Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: RB Leipzig - FC Augsburg

Freitag, 09.02.2018 um 20:30 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Augsburg will aufschließen

Eine hochinteressante Begegnung wartet auf die Fans der Deutschen Bundesliga zum Auftakt des 22. Spieltags. Dann nämlich, wenn am kommenden Freitag die Mannschaften aus Leipzig und Augsburg die Klingen kreuzen. In unseren Bundesliga Wett Tipps liefern wir euch wie gewohnt alle wichtigen Infos zu diesem Duell. Anstoß ist - wie immer am Freitag - um 20:30 Uhr.

RB Leipzig

  • in dieser Saison erst ein Heimspiel verloren
  • personell besser besetzt

FC Augsburg

  • enorm stark im Umschaltspiel
  • nur eine Niederlage in den letzten 5 Duellen

Aktuelle Form RB Leipzig

Leipzig hat es geschafft und den zweiten Sieg in der Rückrunde gefeiert. Auffallend im bisherigen Frühjahr: Die Sachsen schlagen immer in jenen Spielen zu, in denen ein voller Erfolg nicht unbedingt zu erwarten ist. So war es zum Auftakt beim 3:1 gegen den FC Schalke 04 und auch im Duell mit Mönchengladbach am vergangenen Wochenende, welches man mit 1:0 in die Knie zwingen konnte. Hier wollen wir auch gleich einhaken: Der Sieg in Gladbach war insofern enorm wichtig für das Selbstvertrauen der Hasenhüttl-Elf, da es das erste Spiel nach 7 Runden in Serie war, in denen man kein Gegentor kassierte. Dass dies noch dazu auswärts und gegen eine offensiv speziell zu Hause sehr starke Mannschaft wie Gladbach gelang, ist durchaus eine Auszeichnung und lässt die kommenden Aufgaben leichter bewältigbar erscheinen. Dass Leipzig zu Hause gegen Augsburg von den meisten Buchmachern als relativ klarer Favorit gesehen wird, ist klar. Diese Tatsache hat auch gute Gründe: So ist Leipzig im eigenen Stadion ein deutlich schwerer zu bespielender Gegner als auswärts. Nach wie vor liest sich die Heimbilanz mit 6 Siegen und 3 Unentschieden bei 10 Versuchen sehr gut, hat Leipzig damit doch immer noch nur ein Heimspiel verloren. Diese Heimniederlage setzte es mit Hertha BSC (2:3) allerdings gegen ein Team, welches wir derzeit nicht so stark wie Freitagsgegner Augsburg einschätzen. Faktum ist: Leipzig hat in 2 der letzten 3 Spiele vor eigenem Publikum mindestens 2 Treffer erzielt, bisher in jedem Heimspiel mindestens ein Mal getroffen. Ein Torerfolg am Freitag scheint dementsprechend vorprogrammiert und ist in jedem Fall einen Wett Tipp wert. Insgesamt war man zu Hause ohnehin deutlich treffsicherer unterwegs: 21 Tore gelangen in den bisherigen 10 Heimspielen, was einen Schnitt von knapp über 2 Treffern pro Spiel ergibt. Probleme sahen wir bei den Sachsen wie gesagt ohnehin eher in Sachen Defensive: 29 Gegentore sind der schwächste Wert in den aktuellen Top-6 der Liga, gemeinsam mit Borussia Dortmund. Zudem hat man noch in jedem Spiel gegen die Augsburger in der Leipziger Clubgeschichte mindestens einen Treffer hinnehmen müssen. Dementsprechend ist ein Wett Tipp auf mindestens einen Treffer für beide Teams eine Empfehlung unsererseits. Überhaupt gelang in bisher 5 Aufeinandertreffen nur ein einziger Sieg, dieser allerdings im Heimspiel der Vorsaison (2:1). Verzichten muss Coach Hasenhüttl auch am Freitag mit Emil Forsberg und Marcel Halstenberg auf zwei Stammspieler. Dafür scheint man mit Ademola Lookman eine gute Alternative am linken Flügel verpflichtet zu haben, der 20-Jährige avancierte beim 1:0 gegen Gladbach nach seiner Einwechslung zum Matchwinner.

Aktuelle Form FC Augsburg

Der FC Augsburg schaffte es am vergangenen Wochenende erneut, eine sich abzeichnende kleine Ergebniskrise abzuwenden. Wie Leipzig feierte man den zweiten Sieg in der laufenden Rückrunde, den zweiten nach dem ersten Spiel im Frühjahr, welches mit 1:0 gegen den Hamburger SV gewonnen wurde. Dass man auch gegen deutlich besser platzierte Mannschaften bestehen kann, zeigte das 3:0 gegen Eintracht Frankfurt eindrucksvoll. Eindrucksvoll deswegen, weil Augsburg von Beginn an ein enorm laufintensives Spiel an den Tag legte, den Gegner früh störte und ihn so nicht ins Spiel kommen ließ. Die Stärken der Eintracht in Sachen Dynamik kamen kaum zum Tragen, stattdessen schnürten die Fuggerstädter ihren Gegner ein. Auffallend auch: Häufig agierte Augsburg mit hohen Bällen in die Spitze auf den schnellen Marcel Heller, der mit Sicherheit auch am Freitag eine echte Waffe sein kann, ist doch zu erwarten, dass Leipzig in einem Heimspiel versuchen wird, die Begegnung zu kontrollieren und dementsprechend hoch zu stehen. Es werden also Augsburgs Fähigkeiten im Umschaltspiel gefragt sein. Eine weitere Stärke der Mannen von Manuel Baum sehen wir bei Standards. Philipp Max kristallisierte sich mehr und mehr als Spezialist für Hereingaben von der Seite heraus, mit Michael Gregoritsch verfügt man zudem über einen gefährlichen Freistoßschützen aus zentraleren Positionen. Nimmt man die Leipziger Anfälligkeit bei Standards ins Visier, die etwa in den CL-Spielen des Herbstes zu erkennen war, sehen wir hier durchaus Chancen für die Gäste. Allerdings: Ein Blick auf die Heimbilanz Augsburgs zeigt, dass man von 10 Auswärtsspielen in der Saison 2017/2018 nur 3 für sich entscheiden konnte. Der letzte Sieg in der Fremde liegt zudem bereits mehr als 2 Monate zurück, gelang beim 3:1 in Mainz am 02. Dezember des Jahres 2017. Fakt ist allerdings auch, dass Augsburg mit einer Ausnahme in den letzten 9 Spielen immer einen Treffer erzielte, dementsprechend mit Sicherheit auch am Freitag etwas möglich ist. Zudem steht außer Frage, dass die Baum-Elf völlig ohne Druck antreten kann, da die Favoritenrolle von vielen klar auf Seiten der Leipziger gesehen wird. Bitter: Mit Finnbogason und Gouweleeuw fallen zwei absolute Schlüsselspieler aus, diese wurden zuletzt allerdings von Danso und Gregoritsch gut ersetzt, letzterer erzielte gegen Frankfurt sein 9. Saisontor. Allerdings: Auswärts hat der FCA um insgesamt gleich 6 Treffer weniger markieren können als in Heimspielen. Jedoch gehört man auch zu jenen 5 Mannschaften, die die meisten Torabschlüsse aller Bundesliga-Teams in einem Spiel verbuchen.

Prognose und Wett Tipp

Es könnte uns ein enorm spannendes und intensives Freitagsspiel erwarten, bei welchem beide Mannschaften mit offenem Visier auftreten. Dementsprechend wollen wir unsere Empfehlung bekräftigen und gehen davon aus, dass beiden Mannschaften mindestens ein Tor gelingt. Daher: Beide Teams treffen - ja.

Die letzten 5 Ergebnisse für RB Leipzig im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.02.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach RB Leipzig 0:1
S
27.01.2018 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig Hamburger SV 1:1
U
20.01.2018 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg RB Leipzig 2:1
N
13.01.2018 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig FC Schalke 04 3:1
S
17.12.2017 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig Hertha BSC Berlin 2:3
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Augsburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.02.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg Eintracht Frankfurt 3:0
S
27.01.2018 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln FC Augsburg 1:1
U
20.01.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach FC Augsburg 2:0
N
13.01.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg Hamburger SV 1:0
S
16.12.2017 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg SC Freiburg 3:3
U