Wett Tipp England Premier League: Manchester City - FC Southampton

Sonntag, 04.11.2018 um 16:00 Uhr (MEZ)

Der Tabellenführer eröffnet den Sonntag

Am kommenden Sonntag stehen in der Premier League 2 Spiele auf dem Programm, zu welchen wir euch in unserer ligainternen Wett-Tipps-Rubrik natürlich mit allen wichtigen Zahlen, Daten und Fakten versorgen. Den Anfang macht dabei ein Duell mit klaren Vorzeichen, empfängt Tabellenführer Manchester City mit dem FC Southampton doch ein Team, welches sich derzeit nahe der Abstiegszone bewegt. Anstoß der Begegnung in Manchester ist am 04. November um 16:00 Uhr MEZ.

S
S
S
U
S

Manchester City

  • zu Hause noch ohne Punkteverlust
  • beste Offensive der Liga
  • seit 6 Spielen ohne Gegentor
U
U
N
N
N

FC Southampton

  • defensiv zuletzt sehr stabil
  • Doppelbelastung beim Gegner

Aktuelle Form Manchester City

Manchester City ist und bleibt das Maß aller Dinge in der englischen Premier League. Die Mannschaft von Pep Guardiola steht derzeit an der Spitze der Tabelle, hat sich den FC Liverpool bisher dank der um 8 Treffer besseren Tordifferenz vom Leib gehalten und insgesamt in 10 Spielen nur 4 Punkte „hergeschenkt“. Eine Tatsache, die die Favoritenrolle für das kommende Sonntagsspiel untermauert. Ebenso übrigens wie der Umstand, dass die „Skyblues“ aktuell das beste Heimteam der Liga stellen. Mit 15 Punkten aus 5 Heimspielen ist man im Etihad-Stadium sogar noch absolut schadlos unterwegs, eine Statistik, die derzeit ein Alleinstellungsmerkmal in der Premier League darstellt. Zudem erzielte City in diesen fünf Spielen unglaubliche 18 (!) Treffer, also im Schnitt mehr als 3.5 (!) Tore pro Heimspiel. Ein dementsprechender Wett Tipp gilt daher als eine unserer heißesten Empfehlungen.

Weiters könnte man auch eine Variante auf einen „Zu-Null-Erfolg“ des Tabellenführers wählen. Denn – und auch diese Statistik lehrt den Gegnern das Fürchten: City hat in den letzten 6 Ligaspielen oder übersetzt seit über 540 Minuten keinen Gegentreffer mehr hinnehmen müssen, wiederum nur Ligaspiele miteinbezogen. So gab es zuletzt ein knappes 1:0 im Topspiel gegen Tottenham, davor eine 5:0-Heim-Gala gegen den FC Burnley sowie ein 0:0-Unentschieden gegen den FC Liverpool. Die Bilanzen erinnern damit sehr stark an die Saison 2017/2018, als die Guardiola-Elf mehr oder minder einen Start-Ziel-Sieg hinlegte und speziell zu Saisonbeginn beinahe unantastbar schien. Auch in allen anderen Wettbewerben scheint man derzeit voll auf der Höhe. Vor wenigen Tagen wurde Aufsteiger Fulham im EFL-Cup mit 2:0 und damit ebenso ohne Gegentor besiegt, in der Champions League gab es nach dem Fehlstart gegen Lyon (1:2) zuletzt 2 Siege gegen Donezk (3:0) und Hoffenheim (2:1).

Es gibt also de facto nichts, was vor dem Duell mit Southampton gegen die Heimmannschaft spricht. Zumal auch der zweite Anzug perfekt sitzt, wie das Fulham-Duell zeigte: Mit Brahim Diaz traf ein 19-Jähriger Nachwuchsspieler im Doppelpack, der bis dato noch nicht allzu viele Einsatzminuten sammeln durfte, auch andere Ergänzungsspieler wie Foden oder Zinchenko fügten sich sehr gut ins Kollektiv ein. Dass am Sonntag mit einigen Treffern zu rechnen ist, zeigen insgesamt bereits 27 erzielte Treffer, womit City natürlich die klar beste Offensive der Premier League stellt und noch dazu eines von nur 3 Teams stellt, welche die 20-Tore-Marke bereits überschritten haben. Hinzu kommt, dass diese 27 Treffer auf das Konto von nicht weniger als 11 Spielern gehen, man ist derzeit also nicht mehr so „abhängig“ von den Diensten eines Sergio Agüero, wie dies noch in vergangenen Saisonen der Fall war.

Stark: 20 der jüngsten 23 Heimspiele (!) der Guardiola-Elf endeten mit mehr als 2.5 Toren innerhalb der 90 Minuten, ein Fakt, der sich wiederum sehr gut in eure Premier League Wett Tipps umlegen lässt. Hinzu kommt, dass der spanische Coach derzeit nur auf Ersatzkeeper Claudio Bravo fix verzichten muss. Fraglich sind zudem De Bruyne, Mangala und Gündogan, diese 3 Akteure könnten allerdings noch rechtzeitig fit werden. Stark: City hat die letzten 6 Heimspiele allesamt gewonnen (Premier League), dabei auch immer mindestens 2 Treffer erzielt. Hinzu kommt, dass auch die Defensive die derzeit stärkste im englischen Profifußball ist, hat City doch in 10 Spielen erst 3 Gegentreffer kassiert.

Aktuelle Form FC Southampton

Der einzige Vorteil des FC Southampton im Duell mit City: Man kann völlig ohne Druck an diese Begegnung herangehen, immerhin erwartet wohl kaum einer einen Punktgewinn der „Saints“. Wobei die Tabelle die Mannen von Mark Hughes dann doch etwas in die Bredouille bringt: Auf Rang 16 liegend hat Southampton derzeit nur 2 Zähler Vorsprung auf die Teams in der Abstiegszone, 7 Punkte aus 10 Spielen sind zudem beileibe kein Ruhmesblatt. Eine weitere Niederlage könnte demnach das Abrutschen unter den Strich bedeuten. Eine Gefahr, die ob der jüngsten Bilanzen beinahe schon allgegenwärtig scheint. Zwar konnte Southampton zuletzt 2 Mal punkten, so geschehen in den Duellen mit Newcastle (0:0) und dem AFC Bournemouth (0:0), hoch hinaus kommt man mit derartigen Resultaten aber nicht.

Euer ganz persönlicher Vorteil an diesen Ergebnissen: Sie schrauben die Quote für einen Wett Tipp auf mehr als 2.5 oder mehr als 3.5 Tore wohl etwas in die Höhe, sind über 180 Minuten ohne Gegentreffer doch ein klarer Nachweis für Stabilität im Abwehrbereich. Dennoch würden wir keine Variante auf weniger als 2.5 Treffer riskieren, auch wenn es im Fußball immer wieder Überraschungen gibt. Neben der Heimstärke des Gegners liegt dies vor allem an der Bilanz Southamptons gegen die Top-Teams der Liga: So wurde bisher gegen Liverpool und Chelsea gespielt, beide Male setzte es klare 0:3-Niederlagen. Gewonnen haben die Hughes-Schützlinge zudem seit über 2 Monaten nicht mehr, so geschehen im Übrigen in einem Auswärtsspiel, nämlich beim 2:0 gegen Crystal Palace am 01. September 2018.

Was die Offensivleistungen anbelangt, ist Southampton derzeit zudem der exakte Widerpart zu Manchester City: Seit über 450 Minuten wartet man nun schon auf einen Torerfolg, hat die letzten 5 Spiele allesamt ohne Treffer beendet. Womit sich jedoch wiederum eine neue Wett-Tipp-Alternative ergibt, nämlich „Beide Teams treffen – nein“. Sieglos ist der Tabellen-16. dank dieser Unserie im Übrigen bereits seit 6 Premier-League-Spielen. Wer etwas mehr Risiko gehen bzw. eine höhere Quote erreichen will, könnte auch eine Halbzeitwette auf die Heimmannschaft abgeben. Denn: Die „Saints“ haben in den letzten 3 Aufeinandertreffen mit Manchester City jeweils die 2. Hälfte verloren. Wie überhaupt das direkte Duell ganz klar gegen die Mannen aus der Hafenstadt spricht: So hat man von den letzten 10 Duellen nur eines für sich entscheiden können, daneben 2 Unentschieden und 7 Niederlagen verbucht. In 6 dieser 10 Spiele fielen im Übrigen mehr als 2.5 Treffer.

Personell sehen wir bei den Gästen derzeit kaum Probleme: Nur Hojbjerg und Austin sind aktuell angeschlagen, ansonsten steht Coach Hughes der gesamte Kader zur Verfügung. Enorme Schwächen waren zuletzt vor allem im Abschluss zu erkennen: So gab man gegen Newcastle innerhalb der 90 Minuten gleich 4 nennenswerte Torschüsse ab, kein einziger konnte verwertet werden. Demgegenüber wurde allerdings auch kein Torschuss des Gegners zugelassen, speziell in Sachen Physis zeigte sich die Hughes-Elf in diesem Duell als klar stärkeres Team.

Prognose und Wett Tipp

Trotz der klaren Ausgangslage bieten sich in diesem Duell durchaus Varianten, die eine ansprechende Quote liefern. Die einzige Option, welche ihr nicht wählen solltet, ist jene einer einfachen Siegwette auf die Hausherren, da der Quotenwert hierfür absolut nicht attraktiv ist. Im Verhältnis zwischen Eintrittswahrscheinlichkeit und Quotenhöhe würden wir für dieses Duell folgenden Premier League Wett Tipp empfehlen: Beide Teams treffen – nein.

Die letzten 5 Ergebnisse für Manchester City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
29.10.2018 England Premier League Tottenham Hotspur Manchester City 0:1
S
23.10.2018 UEFA Champions League Schachtar Donezk Manchester City 0:3
S
20.10.2018 England Premier League Manchester City Burnley FC 5:0
S
07.10.2018 England Premier League FC Liverpool Manchester City 0:0
U
02.10.2018 UEFA Champions League TSG 1899 Hoffenheim Manchester City 1:2
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Southampton im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
27.10.2018 England Premier League FC Southampton Newcastle United 0:0
U
20.10.2018 England Premier League AFC Bournemouth FC Southampton 0:0
U
07.10.2018 England Premier League FC Southampton FC Chelsea 0:3
N
29.09.2018 England Premier League Wolverhampton Wanderers FC FC Southampton 2:0
N
22.09.2018 England Premier League FC Liverpool FC Southampton 3:0
N

Weitere Tipps

UEFA Europa League

13.12.2018 18:55 (MEZ)
Videoton FC Logo Videoton FC
:
Chelsea Logo FC Chelsea
Tipp 2

UEFA Europa League

13.12.2018 18:55 (MEZ)
Rapid Logo SK Rapid Wien
:
Glasgow Rangers Logo Glasgow Rangers
Unentschieden keine Wette Tipp 1

UEFA Europa League

13.12.2018 18:55 (MEZ)
Villarreal Logo FC Villarreal
:
Spartak Moskau Logo FC Spartak Moskau
Tipp 1 Halbzeit 2