Wett Tipp UEFA Europa League: KAA Gent - SC Braga

Donnerstag, 24.11.2016 um 19:00 Uhr (MEZ)

Gent will Platz zwei erobern

Wie in Gruppe G kämpft aktuell auch in Gruppe H der Europa League ein belgischer Vertreter um Platz zwei in der Tabelle. Die Rede ist von KAA Gent, das am kommenden Donnerstag vor heimischem Publikum auf Sporting Braga trifft, welches in der Tabelle einen Zähler Vorsprung aufweist. Anstoß der Begegnung ist dabei um 19:00 Uhr.

S
U

KAA Gent

  • enorm heimstark
  • offensiv etwas stärker
N
S
S
U
N

SC Braga

  • stabile Defensive
  • Gegner stärker unter Druck

Aktuelle Form KAA Gent

Der Sensations-Achtelfinalist der letztjährigen Champions League muss in dieser Spielzeit um das überwintern im europäischen Wettbewerb bangen. Vor dem Duell mit Braga spricht vor allem ein Faktor klar gegen die Belgier, nämlich die Tordifferenz. Denn in den letzten beiden Europa-League-Spielen gegen den überlegenen Tabellenführer Shakthar Donezk kassierte Gent jeweils fünf Gegentore (0:5 und 3:5). Hoffnung macht allerdings der Heimvorteil, der die Mannschaft von Hein Vanhaezebrouck wie kaum ein anderes Team beflügelt. In der Liga hat man jedes einzelne der bisherigen sieben Heimspiele gewonnen, dabei auch lediglich drei Gegentreffer kassiert. Insgesamt liegt Gent derzeit auf Rang drei der Jupiter League, konnte auch die letzten beiden Meisterschaftsspiele gegen Royal Mouscron und Wasland-Beveren gewinnen, ohne dabei ein Tor hinnehmen zu müssen. Zudem konnten bei der Generalprobe für das wohl vorentscheidende Duell in der Europa League einige Stammspieler geschont werden, wie etwa der vierfache Saisontorschütze Kalifa Coulibaly. Gut möglich allerdings, dass dieser auch am Donnerstag von der Bank aus eingreifen wird, hat er doch zuletzt seine Qualitäten als „Joker“ eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Generell verfügt Gent über sehr schlagkräftige Einwechselspieler. Allerdings gilt es an der Defensive zu arbeiten. National stand die belgische Abwehrreihe zuletzt zwar stabil, in der Europa League hat man aber von allen Teilnehmern die bislang meisten Gegentreffer hinnehmen müssen.

Aktuelle Form Sporting Braga

Auch in Braga dürfte man mit den bisherigen Saisonleistungen der Mannschaft durchaus zufrieden sein. In der Liga rangiert der ehemalige Champions-League-Starter derzeit auf Platz fünf, liegt allerdings auch absolut in Schlagdistanz zu den Qualifikationsplätzen für die Königsklasse (ein Punkt Rückstand auf Rang zwei). Auch international ist man im Kampf um den Einzug in die KO-Phase noch mehr als gut dabei. Zudem gelang die Generalprobe für das wichtige Spiel gegen Gent, besiegte man doch im portugiesischen Pokal Santa Clara knapp aber doch mit 2:1. Insgesamt hat Braga damit drei seiner vergangenen vier Pflichtspiele für sich entscheiden können. Die Mannschaft gilt auch als sehr nervenstark, hat 2016/2017 bereits einige sehr knappe Begegnungen für sich entschieden. Allerdings spricht die Bilanz in internationalen Auswärtsspielen nicht unbedingt für das Team von José Peseiro. Vier Spiele in Folge blieb man in der Fremde im internationalen Wettbewerb zuletzt sieglos, stattdessen gab es ein Unentschieden und drei Niederlagen. Auch wurde dabei nur ein einziger Treffer erzielt. Die Stärken der Mannschaft liegen ohnehin eher in der Defensive, wie lediglich neun Gegentreffer in bislang zehn Meisterschaftsspielen beweisen. Zudem setzt die Peseiro-Elf auf ihre Konterstärke über die Flügel. Die Außenspieler strahlen aktuell auch die meiste Torgefahr aus. Gegen die nicht immer sattelfeste Defensive der Belgier könnten diese schnellen Gegenstöße ein probates Mittel sein. Selbstvertrauen sollte außerdem die Tatsache geben, dass man mit einem vollen Erfolg den Aufstieg fixieren könnte.

Wettprognose

Alles in allem darf – wie schon im Hinspiel – von einer ausgeglichenen Begegnung ausgegangen werden. Gent gilt als enorm heimstark, hat aber defensiv Probleme, während Braga auf eine stabile Abwehr bauen kann. Wir rechnen daher damit, dass es nach dem Match in Portugal auch in Gent keinen Sieger geben wird. Unser Spieltipp: Tipp X.

Die letzten 2 Ergebnisse für KAA Gent im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
29.09.2016 UEFA Europa League KAA Gent Torku Konyaspor 2:0
S
15.09.2016 UEFA Europa League SC Braga KAA Gent 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für SC Braga im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
06.11.2016 Portugal Primeira Liga Marítimo Madeira SC Braga 1:0
N
30.10.2016 Portugal Primeira Liga SC Braga Belenenses Lissabon 2:1
S
24.10.2016 Portugal Primeira Liga SC Braga G.D. Chaves 1:0
S
02.10.2016 Portugal Primeira Liga FC Arouca SC Braga 1:1
U
29.09.2016 UEFA Europa League Schachtar Donezk SC Braga 2:0
N

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

20.10.2018 13:00 (MEZ)
Real Madrid Logo Real Madrid
:
Levante Logo Levante UD
Beide Teams treffen - ja

England Premier League

20.10.2018 13:30 (MEZ)
Chelsea Logo FC Chelsea
:
Manchester United Logo Manchester United
Tipp 1

Italien Serie A

20.10.2018 15:00 (MEZ)
AS Roma Logo AS Roma
:
SPAL Ferrara Logo SPAL Ferrara
Beide Teams treffen - nein