Wett Tipp England Premier League: Manchester United - Manchester City

Sonntag, 10.12.2017 um 17:30 Uhr

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Duell um die Vorherrschaft in Manchester

Im Old Trafford kommt es in der 16. Runde der Premier League zu einem wahren Kracher: Das Manchester Derby steht vor der Tür. Besonders brisant: Der erste Verfolger empfängt den Tabellenführer. Während Manchester City mit einem Erfolg bereits in der Hinrunde eine Art Vorentscheidung gelingen würde, heißt es für United, den Anschluss zu finden und den Rückstand auf fünf Punkte zu verkürzen. Anpfiff der Begegnung ist am 10. Dezember um 17:30 Uhr.

Manchester United

  • Heimstärke
  • ausgezeichnete Chancenverwertung
  • taktisch flexibel

Manchester City

  • geballte Offensiv-Power
  • Mannschaft ist eingespielt und in blendender Form
  • beim Gegner fehlt mit Paul Pogba ein sehr wichtiger Spieler

Aktuelle Form Manchester United

Man United weist diese Saison eine makellose Heimbilanz auf. Man hält in sieben Spielen bei ebenso vielen Siegen und einem beeindruckenden Torverhältnis von 20:1. Zu Hause im Old Trafford werden sie wohl alles daran setzen, eine Vorentscheidung in der Meisterschaft zu verhindern. Die letzten vier Partien konnten allesamt gewonnen werden – die letzte Niederlage kassierte man in der 5. Runde der Champions League Gruppenphase in Basel. In der Vorwoche konnte der direkte Gegner Arsenal in einer packenden Begegnung besiegt werden, als man einen Blitzstart hinlegte. Bereits nach elf Minuten lag man 2:0 in Führung. Vor allem Jesse Lingard rechtfertigte das in ihn gesetzte Vertrauen und bot beim schlussendlichen 1:3-Auswärtserfolg mit einem Doppelpack eine überzeugende Vorstellung. Mit nur 25% Ballbesitz spielten sich die Red Devils erstaunlich viele Torchancen heraus. Man legte ein schnelles Umschaltspiel an den Tag, welches man in dieser Form von einer United-Mannschaft schon länger nicht mehr zu Gesicht bekommen hatte. Zweiter Eckpfeiler des Erfolgs: David De Gea. Mit 14 Paraden in einer Partie stellte er einen neuen Rekord auf. Negativ zu erwähnen sind die häufigen und unnötigen Ballverluste im Spielaufbau, die der Elf von Jose Mourinho unterliefen. Dies muss sich im Derby unbedingt ändern, will man gegen die zweikampfstarken Citizens bestehen. Gegen ZSKA Moskau lieferte United eine durchschnittliche, aber durchaus ansprechende Leistung. Über weite Strecken hatte man das Spielgeschehen im Griff – geriet aber unerwartet in Rückstand. In der zweiten Halbzeit zeigte das Team, dass es stets in der Lage in der Lage war, einen Gang höher zu schalten, sollte dies erforderlich sein. Schlussendlich kam ein durchaus gerechter 2:1-Heimerfolg zustande. Der Mourinho-Elf war aaber anzusehen, dass sie mit den Köpfen bereits eher beim anstehenden Derby waren. Der Einsatz von Rashford und Mata auf den Flügeln lässt erahnen, dass man gegen City wohl wieder mit Martial und Lingard von Beginn an rechnen darf. Für Romelu Lukaku gab es erneut keine Verschnaufpause. Positiv: Er konnte am unter der Woche seine Torflaute beenden. Erwartungsgemäß wird im Derby Ander Herrera den Platz von Paul Pogba im zentralen Mittelfeld einnehmen. Dieser ist nach einer rüden Attacke für drei Spiele zum Zuschauen verdonnert. Nemanja Matic ist etwas angeschlagen, sollte aber von Beginn auflaufen können. Besonders erfreulich: Anfang der Woche kehrte Phil Jones ins Mannschaftstraining zurück. Es ist gut möglich, dass er in die Startelf zurückkehrt. Eric Bailly hingegen wird die Partie fix verpassen. Fellaini und Ibrahimovic sollten soweit fit sein, dass sie auf der Bank Platz nehmen können. Man United hat die letzten acht Heimspiele allesamt gewonnen. In sieben dieser acht Partien gelang es zudem, eine weiße Weste zu behalten. Ein gutes Omen für den wichtigen Kracher.

Aktuelle Form Manchester City

Das Ziel von Man City ist es natürlich, die Tabellenführung weiter auszubauen. Gegen Shakhtar Donetsk schaltete man am Mittwoch deshalb erwartungsgemäß ein paar Gänge zurück und tat nur das Nötigste. Sinnbildlich: In 90 Minuten gab man nur zwei Schüsse aufs Tor ab. Unterm Strich ergab das eine verdiente Niederlage, die man aber gerne in Kauf nahm. Die Devise lautete: Kräftesparen vor dem anspruchsvollen und anstrengenden Spielprogramm in der Vor- und Nachweihnachtszeit. Moral bewiesen die Citizens in der Vorwoche gegen West Ham, als man einen überraschenden Rückstand gegen verbissene Hammers noch in einen 2:1-Erfolg verwandeln konnte. Bei den vielen Hochkarätern, die im Team von City zu finden sind, ist es meist nur eine Frage der Zeit, bis es zum Geniestreich kommt. Letzte Woche war es ein wunderschönes Zusammenspiel von De Bruyne und Silva, die sich seit Wochen in Topform befinden, das schlussendlich den Unterschied machte. Bei City ist David Silva fraglich. Die Teamärzte sind aber zuversichtlich, dass er gegen United rechtzeitig fit ist. Die Langzeit-Verletzten Benjamin Mendy und John Stones sind die einzigen Personalien auf die Pep Guardiola verzichten muss – ansonsten kann er aus dem Vollen schöpfen. Sergio Aguero dürfte ziemlich sicher von Beginn an ran, nachdem er unter der Woche geschont wurde. Zusätzliche Motivation für die Citizens: Mit einem Sieg gegen die Lokalrivalen könnten sie einen neuen Rekord im englischen Oberhaus aufstellen. Noch nie gelang es einer Mannschaft, 14 Siege in Folge einzufahren. Die Zeichen stehen gut: In den letzten acht Premier League Spielen erzielte man zumindest zwei Tore. Und in sieben der letzten acht Partien fielen bei einer Manchester City-Beteiligung mehr als 2,5 Tore. Eine Over/Under Wette auf mehr als 2,5 Tore wäre deshalb durchaus anzudenken, würde aber nicht unsere Priorität darstellen, da United bislang nur einen Gegentreffer zu Hause einstecken musste und die Taktik Jose Mourinhos in Topsielen eine eher zurückhaltende ist. Einziges Manko des Tabellenführers: In den letzten sechs Spielen blieb man nur einmal ohne Gegentreffer. Meist lag dies an individuellen Fehlern in der Abwehr. Ebenso wie United zu Hause eine weiße Weste besitzt, hat auch City auswärts eine makellose Bilanz vorzuweisen: Alle sieben Matches in der Fremde konnten gewonnen werden. Zudem kassierte man dabei lediglich vier Gegentore. Saisonübergreifend hält man durchschnittlich bei 18 Schüssen pro Spiel und einer Torausbeute von über drei Treffern und führt hier ebenfalls die Statistiken an, wie es einem unangefochtenen Tabellenführer würdig ist.

Wettprognose

Wir erwarten ein tief stehendes United, das bereits wie gegen Arsenal vereinzelte Nadelstiche setzen möchte und ein City, das das Spiel in die Hand nehmen und versuchen wird, die vermehrten Spielanteile in einen vollen Erfolg umzumünzen. Das Fehlen von Paul Pogba wird United schmerzen. Die Bilanz fällt ohne den Mittelfeldmotor wesentlich schlechter aus, sowohl was die Tor- als auch die Punktausbeute betrifft. Wir vermuten einen Auswärtserfolg des Tabellenführers, raten aber angesichts der Heimstärke der Red Devils zu einer Draw No Bet. Im nicht unwahrscheinlichen Fall eines Remis erhaltet ihr hier euren Wetteinsatz zur Gänze zurück. Unser Wett Tipp lautet daher: Unentschieden – keine Wette Tipp 2.

Quotenvergleich

1X2

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England Manchester United - Manchester City
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 3.50 3.60 2.30
Im Durchschnitt 3.37 3.51 2.17
3.34 3.49 2.11
3.25 3.40 2.10
3.25 3.50 2.15
3.50 3.54 2.25
3.15 3.30 2.30
3.45 3.50 2.15
3.50 3.60 2.14
3.20 3.50 2.15
3.45 3.55 2.20
3.50 3.60 2.15
3.40 3.55 2.21
3.40 3.55 2.21
3.45 3.50 2.15
3.15 3.30 2.30
3.40 3.60 2.15
3.40 3.50 2.15
3.40 3.55 2.21
3.40 3.60 2.15
3.45 3.50 2.15
3.50 3.55 2.19
3.40 3.50 2.18
3.50 3.57 2.20
3.35 3.55 2.15
3.20 3.30 1.98
3.35 3.55 2.15
3.35 3.55 2.15

Halbzeit 1

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England Manchester United - Manchester City
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 4.00 2.25 2.90
Im Durchschnitt 3.73 2.15 2.71
3.73 2.17 2.63
3.75 2.15 2.65
3.70 2.15 2.65
3.90 2.22 2.73
3.50 2.00 2.90
3.80 2.18 2.70
3.75 2.20 2.75
3.80 2.15 2.70
3.75 2.15 2.70
3.80 2.20 2.60
3.70 2.11 2.70
3.70 2.11 2.70
3.80 2.18 2.70
3.50 2.00 2.90
3.85 2.20 2.75
3.70 2.11 2.70
4.00 2.25 2.80
3.80 2.15 2.70
3.80 2.18 2.70
3.80 2.18 2.73
3.55 2.15 2.65
3.70 2.12 2.63
3.55 2.15 2.65
3.55 2.15 2.65

Halbzeit 2

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England Manchester United - Manchester City
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 3.64 2.55 2.55
Im Durchschnitt 3.41 2.51 2.41
3.30 2.55 2.40
3.64 2.47 2.55
3.35 2.55 2.35
3.50 2.50 2.40
3.50 2.50 2.43
3.30 2.55 2.40
3.30 2.55 2.40
3.50 2.50 2.43
3.40 2.50 2.40
3.30 2.50 2.40
3.60 2.40 2.31
3.30 2.50 2.40
3.30 2.50 2.40

Gewinnt beide Halbzeiten

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England Manchester United - Manchester City
Wettanbieter 1 2
 
Beste 13.00 7.00
Im Durchschnitt 11.81 6.44
9.00 5.75
13.00 7.00
10.50 5.75
13.00 7.00
12.00 6.50
13.00 6.50
12.00 6.50
12.00 6.50

Über / Unter 2.5 Tore

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England Manchester United - Manchester City
Wettanbieter < 2.5 Tore > 2.5 Tore
 
Beste 2.16 1.83
Im Durchschnitt 1.97 1.76
1.98 1.77
2.00 1.80
2.00 1.80
2.16 1.83
2.05 1.70
1.97 1.83
2.00 1.80
2.00 1.80
2.00 1.80
2.05 1.75
2.05 1.70
2.05 1.83
2.00 1.80
2.00 1.80
2.00 1.80
2.01 1.80
2.00 1.77
0.99 1.18
2.00 1.77
2.00 1.77

Gewinnt zu null

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England Manchester United - Manchester City
Wettanbieter 1 2
 
Beste 6.50 4.20
Im Durchschnitt 5.80 3.86
6.00 3.75
5.40 3.65
5.75 3.75
6.50 4.20
5.30 3.70
6.00 4.00
5.75 3.90
5.75 3.90
5.75 3.90

Draw no bet

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England Manchester United - Manchester City
Wettanbieter 1 2
 
Beste 2.48 1.57
Im Durchschnitt 2.39 1.54
2.35 1.53
2.30 1.55
2.48 1.56
2.37 1.53
2.40 1.50
2.37 1.53
2.37 1.53
2.48 1.56
2.40 1.57
2.37 1.53
2.40 1.55
2.48 1.56
2.36 1.56
2.35 1.53
2.35 1.53
2.35 1.53

Doppelte Chance

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England Manchester United - Manchester City
Wettanbieter 1/X 1/2 X/2
 
Beste 1.73 1.33 1.34
Im Durchschnitt 1.69 1.28 1.31
1.67 1.30 1.32
1.70 1.25 1.30
1.65 1.25 1.30
1.72 1.33 1.34
1.73 1.32 1.33
1.72 1.29 1.30
1.65 1.27 1.32
1.71 1.31 1.32
1.73 1.30 1.33
1.66 1.26 1.28
1.66 1.26 1.28
1.73 1.32 1.33
1.65 1.30 1.30
1.71 1.31 1.32
1.66 1.26 1.28
1.71 1.31 1.32
1.73 1.32 1.33
1.67 1.31 1.31
1.67 1.25 1.33
1.65 1.22 1.22
1.67 1.25 1.33
1.67 1.25 1.33

Surebet

Wettanbieter 1 X 2
 
  3.50 3.60 2.30
Betrag
Berechnen
28,62 27,83 43,55

Ertrag 0,17%

Die letzten 5 Ergebnisse für Manchester United im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
05.12.2017 UEFA Champions League Manchester United ZSKA Moskau 2:1
S
02.12.2017 England Premier League FC Arsenal Manchester United 1:3
S
28.11.2017 England Premier League FC Watford Manchester United 2:4
S
25.11.2017 England Premier League Manchester United Brighton & Hove Albion 1:0
S
22.11.2017 UEFA Champions League FC Basel Manchester United 1:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Manchester City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
06.12.2017 UEFA Champions League Schachtar Donezk Manchester City 2:1
N
03.12.2017 England Premier League Manchester City West Ham United 2:1
S
29.11.2017 England Premier League Manchester City FC Southampton 2:1
S
26.11.2017 England Premier League Huddersfield Town Manchester City 1:2
S
21.11.2017 UEFA Champions League Manchester City Feyenoord Rotterdam 1:0
S

Weitere Tipps

England Premier League

20.01.2018 13:30
Brighton & Hove Albion
:
Chelsea Logo FC Chelsea
Unter 3.5 Tore

1. Deutsche Bundesliga

20.01.2018 15:30
Hoffenheim Logo TSG 1899 Hoffenheim
:
Leverkusen Logo Bayer 04 Leverkusen
Beide Teams treffen - ja

1. Deutsche Bundesliga

20.01.2018 15:30
SC Freiburg Logo SC Freiburg
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Tipp 2