Wett Tipp England Premier League: Manchester United - Tottenham Hotspur

Sonntag, 11.12.2016 um 15:15 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Manchester steht unter Druck

Zum Duell zweier Tabellennachbarn kommt es am Sonntag in der englischen Premier League, trifft doch Manchester United auf Tottenham Hotspur. Speziell die Hausherren stehen dabei unter Druck, bei einer Niederlage würde der Rückstand auf den Gegner auf neun Zähler anwachsen. Anstoß der Begegnung ist am 11. Dezember um 15:15 Uhr.

Manchester United

  • Heimvorteil
  • defensiv zuletzt stabil
  • zuletzt fünf Ligaspiele in Folge ungeschlagen

Tottenham Hotspur

  • vertraut auf Stürmer in Topform
  • während der Woche souverän gewonnen

Aktuelle Form Manchester United

Es scheint so, als würde Manchester United langsam aber sicher in Schwung kommen. Vor allem in der Europa League zeigte man nach schwachem Start und einer 0:1-Pleite gegen Feyernoord zuletzt gute Leistungen und sicherte sich dank eines 2:0-Erfolger am Donnerstag gegen Luhansk den Aufstieg in die Runde der letzten 32. Auch in der Liga blieb die Mannschaft von José Mourinho zuletzt fünf Spiele in Folge ohne Niederlage. Allerdings konnte von diesen fünf Auftritten auch nur einer erfolgreich gestaltet werden, nämlich jener beim 3:1-Auswärtssieg gegen Abstiegskandidat Swansea City. Ein Problem des Rekordmeisters: Die Mannschaft kassiert zu viele späte Gegentreffer. Sowohl gegen Stoke City (1:1), Arsenal London (1:1) und zuletzt gegen Everton (1:1) gab man eine Führung spät aber doch noch aus der Hand. Zudem gilt das heimische Old Trafford nicht unbedingt als Festung, hat man doch in der Fremde 2016/2017 bislang mehr Erfolge gefeiert als im „Theatre of Dreams“. Speziell offensiv läuft es für die „Red Devils“ nicht nach Wunsch. Routinier Zlatan Ibrahimovic ist mehr oder minder der Alleinunterhalter im Angriff der Mourinho-Elf. Der Schwede traf in 13 Spielen bislang acht Mal. Zum Vergleich: Der zweitbeste Torschütze – Juan Mata – hat weniger als die Hälfte an Toren zu Buche stehen. Nicht dabei sein wird am Sonntag Chris Smalling, der Innenverteidiger laboriert an einer Fußverletzung.

Aktuelle Form Tottenham Hotspur

Einen Rang vor Manchester United rangiert derzeit Tottenham. Die Mannschaft von Mauricio Pochettino gestaltete die Generalprobe für das Duell mit dem Rekordmeister ebenfalls erfolgreich. In der Champions League wurde das bedeutungslose Spiel gegen ZSKA Moskau souverän mit 3:1 gewonnen, wobei der eine oder andere Stammspieler geschont wurde. Was bei Gegner Manchester Zlatan Ibrahimovic, ist bei den „Spurs“ Harry Kane. Der Mittelstürmer traf auch gegen den russischen Vertreter und ist trotz langer Verletzung zu Saisonbeginn immer noch mit Abstand bester Torschütze seines Teams. In neun Ligaspielen hat der englische Teamstürmer bereits sieben Mal jubeln dürfen. Im Gegensatz zu Manchester United stehen bei Tottenham am Sonntag auch alle Kaderspieler zur Verfügung. In der Liga waren die Ergebnisse der „Spurs“ zwar etwas besser als jene Manchesters, trotzdem wurden nur zwei der vergangenen sieben Spiele gewonnen. Auch Tottenham musste sich dabei gleich vier Mal mit einem Remis begnügen, zudem wurde das Derby gegen den FC Chelsea mit 1:2 verloren. Am vergangenen Wochenende feierte man dagegen einen klaren 5:0-Erfolg gegen Swansea. Allerdings gilt Tottenham auswärts nicht unbedingt als gefürchteter Gegner. Nur zwei von sieben Spielen in der Fremde konnten Eriksen & Co für sich entscheiden, auch die einzige Saisonniederlage kassierte man auswärts. Zudem verlor man den letzten Auftritt auswärts gegen United knapp mit 0:1.

Wettprognose

Ein äußerst enges Spiel darf erwartet werden. Beide Teams tankten während der Woche mit souveränen Siegen Selbstvertrauen. Wir gehen für Sonntag davon aus, dass Manchester United dem Druck standhalten und den Rückstand auf Tottenham in der Tabelle verringern kann. Unser Spieltipp daher: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für Manchester United im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.12.2016 England Premier League FC Everton Manchester United 1:1
U
27.11.2016 England Premier League Manchester United West Ham United 1:1
U
19.11.2016 England Premier League Manchester United FC Arsenal 1:1
U
06.11.2016 England Premier League Swansea City Manchester United 1:3
S
23.10.2016 England Premier League FC Chelsea Manchester United 4:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Tottenham Hotspur im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
07.12.2016 UEFA Champions League Tottenham Hotspur ZSKA Moskau 3:1
S
03.12.2016 England Premier League Tottenham Hotspur Swansea City 5:0
S
26.11.2016 England Premier League FC Chelsea Tottenham Hotspur 2:1
N
22.11.2016 UEFA Champions League AS Monaco Tottenham Hotspur 2:1
N
19.11.2016 England Premier League Tottenham Hotspur West Ham United 3:2
S

Direkter Vergleich Manchester United und Tottenham Hotspur

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
08.08.2015 England Premier League Manchester United Tottenham Hotspur 1:0
14.03.2015 England Premier League Manchester United Tottenham Hotspur 3:0

Weitere Tipps

DFB Pokal

17.08.2018 20:45 (MEZ)
1. FC Schweinfurt 05 Logo 1. FC Schweinfurt 05
:
Schalke Logo FC Schalke 04
Tipp 2 Gewinn zu null

English Football League Championship

17.08.2018 20:45 (MEZ)
Birmingham City Logo Birmingham City
:
Swansea City Logo Swansea City
Unentschieden keine Wette Tipp 2

Spanien Primera Division

17.08.2018 22:15 (MEZ)
Real Betis Logo Betis Sevilla
:
Levante Logo Levante UD
Tipp 1