Wett Tipp Länderspiele: Österreich - Schweden

Donnerstag, 06.09.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

Letzter großer Test für die Österreichische Nationalmannschaft gegen Schweden

Bevor es für die Österreichische Fußball-Nationalmannschaft erstmals unter Franco Foda richtig ernst wird, treffen sie zur Generalprobe am Donnerstag, 6. September um 20.45 Uhr, auf Schweden. Danach erfolgt am 11. September der Startschuss zur Nations League, die mögliche Ausweichroute zur EM 2020. Dort treffen sie auf Bosnien-Herzegowina. Bei den Schweden hat Coach Janne Andersson den Vertrag verlängert. Andersson hatte Schweden trotz einer unglücklichen Vorrunden-Niederlage in Russland gegen Deutschland bis ins WM-Viertelfinale geführt. Die direkte Bilanz zwischen Österreich und Schweden, der vergangenen Jahre, zeigt eine sehr ausgewogene Bilanz. Das lässt auf ein spannendes Spiel hoffen.

N
S
S
S
S

Österreich

  • bisher eine erfolgreiche Bilanz
  • Heimvorteil
  • Kader fast komplett
N
S
S
N
S

Schweden

  • Coach Janne Andersson hat vorzeitig verlängert
  • defensiv gut aufgestellt

Aktuelle Form vom Österreichischem Nationalteam

Die Ära Franco Foda scheint von Erfolg gekrönt zu sein. Die bisherigen Freundschaftsspiele, fünf an der Zahl, verliefen bis auf eine 0:3 Niederlage gegen Brasilien erfolgreich. Mit 3:0 und 0:4 besiegten sie Slowenien und Luxemburg. Gegen Russland bestanden sie mit 1:0 und gegen Erzrivalen Deutschland konnten sie mit 2:1 gewinnen. Sein Kader hat Franco Foda etwas umgekrempelt. Sowohl gegen Schweden, als auch gegen Bosnien-Herzegowina verzichtet er unter anderem auf Keeper Jörg Siebenhandl. Im Tor erhielten den Vorzug Heinz Lindner, Cican Stankofic und Richard Strebinger. Neben dem Sturm Graz Torhüter wurden gegenüber dem vergangenen Lehrgang auch die Außenverteidiger Moritz Bauer und Marvin Potzmann, Innenverteidiger Kevin Danson sowie Offensivspieler Thomas Murg und Deni Alar nur auf Abruf nominiert. Schmerzlich dürfte das Fehlen von Kapitän Julian Baumgartlinger sein. Er erlitt eine Knieverletzung. Sehr zur Freude der Foda-Elf dürfte die Rückkehr ins Teamkader von Marcel Sabitzer, Valention Lazaro und Michael Gregoritsch sein. Ob Salzburg-Kapitän Andreas Ulmer gegen Schweden auftreten wird, hängt von ihm selber ab. Nominiert ist er in jedem Fall. In wie weit das Team von Franco Foda eingespielt ist, wird sich zeigen. Richtig vorbereiten können sich die Jungs erst zwei Tage vorher, da viele Spieler noch bei anderen Clubs im Einsatz sind und auf die Belastung geachtet werden muss. Möglich sind in der Partie gegen Schweden frühe Wechsel und dass zwei Keeper zum Einsatz kommen werden. Aus den letzten Spielen lässt sich allerdings ableiten, dass die Österreichische Nationalmannschaft das Foda-System gut umsetzen kann und er mehrere Variationsmöglichkeiten hat. Für die Österreichische National-Elf spricht in jedem Fall der Heimvorteil, denn bisher haben sie mehr Spiele zu Hause gewonnen, als auswärts. Von 16 Partien gegen Schweden, waren es zehn Siege und eine Niederlage. Im Schnitt konnten sie aber kaum mehr als zwei Tore schießen.

Aktuelle Form vom Schwedischen Nationalteam

Die bisherigen Vorbereitungsspiele des WM Viertelfinalisten verliefen eher gemischt. Nach einem 1:1 Remis gegen Estland, folgte ein 1:0 Sieg gegen Dänemark ehe eine 1:2 und eine 1:0 Niederlage gegen Chile und Rumänien folgte. Das Heimspiel gegen Dänemark endete mit einem 0:0 Unentschieden wie auch das letzte Freundschaftsspiel gegen Peru. Dass, Coach Janne Andersson den Vertrag vorzeitig verlängert hat, spricht mit Sicherheit für die Schweden. Eingespielt dürften sie auch gut sein, da keine Neunominierung stattfand. Zumindest ergaben das unsere Recherchen. Der direkte Vergleich gegen die Österreichische Nationalmannschaft ergab, dass sie sich zuletzt bei der EM-Quali 2014/15 gegenüberstanden. Dort ging einmal Österreich mit einem 1:4 als Sieger hervor und ein Spiel endete mit einem 1:1. 2013, bei der WM-Quali konnte sowohl Schweden als auch Österreich mit 2.1 gewinnen. Der direkte Vergleich der Freundschaftsspiele zeigt eine ausgewogene Siegesbilanz beider Mannschaften. Auch das Torverhältnis von knapp zwei Treffern pro Team ist sehr ausgeglichen. Spannend dürfte das Duell dieser beiden Trainer werden. Franco Foda bevorzugt eine eher offensive Spielweise, während Janne Andersson für eine defensive Aufstellung bekannt ist. Etwas schwierig für die Schweden dürfte die Auswärtsspielsituation sein, denn die schwedische Nationalelf ist eher heimspielstark. Die Bilanz vom vergangenen Jahr zeigt, dass die Schweden von sechs Heimspielen, fünf gewinnen konnten. In sechs Auswärtspartien, gelang ihnen nur zweimal ein Sieg und zwei Spiele endeten mit einem Remis. Bei den Niederlagen gelang ihnen bis auf einmal jeweils ein Gegentreffer.

Wett Tipp und Prognose

Aufgrund der bisherigen Saisonbilanz und den vergangenen Begegnungen beider Mannschaften gilt die Österreichische Nationalmannschaft als kleiner Favorit. Bei einem Wett Tipp auf den Sieg von Österreich erhält man gute Quoten. Laut den Buchmachern ist es eher unwahrscheinlich, dass über 2,5 Tore fallen werden. Die Torbilanz beider Teams untermauert diese These. Wir würden eine Draw no bet Wettvariante auf „Unentschieden keine Wette Tipp 1“ empfehlen. Dort ist das Risiko minimiert und die Quoten sind ansprechend.

Die letzten 5 Ergebnisse für Österreich im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.06.2018 Länderspiele Österreich Brasilien 0:3
N
02.06.2018 Länderspiele Österreich Deutschland 2:1
S
30.05.2018 Länderspiele Österreich Russland 1:0
S
27.03.2018 Länderspiele Luxemburg Österreich 0:4
S
23.03.2018 Länderspiele Österreich Slowenien 3:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Schweden im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
07.07.2018 WM 2018 Schweden England 0:2
N
03.07.2018 WM 2018 Schweden Schweiz 1:0
S
27.06.2018 WM 2018 Mexiko Schweden 0:3
S
23.06.2018 WM 2018 Deutschland Schweden 2:1
N
18.06.2018 WM 2018 Schweden Südkorea 1:0
S

Weitere Tipps

UEFA Europa League

13.12.2018 18:55 (MEZ)
Videoton FC Logo Videoton FC
:
Chelsea Logo FC Chelsea
Tipp 2

UEFA Europa League

13.12.2018 18:55 (MEZ)
Rapid Logo SK Rapid Wien
:
Glasgow Rangers Logo Glasgow Rangers
Unentschieden keine Wette Tipp 1

UEFA Europa League

13.12.2018 18:55 (MEZ)
Villarreal Logo FC Villarreal
:
Spartak Moskau Logo FC Spartak Moskau
Tipp 1 Halbzeit 2