Wetttipp England Premier League: Manchester United - Tottenham Hotspur

Samstag, 28.10.2017 um 13:30 Uhr

9€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet at home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €9 Gutschein per E-mail zu!

Nächste Tottenham-Gala?

Die englische Premier League kann am kommenden Wochenende mit einem echten Topspiel zum Auftakt locken. Gemeint ist die Begegnung zwischen Manchester United und Tottenham, die während der Woche auch beide noch im Caracao-Cup im Einsatz sind. Diese Spiele werden allerdings nur bedingt in unsere Analyse aufgenommen. Anstoß des Premier-League-Hits ist am 28. Oktober um 12:30 Uhr.

Manchester United

  • Heimvorteil
  • beste Defensive der Liga

Tottenham Hotspur

  • zuletzt vier Siege in Serie
  • kann in Bestbesetzung antreten

Aktuelle Form Manchester United

Die Überraschung war groß, als Manchester United am vergangenen Wochenende die erste Niederlage der Premier-League-Saison hinnehmen musste. Noch dazu, da es mit Huddersfield nicht unbedingt gegen einen Top-Club ging. Allerdings zeigte Manchester vor allem im Mittelfeld keine allzu gute Leistung. Immer wieder schlichen sich Fehler im Passspiel ein, Selbiges war im Spielaufbau durch die Innenverteidiger zu beobachten. Man kam mit der aggressiven Spielweise des Liganeulings kaum zurecht. Zwar war Manchester dennoch das dominante Team, wirklich hochkarätige Chancen spielte man sich trotz insgesamt 78 (!) Prozent Ballbesitz nicht heraus. Stattdessen bekamen die Fans viele Ballstaffetten zu sehen, die nicht wirklich für Raumgewinn sorgen konnten. Dementsprechend kamen die wenigen Chancen nicht zuletzt durch Distanzschüsse zustande, so war etwa Mittelfeldmann Ander Herrera jener Manchester-Akteur, der die meisten Versuche verzeichnen konnte. Anfällig zeigte man sich auch bei schnellen Gegenstößen. Gleich zwei Mal ließ man sich von einem kampfstarken Gegner mustergültig auskontern. Soviel also zur bisher jüngsten Leistung des Rekordmeisters, der am Dienstag im Cup gegen Swansea City antreten muss. In diesem Match wird aber wohl eine B-Elf des Tabellenzweiten auf dem Platz stehen, der aufgrund der Niederlage gegen Huddersfield nun bereits fünf Zähler hinter Manchester City liegt. Dennoch darf man nicht den Fehler machen, die Leistungen der „Red Devils“ in dieser Saison aufgrund einer Niederlage zu beurteilen. Denn ansonsten spielte Manchester eine herausragende Saison. Wie gesagt hat man vor dem Huddersfield-Match noch kein Spiel verloren, sechs in der Meisterschaft und drei in der Champions League für sich entschieden. Mit nur vier Gegentreffern in neun Begegnungen stellt man zudem die beste Defensive der Premier League, gemeinsam mit Stadtrivale City. Offensiv ist man aktuell die Nummer zwei. Fakt ist auch, dass man als eine von nur zwei Mannschaften (neben Arsenal) in Heimspielen noch ohne Punkteverlust ist. Als überhaupt einziges Team der Premier League hat man zu Hause noch kein Gegentor hinnehmen müssen. Man scheint also gerüstet für ein Duell um Tabllenplatz zwei. Allerdings: Von den letzten 10 Duellen mit Tottenham konnte Manchester nur drei gewinnen, auch diese jedoch allesamt vor eigenem Publikum und ohne Gegentreffer.

Aktuelle Form Tottenham Hotspur

Tottenham ist derzeit so etwas wie die Mannschaft der Stunde in der Premier League. Zumindest gibt man gemeinsam mit Manchester City aktuell die beste Figur aller Favoriten ab. Nach holprigem Saisonstart mit nur einem Sieg aus den ersten drei Runden besannen sich die „Spurs“ ihrer Stärken, haben zuletzt in der Liga vier volle Erfolge in Serie gefeiert und insgesamt seit sieben Spielen nicht mehr verloren. In der Champions League läuft es ebenso gut. Hier hält man nach drei Spieltagen bei sieben Punkten und ist damit auf dem besten Weg, in die KO-Phase einzuziehen. Am vergangenen Wochenende gab man ein Ausrufezeichen ab, immerhin wurde niemand Geringerer als der FC Liverpool klar und verdient mit 4:1 bezwungen. Dabei lieferte man vor allem in der ersten Hälfte eine enorm starke Leistung ab. Stärken zeigte Tottenham dabei vor allem im schnellen Umschaltspiel, schlug Liverpool also de facto mit dessen eigenen Waffen. Denn trotz nur 36 Prozent Ballbesitz konnte man die deutlich besseren Möglichkeiten herausspielen. Beeindruckend auch die Effizienz der Londoner: In 90 Minuten gab Tottenham nur fünf Torschüsse ab, vier davon landeten an ihrem Ziel. Stärken sehen wir bei den „Spurs“ auch bei Standardsituationen. Die Mannschaft von Mauricio Pochettino verfügt zudem über enorm temporeiche und bewegliche Spieler in der Offensive, während Manchesters Spiel zuletzt immer wieder etwas statisch wirkte. Nicht weniger als sechs Einschussgelegenheiten fand man gegen den FC Liverpool aus ruhenden Bällen vor, auch in den Zweikämpfen wirkte der Tabellendritte wacher und präsenter, gewann nicht weniger als 54 Prozent derselben. Steigern kann und muss man sich in Sachen Passquote. 75 Prozent der Zuspiele brachte man gegen Liverpool an den Mann, kein gänzlich schlechter, aber auch alles andere als ein Top-Wert. Zuletzt wurden die meisten Angriffe Tottenhams durch das Zentrum forciert. Wohl auch für Samstag kein allzu schlechter Plan, denn Manchester zeigte sich wie gesagt zuletzt ebendort unsicher, hat zudem mit einigen Ausfällen in der Zentrale zu kämpfen, unter anderem fehlen Fellaini und Pogba. Defensiv zeigte sich Tottenham zuletzt nur geringfügig unsicherer als Manchester, hat drei der letzten sechs Ligaspiele ohne Gegentor beendet. Zudem scheint man den „Heim-Fluch“ im Wembley abgelegt zu haben, der Sieg gegen die „Reds“ war der zweite Heimerfolg in Serie. Personell kann Coach Pochettino beinahe aus dem Vollen schöpfen, aktuell fehlen nur Wanyama und Erik Lamela. Das Duell der Torjäger entschied zuletzt Harry Kane für sich. Der Nationalspieler traf gegen Liverpool bereits zum achten Mal in dieser Saison, Romelu Lukaku ging gegen Huddersfield leer aus.

Wettprognose

Man darf sich wohl auf eine Begegnung gefasst machen, in der nicht allzu viele Tore fallen, immerhin ist es ein Duell zweier der besten Defensivreihen des englischen Fußballs. Personell sehen wir aufgrund der doch zahlreichen Verletzten Manchester United etwas im Nachteil, diesen sollte aber der Heimvorteil im Old Trafford aufwiegen. Unser Spieltipp daher: Tipp X.

Quotenvergleich

1X2

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England Manchester United - Tottenham Hotspur
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 2.93 3.45 4.55
Im Durchschnitt 2.14 3.26 3.75
2.08 3.24 3.68
2.00 3.45 3.70
2.10 3.40 3.50
2.05 3.30 3.50
2.16 3.40 3.92
2.12 3.25 3.85
2.14 3.39 3.75
2.10 3.30 3.50
2.20 3.25 3.75
2.17 3.35 3.80
2.17 3.35 3.80
2.12 3.25 3.85
2.05 3.20 3.60
1.95 3.40 3.70
2.15 3.30 3.75
2.14 3.30 3.80
2.10 3.40 3.50
2.15 3.25 3.90
2.15 3.20 3.70
2.17 3.35 3.80
2.10 3.30 3.80
2.15 3.20 3.70
2.15 3.30 3.90
2.93 2.13 4.55
2.10 3.30 3.75
2.00 3.05 3.50
2.10 3.30 3.75
2.10 3.30 3.75

Halbzeit 1

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England Manchester United - Tottenham Hotspur
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 2.85 2.10 4.50
Im Durchschnitt 2.73 2.01 4.16
2.68 2.01 4.18
2.60 2.05 4.20
2.60 2.00 4.00
2.65 2.00 3.75
2.71 2.08 4.50
2.75 2.02 4.25
2.75 2.04 4.33
2.70 2.05 4.20
2.80 2.00 4.25
2.75 1.97 4.15
2.75 1.97 4.15
2.70 2.00 4.20
2.75 2.05 4.00
2.80 2.03 4.25
2.60 2.00 4.00
2.85 2.00 4.35
2.75 1.97 4.15
2.80 2.10 4.50
2.80 2.00 4.25
2.75 2.02 4.25
2.70 2.00 4.00
2.77 1.97 4.00
2.70 2.00 4.00
2.70 2.00 4.00

Halbzeit 2

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England Manchester United - Tottenham Hotspur
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 2.50 2.45 4.18
Im Durchschnitt 2.41 2.34 3.73
2.30 2.45 3.70
2.30 2.35 3.40
2.49 2.31 4.18
2.35 2.40 3.70
2.50 2.30 3.75
2.40 2.35 3.80
2.40 2.35 3.65
2.40 2.35 3.65
2.45 2.33 3.90
2.45 2.30 3.65
2.40 2.31 3.80
2.45 2.30 3.65
2.45 2.30 3.65

Gewinnt beide Halbzeiten

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England Manchester United - Tottenham Hotspur
Wettanbieter 1 2
 
Beste 7.00 17.00
Im Durchschnitt 6.53 14.81
7.00 17.00
5.75 9.50
7.00 17.00
6.00 13.00
6.50 15.00
7.00 17.00
6.50 15.00
6.50 15.00

Über / Unter 2.5 Tore

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England Manchester United - Tottenham Hotspur
Wettanbieter < 2.5 Tore > 2.5 Tore
 
Beste 1.85 2.23
Im Durchschnitt 1.68 2.05
1.67 2.12
1.80 2.00
1.85 1.85
1.71 1.91
1.78 2.23
1.68 2.20
1.66 2.14
1.70 2.10
1.67 2.10
1.70 2.10
1.67 2.20
1.69 2.16
1.85 1.85
1.73 2.20
1.67 2.10
1.70 2.15
1.67 2.10
1.70 2.10
0.99 1.31
1.70 2.10
1.70 2.10

Gewinnt zu null

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England Manchester United - Tottenham Hotspur
Wettanbieter 1 2
 
Beste 3.50 6.50
Im Durchschnitt 3.36 5.75
3.39 6.00
3.30 5.25
3.40 6.00
3.50 6.50
3.30 5.50
3.30 5.50
3.30 5.50

Draw no bet

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England Manchester United - Tottenham Hotspur
Wettanbieter 1 2
 
Beste 1.56 2.70
Im Durchschnitt 1.48 2.56
1.47 2.51
1.45 2.55
1.49 2.70
1.44 2.62
1.47 2.50
1.47 2.50
1.56 2.48
1.50 2.40
1.48 2.59
1.50 2.63
1.47 2.50
1.50 2.60
1.49 2.70
1.45 2.55
1.45 2.55
1.45 2.55

Doppelte Chance

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England Manchester United - Tottenham Hotspur
Wettanbieter 1/X 1/2 X/2
 
Beste 1.33 1.36 1.78
Im Durchschnitt 1.27 1.31 1.71
1.28 1.33 1.68
1.25 1.25 1.75
1.29 1.36 1.78
1.28 1.36 1.76
1.28 1.33 1.72
1.27 1.32 1.70
1.24 1.30 1.67
1.24 1.30 1.67
1.33 1.36 1.68
1.25 1.30 1.70
1.30 1.33 1.73
1.27 1.32 1.71
1.25 1.33 1.70
1.24 1.30 1.67
1.28 1.36 1.76
1.29 1.25 1.70
1.22 1.25 1.65
1.29 1.25 1.70
1.29 1.25 1.70

Surebet

Wettanbieter 1 X 2
 
  2.93 3.45 4.55
Betrag
Berechnen
40,11 34,06 25,83

Ertrag 17,52%

Die letzten 5 Ergebnisse für Manchester United im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
21.10.2017 England Premier League Huddersfield Town Manchester United 2:1
N
18.10.2017 UEFA Champions League Benfica Lissabon Manchester United 0:1
S
14.10.2017 England Premier League FC Liverpool Manchester United 0:0
U
30.09.2017 England Premier League Manchester United Crystal Palace FC 4:0
S
27.09.2017 UEFA Champions League ZSKA Moskau Manchester United 1:4
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Tottenham Hotspur im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.10.2017 England Premier League Tottenham Hotspur FC Liverpool 4:1
S
17.10.2017 UEFA Champions League Real Madrid Tottenham Hotspur 1:1
U
14.10.2017 England Premier League Tottenham Hotspur AFC Bournemouth 1:0
S
30.09.2017 England Premier League Huddersfield Town Tottenham Hotspur 0:4
S
26.09.2017 UEFA Champions League Apoel Nikosia Tottenham Hotspur 0:3
S

Direkter Vergleich Manchester United und Tottenham Hotspur

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
14.05.2017 England Premier League Tottenham Hotspur Manchester United 2:1
11.12.2016 England Premier League Manchester United Tottenham Hotspur 1:0
08.08.2015 England Premier League Manchester United Tottenham Hotspur 1:0