel. Wegen den vielversprechenden Quoten für Tipp 1 möchten wir euch dies als unsere Tipp Empfehlung anbieten. Es liegen die Quoten für über 3.5 Tore und Halbzeit 2 Tipp 1 in einem ebenfalls sehr guten Bereich.

Die letzten 5 Ergebnisse für Real Madrid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
02.03.2019 Spanien Primera Division Real Madrid FC Barcelona 0:1
N
24.02.2019 Spanien Primera Division Levante UD Real Madrid 1:2
S
17.02.2019 Spanien Primera Division Real Madrid FC Girona 1:2
N
13.02.2019 UEFA Champions League Ajax Amsterdam Real Madrid 1:2
S
09.02.2019 Spanien Primera Division Atletico Madrid Real Madrid 1:3
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Ajax Amsterdam im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.02.2019 Holland Eredivisie ADO Den Haag Ajax Amsterdam 1:5
S
17.02.2019 Holland Eredivisie Ajax Amsterdam NAC Breda 5:0
S
13.02.2019 UEFA Champions League Ajax Amsterdam Real Madrid 1:2
N
09.02.2019 Holland Eredivisie Heracles Almelo Ajax Amsterdam 1:0
N
02.02.2019 Holland Eredivisie Ajax Amsterdam VVV Venlo 6:0
S

Weitere Tipps

ATP Genf

22.05.2019 13:30 (MEZ)
Nicolás Jarry
:
Denis Kudla
Spieler 1 gewinnt

ATP Genf

22.05.2019 18:00 (MEZ)
Damir Džumhur
:
Stanislas Wawrinka
Spieler 2 gewinnt 2.Satz

Schweiz Super League

22.05.2019 20:00 (MEZ)
FC Luzern Logo FC Luzern
:
FC Zürich Logo FC Zürich
Tipp 2