Wett Tipp Frankreich Ligue 1: Paris Saint Germain - FC Lyon

Sonntag, 07.10.2018 um 21:00 Uhr (MEZ)

Wie hoch wird Paris Saint Germain gegen Olympique Lyon gewinnen?

Der neunte Spieltag der französischen Ligue 1 endet am 7. Oktober um 21 Uhr, mit dem Duell zwischen Paris Saint Germain und dem FC Lyon. Der amtierende Meister PSG ist in der Ligue 1 noch ungeschlagen und musste auch in der Champions League nur eine Niederlage bisher hinnehmen. Der letztjährige Tabellendritte Lyon, erlebte bisher eine gemischte Saison in der französischen höchsten Liga, ist allerdings in der UEFA Champions League mit einem Sieg und einem Remis ungeschlagen. Alles in allem sind das Zahlen, die auf eine spannende Partie hindeuten. Damit ihr einen geeigneten Wett Tipp abgeben könnt, haben wir beiden Teams im Vorfeld einer Analyse unterzogen. Im Anschluss wagen wir einen Ausblick auf den Ausgang der Partie und informieren euch über die lukrativsten Wettvarianten.

S
S
S
S
N

Paris Saint Germain

  • seit acht Spielen in der Ligue 1 ungeschlagen
  • amtierender französischer Meister
  • pro Spiel erzielten sie bisher beinahe vier Treffer
  • haben den Starterrekord inne
U
U
S
S
S

FC Lyon

  • der Kader ist beinahe komplett
  • trafen bisher annähernd in jeder Partie
  • defensiv bisher gut aufgestellt

Aktuelle Form von Paris Saint Germain

Wie eingangs erwähnt, sind die PSG seit acht Spielen in der Ligue 1 ungeschlagen und können auf eine Torbilanz von beinahe vier Zähler pro Partie vorweisen. Mit sechs Gegentreffer kassierten sie nicht einmal ein Tor pro Spiel. Diese Bilanz verdeutlicht eine gut agierende Defensive und eine ausgezeichnete Offensive. Die zuletzt gespielte Ligue 1 Partie gegen OGC Nice konnten sie ohne größere Probleme mit 0:3 gewinnen. Zugleich brachen sie den ewigen Starterrekord in der französischen Liga und erarbeiteten sich einen Vorsprung von neuen Punkte auf den Zweitplatzierten. Besonders stach wieder Neymar hervor, der mit sieben Treffern in sieben Spielen, die Top-Torschützenliste der Ligue 1 Tabelle anführt. Bevor sie das Spiel gegen FC Lyon bestreiten, traten sie zum Champions League Spiel gegen den Roten Stern Belgrad an, die in dieser Begegnung beinahe vorgeführt wurden. Manche sprechen von einer Demontage. Nur in der ersten Halbzeit konnte Belgrad etwas mithalten, ehe sie völlig zusammenbrachen und es nur dem Schlussmann zu verdanken war, dass das Ergebnis am Ende nicht zweistellig wurde. Unbarmherzig und schnell spielte die PSG und Neymar brillierte wie kein anderer; dreimal traf er, wovon zwei Freistöße direkt verwandelt wurden. Für die weiteren Treffer sorgten Kylian Mbappe, Angel Di Maria und Edinson Cavani der mit fünf Toren sich auf dem vierten Platz der Top-Torschützen eintrug. In der Partie gegen Lyon muss Spielertrainer Thomas Tuchel, der seit dem 1. Juli den PSG coacht, auf Dani Alves, Layvin Kurzawa und eventuell auf Julian Draxler verzichten. Weiterhin gesperrt ist Gianluigi Buffon der voraussichtlich am 25. Oktober wieder im Tor stehen darf. Eindrucksvoll präsentierte sich der deutsche PSG Trainer Tuchel, der bisher vier verschiedene Systeme ausprobiert hatte und insgesamt 25 Spieler einsetzte. Er gibt auch Eigengewächsen Spielzeiten, sodass sie sich beweisen und Erfahrungen sammeln können. Selbst Superstar Neymar zeigt sich hochzufrieden und betonte, dass sie anfangen als Team zu spielen und dem Gegner das Spiel aufzwingen. Schön ist auch zu sehen, dass die PSG-Spieler immer schneller die Gegner attackieren, sobald sie den Ball besitzen.

Aktuelle Form von Olympique Lyon

In der bisherigen Ligue 1 fuhr Lyon vier Siege, zwei Remis und zwei Niederlagen ein. Mit 14 Zählern in acht Spielen konnten sie nicht einmal zwei Treffer pro Partie landen. Im Gegenzug ließen sie nur sieben Tore zu. Zuletzt konnten sie gegen FC Nantes ein 1:1 Remis erspielen. Sie zeigten dabei ein offensives Spiel mit vielen Torschüssen, wovon nur wenige wirklich gefährlich waren. Wenige Tage danach traten sie zum Champions League Spiel gegen Shakhtar Donetsk an. In dieser Partie überzeugten sie vor allem in der zweiten Spielhälfte und hätten beinahe gewonnen, sofern die Ukrainer sich nicht noch einmal aufgerafft hätten. Am Ende lautete das Ergebnis 2:2, womit Lyon mit vier Punkten die Tabelle der CL Gruppe F anführt. Vergleicht man die letzten zehn direkten Begegnungen von Lyon und PSG sieht man eine deutliche Dominanz von Paris Saint Germain. Achtmal konnten sie gegen OL gewinnen. Dabei trafen sie insgesamt 24-mal. Lyon feierte gegen die PSG zwei Siege, wobei sie jeweils einen Gegentreffer hinnehmen mussten. Nur in drei Niederlagen gelang OL kein Gegentreffer. Der Trainer von Lyon, Bruno Genesio, stand PSG bisher achtmal als Coach gegenüber. Dabei verlor er sechsmal und fuhr nur zwei Siege ein. Für die Partie gegen PSG fehlt nur Mittelstürmer Amine Gouiri wegen eines Kreuzbandrisses. Etwas schwer werden sie es aufgrund der Auswärtsschwäche zusätzlich gegen die stark dominierende PSG haben. Zwar konnten sie im vergangenem Jahr elf Auswärtspartien gewinnen (zu Hause waren es zwölf), nur in dieser Saison gelang ihnen lediglich ein einziger Auswärtssieg, hingegen drei zu Hause gefeiert wurden. Die Torschützen auf Seiten der Lyoner können bisher nur viermal in acht Spielen treffen, bzw. zweimal in fünf Spieleinsetzen. Mit gerade mal einer Torvorlage zeugt Lyon insgesamt nicht gerade von einer guten Offensive.

Wett Tipp und Prognose

Selbstredend dürfte sein, dass Paris Saint Germain der haushohe Favorit in dieser Partie ist und ein Sieg so gut wie sicher sein wird. Daher ist ein Tipp 1 zwar eine nahezu risikolose Wettvariante, allerdings sind die Quoten der Buchmacher, wie der Quotenvergleich uns gezeigt hat, sehr gering. Ein Tipp auf einen Halbzeit 2 Sieg für die PSG ist hierbei etwas lukrativer. Interessant kann ein Wett Tipp auf über 3,5 Tore sein. Die Buchmacher bieten bei dieser Variante gute Quoten und die bisherige Bilanz beider Teams hat gezeigt, dass dies durchaus möglich ist, vor allem wenn man sich die Trefferstatistik von PSG ansieht. Ich empfehle euch diesen Wett Tipp. Wahrscheinlich ist auch, dass beide Teams treffen werden. Dabei sind sich selbst die Wettanbieter einig.

Die letzten 5 Ergebnisse für Paris Saint Germain im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.10.2018 UEFA Champions League Paris Saint Germain FK Roter Stern Belgrad 6:1
S
29.09.2018 Frankreich Ligue 1 OGC Nizza Paris Saint Germain 0:3
S
26.09.2018 Frankreich Ligue 1 Paris Saint Germain Stade Reims 4:1
S
23.09.2018 Frankreich Ligue 1 FC Stade Rennes Paris Saint Germain 1:3
S
18.09.2018 UEFA Champions League FC Liverpool Paris Saint Germain 3:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Lyon im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
02.10.2018 UEFA Champions League FC Lyon Schachtar Donezk 2:2
U
29.09.2018 Frankreich Ligue 1 FC Lyon FC Nantes 1:1
U
26.09.2018 Frankreich Ligue 1 FCO Dijon FC Lyon 0:3
S
23.09.2018 Frankreich Ligue 1 FC Lyon Olympique Marseille 4:2
S
19.09.2018 UEFA Champions League Manchester City FC Lyon 1:2
S

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

10.12.2018 20:30 (MEZ)
VfL Bochum Logo VfL Bochum
:
FC St. Pauli Logo FC St. Pauli
Unentschieden keine Wette Tipp 1

England Premier League

10.12.2018 21:00 (MEZ)
FC Everton Logo FC Everton
:
Watford Crest Logo FC Watford
Tipp 1

Italien Serie B

10.12.2018 21:00 (MEZ)
US Salernitana Logo US Salernitana
:
Brescia Calcio Logo Brescia Calcio
Doppelte Chance Tipp X/2