Wett Tipp England Premier League: Newcastle United - Leicester City

Samstag, 29.09.2018 um 16:00 Uhr (MEZ)

Newcastle hofft auf ersten Sieg

Ein weiteres Nachmittagsspiel des kommenden Samstags bestreiten in der höchsten englischen Spielklasse die Mannschaften von Newcastle United und Leicester City. Vor allem die Hausherren um Coach Rafael Benitez stehen dabei bereits gehörig unter Zugzwang. Wir versorgen euch im Rahmen unserer Premier League Wett Tipps traditionell mit allen wichtigen Daten und Fakten zu beiden Mannschaften. Anstoß ist auch in dieser Begegnung am 29. September um 16:00 Uhr MEZ.

U
N
N
N
U

Newcastle United

  • Heimvorteil
  • starke Leistungen gegen Top-Gegner
S
N
N
S
S

Leicester City

  • 3 der letzten 4 direkten Duelle gewonnen
  • torgefährliches Mittelfeld
  • stark im Umschaltspiel

Aktuelle Form Newcastle United

Wir haben im Formcheck der Begegnung zwischen Huddersfield und Tottenham bereits davon gesprochen, dass es aktuell 3 Mannschaften gibt, die in der Premier League noch auf ihren ersten Saisonsieg warten. Eines dieser Teams treffen wir auch in dieser Begegnung an: Newcastle United hat bisher ebenfalls erst 2 Punkte auf dem Konto und befindet sich damit innerhalb der Abstiegszone. Deutlich zu wenig für einen Verein, der seine Comeback-Saison im vergangenen Spieljahr noch unter den Top-10 beendet hat. Die bisherigen Ergebnisse haben eines gezeigt: Die Probleme Newcastles liegen vor allem im Offensivbereich. Denn: Gegen Crystal Palace gab es nur ein 0:0-Unentschieden, ein Ergebnis, welches wir im Übrigen in Form einer Doppelten Chance Wette bzw. deren Empfehlung (X/2) korrekt prognostizieren konnten.

Mehr als ein Tor ist Newcastle damit noch in keinem einzigen der 6 Saisonspiele gelungen, insgesamt hält man bei 4 Treffern und stellt damit eine der schwächsten Offensivreihen der gesamten Liga. Die Defensiv-Zahlen können sich dagegen sehen lassen. Das mag bei bisher 8 kassierten Toren in 6 Spielen zwar etwas gewagt klingen, ist unserer Meinung nach aber ein nicht abstreitbarer Fakt. Denn: Man muss trotz Sieglosigkeit erneut auf das Programm hinweisen, welches die Mannschaft von Rafa Benitez bisher zu absolvieren hatte. Tatsache ist: Das Spiel gegen Palace war erst das 2. im Laufe dieser Saison, in welchem Newcastle nicht den krassen Underdog stellte. So traf man etwa auf Chelsea (1:2), Tottenham (1:2), Manchester City (1:2) und Arsenal London (1:2) und damit auf 4 Teams, die derzeit unter den Top-6 der Premier League zu finden sind. Dass man gegen diese Mannschaften jeweils nur knapp verlor, darf für Samstag durchaus Hoffnung machen.

Ebenso die Tatsache, dass Newcastle zu Hause bisher erfolgreicher war, was das Erzielen von Toren anbelangt. 3 Treffer gelangen in den bisherigen Heimspielen und damit immerhin ein Tor pro Heimmatch, allerdings wurden auch 6 der erwähnten 8 Gegentreffer vor eigenem Publikum kassiert. Weiters hat Newcastle zu Hause noch keinen einzigen Punkt verbuchen können, die beiden Unentschieden wurden jeweils in Auswärtsspielen verbucht. Vor dem Hintergrund dieser Bilanzen gilt man gegen Leicester wohl als leichter Underdog, was wiederum erneut eine Doppelte-Chance-Variante (X/2) hochinteressant macht. Immerhin: Das letzte Aufeinandertreffen mit den „Foxes“ konnte Newcastle für sich entscheiden, es war dies allerdings der einzige volle Erfolg in den letzten 6 Spielen gegen diese Mannschaft, daneben setzte es gleich 5 Niederlagen. In jedem dieser sechs Spiele stand am Ende mindestens ein Gegentor zu Buche.

Personell kann Coach Benitez immerhin beinahe aus dem Vollen schöpfen. Erneut müssen wir in puncto Ausfälle nur auf Innenverteidiger Florian Lejeune hinweisen, der nach wie vor verletzt ist. Aufgrund der offensiven Probleme der Hausherren kann zudem ein Premier League Wett Tipp auf weniger als 2.5 Tore angedacht werden, auch wenn dieser Wert nur in 2 von bisher 6 Saisonspielen geboten wurde. Dass man es auch gegen Cardiff in 90 Minuten nur auf 3 Abschlüsse brachte, macht in diesem Zusammenhang Hoffnung auf eine gewinnbringende Platzierung dieser Over/Under Variante. Stärken waren dagegen, wenn, dann vor allem im Spiel gegen den Ball erkennbar, das Umschaltverhalten war allerdings mehr als ausbaufähig.

Aktuelle Form Leicester City

Leicester City geht wie gesagt unserer Ansicht nach als leichter Favorit in die Begegnung mit Newcastle. Die „Foxes“ waren in der bisherigen Saison deutlich stärker unterwegs als der kommende Gegner. Dies bewies man auch am vergangenen Dienstag im EFL-Cup. Mit Wolverhampton hatte man einen sehr schweren Gegner vor der Brust, noch dazu in einem Auswärtsspiel. Dennoch siegte das Team von Claude Puel mit 3:1 nach Elfmeterschießen. Dabei sehen wir die „Wolves“ derzeit deutlich formstärker als den kommenden Gegner. Auch in der englischen Premier League ist man zuletzt wieder auf die Siegerstraße zurückgekehrt. Nach 2 Niederlagen gegen den FC Liverpool (1:2) und den AFC Bournemouth (2:4) konnte am vergangenen Spieltag Huddersfield mit 3:1 besiegt werden.

Zur Erinnerung: Huddersfield befindet sich derzeit in einer ähnlichen Tabellensituation wie Newcastle United. Davor konnte auch der FC Southampton mit 2:1 sowie erneut Wolverhampton mit 2:0 besiegt werden. Damit gilt auch für Leicester: Man hat bisher in jedem einzelnen Ligaspiel dieser Saison einen Treffer erzielt. Wem dies auch gegen Mannschaften wie Liverpool oder Manchester United (1:2) gelingt, der kann zweifelsohne auch gegen Newcastle reüssieren. In Sachen Torwetten hochinteressant: Ein Premier League Wett Tipp auf mehr als 2.5 Tore, immerhin wurde dieser Wert in 5 von 6 Ligaspielen überschritten, zuletzt sogar 4 Mal in Serie, wenn man nur Ligaspiele in den Fokus rückt. Hinzu kommt, dass Coach Puel am Samstag beinahe seine beste Elf aufbieten kann. Fehlen werden nur die verletzten Matty James und Demarai Gray.

Torgefahr geht unserer Meinung nach vor allem von Leicesters Mittelfeld aus: So ist James Maddison (OM) mit 3 Treffern und einer Vorlage bester Scorer seines Teams, mit Marc Albrighton hat ein weiterer Mittelfeldmann bereits 3 Torbeteiligungen zu Buche stehen. Stark: Während Newcastle keines seiner letzten 10 Spiele für sich entscheiden konnte, ging Leicester in 50 Prozent dieser Fälle als Sieger vom Platz und zusätzlich 2 Unentschieden verbucht. 7 der letzten 10 Matches endeten im Übrigen mit dem bereits erwähnten Wert von mehr als 2.5 Treffern, ein weiterer Indikator in diese Richtung in Sachen Premier League Wett Tipp. Stark: Das EFL-Cup-Spiel miteingeschlossen hat Leicester bereits seit 175 Minuten kein Gegentor hinnehmen müssen. Allerdings kann in Sachen Auswärtsbilanz Ähnliches berichtet werden wie in puncto Gesamtbilanz: In den letzten 6 Auswärtsspielen Leicesters wurden ebenfalls mehr als 2.5 Treffer geboten.

Allerdings: Saisonübergreifend wurden auch 5 von 6 Auswärtsspielen in der Liga verloren. Stärken sehen wir bei den „Foxes“ derzeit vor allem im Spiel gegen den Ball, eine Parallele zum kommenden Gegner. Auch bei Standards und hier speziell bei Freistößen wurde zuletzt immer wieder Gefahr ausgestrahlt. Ebenfalls erlangte Leicester zuletzt seine Stärke im Umschaltspiel zurück, eine Tatsache, die speziell in einem Auswärtsspiel mit Sicherheit keinen Nachteil darstellt. Dass man mit Wes Morgan und Harry Maguire über zwei der besten Kopfballspieler der Premier League verfügt, macht die Gäste noch variabler in Sachen Torgefahr.

Prognose und Wett Tipp

Auch für diese Begegnung haben wir in Sachen Premier League Wett Tipp 2 Favoriten auserkoren. Es handelt sich dabei um die Optionen auf mehr als 2.5 Treffer sowie eine Doppelte Chance Wette auf ein Remis bzw. einen Sieg Leicesters. Aufgrund dieser Absicherung haben wir uns schließlich für letztere Variante entschieden. Daher: Doppelte Chance X/2.

Die letzten 5 Ergebnisse für Newcastle United im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.09.2018 England Premier League Crystal Palace FC Newcastle United 0:0
U
15.09.2018 England Premier League Newcastle United FC Arsenal 1:2
N
01.09.2018 England Premier League Manchester City Newcastle United 2:1
N
26.08.2018 England Premier League Newcastle United FC Chelsea 1:2
N
18.08.2018 England Premier League Cardiff City Newcastle United 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Leicester City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.09.2018 England Premier League Leicester City Huddersfield Town 3:1
S
15.09.2018 England Premier League AFC Bournemouth Leicester City 4:2
N
01.09.2018 England Premier League Leicester City FC Liverpool 1:2
N
25.08.2018 England Premier League FC Southampton Leicester City 1:2
S
18.08.2018 England Premier League Leicester City Wolverhampton Wanderers FC 2:0
S

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

20.10.2018 13:00 (MEZ)
Real Madrid Logo Real Madrid
:
Levante Logo Levante UD
Beide Teams treffen - ja

England Premier League

20.10.2018 13:30 (MEZ)
Chelsea Logo FC Chelsea
:
Manchester United Logo Manchester United
Tipp 1

Italien Serie A

20.10.2018 15:00 (MEZ)
AS Roma Logo AS Roma
:
SPAL Ferrara Logo SPAL Ferrara
Beide Teams treffen - nein