Wett Tipp England Premier League: Newcastle United - FC Chelsea

Sonntag, 13.05.2018 um 16:00 Uhr (MEZ)

Auch Chelsea trifft auf einen Aufsteiger

Ebenfalls am kommenden Sonntag stehen sich in der englischen Premier League die Mannschaften von Newcastle United und dem FC Chelsea gegenüber. Es ist also das Duell des Vorjahres-Meisters mit einem Aufsteiger. Wir liefern in unseren Premier League Wett Tipps wiederum alle wichtigen Infos und Statistiken zu diesem Duell. Anstoß ist am 13. Mai um 16:00 Uhr.

N
N
N
N
S

Newcastle United

  • Heimvorteil
  • Gegner stärker unter Druck
U
S
S
S
S

FC Chelsea

  • die letzten 3 Auswärtsspiele gewonnen
  • seit 6 Spielen ungeschlagen
  • Gegner zuletzt mit 4 Niederlagen in Serie

Aktuelle Form Newcastle United

Neben Brighton kann mit Newcastle United auch noch ein zweiter Aufsteiger am kommenden Sonntag aktiv in den Kampf um die Champions League Plätze in der Premier League eingreifen. Die Mannschaft von Rafael Benitez hat gegen Chelsea in jedem Fall überhaupt nichts zu verlieren, hält derzeit bereits bei 41 Zählern und hat den Klassenerhalt somit schon fixiert. Ein Sieg würde sogar einen Saisonabschluss unter den Top-10 bedeuten. Dass dieser gegen den FC Chelsea gelingt, scheint ob der letzten Ergebnisse allerdings mehr als unwahrscheinlich. Während andere Mannschaften im Finish der Saison nochmals zulegen und neue Kräfte freisetzen konnten, scheint bei Newcastle die Luft weitestgehend draußen zu sein. Im Nachtragsspiel der 31. Runde musste man sich zuletzt Tottenham knapp aber doch mit 0:1 beugen, eine Mannschaft, die derzeit in ähnlichen Gefilden der Tabelle zu finden ist wie der Sonntagsgegner Chelsea. Es war dies jedoch nicht die einzige Pleite, die die Benitez-Schützlinge in den letzten Wochen zu schlucken hatten. Ganz im Gegenteil: Newcastle hat die letzten 4 Meisterschaftsspiele in der Premier League allesamt als Verlierer beendet, der Faktor Selbstvertrauen spricht also keineswegs für den Aufsteiger. Vor dem FC Chelsea unterlag man auch den Teams aus Watford (1:2), Everton (0:1) und West Bromwich (0:1). Man kann also nicht davon sprechen, dass Newcastle derzeit nur gegen die Top-Teams der Liga Probleme hat. Apropos Probleme: Diese sehen wir im Falle des Tabellen-10. vor allem im Offensivbereich. In den letzten 4 Spielen blieb man gleich 3 Mal ohne Torerfolg, hat insgesamt auch nur einen Treffer in den letzten 360 Minuten der Premier League erzielt. Sonderlich viele Tore sind daher auch am Sonntag wohl nicht zu erwarten. Immerhin: 3 der letzten 4 Siege konnten im eigenen Stadion gefeiert werden, so geschehen zuletzt beim 2:1 gegen den FC Arsenal, man hat zu Hause also bereits einen Londoner Großclub auf seiner Abschussliste. Überhaupt hat Newcastle 7 von insgesamt 11 Saisonsiegen im eigenen Stadion verbuchen können. Besser sehen wir die Benitez-Elf dabei vor allem in der Defensive. Nur 17 Gegentreffer in 17 Heimspielen sind aller Ehren wert, wenn man bedenkt, dass auswärts bereits der 30 hingenommen werden mussten. Offensiv hat man da wie dort nur 18 Treffer erzielt, dementsprechend hält Newcastle als eine von nur ganz wenigen Mannschaften und als einziges Team in den derzeitigen Top-10 bei durchschnittlich weniger als einem Treffer pro Match. Interessant: in 8 der letzten 10 Heimspiele des Aufsteigers wurden weniger als 2,5 Tore erzielt, ein riskanter, aber mit Sicherheit auch lukrativer Wett Tipp. Verzichten muss Coach Benitez auf Atsu, Gamez, Clark, Slimani und Kenedy, ist dementsprechend zur Improvisation gezwungen.

Aktuelle Form FC Chelsea

Der Meister der Saison 2016/2017 ist bereits seit mehreren Wochen entthront. Dennoch hat der FC Chelsea am Sonntag die Chance, eine eigentlich verkorkste Saison noch zu retten. Im FA-Cup scheiterte man zu früh, in der Champions League war im Achtelfinale Endstation und nach derzeitigem Stand könnte die Königsklasse der kommenden Saison ohne die Londoner über die Bühne gehen. Mit einem Sieg am Sonntag würde man zumindest das Seine dazu beitragen, dass noch Hoffnung besteht, ist allerdings auf Brightons Hilfe angewiesen. Aktuell trennen den FC Chelsea in der Tabelle als 5. zwei Punkte vom FC Liverpool. Selbst ein Remis würde den „Reds“ also schon reichen, um die Londoner auf Distanz zu halten, da die Tordifferenz der „Blues“ deutlich schlechter ist. Fakt ist allerdings auch, dass wir daran glauben, dass der FC Chelsea diese Chance beim Schopf packen wird. Denn: Zuletzt konnte man eine kleine Serie hinlegen. Der Punkteverlust im Nachtragsspiel (1:1) gegen Huddersfield war äußerst schmerzhaft, davor feierte man allerdings 2 Siege gegen den FC Liverpool (1:0) und Swansea City (1:0). Insgesamt hat das Team des angezählten Antonio Conte damit keines seiner letzten 6 Premier League Spiele verloren, ist gegen das zuletzt von Niederlagen gebeutelte Newcastle demnach als Favorit zu erachten. Zumal sich die Bilanzen der Londoner in Auswärtsspielen durchaus sehen lassen können. Zwar wurden bereits 5 Niederlagen kassiert, allerdings hat man auch 10 Siege gefeiert und 3 Unentschieden verbucht. Vor allem aber ist Chelsea in der Fremde genauso in der Lage, jederzeit für Tore zu sorgen. Faktisch hat man in den bisherigen 17 Auswärtsspielen sogar 32 Treffer und damit um zwei mehr erzielt als zu Hause. In der Rückrunde wurden auswärts auch erst 2 Pleiten bezogen, diese allerdings mit West Ham (0:1) und Crystal Palace (1:2) gegen zwei Mannschaften, die alles andere als zu den Top-Teams der Premier League zählen. Das direkte Duell mit Newcastle macht da schon mehr Hoffnung: Die Londoner haben keines der letzten 5 Aufeinandertreffen mit dem Aufsteiger verloren, stattdessen gab es 4 Siege bei nur einem Unentschieden. In den letzten 3 Spielen gegen die Benitez-Elf wurden sogar immer mindestens 3 Tore erzielt. Nicht so in den vergangenen Wochen. De facto wurde in den letzten 4 Chelsea-Spielen in der Premier League ein Tor-Wert von 2,5 Treffern nicht überschritten, ein Wett Tipp, den wir auch im Formcheck zu Newcastle bereits in unsere Prognose mitaufgenommen haben. Stark: Die letzten 3 Auswärtsspiele in der Premier League hat Chelsea allesamt für sich entscheiden können. Ausfallen werden bei den „Blues“ am Sonntag Ampadu und Luiz, auch Keeper Courtouis ist derzeit noch fraglich.

Prognose und Wett Tipp

Wir gehen davon aus, dass der FC Chelsea alles in seiner Macht Stehende tun wird, um die Chance auf die Champions League zu wahren. Dementsprechend rechnen wir mit einem „Dreier“ für die Blues und würden damit folgenden Wett Tipp empfehlen: Tipp 2.

Die letzten 5 Ergebnisse für Newcastle United im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.05.2018 England Premier League Tottenham Hotspur Newcastle United 1:0
N
05.05.2018 England Premier League FC Watford Newcastle United 2:1
N
28.04.2018 England Premier League Newcastle United West Bromwich Albion 0:1
N
23.04.2018 England Premier League FC Everton Newcastle United 1:0
N
15.04.2018 England Premier League Newcastle United FC Arsenal 2:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Chelsea im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.05.2018 England Premier League FC Chelsea Huddersfield Town 1:1
U
06.05.2018 England Premier League FC Chelsea FC Liverpool 1:0
S
28.04.2018 England Premier League Swansea City FC Chelsea 0:1
S
19.04.2018 England Premier League Burnley FC FC Chelsea 1:2
S
14.04.2018 England Premier League FC Southampton FC Chelsea 2:3
S

Weitere Tipps

NFL

19.10.2018 02:20 (MEZ)
Arizona Cardinals Logo Arizona Cardinals
:
Denver Broncos Logo Denver Broncos
Tipp 2

MLS USA

19.10.2018 03:00 (MEZ)
Real Salt Lake Logo Real Salt Lake
:
New England Logo New England
Tipp 1

2. Deutsche Bundesliga

19.10.2018 18:30 (MEZ)
Dynamo Dresden Logo Dynamo Dresden
:
FC Erzgebirge Aue FC Erzgebirge Aue
Tipp 1