Wett Tipp England Premier League: Manchester City - Brighton & Hove Albion

Samstag, 29.09.2018 um 16:00 Uhr (MEZ)

Der nächste Kantersieg für den Meister?

Ein Duell mit scheinbar klaren Rollenverteilungen erwartet die Fans in einem weiteren Premier League Spiel des kommenden Samstags. Die Rede ist dabei vom Aufeinandertreffen des Meisters Manchester City mit dem letztjährigen Aufsteiger Brighton & Hove Albion. Wir versorgen euch im Rahmen unserer Premier League Wett Tipps selbstredend auch zu diesem Spiel mit allen wichtigen Zahlen und Fakten. Anstoß der Begegnung ist – wie auf vielen anderen Plätzen auch – am 29. September um 16:00 Uhr MEZ.

S
N
S
S
U

Manchester City

  • Heimvorteil
  • in dieser Saison noch ungeschlagen
  • derzeit beste Offensive der Liga
N
U
U
N
S

Brighton & Hove Albion

  • vertraut auf Stürmer in Top-Form
  • Doppelbelastung beim Gegner

Aktuelle Form Manchester City

Über die Favoritenrolle in diesem Duell lässt sich wie gesagt nicht streiten. Das Team von Starcoach Pep Guardiola sollte sich gegen eine Mannschaft wie Brighton eigentlich keine Blöße geben. Mittlerweile haben sich die „Skyblues“ in der Tabelle auch auf Rang 2 vorgeschoben, sind derzeit erster Verfolger des noch makellosen FC Liverpool. Da dieser aber erst im Abendspiel auf den FC Chelsea trifft, könnte City mit einem Sieg vorübergehend an die Spitze klettern. Ein weiterer Motivationsfaktor für dieses Duell. Vor diesem Hintergrund muss natürlich zu allererst eine Siegwette auf den amtierenden Champion in unsere Empfehlungen integriert werden. Im Rahmen dieses Premier League Wett Tipps ist allerdings mit gehörigen Quoteneinbußen zu rechne, sodass ihr diesen wirklich nur dann wählen solltet, wenn ihr das Risiko absolut scheut.

Im Falle Manchester Citys immer interessant sind Over/Under-Varianten. Dies hat sich auch in den letzten Wochen immer wieder gezeigt. So wurde in den letzten 3 Premier League Spielen ein Wert von 2.5 Toren jeweils überschritten. Am vergangenen Wochenende konnte man gegen Cardiff und damit einen diesjährigen Liganeuling sogar mit 5:0 gewinnen, ein Ergebnis, welches wir im Übrigen in Form einer Over/Under Wette auf sogar mehr als 3.5 Treffer korrekt prognostiziert hatten und welches eine Quote von über 2.00 lieferte. Ein weiterer Beweis dafür, wie attraktiv derartige Optionen sind. Davor wurde auch gegen den FC Fulham mit 3:0 gewonnen, im Duell mit Newcastle United behielt man nur knapp mit 2:1 die Oberhand. Dies ändert allerdings nichts an der Tatsache, dass Coach Guardiola und seine Mannschaft 2018/2019 immer noch ungeschlagen sind, in 6 Spielen 5 Siege und ein Unentschieden verbuchen konnten, so geschehen gegen die Wolverhampton Wanderers (1:1).

Dass man einer Mannschaft wie Brighton personell überlegen ist, steht außer Frage. Vor allem dann, wenn die Offensiv-Maschinerie so gut läuft wie am vergangenen Wochenende, waren es doch die absoluten Top-Spieler, welche erneut ihre Klasse unter Beweis stellten: So erzielte etwa Sergio Agüero bereits seinen 4. Treffer im laufenden Bewerb. Warum wir dies explizit erwähnen: Wer die zu Beginn erwähnte Siegwette auf die Citizens spielen möchte, könnte diese mit einer Torschützenwette auf den Argentinier garnieren und so die Quote etwas in die Höhe treiben. Insgesamt haben im Kader des Meisters bereits 5 Spieler 2 oder mehr Torerfolge in der Premier League verbucht. Dass City allerdings auch zu Hause nicht unschlagbar scheint, bewies Olympique Lyon am ersten Spieltag der Champions League – die Franzosen fügten City eine sensationelle 1:2-Niederlage zu.

In der Liga hält man dagegen bei einer herausragenden Heim-Bilanz. Aus 3 Spielen wurden 9 Punkte geholt bei einem sensationellen Torverhältnis von 11:2. Dementsprechend kann von einem Tor-Schnitt von über 3 Treffern pro Heimspiel gesprochen werden, wiederum ein Indikator für die erwähnten Over/Under Wetten. Saisonübergreifend hat City damit bereits seit 5 Heimspielen nicht mehr verloren, in den letzten 22 ebensolchen überhaupt nur eine einzige Niederlage hinnehmen müssen. Verzichten muss Coach Guardiola wohl auch am Samstag auf Bravo, Sandler, Mangala und De Bruyne, die allesamt noch verletzt sind. Vor allem die beiden letztgenannten Akteure schwächen das insgesamt starke Kollektiv doch.

Aktuelle Form Brighton & Hove Albion

Man kann von Brighton nicht erwarten, dass auswärts gegen Manchester City ein Sieg eingefahren wird. Umso mehr trifft aber folgende Tatsache zu: Die Mannschaft von Chris Hughton hat am Samstag überhaupt keinen Druck, alles andere als eine Niederlage wäre eine große Überraschung. Dass man die stärksten Teams der Liga durchaus fordern kann, hat der letztjährige Aufsteiger zudem in dieser Saison nicht nur einmal bewiesen. Erst am vergangenen Wochenende musste man sich Tottenham nur knapp mit 1:2 geschlagen geben, ein Resultat, welches im Übrigen in Form einer Empfehlung, auf mehr als 2.5 Tore zu setzen, von unserer Redaktion ebenfalls korrekt prognostiziert werden konnte. Teams aus Manchester waren in dieser Saison zudem bereits erfolgsversprechend für Brighton.

Die interessierten Beobachter der Premier League bzw. unserer Premier League Wett Tipps werden die Anspielung verstehen: Gegen Citys Stadtrivalen Manchester United konnte Brighton einen sensationellen 3:2-Erfolg feiern. Dieser kam allerdings in einem Heimspiel zustande, was die Siegchancen für Samstag doch nochmals drastisch einschränkt. Denn: Es war dies der einzige Sieg, den man 2018/2019 bisher verbucht hat, auswärts hält Brighton bei einem Unentschieden und 2 Niederlagen. Hinzu kommt, dass noch in jedem einzelnen Ligaspiel mindestens ein Gegentor kassiert wurde, in nicht weniger als 5 von 6 Fällen waren es sogar 2 oder mehr Verlusttreffer. Auch diese Zahlen können als Faktor angesehen werden, der für eine Over/Under-Variante am Samstag spricht. Tatsche ist dagegen auch: Brighton hat in den letzten 5 Spielen 4 Mal auch selbst getroffen.

So gab es vor der Niederlage gegen die „Spurs“ ein 2:2-Remis gegen den FC Southampton sowie dasselbe Ergebnis im Duell mit dem FC Fulham, auch gegen Tabellenführer Liverpool hielt man im Übrigen bei der knappen 0:1-Niederlage an der Anfield Road gut mit. Dennoch: Mit 11 Gegentoren stellt man eine der 4 schwächsten Defensivreihen der bisherigen Saison, trifft noch dazu auf die bisher gefährlichste Angriffsreihe der Liga, hat City doch in 6 Spielen nicht weniger als 19 Treffer markieren können. Ein Blick auf das direkte Duell verdeutlich die klar verteilten Rollen in diesem Spiel nur noch weiter: Brighton hat keines der letzten 6 Aufeinandertreffen nach regulärer Spielzeit gewinnen können, das letzte Spiel in Manchester wurde mit 1:3 verloren. Für Nostalgiker: Der letzte volle Erfolg gegen City datiert aus dem Jahr 1981.

Allerdings hat auch Brighton seinen ganz persönlichen Sergio Agüro: Diese auf den ersten Blick etwas schräg anmutende Formulierung bezieht sich auf Glenn Murray. Der Routinier gehört mit bisher 4 Treffern zu den besten Stürmern der bisherigen Saison, ausgeschlossen ist der eine oder andere Treffer für Brighton allerdings nicht. Stärken sehen wir im Falle der Gäste traditionell auch bei Standards. Hinzu kommt, dass der letztjährige Aufsteiger aktuell keine Ausfälle zu beklagen hat und im Laufe der Woche auch nicht im EFL-Cup zum Einsatz kommt/kam. Trotz des erwähnten Glenn Murray kann man aber durchaus auch einen Premier League Wett Tipp auf eine Zu-Null-Niederlage der Gäste andenken, da City seit über 180 Minuten ohne Gegentreffer ist.

Prognose und Wett Tipp

Auch hier lohnt sich vor Tippabgabe natürlich ein Blick auf die Quoten: Unser Premier League Quotenvergleich spuckt Werte von unter 1.50 für Platzierungen auf einen „einfachen“ Sieg der Hausherren sowie eine Variante auf mehr als 2.5 Tore aus. Dementsprechend haben wir die Optionen auf mehr als 3.5 Tore und einen „Zu-Null-Erfolg“ der Heimmannschaft als unsere Favoriten auserkoren, die bei etwa 1.80 bzw. 1.60 liegen. Wir legen uns daher auf folgende Variante fest: Über 3.5 Tore im gesamten Spiel, nicht zuletzt ob des formstarken Glenn Murray.

Die letzten 5 Ergebnisse für Manchester City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.09.2018 England Premier League Cardiff City Manchester City 0:5
S
19.09.2018 UEFA Champions League Manchester City FC Lyon 1:2
N
15.09.2018 England Premier League Manchester City FC Fulham 3:0
S
01.09.2018 England Premier League Manchester City Newcastle United 2:1
S
25.08.2018 England Premier League Wolverhampton Wanderers FC Manchester City 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Brighton & Hove Albion im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.09.2018 England Premier League Brighton & Hove Albion Tottenham Hotspur 1:2
N
17.09.2018 England Premier League FC Southampton Brighton & Hove Albion 2:2
U
01.09.2018 England Premier League Brighton & Hove Albion FC Fulham 2:2
U
25.08.2018 England Premier League FC Liverpool Brighton & Hove Albion 1:0
N
19.08.2018 England Premier League Brighton & Hove Albion Manchester United 3:2
S

Direkter Vergleich Manchester City und Brighton & Hove Albion

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
09.05.2018 England Premier League Manchester City Brighton & Hove Albion 3:1

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

10.12.2018 20:30 (MEZ)
VfL Bochum Logo VfL Bochum
:
FC St. Pauli Logo FC St. Pauli
Unentschieden keine Wette Tipp 1

England Premier League

10.12.2018 21:00 (MEZ)
FC Everton Logo FC Everton
:
Watford Crest Logo FC Watford
Tipp 1

Italien Serie B

10.12.2018 21:00 (MEZ)
US Salernitana Logo US Salernitana
:
Brescia Calcio Logo Brescia Calcio
Doppelte Chance Tipp X/2