Wett Tipp UEFA Europa League: Lazio Rom - Dynamo Kiew

Donnerstag, 08.03.2018 um 21:05 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Zwei Hauptstadtclubs im Duell

In einem weiteren Achtelfinal-Spiel der Europa League treffen am kommenden Donnerstag die Mannschaften von Lazio Rom und Dynamo Kiew aufeinander. Wir liefern in unserem Wett Tipps zu diesem Bewerb auch für diese Begegnung alle wichtigen Infos und Statistiken samt empfehlenswerter Wett Möglichkeiten. Anstoß der Begegnung in Rom ist am 08. März um 21:05 Uhr.

Lazio Rom

  • Heimvorteil
  • vertraut auf Stürmer in Top-Form
  • Gegner speziell auswärts mit Problemen

Dynamo Kiew

  • Lazio mit 4 Niederlagen aus den letzten 6 Ligaspielen
  • körperlich starke Mannschaft

Aktuelle Form Lazio Rom

Das Spiel gegen Dynamo Kiew wird für Lazio Rom mit Sicherheit keine einfache Aufgabe. Denn die Ergebnisse der Römer in den letzten Wochen sind nicht mehr ganz so souverän wie in den ersten Wochen und Monaten der Saison. Zuletzt musste man in 6 Spielen ganze 4 Niederlagen hinnehmen und hat damit alleine in diesen Spielen öfter verloren als in sämtlichen 21 (!) Meisterschaftsmatches 2017/2018 zuvor. Am Wochenende zog man gegen Juventus Turin den Kürzeren, zuvor wurde allerdings gegen Sassuolo (3:0) und Hellas Verona (2:0) gewonnen. Die weiteren Pleiten bezog Lazio gegen Neapel (1:4), Genua (1:2) und den zuletzt formstarken AC Milan (1:2). Dynamo Kiew ist aber wohl zumindest auf eine Stufe mit den Mailändern zu stellen. Insgesamt kann Lazio mit Platz 4 in der Tabelle der Serie A zwar (noch) zufrieden sein, würde dieser doch die Qualifikation für die Champions League Gruppenphase der kommenden Saison bedeuten, allerdings beträgt der Vorsprung auf Inter Mailand nur einen einzigen Zähler. Hinzu kommt, dass in den kommenden Wochen enorm wichtige und richtungsweisende Spiele anstehen, gegen Mannschaften wie Cagliari, Benevento oder Bologna sollte Lazio tunlichst gewinnen. Dass man auf internationaler Bühne vor allem zu Hause bestehen kann, haben die bisherigen Auftritte in der Europa League gezeigt. Lazio siegte in der Runde der letzten 32 im Heimspiel gegen den rumänischen Vertreter Steaua Bukarest klar mit 5:1. Schon in der Gruppenphase war man vor allem zu Hause enorm erfolgreich. Die Siege gegen Waregrem (2:0) und Nizza (1:0) sowie das Unentschieden gegen Arnheim bedeuten eine Serie von insgesamt 4 ungeschlagenen Heimspielen im europäischen Wettbewerb. In der Serie A ist die Heimbilanz dagegen nicht ganz so gut: Zwar konnten immerhin 7 von 13 Begegnungen gewonnen werden, allerdings wurden auch 4 Begegnungen verloren. Stark: In diesen 13 Spielen erzielte Lazio 31 Tore, der eine oder andere Treffer ist den Hausherren also auch am Donnerstag zuzutrauen. Auch, weil man über einen der wohl aktuell besten Stürmer der Welt verfügt. Die Rede ist von Giro Immobile, welcher nicht nur nach längerer Verletzung wieder fit ist, sondern in der Liga bereits bei 23 Treffern nach 24 Einsätzen hält. Nicht ganz so stark, aber immer noch sehr gut ist sehen wir seine Bilanz in der Europa League, wo der Nationalspieler immerhin bei 5 Treffern nach 8 Spielen hält. Nicht mit von der Partie sein werden am Donnerstag Davide di Gennaro und Verteidiger Martin Caceres.

Aktuelle Form Dynamo Kiew

Dynamo Kiew war in den letzten Jahren beinahe Stammgast in der UEFA Champions League. 2017/2018 musste man mit der Europa League vorlieb nehmen, gehört in dieser aber wohl zu den gefährlichen Außenseitern im Kampf um den Titel. Viele Wettanbieter sehen die Ukrainer gegen Lazio relativ klar im Nachteil, wir teilen diese Ansicht allerdings nur bedingt. Dynamo hat in den vergangenen Jahren bereits größere europäische Clubs geärgert, war in der diesjährigen ukrainischen Meisterschaft auch erneut unter den Top-Teams zu finden. Man beendet den Grunddurchgang hinter dem ewigen Rivalen Shakthar Donezk auf Rang 2, die Bilanz Dynamos war aber dennoch enorm stark. Insgesamt musste man im gesamten Grunddurchgang nur 3 Niederlagen hinnehmen und damit ebenso viele wie Gegner Lazio alleine in den letzten Wochen. Hinzu kommt, dass man sich vor dem Start der Meisterrunde am 11. März voll und ganz auf die Vorbereitung auf dieses Europa League Duell konzentrieren konnte. Auch gilt Kiew in der Meisterrunde gegen Rivne als larer Favorit. Von den letzten 10 Ligaspielen hat der Hauptstadtclub zudem nur ein einziges verloren, dieses allerdings in einem Auswärtsspiel und zwar beim 1:3 gegen das bereits genannte Rivne. Überhaupt kamen sämtliche 3 Niederlagen des bisherigen Ligabetriebes in der Ukraine in einem Auswärtsspiel zustande. Hinzu kommt, dass man personell derzeit mit Sicherheit mehr Sorgen hat als der Gegner aus Rom. Mit Bushchan, Sydorchuk und Kalitvintsev fallen 3 Akteure fix aus, zudem ist Mbokani fraglich. Ein Ausfall des Stürmers wäre wohl am schwersten zu verkraften. Warum? Der Neuzugang von Hull City war im abgelaufenen Grunddurchgang mit 8 Treffern in 16 Spielen bester Torschütze seiner Mannschaft. Die Europa League war für Kiew in den letzten Jahren zudem ein Bewerb, in welchem man absolut reüssieren konnte. Die Ukrainer haben nur eines ihrer letzten 10 Spiele in der Europa League verloren. In der Gruppenphase feierte man in Heimspielen zwei Siege und verbuchte ein Unentschieden, auswärts hat man bisher zur gegen Partizan Belgrad gewonnen. Stark: In 7 von 8 Spielen erzielte Dynamo mindestens einen Treffer. In der Runde der letzten 32 kam man gegen AEK Athen allerdings nicht über ein 1:1 bzw. ein 0:0 hinaus, eine Mannschaft, die wir trotz aktueller Ergebniskrise Lazios doch deutlich schwächer einschätzen als den italienischen Tabellen-4.

Prognose und Wett Tipp

Ein Spiel, in welchem de facto alles passieren kann. Wir sehen keinen eindeutigen Favoriten, dementsprechend würden wir auch keine Siegwette empfehlen. Allerdings trauen wir beiden Kontrahenten den einen oder anderen Torerfolg zu. Daher: Beide Teams treffen - ja.

Die letzten 5 Ergebnisse für Lazio Rom im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.03.2018 Italien Serie A Lazio Rom Juventus Turin 0:1
N
25.02.2018 Italien Serie A US Sassuolo Calcio Lazio Rom 0:3
S
22.02.2018 UEFA Europa League Lazio Rom Steaua Bukarest 5:1
S
19.02.2018 Italien Serie A Lazio Rom Hellas Verona 2:0
S
15.02.2018 UEFA Europa League Steaua Bukarest Lazio Rom 1:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Dynamo Kiew im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.02.2018 UEFA Europa League Dynamo Kiew AEK Athen 0:0
U
15.02.2018 UEFA Europa League AEK Athen Dynamo Kiew 1:1
U
07.12.2017 UEFA Europa League Dynamo Kiew FK Partizan Belgrade 4:1
S
23.11.2017 UEFA Europa League KF Skënderbeu Korçë Dynamo Kiew 3:2
N
02.11.2017 UEFA Europa League BSC Young Boys Bern Dynamo Kiew 0:1
S

Weitere Tipps

WM 2018

20.06.2018 20:00 (MEZ)
Iran Logo Iran
:
Spain Logo Spanien
Tipp 2 Gewinn zu null

WM 2018

21.06.2018 14:00 (MEZ)
Denmark Logo Dänemark
:
Australia Logo Australien
Unter 2.5 Tore

WM 2018

21.06.2018 17:00 (MEZ)
France Logo Frankreich
:
Peru Logo Peru
Beide Teams treffen - ja