Wett Tipp UEFA Europa League: NK Osijek - Glasgow Rangers

Donnerstag, 26.07.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Die Rangers zu Gast in Kroatien

Ebenfalls am kommenden Donnerstag ist mit den Glasgow Rangers ein weiterer schottischer Traditionsclub in der Europa League Qualifikation im Einsatz. Die Briten treffen dabei auf den NK Osijek und damit einen Vertreter aus der höchsten kroatischen Spielklasse. Wir liefern in unseren Europa League Wett Tipps auch zu diesem Duell wiederum alle wichtigen Statistiken zu beiden Mannschaften sowie natürlich die besten Quoten. Anstoß des Aufeinandertreffens ist am 26. Juli um 20:45 Uhr.

NK Osijek

  • Heimvorteil
  • in der Vorsaison enorm heimstark

Glasgow Rangers

  • personell deutlich besser besetzt
  • körperlich starke Mannschaft

Aktuelle Form NK Osijek

NK Osijek geht auf dem Papier als Außenseiter in diese Begegnung. Ganz so klar, wie von einigen vielleicht angenommen, sehen wir die Ausgangslage allerdings nicht. Einerseits aufgrund der Tatsache, dass Auswärtsspiele in Kroatien schon für viele vermeintliche Favoriten zum Stolperstein wurden, andererseits, da die Erwartungshaltung bei Osijek natürlich deutlich geringer ist als bei den Gästen, dementsprechend kann das Team von Zoran Zekic relativ befreit aufspielen. Ein Vorteil: Der Trainer kennt seine Mannschaft in- und auswendig, ist bereits seit 2015 im Amt, was man von seinem Rangers-Pendant nicht behaupten kann – doch dazu später mehr.

NK Osijek beendete die Saison 2017/2018 in der kroatischen HNL standesgemäß auf Rang 4, hinter den „großen Drei“ Dinamo Zagreb, HNK Rijeka und Hajduk Split. Der Abstand zu diesen drei Mannschaften war mit 10 Punkten dann aber doch enorm. Warum wir dies betonen: Der Marktwert des kommenden Gegners aus Glasgow liegt über jenem von 2 dieser 3 Teams, nämlich jenem von Rijeka und Split. Zwar mag Geld keine Tore schießen, dennoch sollte dieser Wert Teil unserer Prognose sein, um die Kräfteverhältnisse etwas zu verdeutlichen. Wichtig: Osijek konnte seine Schlüsselspieler bisher allesamt halten, kann vor allem auf eine durchaus variable Offensive setzen. Nicht weniger als 5 Spieler erzielten in der vergangenen Saison 5 oder mehr Treffer, ein Wert, auf welchem man aufbauen kann. Stärken sehen wir bei den Hausherren vor allem über die rechte Seite, wo Alen Grgic und Eros Grezda wohl erneut ein dynamisches und zudem gut eingespieltes Duo bilden werden.

Doch nun zu einigen Werten aus der Saison 2017/2018, welche die Rolle des NK Osijek in diesem Duell noch etwas genauer beleuchten und analysieren sollen. In der Vorsaison zeigte sich Osijek enorm heimstark, war in der Liga de facto auf den Heimvorteil angewiesen. Wie deutlich diese Abhängigkeit war, zeigt folgender Vergleich: Von 18 Spielen vor eigenem Publikum hat man immerhin 11 gewonnen, also deutlich mehr als 50 Prozent aller Heimspiele nicht verloren, wenn man die 5 erreichten Unentschieden hinzunimmt. Verloren wurden nur etwas mehr als 10 Prozent aller Heimspiele, gab es doch am Saisonende nur 2 Niederlagen in den Statistikbüchern zu sehen. Auswärts hatte Osijek demgegenüber nur 3 Mal gewonnen und gleich 3 Mal so viele Niederlagen kassiert. Zudem erzielte man zu Hause starke 35 Treffer und damit fast doppelt so viele wie auswärts. Die Wahrscheinlichkeit eines Torerfolgs am Donnerstag steigt damit doch drastisch.

Aktuelle Ergebnisse aus Freundschaftsspielen sind uns im Falle von Osijek nicht bekannt, sehr wohl aber jene aus der 1. Qualifikationsrunde der Europa League. In dieser besiegten die Kroaten den FC Petrocub aus der Republik Moldau zu Hause mit 2:1, auswärts konnte man im Hinspiel ein 1:1-Unentschieden erreichen. Die Glasgow Rangers sind dann aber doch deutlich höher einzustufen als dieser Gegner, wobei der eine oder andere Treffer für die Heimmannschaft durchaus im Bereich des Möglichen liegen dürfte, da uns aktuell auch keine Ausfälle oder Sperren bekannt sind, Osijek also in Bestbesetzung antreten kann und wird.

Aktuelle Form Glasgow Rangers

Die Glasgow Rangers stehen seit dem Konkurs samt Zwangsabstieg noch deutlicher im Schatten des Stadtrivalen Celtic Glasgow, welchen wir in unseren Champions League Wett Tipps für Mittwoch abgehandelt haben. Der Vizemeistertitel war auch in der Saison 2017/2018 das höchste der Gefühle für die Rangers, welche am Ende nicht weniger als 13 Punkte Rückstand auf den großen Kontrahenten aufwiesen. Zudem zeigte man sich im Saisonfinish nicht mehr von seiner besten Seite, konnte in den letzten 4 Spielen des Grunddurchgangs nur mehr einen einzigen vollen Erfolg feiern. Im Meisterschaftsweg der schottischen Liga zeigte man sich ebenfalls „nur“ zu Hause stark, auswärts reichte es in 3 Spielen für keinen einzigen Sieg.

Dementsprechend wird wohl auch das Duell mit Osijek alles andere als ein Selbstläufer, wenn man sich die Heimstärke der Kroaten in Erinnerung ruft. Rückt man die Vorsaison nochmals in den Fokus, so wird diese Annahme noch realistischer. Denn: Damals scheiterten die Rangers in der 1. Runde der EL-Qualifikation sensationell an den Halbprofis von Niederkorn aus Luxemburg. Einem 1:0-Heimerfolg war dabei eine 0:2-Niederlage auswärts gefolgt. Auch 2018/2019 waren die Schotten bereits international im Einsatz, trafen in der 1. Runde der EL-Qualifikation auf den FC Skupi aus Mazedonien und damit auf einen deutlich schwächeren Gegner, als ihn Osijek wohl darstellt.

Wieder hatte man vor allem auswärts Probleme, kam nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus, diesmal reichte dieses Resultat aber aufgrund eines 2:0-Sieges im eigenen Stadion. Wenn man sich diese Ergebnisse vor Augen führt, scheint ein Wett Tipp auf weniger als 2.5 bzw. 3.5 Tore nicht unrealistisch. Wir erwarten Osijek als stabile Mannschaft, die vorwiegend auf schnelle Konter über die Flügel setzen wird, die Rangers gelten ebenfalls als sehr robustes Team, sodass ein kampfbetontes Match anstehen könnte. Zudem endeten wie erwähnt 3 der 4 bisherigen Pflichtspiele dieser beiden Teams mit einem Wert von weniger als 2.5 Toren. Wer etwas mehr Risiko nehmen will, könnte eine Siegwette auf die Rangers platzieren. Ebenso scheint eine Doppelte-Chance-Wette reizvoll.

Personell sind diese dem Gegner mit Sicherheit voraus, haben sich auch teils hochkarätig verstärkt. Der wirkliche Star der Mannschaft sitzt mit Liverpool-Legende Steven Gerrard aber auf der Trainerbank. Dieser musste in der Vorbereitung nicht weniger als 11 neue Spieler in sein Team integrieren. Im einzigen uns bekannten Testspiel harmonierte das Team bereits sehr gut, konnte gegen den FC Bury einen klaren 6:0-Erfolg feiern. Mit Alfredo Morelos (14 Tore) und Josh Windass (12) konnten auch die besten Torschützen der Saison 2017/2018 gehalten werden, James Tavernier gehörte zu den besten Außenverteidigern der schottischen Liga, ist mit seiner Dynamik mit Sicherheit auch am Donnerstag eine Waffe und traf im Vorjahr 7 Mal bei 8 Vorlagen. Mehr Potenzial sehen wir damit klar und deutlich im Kader der Gäste.

Prognose und Wett Tipp

Die Rangers gehen laut unserer Prognose als Favorit in diese Begegnung. Dennoch wagen wir ob der Duelle in der 1. Qualifikationsrunde zu bezweifeln, ob es diesmal für einen Auswärtssieg reichen wird. Unsere favorisierte Variante stellt damit ein Europa League Wett Tipp in Form einer Over/Under Wette dar, gleiches gilt für die bereits erwähnte Doppelte Chance Wette. Die Quote für diese beiden Varianten liegen bei durchschnittlich 1.64 (Unter 2.5) sowie 1.53 (Doppelte Chance). Wir würden euch daher eine leichte Absicherung empfehlen. Unsere Wett Tipp: Doppelte Chance X/2.

Die letzten 5 Ergebnisse für NK Osijek im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.08.2017 UEFA Europa League FK Austria Wien NK Osijek 0:1
S
17.08.2017 UEFA Europa League NK Osijek FK Austria Wien 1:2
N
03.08.2017 UEFA Europa League NK Osijek PSV Eindhoven 1:0
S
27.07.2017 UEFA Europa League PSV Eindhoven NK Osijek 0:1
S
20.07.2017 UEFA Europa League FC Luzern NK Osijek 2:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Glasgow Rangers im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
13.05.2018 Schottland Premier League Hibernian Edinburgh Glasgow Rangers 5:5
U
08.05.2018 Schottland Premier League FC Aberdeen Glasgow Rangers 1:1
U
05.05.2018 Schottland Premier League Glasgow Rangers Kilmarnock 1:0
S
29.04.2018 Schottland Premier League Celtic Glasgow Glasgow Rangers 5:0
N
22.04.2018 Schottland Premier League Glasgow Rangers Heart of Midlothian 2:1
S

Weitere Tipps

UEFA Super Cup

15.08.2018 21:00 (MEZ)
Real Madrid Logo Real Madrid
:
Atletico Madrid Logo Atletico Madrid
Unentschieden keine Wette Tipp 1

UEFA Europa League

16.08.2018 17:30 (MEZ)
AEK Larnaka Logo AEK Larnaka
:
Sturm Graz Logo SK Sturm Graz
Unter 2.5 Tore

UEFA Europa League

16.08.2018 18:30 (MEZ)
CS Universitatea Craiova Logo CS Universitatea Craiova
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Tipp 2 Halbzeit 1