Wett Tipp England Premier League: Leicester City - Crystal Palace FC

Samstag, 23.02.2019 um 18:30 Uhr (MEZ)

Kann Crystal Palace FC bei Leicester City erneut gewinnen?

Zwei Tabellennachbaren der Premier League treffen am 27. Spieltag aufeinander. Folglich gastiert am 23. Februar um 18.30 Uhr, Crystal Palace bei Leicester City. Crystal Palace dürfte einen Sieg nötiger haben, als Leicester, sofern sie nicht weiter in der Tabelle absteigen möchten. Allerdings würde sich wegen einer Punktedifferenz von fünf, an der Tabellensituation von ihnen nicht viel verändern. Da die Gäste aus London das Hinspiel mit 1:0 gewinnen konnten und sie auswärts recht passable Leistungen abliefern, dürften sie die etwas besseren Karten in der Hand haben. Denn Leicester zeigte zu Hause bisher eher unterdurchschnittliche Leistungen. Wie dem auch sei, beide Teams haben mit der Verteidigung zu kämpfen, was natürlich auf ein spannendes Spiel hoffen lässt. Interessant zu erwähnen dürfte noch sein, dass die Londoner mit einem Sieg Leicester mit in die Abstiegszone ziehen können, denn genau zwischen dem 12. und 13. Tabellenplatz verläuft die Grenze vom Tabellenmittelfeld.

N
N
U
N
N

Leicester City

  • haben den stärkeren Tormann
  • Heimspiel
U
S
U
N
N

Crystal Palace FC

  • haben in dieser und vergangener Saison bis auf ein Remis immer gegen Leicester City gewonnen
  • blieben öfter ohne Gegentor
  • sind auch auswärts stark

Aktuelle Form Leicester City

Bei Leicester City ist ein ständiges bergauf und bergab zu beobachten. Nachdem sie gegen FC Liverpool ein 1:1 erzielten, verloren sie zwei Partien in Serie. Gegen Manchester United mussten sie sich mit 0:1 und gegen Tottenham mit 3:1 geschlagen geben. Generell konnten sie seit drei Spieltagen keine Partie mehr zu Hause gewinnen. In Summe feierten sie erst vier Heimsiege und waren für zwei Remis gut. Sechs Spiele wurden verloren. In diesen zwölf Partien schossen sie 13 Tore und ließen ebenso viele zu. Gegen Crystal Palace konnten sie seit vergangener Saison nicht mehr gewinnen. Ein 2:2 war seit vier direkten Duellen das beste Ergebnis, denn die restlichen drei Partien verloren sie jeweils zu null. Ergo, sie zwei Tore in vier Spielen erzielten, während die Londoner elfmal abschließen konnten. Das Team unter der Leitung von Claude Puel blieb bisher in sieben Spielen ohne Gegentor, sind damit allerdings etwas schwächer, als die Kontrahenten aus London. Ebenso müssen sie in punkto Saves gegen Crystal Palace Federn lassen, denn nur 62-mal konnten sie den Ball abwehren. Jedoch sind sie sehr stark, wenn es um den Zweikampf geht. Ricardo Pereira und Wilfred Ndidi ließen sich bisher auf 89 und 86 Zweikämpfe ein und sind damit in der Premier League dritt- und viertplatziert. Um einiges stärker ist Keeper Kasper Schmeichel, als sein Kontrahent aus London. Er hielt bisher 62 Bälle. In der bevorstehenden Partie muss Puel wegen einer Rotsperre auf Rachid Ghezzal und wegen einer Verletzung auf Daniel Amartey verzichten.

Aktuelle Form Crystal Palace FC

Für Crystal Palace scheint es seit zwei Spieltagen wieder bergauf zu gehen. Seit drei Partien mussten sie keine Niederlage mehr hinnehmen. Gegen Southampoon war ein 1:1 möglich. Danach fertigten sie FC Fulham mit 2:0 ab und erzielten gegen West Ham United ein 1:1. Auswärts konnten sie zwar vier Spiele gewinnen und zwei Remis erzielen, jedoch mussten sie sieben Niederlagen hinnehmen. In diesen 13 Partien schossen sie 18 Tore und ließen 22 zu. Immerhin konnten sie in neun Partien ohne Gegentor bleiben und 65 Bälle abwehren. In diesen Punkten sind sie den Kontrahenten überlegen. Mit Aaron Wan-Bissaka haben sie einen Spieler im Kader, der sich bisher auf 96 Zweikämpfe einließ und damit in dieser Liga zum stärksten Spieler der Premier League zählt. Eher schwach präsentierte sich Keeper Wayne Hennessey. Nur 41 Bälle konnte er bisher halten. Damit belegt er Position 20 von 33 in der Torhüterliste der englischen höchsten Liga. Coach Roy Hodgson muss in der bevorstehenden Partie nur auf Pape Souare verletzungsbedingt verzichten. Ansonsten ist sein Kader komplett. Ein kurzer Blick auf den direkten Vergleich beider Teams aus 13 Begegnungen zeigte uns, dass die Londoner sieben Spiele gewinnen konnte und für zwei Unentschieden sorgten. Dabei trafen sie 19-mal und die Mannen aus Leicester City nur elfmal. Ein Elfmeterschießen entschieden die Londoner für sich. Weiteres blieben sie in sieben direkten Begegnungen ohne Gegentreffer, indes Leicester City dies nur dreimal glückte. Demnach spricht eigentlich alles für einen Sieg der Gäste aus London, zumal Leicester City das letzte Mal 2016 zu Hause und überhaupt gegen Crystal Palace gewinnen konnte.

Wett Tipp und Prognose

Nach dieser Analyse ist es freilich schwer zu sagen, wer favorisiert ist. Wegen der Teambilanz gehen wir davon aus, dass Crystal Palace FC gewinnen wird. Ein Tipp 2 ist natürlich mit viel Risiko verbunden, zumal auch die Buchmacher nicht unsere Meinung teilen, sofern man den Quoten vertrauen darf. Da natürlich ein Remis nicht ganz ausgeschlossen werden kann, bietet sich bei diesem Spiel eine Doppelte Chance Tipp X/2 an, zumal die Quoten sehr lukrativ sind, wenn ihr unseren Quotenvergleich in Anspruch nehmt. Natürlich ist auch eine Draw no bet Tipp 2 Wette ideal, allerdings bekommt ihr dann bei einem Unentschieden euren Einsatz zurück. Wegen der Torbilanz beider Teams nehmen wir an, dass unter 2,5 Tore fallen und nicht beide Teams treffen werden. Ergo, würde sich auch ein Tipp 2 gewinnt zu null anbieten.

Die letzten 5 Ergebnisse für Leicester City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.02.2019 England Premier League Tottenham Hotspur Leicester City 3:1
N
03.02.2019 England Premier League Leicester City Manchester United 0:1
N
30.01.2019 England Premier League FC Liverpool Leicester City 1:1
U
19.01.2019 England Premier League Wolverhampton Wanderers FC Leicester City 4:3
N
12.01.2019 England Premier League Leicester City FC Southampton 1:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Crystal Palace FC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.02.2019 England Premier League Crystal Palace FC West Ham United 1:1
U
02.02.2019 England Premier League Crystal Palace FC FC Fulham 2:0
S
30.01.2019 England Premier League FC Southampton Crystal Palace FC 1:1
U
19.01.2019 England Premier League FC Liverpool Crystal Palace FC 4:3
N
12.01.2019 England Premier League Crystal Palace FC FC Watford 1:2
N

Weitere Tipps

ATP Genf

22.05.2019 18:00 (MEZ)
Damir Džumhur
:
Stanislas Wawrinka
Spieler 2 gewinnt 2.Satz

Schweiz Super League

22.05.2019 20:00 (MEZ)
FC Luzern Logo FC Luzern
:
FC Zürich Logo FC Zürich
Tipp 2

Schweiz Super League

22.05.2019 20:00 (MEZ)
FC Thun 1898 Logo FC Thun
:
FC Basel Logo FC Basel
Über 3.5 Tore