Wett Tipp England Premier League: Leicester City - West Ham United

Samstag, 27.10.2018 um 18:30 Uhr (MEZ)

Leicester bittet zum Abendspiel

Traditionell wird in der Premier League auch am kommenden Wochenende ein Samstagsspiel als Ausklang nach allen übrigen Matches gespielt. Es handelt sich dabei um die Begegnung zwischen Leicester City und West Ham United. Zwei Mannschaften also, die in den letzten Wochen nicht unbedingt vom Erfolg verwöhnt wurden. Unsere Premier League Wett Tipps versorgen euch auch hierzu mit dem wichtigsten Zahlenmaterial. Anstoß des Duells ist am 27. Oktober um 18:30 Uhr MEZ.

N
N
S
S
N

Leicester City

  • Heimvorteil
  • beste Offensive außerhalb der Top-10
N
N
S
U
S

West Ham United

  • zuletzt sehr gute Leistung gegen Top-Team
  • Gegner defensiv zuletzt anfällig

Aktuelle Form Leicester City

Leicester City schien auf dem besten Weg in Richtung internationaler Startplätze. Mit zwei Siegen gegen Huddersfield (3:1) und Newcastle (2:0) bewegte sich das Team von Claude Puel auf einer Welle des Erfolgs. Erneut machte den „Foxes“ aber ihre fehlende Konstanz einen Strich durch die Rechnung. Denn: Die Bilanz der laufenden Saison liest sich enorm kurios. Seit Spieltag eins und damit der Niederlage gegen Manchester United (1:2) wechselten je 2 Siege und 2 Niederlagen einander ab. Zuletzt verlor man dementsprechend gegen Arsenal London (1:3) sowie den FC Everton (1:2), wobei in beiden Matches deutlich mehr möglich gewesen wäre. So verspielte Leicester gegen die „Gunners“ eine 1:0-Führung, war auch kurz nach der Pause beim Stand von 1:1 die bessere Mannschaft.

Auch gegen Everton hatte man bis kurz vor Schluss einen Punktgewinn in Aussicht. Tatsache ist aber: Leicester hat als eines von wenigen Teams der Premier League noch in jedem einzelnen Saisonspiel getroffen, nicht einmal einer der Top-Mannschaften – nämlich dem FC Liverpool – ist dieses Kunststück gelungen. In immerhin 5 Duellen konnte sogar über 2 Treffer gejubelt werden. Der letzte Heimerfolg liegt am kommenden Samstag allerdings schon über einen Monat zurück. Tatsache ist jedoch auch, dass Leicester zu Hause stabiler eingeschätzt werden kann als in der Fremde. 5 Gegentreffer hat man in den bisherigen 4 Heimspielen kassiert, auswärts waren es exakt doppelt so viele. Dass ein Wett Tipp auf „Beide Teams treffen“ für das Duell mit West Ham durchaus wahrscheinlich ist, zeigt folgende Zahl: In 7 von 9 Saisonspielen haben die „Foxes“ neben einem erzielten Treffer auch ein Gegentor schlucken müssen.

Stärken sehen wir im Falle der Puel-Elf in jedem Fall bei hohen Bällen, womit erneut Standardsituationen zu einer Waffe werden können. Denn: Mit einer Quote von 52.9 Prozent steht man aktuell hinter Arsenal und Aufsteiger Cardiff auf Rang drei der Liga, was die gewonnenen Luftduelle anbelangt. Allerdings: Mit Wes Morgan wird am Samstag ein in dieser Hinsicht enorm wichtiger Spieler gesperrt fehlen, welcher gleichzeitig in der Regel auch noch als Kapitän fungiert. Zusätzlich stehen James und Gray nach wie vor verletzt nicht zur Diskussion. Stark: Leicester stellt mit bereits 15 erzielten Treffern die beste Offensive aller Teams von außerhalb der Top-10, defensiv liegt man dagegen sogar hinter Schlusslicht Newcastle United. Überhaupt waren in den Statistikbüchern nur 4 Kontrahenten zu finden, die bisher mehr Tore kassiert haben als die „Foxes“.

Das direkte Duell mit West Ham spricht durchaus für die Hausherren: Von den letzten 10 Aufeinandertreffen konnte man 50 Prozent für sich entscheiden, interessanterweise wurden allerdings nur 2 dieser Erfolge zu Hause gefeiert. In 7 der erwähnten 10 Spiele erzielten im Übrigen beide Mannschaften ein Tor. Dass Leicester bisher in der Defensive Probleme hat, liegt nicht zuletzt an der ausbaufähigen Performance von Keeper Kasper Schmeichel. Mit bisher nur 24 Paraden in 9 Spielen liegt der Däne im Kasten der Puel-Elf nur auf Rang 14 in dieser Statistik.

Aktuelle Form West Ham United

West Ham United könnte nach aktuellem Empfinden als eine Art „Klon“ von Leicester City bezeichnet werden. Warum? Weil auch die Mannen aus dem Osten Londons seit mehreren Wochen einem vollen Erfolg hinterherlaufen. Im Vergleich zu Leicester hatte man zuletzt allerdings ein scheinbar deutlich leichteres Programm zu absolvieren. Das Team von Ex-City-Coach Manuel Pellegrini verlor am Wochenende gegen Tottenham mit 0:1, vor allem das 0:1 gegen Brighton tat allerdings weh. Man könnte gleichzeitig aber auch davon sprechen, dass West Ham gegen einen Londoner Top-Club besser mithalten konnte als dies bei Leicester der gegen Arsenal der Fall war. Dennoch: West Ham hält nach wie vor bei erst 2 Siegen in dieser Saison, nur einer davon konnte auswärts gefeiert werden. So geschehen allerdings gegen Everton (3:1) und damit wiederum gegen ein Team, welchem Leicester zuletzt unterlegen war.

Es war dies aber gleichzeitig der einzige Punktgewinn West Hams in der Fremde. Zudem hat man noch in jedem einzelnen Auswärtsspiel 2018/2019 einen Treffer hinnehmen müssen, nicht zuletzt auch im Rahmen der Zitterpartie im EFL-Cup gegen das unterklassige Team aus Wimbledon. Überhaupt blieb West Ham bisher nur in einem einzigen Duell der Premier League ohne Gegentreffer, so geschehen im Derby gegen den FC Chelsea. Insgesamt bereits 6 Niederlagen bedeuten einen Top-Wert in der Liga, nur Newcastle United hat hier eine noch höhere Zahl zu Buche stehen. Probleme sehen wir bei West Ham vor allem bei hohen Bällen, dementsprechend könnte das Spiel gegen Leicester doppelt schwierig werden. Denn: West Ham hat noch kein einziges seiner 8 Saisontore per Kopf erzielen können, auch in der Defensive war man hier immer wieder anfällig.

Dass man demnach auf einen Wett Tipp auf einen Treffer für beide Mannschaften setzen könnte, scheint offenkundig, auch ob der Tatsache, dass West Ham selbst gegen eine Top-Mannschaft wie Tottenham zuletzt mehr Chancen verbuchte als der Gegner. So zählte die Statistik am Wochenende in 90 Minuten 4 Abschlüsse der „Hammers“, während die „Spurs“ nur deren 2 verbuchen konnten, es fehlt allerdings im Falle der Pellegrini-Elf derzeit an der nötigen Effizienz. Die meisten Schussversuche gab erneut Marko Arnautovic ab, der 5 Mal auf das gegnerische Tor feuerte. Eine Steigerung bei hohen Bällen in der Offensive konnte ebenfalls verzeichnet werden: So war West Ham vor allem bei Standards für Gefahr gut.

Auch im Spiel gegen den Ball hat sich die Pellegrini-Elf verbessert. Sorgen machen aber nach wie vor einige Kaderspieler, die nach wie vor verletzt fehlen. Carroll, Yarmolenko und Lanzini fehlen in der Offensive, in der Zentrale muss man auf Jack Wilshire verzichten, in der Abwehr gilt dies für Innenverteidiger Winston Reid. Interessant: West Ham konnte saisonübergreifend nur ein Drittel seiner letzten 6 Auswärtsspiele für sich entscheiden, einen dieser beiden Siege gab es aber im letzten Saison-Auswärtsspiel der Spielzeit 2017/2018 ausgerechnet gegen Leicester City.

Prognose und Wett Tipp

Auch hier fällt eine Prognose naturgemäß schwer. Beide Teams zeigten sich in der Defensive zuletzt durchaus anfällig, hatten es allerdings auch mit enorm effizienten Gegner zu tun. Wenn West Ham seine Qualitäten im Abschluss wiederfindet, könnte man auch in diesem Match einen Premier League Wett Tipp auf ein Tor für beide Mannschaften andenken. Dementsprechend lautet unsere Empfehlung für dieses Abendspiel: Beide Teams treffen – ja.

Die letzten 5 Ergebnisse für Leicester City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.10.2018 England Premier League FC Arsenal Leicester City 3:1
N
06.10.2018 England Premier League Leicester City FC Everton 1:2
N
29.09.2018 England Premier League Newcastle United Leicester City 0:2
S
22.09.2018 England Premier League Leicester City Huddersfield Town 3:1
S
15.09.2018 England Premier League AFC Bournemouth Leicester City 4:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für West Ham United im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
20.10.2018 England Premier League West Ham United Tottenham Hotspur 0:1
N
05.10.2018 England Premier League Brighton & Hove Albion West Ham United 1:0
N
29.09.2018 England Premier League West Ham United Manchester United 3:1
S
23.09.2018 England Premier League West Ham United FC Chelsea 0:0
U
16.09.2018 England Premier League FC Everton West Ham United 1:3
S

Direkter Vergleich Leicester City und West Ham United

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
24.11.2017 England Premier League West Ham United Leicester City 1:1
18.03.2017 England Premier League West Ham United Leicester City 2:3
31.12.2016 England Premier League Leicester City West Ham United 1:0

Weitere Tipps

Polen Ekstraklasa

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Arka Gdynia Arka Gdynia
:
Cracovia Krakow Logo Cracovia Kraków
Unter 2.5 Tore

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
MKE Ankaragücü Logo MKE Ankaragücü
:
Medipol Basaksehir Logo Istanbul Başakşehir FK
Tipp 2

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Kasimpasa Istanbul Logo Kasımpaşa Istanbul
:
Kayserispor Logo Kayserispor
Tipp 1