de

Wett Tipp MLS USA: Los Angeles FC - Philadelphia Union

Montag, 09.03.2020 um 03:30 Uhr (MEZ)

Los Angeles FC vs. Philadelphia Union

Der FC Los Angeles bestreitet erst seine 3. Saison in der amerikanischen Major League Soccer, konnte jedoch in jedem Jahr bis jetzt die Playoffs erreichen. In der vergangenen Saison standen sie sogar im Finale, verloren dieses jedoch. Das Ziel ist daher ganz klar der erste Ligatitel in der noch jungen Vereinsgeschichte. Ihr Gegner aus Philadelphia spielte ebenfalls eine erfolgreiche letzte Saison und möchte dies heuer wiederholen. Die Playoffs sind beim Team von Jim Curtin fix eingeplant. Wer sich in diesem Duell durchsetzen kann, erfährt ihr in der nachstehenden Wett Tipp Prognose. Anpfiff ist von Sonntag auf Montag in der Nacht um 3:30 Uhr.

S
N
S
S
U

Los Angeles FC

  • letzte Saison das beste Team in der Regular Season
  • erstes Spiel in dieser Saison gewonnen
  • noch nie gegen Philadelphia verloren
N
N
U
N
N

Philadelphia Union

  • 3. Platz in der Eastern Conference der letzten Saison
  • letztes Duell endete mit einem 1:1 Remis
  • immer ein Tor gegen Los Angeles erzielt

Der FC Los Angeles peilt den Titel an

Erst 2 Saisonen hat der FC Los Angeles am Buckel und schon zählen sie zu den größten Favoriten auf den diesjährigen Meistertitel. Dies verdanken sie ihren guten Ergebnissen in den ersten beiden Jahren, denn beide Male konnte man in die Playoffs einziehen. In der vergangenen Saison erreichte man sogar als beste Mannschaft der Regular Season das Conference Finale. Dort musste man sich jedoch den Seattle Sounders geschlagen geben. Bereits in der letzten Saison stellte die Mannschaft die beste Offensive und die beste Defensive der gesamten MLS. Zudem konnten sie 21 von 34 Spiele gewinnen und nur 4 Mal verließ man den Platz als Verlierer. Ihr Trainer Bob Bradley kann nach 81 Spielen einen guten Punktschnitt von 1.89 Punkten pro Spiel aufweisen. Seine Mannschaft erzielte zudem in 81 Spielen ganze 188 Tore und somit mehr wie 2.00 pro Spiel. Ebenfalls beeindruckend war, dass sie nur eines von 17 Heimspielen in der letzten Saison abgeben mussten und gleich 13 konnten gewonnen werden. Die letzte Heimniederlage kassierten sie im September 2019 gegen Minnesota United. In dieser Saison wurde der 1. Spieltag bereits bestritten und man konnte im Heimspiel die neue Mannschaft Inter Miami mit 1:0 bezwingen. Torschütze war Carlos Vela, der bereits in der letzten Saison als bester Torschütze ausgezeichnet wurde. Insgesamt gaben sie in diesem Spiel 21 Schüsse ab, von denen 9 den Weg zum Tor fanden. 13 dieser Schüsse fanden im Strafraum statt, was zeigt wie gut sich die Mannschaft durch gegnerische Defensivreihen kombinieren kann. Es war zudem das erste Heimspiel ohne Gegentor nach zuletzt 5 Spielen mit mindestens einem Gegentor.

Wiederholen sie ihre gute letzte Saison?

Philadelphia Union spielte in der vergangenen Saison eine unglaublich gute Rolle in der MLS und zog bis in die Conference Halbfinals ein. In der Regular Season erreichten sie immerhin einen sehr guten 3. Platz in der Eastern Conference. Nur Atlanta United und New York City FC konnten eine noch bessere Bilanz stellen. Insgesamt wurden 16 von 34 Spiele gewonnen, allerdings musste sie neben 7 Remis auch 11 Niederlagen einstecken. Das Torverhältnis betrug deshalb nur 58:50 Tore. Auswärts konnten sie damals nur 6 von 16 Spiele gewinnen. Generell wird die Mannschaft qualitativ nicht so stark eingeschätzt wie der Gegner aus Los Angeles, denn der Kadermarktwert hier entspricht nur knapp € 17 Millionen. In dieser Saison bestritten sie ihr erstes Spiel auswärts in Dallas. Dieses wurde jedoch sang und klanglos mit 2:0 verloren. Saisonübergreifend war es bereits das 5. Spiel in Folge wo man mindestens 2 Gegentreffer hinnehmen musste. Um einen Fehlstart zu verhindern, braucht es daher ein gutes Ergebnis in Los Angeles. Bislang gelang ihnen dies nur mit wenig Erfolg, denn in nur 2 Duellen konnte man noch kein Spiel mit einem Sieg beenden. Im Jahr 2018 kassierte man auswärts eine 4:1 Niederlage und in der letzten Saison trennte man sich zuhause mit einem 1:1 Remis. Somit konnte man bislang noch kein Spiel gegen den FC Los Angeles gewinnen.

Wett Tipps und Prognose

Der FC Los Angeles war in der vergangenen Saison die beste Mannschaft nach der Regular Season. Auch heuer haben sie das Potential dazu, dies zeigten sie bereits im ersten Saisonspiel das sie mit 1:0 gewinnen konnten. Philadelphia verlor hingegen das erste Saisonspiel. Wir denken das sich die Qualität von Los Angeles zuhause durchsetzen wird und empfehlen einen Tipp 1. Allerdings trauen wir dem Gästeteam durchaus einen Treffer zu, dies haben sie bereits in den vorangegangenen Duellen gegen Los Angeles geschafft. Daher würden wir auch zu einem Tipp „Beide Teams treffen JA“ raten.

Die letzten 5 Ergebnisse für Los Angeles FC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
01.03.2020 MLS USA Los Angeles FC Inter Miami 1:0
S
30.10.2019 MLS USA Los Angeles FC Seattle Sounders 1:3
N
25.10.2019 MLS USA Los Angeles FC LA Galaxy 5:3
S
06.10.2019 MLS USA Los Angeles FC Colorado Rapids 3:1
S
30.09.2019 MLS USA Minnesota United FC Los Angeles FC 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Philadelphia Union im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
01.03.2020 MLS USA FC Dallas Philadelphia Union 2:0
N
25.10.2019 MLS USA Atlanta United Philadelphia Union 2:0
N
20.10.2019 MLS USA Philadelphia Union NY Red Bulls 3:3
U
06.10.2019 MLS USA Philadelphia Union New York City FC 1:2
N
29.09.2019 MLS USA Columbus Crew Philadelphia Union 2:0
N

Weitere Tipps

Tadschikistan Wysschaja Liga

08.04.2020 13:00 (MEZ)
CSKA Pomir Dushanbe
:
Khujand
Über 2.5 Tore

Tadschikistan Wysschaja Liga

08.04.2020 15:00 (MEZ)
Dushanbe 83
:
Istiqlol Dushanbe
Beide Teams treffen - nein

Weißrussland Cup

08.04.2020 16:30 (MEZ)
Slavia Mozyr
:
BATE Baryssau
Über 2.5 Tore
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind im Browser gespeicherte Textdateien von Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verwarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren