Wett Tipp UEFA Europa League: Maccabi Tel Aviv - Ferencváros TC

Donnerstag, 19.07.2018 um 19:00 Uhr (MEZ)

Spannendes Duell in Tel Aviv

Eine spannende Begegnung wartet diesen Donnerstag in der Europa League Qualifikation auf uns. Bei Maccabi Tel Aviv gegen Ferencvaros ist noch alles ausgeglichen. Mit unseren Europa League Wett Tipps liefern wird alles Wissenswerte und Vorhersagen zu dieser Partie. Anpfiff zur Partie ist am Donnerstag, 19 Uhr.

U
S
S
S
S

Maccabi Tel Aviv

  • schnelle Spieler
  • defensiv kompakt
  • Heimvorteil
U
N

Ferencváros TC

  • gute Offensive
  • starke Verteidigung

Aktuelle Form Maccabi Tel Aviv

Das Hinspiel war so ausgeglichen wie von uns vorhergesagt. 1:1 trennten sich die beiden Teams in Budapest. Stefan Spirovski traf nach einer Stunde zur Führung für Ferencvaros in Folge eines Freistoßes. Der Ausgleich der Israelis, die ihre gefährlichen Angriffe zu selten auf das Tor brachten, kam etwas glücklich zustande. Eliran Atar bezwang den ungarischen Torhüter nach einem abgefälschten Schuss in der letzten Minute. So kommt Maccabi mit einer guten Ausgangslage nach Tel Aviv. Ferencvaros muss treffen, um in die nächste Runde zu gelangen. Das könnte den schnellen Israelis Raum in der Offensive und Platz zum Kontern schaffen. Die israelische Meisterschaft startet einen Monat später als die ungarische (1. Spieltag von Maccabi: 25.8.; Ferencvaros: 22.7.) – ein Indiz, dass Ferencvaros schon eher in Form sein müsste. Die Tel Aviver haben die vergangene Saison als Vizemeister beendet. Dabei hat sich die Mannschaft als eher defensiv kompakt stehend präsentiert. Nach 36 Runden kassierte man lediglich 33 Gegentore, im Schnitt also weniger als ein Tor pro Partie. Das ist der zweitbeste Liga-Wert. Selbst schoss Maccabi hingegen lediglich 60 Tore. Das ist „nur“ Platz 3 in dieser Statistik. Im Grunddurchgang erreichte Tel Aviv vor eigenem Publikum 9 Siege, 2 Remis und 2 Niederlagen. Das Torverhältnis betrug 25:9; in der Gegentreffer-Statistik lag man damit auf Platz zwei. Torgefährlichster Spieler im Kader der Israelis ist der Isländer Vidar Kjartansson, der in der Vorsaison bewerbsübergreifend 15 Treffer für Maccabi erzielt hat. Atzili sorgte in der abgelaufenen Spielzeit für 8 Tore. Noch besser war Nick Blackman (9 Tore), der jedoch vor der neuen Spielzeit zu Derby County gewechselt ist. Mit Predrag Rajkovic (22) steht bei Maccabi der serbische U20-Weltmeister von 2015 im Tor. In der letztjährigen Europa League stand Tel Aviv in der Gruppenphase. In der Staffel mit Villarreal, Astana und Slavia Prag reichte es allerdings nur für den letzten Platz. Achtungserfolge feierten die Israelis gegen die Spanier, denen man zuhause einen Punkt abknöpfte und auswärts – allerdings im bedeutungslosen letzten Gruppenspiel – sogar mit 1:0 bezwingen konnte.

Aktuelle Form Ferencvaros

Für „Fradi“ beginnt am kommenden Wochenende die Meisterschaft. Dementsprechend müssten die Spieler schon im Saft stehen. Die Budapester qualifizierten sich als Vizemeister für das internationale Geschäft. Den Meistertitel vergab Ferencvaros unglücklich in den letzten Meisterschaftsrunden. Aus den letzten 5 Spielen gelang nur mehr 1 Sieg (bei 4 Remis). So musste man noch den FC Videoton passieren lassen. Der Hauptstadtklub gewann von den 33 Meisterschaftspartien in der Vorsaison 18 Spiele, 12 Mal gab es ein Unentschieden, nur 3 Partien gingen verloren. Das Torverhältnis fiel mit 69:31 beeindruckend aus. Vor dem gegnerischen Tor war man die stärkste Liga-Mannschaft. Die Defensive hielt am zweitbesten dicht. Auswärts sah die Sache jedoch schon etwas anders aus: 5 Siege stehen 8 Remis und 3 Niederlagen gegenüber – Tordifferenz: 22:18. Die letzten 5 Auswärtsspiele der Grün-Weißen endeten allesamt unentschieden. Roland Varga war der Toptorschütze der Ungarn in der Vorsaison, 17 Mal traf er ins Schwarze. Daniel Böde lässt 13 Tore für sich sprechen. Der Ghanaer Joseph Paintsil, der mit 10 Toren ebenfalls zweistellig getroffen hatte, verließ inzwischen den Verein. Dafür kamen der Italiener Davide Lanzafame, der Isländer Kjartan Finnbogason und Matias Rodriguez aus Argentinien für die Offensive. Der Deutsche Marcel Heister kam zudem von Beitar Jerusalem – für ihn ein Wiedersehen mit alten Bekannten also. Die Routiniers Tamas Hajnal und Zoltan Gera beendeten im Sommer ihre Karrieren. Der FC Midtjylland begrub in der Vorsaison Fradis Träume von der Europa-League-Gruppenphase. Für diese Saison fordert Klubpräsident Gabor Kubatov vom Team um Trainer Thomas Doll (vormals HSV und BVB) nichts weniger als den Meistertitel und den Einzug in die Europa-League-Gruppenphase. Der Sieger dieser Paarung bekommt es in der nächsten Runde höchstwahrscheinlich mit dem Ligadritten Serbiens, Radnicki Nis, zu tun, die ihr Hinspiel gegen Gzira United aus Malta glatt mit 4:0 gewonnen haben.

Wett Tipp und Prognose

Mit Maccabi Tel Aviv und Ferencvaros treffen unserer Analyse zwei Teams auf Augenhöhe aufeinander. Schon das Hinspiel hat gezeigt, dass es etwas Glück braucht, um in die nächste Runde zu gelangen. Wir setzen aber auf die Heimstärke Maccabis und tippen daher auf einen Heimsieg: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für Maccabi Tel Aviv im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.07.2018 UEFA Europa League Ferencváros TC Maccabi Tel Aviv 1:1
U
21.05.2018 Israel Premier League Bnei Yehuda Tel Aviv Maccabi Tel Aviv 0:2
S
15.05.2018 Israel Premier League Maccabi Tel Aviv Beitar Jerusalem 3:1
S
12.05.2018 Israel Premier League Hapoel Beer Sheva Maccabi Tel Aviv 0:1
S
07.05.2018 Israel Premier League Maccabi Tel Aviv Maccabi Netanya 2:0
S

Die letzten 2 Ergebnisse für Ferencváros TC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.07.2018 UEFA Europa League Ferencváros TC Maccabi Tel Aviv 1:1
U
20.07.2017 UEFA Europa League FC Midtjylland Ferencváros TC 3:1
N

Direkter Vergleich Maccabi Tel Aviv und Ferencváros TC

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
12.07.2018 UEFA Europa League Ferencváros TC Maccabi Tel Aviv 1:1

Weitere Tipps

Länderspiele

16.10.2018 19:45 (MEZ)
Brasil Logo Brasilien
:
Argentinia Logo Argentinien
2 : 0

UEFA Nations League

16.10.2018 20:45 (MEZ)
France Logo Frankreich
:
Germany Logo Deutschland
Tipp 1

UEFA Nations League

16.10.2018 20:45 (MEZ)
Ukraine Logo Ukraine
:
Czech Logo Tschechien
Tipp 1