Wett Tipp Italien Serie A: Lazio Rom - AC Florenz

Sonntag, 07.10.2018 um 15:00 Uhr (MEZ)

Kann Lazio Rom gegen den AC Florenz seine letzte Niederlage wieder wettmachen?

Zum achten Spieltag der italienischen Serie A, treffen am 7. Oktober um 15 Uhr, Lazio Rom und ACF Fiorentina aufeinander. Beide Teams starteten beinahe mit derselben Stärke in die Saison. Aufgrund des direkten Vergleiches und der Abschlussstärke der Römer sowie deren Europa League Zugehörigkeit, haben diese die Favoritenrolle inne, zumal sie beinahe immer gegen Florenz treffen konnten. Damit ihr einen geeigneten Wett Tipp abgeben könnt und wir euch über die lukrativsten Wett Tipps informieren können, haben wir beiden Teams einer Bestandsaufnahme unterzogen.

N
N
S
S
S

Lazio Rom

  • konnten beinahe immer gegen Florenz gewinnen
  • treffen annähernd in jedem Spiel
  • nehmen an der Europa League teil
S
N
S
U
N

AC Florenz

  • können wegen der Favoritenrolle von Lazio befreit aufspielen
  • gewinnen sowohl auswärts als auch zu Hause
  • trafen in dieser Saison beinahe in jedem Spiel

Aktuelle Form von Lazio Rom

Mit vier Siegen und drei Niederlagen sowie zehn Zählern und neuen Gegentreffern starteten die Römer ziemlich ausgeglichen die die heurige Serie A Saison. Das Stadtderby gegen AS Roma, auch Derby della Capitale genannt, verloren sie mit 3:1. Ciro Immobile gelang mit einem Rechtsschuss in der 67. Minute der Ehrentreffer. Nichtsdestotrotz war es eine Partie auf Augenhöhe in der AS Roma den längeren Atem und die größere Kühnheit besaß. Wegen dieser Niederlage rutscht Lazio auf den sechsten Tabellenplatz ab, während im Gegenzug AC Florenz vom fünften auf den dritten Tabellenplatz befördert wurde. Sehr zur Freude von Spielertrainer Simone Inzaghi dürfte sein, dass seine Top-Torschützen Sergej Milinkovic-Savic und Ciro Immobile langfristig verlängert haben. Spannend ist, dass man bei Lazio in der Serie A nicht wirklich von einem Heimvorteil sprechen kann. In dieser Saison haben sie zwar zu Hause als auch auswärts jeweils zweimal gewinnen können, jedoch in der vergangenen Saison waren sie auswärts stärker. Dort gelangen ihnen 12 Siege, während sie zu Hause neunmal gewinnen konnten. Sie treffen an jedem Spielort beinahe dreimal und lassen wenige Tore zu. In dieser Saison sind sie bisher zu Hause treffsicherer und auch in der Abwehr stärker. Auswärts können sie weniger Tore erzielen und müssen sogar mehrere Zähler hinnehmen. Die direkten Duelle gegen Florenz konnten sie beinahe immer gewinnen. Aus den letzten zehn Begegnungen gingen sie siebenmal als Sieger hervor. Eine Partie endete mit einem 1:1 Unentschieden. Sie können auch auf mehr Nationalspieler, insgesamt 13, zurückgreifen, während Florenz elf A-Nationalspieler im Kader hat. Gespannt darf man auch sein, wie Florenz mit der bevorzugten offensiven Aufstellung gegen die eher defensive auf Konter ausgerichtete Aufstellung von Lazio Rom umgehen wird. Für Milan Badelj wird es in jedem Fall ein Spiel gegen seinen alten Verein sein. Er wechselte im August ablösefrei zu den Römern. Für die bevorstehende Partie fehlen Mauricio, Ravel Morrison, Brayan Perea, sie sind seit dem 18.8. bis voraussichtlich 31.12 suspendiert. Jordan Lukaku erlitt eine Bänderentzündung im Knie und fällt daher für unbestimmte Zeit aus.

Aktuelle Form vom AC Florenz

Der AC Florenz startete seine Serie A Saison mit einer Berg- und Talfahrt. Bisher konnten sie viermal zu Hause gewinnen. Auswärts gelang ihnen ein Remis und zwei Spiele wurden verloren. Zuletzt konnten sie gegen Atalanta Bergamo mit 2:0 gewinnen. In der 63. Minute verwandelte Jordan Veretout einen Elfmeter und in der 90. Minute erhöhte Cristiano Biraghi nach einem direkten Freistoß zum 2:0. Zwar haben sie in diesem Jahr noch nie auswärts gewinnen können, nur haben sie im vergangenem Jahr bewiesen, dass sie sowohl zu Hause als auch auswärts siegen können. Im letzten Jahr zeigte die Heim- und Auswärtsbilanz jeweils acht Siege in 19 Spielen auf. In den vorangegangenen zehn direkten Duellen haben sie gegen Lazio zweimal gewonnen und 13 Tore geschossen. In drei von sieben Siegen der Römer konnten sie mit Treffern dagegenhalten. In diesem Jahr standen sich beide Teams bereits einmal gegenüber. Dieses Spiel endete mit einem 3:4 Sieg für Lazio. Die besten Torschützen der Fiorentina`s trafen in sieben Partien bisher drei- bzw. zweimal. Die Vorlagenquote von im Durchschnitt zwei, ist auch nicht gerade berauschend. In jedem Fall kann Coach Stefano Pioli für die bevorstehende Partie bis auf Abdou Diakhate auf seinen kompletten Kader vertrauen.

Wett Tipp und Prognose

Wir können in dieser Partie einen Tipp 1 empfehlen. Hier zeigte uns der Quotenvergleich, dass sich die Wettanbieter einig sind und ein Siegtipp für Lazio lukrativ sein kann. Aufgrund der Trefferstärke der Römer gehen wir davon aus, dass über 2,5 Tore fallen werden. Da Florenz und Lazio bisher beinahe immer getroffen haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass beide Teams treffen werden. Die Buchmacher warten hierbei mit guten Quoten auf.

Die letzten 5 Ergebnisse für Lazio Rom im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.10.2018 UEFA Europa League Eintracht Frankfurt Lazio Rom 4:1
N
29.09.2018 Italien Serie A AS Roma Lazio Rom 3:1
N
26.09.2018 Italien Serie A Udinese Calcio Lazio Rom 1:2
S
23.09.2018 Italien Serie A Lazio Rom CFC Genua 4:1
S
20.09.2018 UEFA Europa League Lazio Rom Apollon Limassol FC 2:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für AC Florenz im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
30.09.2018 Italien Serie A AC Florenz Atalanta Bergamo 2:0
S
25.09.2018 Italien Serie A Inter Mailand AC Florenz 2:1
N
22.09.2018 Italien Serie A AC Florenz SPAL Ferrara 3:0
S
19.09.2018 Italien Serie A Sampdoria Genua AC Florenz 1:1
U
16.09.2018 Italien Serie A SSC Neapel AC Florenz 1:0
N

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

20.10.2018 13:00 (MEZ)
Real Madrid Logo Real Madrid
:
Levante Logo Levante UD
Beide Teams treffen - ja

England Premier League

20.10.2018 13:30 (MEZ)
Chelsea Logo FC Chelsea
:
Manchester United Logo Manchester United
Tipp 1

Italien Serie A

20.10.2018 15:00 (MEZ)
AS Roma Logo AS Roma
:
SPAL Ferrara Logo SPAL Ferrara
Beide Teams treffen - nein