Wett Tipp Italien Serie A: Juventus Turin - AC Mailand

Freitag, 10.03.2017 um 20:45 Uhr (MEZ)

Ein Topspiel in Italien

Die italienische Serie A kann am kommenden Wochenende mit einem echten Leckerbissen aufwarten. Schon am kommenden Freitag trifft Tabellenführer Juventus Turin vor heimischem Publikum auf den AC Mailand. Ein Klassiker vergangener Tage also, der die Massen immer noch bewegt. Anstoß der Begegnung ist am 10 März um 20:45 Uhr.

S
S
S
S
S

Juventus Turin

  • zu Hause immer noch ohne Punkteverlust
  • kein einziger Spieler verletzt
  • zuletzt sieben Mal ungeschlagen
S
S
S
U
S

AC Mailand

  • erstes Saisonduell gewonnen
  • zuletzt drei Siege in Serie

Aktuelle Form Juventus Turin

Einsam und allein zieht der Tabellenführer an der Spitze der Serie A seine Kreise. Acht Punkte beträgt derzeit der Vorsprung auf den ersten Verfolger aus Rom. Dementsprechend ist der „Alten Dame“ der nächste Scudetto wohl kaum zu nehmen. Zumal man auch gegen den AC Mailand als Favorit gilt, hat man doch – als mittlerweile einziges Team der gesamten Liga – vor heimischer Kulisse noch keinen einzigen Punkt liegengelassen. Stattdessen gab es in 14 (!) Spielen ebenso viele Siege. Keine der letzten sieben Ligabegegnungen hat Juventus verloren, am vergangenen Wochenende reichte es gegen Udinese Calcio allerdings nur zu einem 1:1-Remis. Davor feierte das Team von Massimiliano Allegri Siege in den Duellen mit Empoli (2:0), Palermo (4:1) und Cagliari (2:0). In der angesprochenen Zeitspanne dieser sieben Spiele kassierte man zudem nur zwei Gegentore, fünf Spiele endeten dagegen mit einem „Zu-Null-Sieg“ für Juventus. Selbstvertrauen holte sich der Tabellenführer zudem in der Champions League, wo man nach einem 2:0-Auswärtserfolg gegen den FC Porto mit einem Bein im Viertelfinale steht. Es gibt also kaum Fakten, die am Freitag gegen einen Sieg der „Alten Dame“ sprechen würden. Einziges Manko in der Saisonstatistik Juves: Die Bilanz gegen Mailänder Teams. Zwei von vier Saisonniederlagen kamen gegen Mannschaften aus der Modemetropole zustande, so unter anderem beim 0:1 im ersten Saisonduell mit Freitagsgegner AC Milan. Positiv: Mit Ausnahme von Sturaro sind sämtliche Kaderspieler für Freitag fit.

Aktuelle Form AC Mailand

Zwischenzeitlich fand sich der AC Mailand in der aktuellen Saison bereits auf Rang drei der Serie A wieder, welcher gleichbedeutend wäre mit einer Startberechtigung in der Champions League. Davon ist man aktuell aber so weit entfernt wie Gegner Juventus vom Rest der Liga. Rang sieben ist mit Sicherheit nicht das, was man sich bei den Verantwortlichen des ehemaligen Champions-League-Siegers vorstellt. Immerhin konnten zuletzt wieder drei Siege in Serie eingefahren werden, nachdem man zuvor fünf Wochen bzw. Spieltage lang auf einen vollen Erfolg warten musste. Am vergangenen Wochenende setzte man sich gegen Chievo Verona mit 3:1 durch, Sassuolo wurde mit 1:0 und Florenz mit 2:1 bezwungen. Insgesamt ist die Montella-Elf damit seit vier Spielen ohne Niederlage, was vor dem wichtigen Duell mit Juventus Auftrieb geben sollte. Immerhin stehen die Mailänder am Freitag mehr unter Druck als ihr Gegner, wollen sie im Kampf um Europa doch vorlegen. Der Sieg im ersten Saisonduell könnte dabei als Motivationsspritze dienen. Insgesamt hat man als eine der wenigen Mannschaften in der Serie A eine tolle Bilanz gegen den Titelverteidiger vorzuweisen. Von den letzten 10 Spielen gewann der AC Milan gleich acht. Allerdings: Mit Abate, Kapitän Montolivo und Bonaventura fallen drei absolute Schlüsselspieler aus. Immerhin scheint Stürmer Carlos Bacca wieder zu seiner Form gefunden zu haben. Der Kolumbianer erzielte gegen Chievo seine Saisontore 10 und 11. Allerdings gelten die Mailänder vor allem auswärts nicht unbedingt als Macht. Immerhin: Das bislang einzige in dieser Saison absolvierte Freitagsspiel wurde – auswärts – mit 1:0 gewonnen.

Wettprognose

Die Bilanz der Mailänder gegen Juventus Turin mag in den letzten Jahren positiv sein. Was zählt, ist aber die Gegenwart. Und in dieser trifft die Montella-Elf auf das klar beste Heimteam der gesamten Liga, den überlegenen Tabellenführer. Wir gehen zwar von einer knappen Begegnung aus, rechnen aber mit einem Sieg für „Juve“. Unser Spieltipp: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für Juventus Turin im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.02.2017 Italien Serie A Juventus Turin FC Empoli 2:0
S
22.02.2017 UEFA Champions League FC Porto Juventus Turin 0:2
S
17.02.2017 Italien Serie A Juventus Turin US Palermo 4:1
S
12.02.2017 Italien Serie A Cagliari Calcio Juventus Turin 0:2
S
08.02.2017 Italien Serie A FC Crotone Juventus Turin 0:2
S

Die letzten 5 Ergebnisse für AC Mailand im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.03.2017 Italien Serie A AC Mailand AC Chievo Verona 3:1
S
26.02.2017 Italien Serie A US Sassuolo Calcio AC Mailand 0:1
S
19.02.2017 Italien Serie A AC Mailand AC Florenz 2:1
S
13.02.2017 Italien Serie A Lazio Rom AC Mailand 1:1
U
08.02.2017 Italien Serie A FC Bologna AC Mailand 0:1
S

Weitere Tipps

Länderspiele

16.10.2018 19:45 (MEZ)
Brasil Logo Brasilien
:
Argentinia Logo Argentinien
2 : 0

UEFA Nations League

16.10.2018 20:45 (MEZ)
France Logo Frankreich
:
Germany Logo Deutschland
Tipp 1

UEFA Nations League

16.10.2018 20:45 (MEZ)
Ukraine Logo Ukraine
:
Czech Logo Tschechien
Tipp 1