Wett Tipp UEFA Nations League: Italien - Portugal

Samstag, 17.11.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

Italien sucht Weg aus der Krise

Zu einem Duell zweier absoluter Schwergewichte im europäischen Fußball kommt es am Samstag im Rahmen des nächsten Spieltags der UEFA Nations League. Die Mannschaft aus Italien empfängt dabei den amtierenden Europameister Portugal. Unsere Nations League Wett Tipps liefern natürlich alle wichtigen Informationen zu diesem spannenden Aufeinandertreffen, welches am 17. November ab 20:45 Uhr MEZ über die Bühne gehen wird.

S
U
S
N
U

Italien

  • Heimvorteil
  • wird offensiver auftreten
  • wichtigster Spieler des Gegners fehlt
S
S
S
U
N

Portugal

  • seit 3 Pflichtspielen ohne Punkteverlust
  • die letzten beiden direkten Duelle gewonnen

Aktuelle Form Italien

Roberto Mancini hat das Amt des italienischen Nationaltrainers im Mai 2018 übernommen. Auch unter seiner Ägide läuft es bisher allerdings nicht einwandfrei. Der ehemalige Weltmeister muss sich in der Nations League schon nach der Decke strecken, um überhaupt im A-Pool bleiben zu können. In 6 Pflicht- und Freundschaftsspielen unter Mancini gab es heuer 2 Siege, 2 Niederlagen sowie ebenso 2 Unentschieden. Eine zwar ausgeglichene Statistik, mit welcher man aber nicht mehr als Mittelmaß ist, eine Tatsache, die Fans und Verantwortliche wiederum nicht zufriedenstellen kann. Immerhin: Zuletzt konnte ein 1:0-Erfolg gegen Polen gefeiert werden, es war dies allerdings eines von nur ganz wenigen Erfolgserlebnissen in den letzten Monaten.

Der 2. Sieg in der angesprochenen Periode gelang beim 2:1 gegen Saudi-Arabien, einen Gegner, den Italien eigentlich deutlich besser im Griff haben sollte. Dazwischen lag ein Remis gegen Polen (1:1), eine Niederlage gegen Portugal (0:1), ein Remis gegen die Ukraine (1:1) sowie eine weitere Pleite gegen den aktuellen Weltmeister aus Frankreich (1:3). Ein Hoffnungsschimmer für Samstag dementsprechend: Italien hat in 5 seiner letzten 6 Spiele immer mindestens ein Tor erzielen können. Mehr als ein Treffer gelang allerdings wiederum nur gegen Saudi-Arabien, man darf jedoch davon ausgehen, dass Portugal defensiv stabiler stehen wird. Diese Zahlen lassen auch für dieses Spiel einen Wett Tipp auf weniger als 2.5 Tore nicht unwahrscheinlich erscheinen.

Der zuletzt errungene Sieg gegen Polen kam zudem äußerst glücklich zustande, wurde der Siegtreffer durch Biraghi doch erst in der Nachspielzeit erzielt. Ansonsten hätte es in Punkte „Klassenerhalt“ schlecht ausgesehen: Derzeit rangieren die Italiener in der Nations League Gruppe 3 auf Rang 2, der Abstieg ist demnach noch nicht abgewendet. Gleichzeitig würde man mit einem vollen Erfolg am Samstag aber die Tabellenführung von Portugal übernehmen. Dass ein Wett Tipp in Form einer Over/Under-Wette ob dieser brisanten Ausgangslage und dementsprechend vorsichtigem Agieren beider Teams nicht auszuschließen ist, liegt auf der Hand. Noch dazu, wo Italien gemeinsam mit Portugal die beste Defensive der Gruppe stellt und sich in den Top-10 der Schützenliste kein einziger Italiener findet.

In 7 von 9 Spielen 2018 wurde im Übrigen ein Tor-Wert von 2.5 Treffern nicht überschritten. Ohne Torerfolg blieb Italien aber ebenso in nur 2 dieser neun Begegnungen, neben dem 0:1 gegen Portugal auch beim 0:2 gegen Argentinien. Dass man absolut über Spieler verfügt, die wissen, wo das Tor des Gegners steht, ist klar: Akteure wie Ciro Immobile, Dominico Berrardi oder Lorenzo Insigne gehören europaweit zum Besten, was ihre Positionen derzeit zu bieten haben. Stärken sehen wir im 4-3-3 vor allem im Spiel über die Flügel, mit Bonucci, Rugani und Chiellini steht zudem eine absolut eingespielte Abwehr zur Verfügung, die wir am ehesten bei direkten Bällen in die Tiefe vor Probleme gestellt sehen.

Aktuelle Form Portugal

Portugal wird in diesem Spiel gegen Italien wohl erneut zu allererst auf eine stabile Defensive setzen. Denn: Ein Remis wäre für den amtierenden Europameister wohl schon die halbe Miete im Kampf um den Gruppensieg, spricht das direkte Duell doch für die Gäste. Hinzu kommt, dass man offensiv weiter auf seinen größten Trumpf verzichten muss, Juventus-Superstar Cristiano Ronaldo wird der Nationalmannschaft gegen einige seiner neuen Clubkollegen nicht zur Verfügung stehen. Auch mit seinem Fehlen steigt die Wahrscheinlichkeit auf wenige Tore in dieser Begegnung stark an, immerhin ist und bleibt der mehrfache Weltfußballer das Um und Auf in der Angriffsabteilung Portugals. Immerhin: Portugal konnte – ob mit oder ohne seinen Superstar – in den letzten 9 Spielen (wettbewerbsübergreifend) immer mindestens ein Tor erzielen, so auch zuletzt beim 3:1-Auswärtssieg gegen Schottland.

Überhaupt liest sich die Bilanz von Teamchef Fernando Santos deutlich besser als jene seines Gegenübers, wenn man wiederum nur die letzten 6 Spiele in Betracht zieht. Seit 3 Spielen ist Portugal nun schon ohne Punkteverlust, neben den Siegen gegen Schottland und Italien konnte man auch Polen mit 3:2 in die Knie zwingen. Damit hat Santos alleine in diesen 3 Spielen mehr Erfolge gefeiert als Mancini in all seinen bisherigen Antritten als italienischer Teamchef. Dieser Umstand würde wiederum für eine Doppelte-Chance-Wette (X/2) sprechen, welche wohl auch eine ansprechende Quote liefern würde. Auch die Gesamtbilanz Portugals im Jahr 2018 kann sich zudem sehen lassen: 13 Spiele wurden in unterschiedlichen Bewerben bestritten, dabei 6 Siege und 5 Unentschieden fixiert, gleichzeitig gab es ebenso 2 Niederlagen gegen die Niederlande (0:3) sowie im WM-Achtelfinale gegen Uruguay.

Das Duell mit den Mitteleuropäern war neben jenem mit Belgien (0:0) auch eines von nur 2 Spielen, in welchen Portugal ohne Torerfolg blieb. Und dennoch spricht am Samstag einiges für eine eher torarme Angelegenheit. So etwa ein Blick auf das direkte Duell: Die letzten beiden Aufeinandertreffen sowie nicht weniger als 6 der letzten 10 Spiele zwischen diesen beiden Teams endeten mit weniger als 2.5 Toren in 90 Minuten. Die beiden Siege in den jüngsten Spielen gegen Italien waren allerdings auch die einzigen, welche Portugal verbuchen konnte, zuvor standen 7 Niederlagen und ein Remis in 8 Matches auf der Habenseite des EM-Champions von 2016. Tatsache ist aber auch: Mit Rui Patricio verfügt man über einen der besten Keeper der bisherigen Premier-League-Saison, Pepe und Dias dürften ein enorm stabiles Abwehrzentrum bilden, welches zudem bei Standards immer für einen Treffer gut ist.

Die Selbstverständlichkeit findet sich nach den jüngsten Ergebnissen wohl eher auf Seiten der Gäste, Fakt ist auch, dass Italien gewinnen muss. Laut Statistik liegt die Wahrscheinlichkeit auf einen Torerfolg Portugals im Übrigen bei etwa 70 Prozent, wenn man das direkte Duell als ersten Indikator heranzieht. Fakt ist auch, dass Portugal in den letzten 15 Minuten vor der Halbzeitpause in den letzten 10 Matches knapp über 40 Prozent seiner Tore erzielt hat, man könnte dementsprechend Risiko nehmen und eine Halbzeitwette auf die Gäste anspielen. Eine absolute Bank wäre nach unseren Berechnungen ein Wett Tipp auf weniger als 3.5 Tore, hier müsstet ihr allerdings wohl mit Quoteneinbußen rechnen.

Prognose und Wett Tipp

Eine unserer Ansicht nach enorm schwer zu prognostizierende Begegnung. Wir gehen davon aus, dass Italien das Spiel machen, Portugal wie gesagt vor allem auf eine stabile Abwehrleistung setzen wird. Da Italien beinahe zu einem Sieg, zumindest aber zu einem Punktgewinn verdammt ist, empfehlen wir folgende leicht abgesicherte Variante: Draw No Bet Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für Italien im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
14.10.2018 UEFA Nations League Polen Italien 0:1
S
10.10.2018 Länderspiele Italien Ukraine 1:1
U
10.10.2018 Länderspiele Ukraine Italien 0:2
S
10.09.2018 UEFA Nations League Portugal Italien 1:0
N
07.09.2018 UEFA Nations League Italien Polen 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Portugal im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
14.10.2018 Länderspiele Schottland Portugal 1:3
S
11.10.2018 UEFA Nations League Polen Portugal 2:3
S
10.09.2018 UEFA Nations League Portugal Italien 1:0
S
06.09.2018 Länderspiele Portugal Kroatien 1:1
U
30.06.2018 WM 2018 Uruguay Portugal 2:1
N

Direkter Vergleich Italien und Portugal

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
10.09.2018 UEFA Nations League Portugal Italien 1:0

Weitere Tipps

Polen Ekstraklasa

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Arka Gdynia Arka Gdynia
:
Cracovia Krakow Logo Cracovia Kraków
Unter 2.5 Tore

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
MKE Ankaragücü Logo MKE Ankaragücü
:
Medipol Basaksehir Logo Istanbul Başakşehir FK
Tipp 2

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Kasimpasa Istanbul Logo Kasımpaşa Istanbul
:
Kayserispor Logo Kayserispor
Tipp 1