Wett Tipp UEFA Champions League: Juventus Turin - Tottenham Hotspur

Dienstag, 13.02.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

Juventus will den Grundstein legen

Mit den Tottenham Hotspur ist am kommenden Dienstag ein weiterer englischer Club im CL-Achtelfinale im Einsatz. Die Londoner haben allerdings im Vergleich mit Manchester City eine echte Herkulesaufgabe zu bewältigen, trifft man doch mit Juventus Turin auf einen Finalisten des Vorjahres. In unseren Champions League Wett Tipps liefern wir wie gewohnt alle wichtigen Infos. Anstoß der Begegnung ist am 13. Februar ab 20:45 Uhr.

S
S
S
S
S

Juventus Turin

  • seit 26 internationalen Heimspielen ungeschlagen
  • in den letzten 11 Begegnungen nur einen Treffer kassiert
S
U
S
U
S

Tottenham Hotspur

  • seit 9 Spielen ungeschlagen
  • vertraut auf Stürmer in Top-Form

Aktuelle Form Juventus Turin

Juventus Turin steht - soviel ist klar - speziell im Heimspiel gegen Tottenham mehr unter Druck als der Gegner. Als Vorjahres-Finalist würde ein Aus in der ersten Runde der KO-Phase einen kleinen Super Gau bedeuten. Ein schwieriger Spagat für die Turiner, immerhin kämpft man in der Serie A derzeit um die Tabellenführung. Am Wochenende tat man dabei seine Pflicht im Duell mit dem AC Florenz, siegte am Freitag auswärts mit 2:0. Allerdings kam dieser Sieg nicht unglücklich zustande, war von der einen oder anderen fragwürdigen Schiedsrichterentscheidung geprägt. Ein Ergebnis im Übrigen, welches wir in unseren Serie A Wett Tipps in Form einer Siegwette auf Juventus prognostiziert hatten. Für Dienstag ist davon auszugehen, dass die Hausherren versuchen werden, das Spiel zu kontrollieren, vor allem aus einer gesicherten Defensive heraus. Diese gesicherte Abwehr ist ein Fakt, mit dem man sich wohl auch in der Champions League im Falle von Juventus-Spielen abfinden muss. Denn: In den letzten Spielen der Serie A hat der Tabellenzweite eine fast unglaubliche Statistik vorzuweisen. Die Mannen von Massimiliano Allegri haben in den letzten 5 Meisterschaftsspielen kein einziges Tor kassiert, in den letzten 11 Begegnungen überhaupt nur ein einziges (!) Gegentor. Dementsprechend würde sich ein Wett Tipp in Form einer Over/Under Wette und weniger als 2,5 bzw. 3,5 Tore durchaus anbieten, vor allem, da am Dienstag wohl keine der beiden Mannschaften auf Teufel komm raus angreifen wird. Vor dem Sieg gegen Florenz schoss Juventus allerdings Sassuolo mit 7:0 aus dem Stadion, davor gab es ein 1:0 gegen den FC Genua sowie ein 2:0 gegen Chievo Verona. In den letzten 3 Begegnungen hat man damit immer mindestens 2 Tore erzielt, der eine oder andere Treffer ist aber auch Tottenham in jedem Fall zuzutrauen, dementsprechend lautet eine weitere Wett Tipp Empfehlung: Beide Teams treffen. Auch im Falle der Turiner wollen wir nun noch einen Blick auf die Leistungen in der Gruppenphase der Champions League werfen. Hier wurde nur das erste Duell mit dem FC Barcelona klar mit 0:3 verloren, danach hat man in 5 Spielen drei Siege und zwei Remis erreicht, dabei wiederum nie mehr als einen Gegentreffer kassiert. Verzichten müssen wird Coach Allegri wohl auch am Dienstag auf Top-Torjäger Paolo Dybala, was wiederum für eine Over/Under Wette sprechen würde. Auch Cuadrado und Höwedes sind nach wie vor angeschlagen und werden aller Voraussicht nach ausfallen. Stark: Juventus ist seit 26 Heimspielen auf internationalem Parkett ungeschlagen, hat 16 Siege und 10 Unentschieden zu Buche stehen. In der Serie A reichte es in 12 Heimspielen für 10 Siege und ein Remis bei nur einer Niederlage, wobei man insgesamt nur vier (!) Gegentreffer hinnehmen musste.

Aktuelle Form Tottenham Hotspur

Tottenham wird sich gehörig strecken müssen, um am Dienstag in Turin die ganz große Überraschung zu schaffen. In der Premier League rangiert man derzeit auf Position 4 und damit absolut in Schlagdistanz zu United und Liverpool, nur Manchester City ist - wie für fast alle anderen Liga-Teilnehmer - außer Reichweite. Stark: Am Samstag besiegten die "Spurs" den FC Arsenal im Derby mit 1:0. Allerdings: Damit hat man vor der Achtelfinal-Begegnung am Dienstag auch einen Tag weniger Vorbereitungs- bzw. Regenerationszeit, was vor allem ob der Tatsache wichtig scheint, dass Tottenham im Gegensatz zu Juventus in England mit Sicherheit Woche für Woche mehr gefordert wird, auch das Programm in der Premier League und diversen Cup-Bewerben ist um einiges intensiver als jenes in Italien. Vor dem Sieg gegen Arsenal reichte es gegen den FC Liverpool zu einem 2:2-Remis, Manchester United wurde mit 2:0 besiegt. Dementsprechend ist die Mannschaft von Mauricio Pochettino seit 9 Spielen ohne Niederlage. Die letzte ebensolche setzte es in einem Auswärtsspiel am 16. Dezember 2017, als man Manchester City mit 1:4 unterlag. Allerdings: Allzu viele Treffer sind am Dienstag auch von Tottenham-Seite nicht zu erwarten. Einerseits, da in 4 der letzten 6 Begegnungen mit Beteiligung der "Spurs" weniger als 2,5 Treffer zu sehen waren, andererseits, da man nach wie vor (zu) abhängig ist von den Toren Harry Kanes. Der Top-Torjäger der Londoner war wiederum für 2 der letzten 3 Treffer seiner Mannschaft verantwortlich, wird es gegen die kompakte Defensive der Turiner mit Sicherheit schwer haben. Hinzu kommt, dass man sich auswärts generell etwas schwerer tut als zu Hause, was das Erzielen von Treffern anbelangt: In 13 Auswärtsspielen der Premier League gelangen zwar 23 Treffer, zu Hause waren es deren 29. Zudem hat man von diesen 13 Spielen bei 6 Siegen auch bereits 4 Niederlagen zu Buche stehen. Dass man auswärts gegen die besten der Welt bestehen kann, zeigte die Begegnung gegen Real Madrid an Spieltag 3 der Gruppenphase, wo man ein 1:1-Unentschieden erreichte. Es war dies im Übrigen der einzige Punkteverlust in allen 6 Gruppenspielen der Champions League. Personell sehen wir die Gäste aus London leicht im Vorteil, vor allem, da man im Gegensatz zu Juventus auf seinen besten Torschützen vertrauen kann und auch sonst nach derzeitigem Stand keinen einzigen Ausfall zu beklagen hat.

Prognose und Wett Tipp

Man darf in diesem Dienstagsspiel wohl von einer engen Begegnung ausgehen, in der sich beide Mannschaften nichts schenken werden. Wir rechnen aufgrund der zuletzt an den Tag gelegten starken Defensivleistungen beider Teams mit eher wenigen Treffern, empfehlen demnach eine Over/Under Wette. Daher: Unter 2,5 Treffer.

Die letzten 5 Ergebnisse für Juventus Turin im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.02.2018 Italien Serie A AC Florenz Juventus Turin 0:2
S
04.02.2018 Italien Serie A Juventus Turin US Sassuolo Calcio 7:0
S
27.01.2018 Italien Serie A AC Chievo Verona Juventus Turin 0:2
S
22.01.2018 Italien Serie A Juventus Turin CFC Genua 1:0
S
06.01.2018 Italien Serie A Cagliari Calcio Juventus Turin 0:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Tottenham Hotspur im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.02.2018 England Premier League Tottenham Hotspur FC Arsenal 1:0
S
04.02.2018 England Premier League FC Liverpool Tottenham Hotspur 2:2
U
31.01.2018 England Premier League Tottenham Hotspur Manchester United 2:0
S
21.01.2018 England Premier League FC Southampton Tottenham Hotspur 1:1
U
13.01.2018 England Premier League Tottenham Hotspur FC Everton 4:0
S

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

21.09.2018 18:30 (MEZ)
SV Sandhausen Logo SV Sandhausen
:
Köln Logo 1. FC Köln
Tipp 2

1. Deutsche Bundesliga

21.09.2018 20:30 (MEZ)
Stuttgart Logo VfB Stuttgart
:
Fortuna Düsseldorf Logo Fortuna Düsseldorf
Gewinnt beide Halbzeiten Team1

England Premier League

22.09.2018 13:30 (MEZ)
FC Fulham Logo FC Fulham
:
Watford Crest Logo FC Watford
Doppelte Chance Tipp X/2