Wett Tipp EM-Quali 2020: Israel - Slowenien

Donnerstag, 21.03.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

Mit dem Spiel Israel gegen Slowenien erwartet uns ein sehr ausgeglichenes Spiel

Zur EM Qualifikation treffen im Zuge des 1. Spieltags die Nationalmannschaften von Israel und Slowenien aufeinander. Das letzte Mal das sich beide Mannschaften in einem Bewerbsspiel gegenüberstanden war zur EM Qualifikation 2003. In der Folge findet ihr eine Prognose, sowie alle Zahlen und Fakten zum bevorstehenden Spiel. Anpfiff zu dieser Partie ist am Donnerstag um 20:45.

N
S
S
S
N

Israel

  • Heimstark
  • 4 der letzten 5 Spiele gewonnen
  • Gruppe in der UEFA Nations League gehalten
U
U
U
N
N

Slowenien

  • neuer Trainer
  • Jan Oblak im Tor
  • in der Weltrangliste vor Israel

Aktuelle Form Israel

Um etwaige Fragen gleich aus dem Weg zu räumen, die israelische Nationalmannschaft ist seit dem Jahr 1991 Mitglied der UEFA und darf an den europäischen Qualifikationen somit teilnehmen. Seit August trainiert der Österreicher Andreas Herzog das Team. Nach zuletzt 4 Israelis an der Seitenlinie, ist er der erste ausländische Trainer seit dem Jahr 2011. In der neu gegründeten UEFA Nations League konnte man mit 2 Siegen und 2 Niederlagen den 2. Platz in der Tabelle hinter Schottland und vor Albanien erobern. Somit konnte die Mannschaft die sogenannte dritte Gruppe halten und stieg weder auf noch ab. Dabei feierte das Team beide Siege vor heimischen Publikum. Sowohl gegen Schottland als auch gegen Albanien wurden jeweils 2 Tore erzielt und nur eines wurde gefangen. Für die EM Qualifikation rechnen sie sich in einer sehr ausgeglichenen Gruppe mit Österreich, Polen, Mazedonien, Lettland und Slowenien zurecht eine kleine Chance aus. Denn bislang konnte sich die Nationalmannschaft noch nie für eine Europameisterschaft qualifizieren. Das einzige Mal das man bei einem großen Turnier vertreten war, war die Weltmeisterschaft 1970 in Mexiko, wo man jedoch bereits in der Vorrunde ausschied. In der Vorbereitung konnten sie mit den Freundschaftsspielen eingeschlossen 4 der letzten 5 Spiele gewinnen. Größter Hoffnungsträger im Team ist ausgerechnet der Salzburger Top Torjäger Munas Dabbur. Um den ersten Sieg gegen Slowenien zu feiern wird es Tore von ihm benötigen. In der UEFA Weltrangliste belegt man zurzeit den 92. Rang und liegt somit 29 Plätze hinter den Slowenen.

Aktuelle Form Slowenien

Die Slowenen blicken auf ein enttäuschendes Jahr 2018 zurück. In der UEFA Nations League musste man mit dem 4. Platz in Gruppe C den Abstieg zu den schwächsten Teams Europas verkraften. Durch den ausgebliebenen Erfolg wurde der damalige Trainer Tomaz Kavcic im Oktober letzten Jahres entlassen und es folgte der neue und aktuelle Trainer Matjaz Kek. Für den das Spiel gegen Israel jedoch das erste als Nationaltrainer sein wird. Zuvor trainierte er sehr erfolgreich 5 Jahre lang den kroatischen Erstligisten HNK Rijeka. Die Chance durch eine sehr ausgeglichene Gruppe erneut zu einer Europameisterschaft zu reisen möchte man nutzen. Denn die letzte Teilnahme liegt bereits 18 Jahre zurück als man im Jahr 2000 in der Vorrunde gegen Jugoslawien, Spanien und Norwegen scheiterte. Immerhin wurde 2010 das erste Mal überhaupt eine Weltmeisterschaft mit slowenischer Beteiligung ausgetragen, was bis heute der größte Erfolg bleibt. Mit Jan Oblak steht der größte Star zwischen den Pfosten. Er zählt zu den besten Torhütern der Welt und gastiert regelmäßig mit seiner Mannschaft Atletico Madrid in der Champions League. Der zweite Star Kevin Kampl fällt aufgrund einer Verletzung aus und kann der sehr mäßigen Offensive somit keine kreativen Impulse verleihen. Mit nur 3 Toren in den letzten 4 Spielen gegen durchaus überschaubare Gegner ist dies die große Schwachstelle des Teams. Seit 6 Spielen warten die Fans der Slowenen dazu auf einen vollen Erfolg ihrer Mannschaft. In der Weltrangliste wurde man im letzten Jahr ebenfalls durchgereicht und belegt im Moment den 63. Rang hinter Mannschaften wie Katar oder Jamaika.

Wett Tipp und Prognose

Für einen Heimsieg von Israel könnt ihr bei vielen Buchmachern eine sehr gute Quote erwarten. Aufgrund der aktuellen Form, des Heimvorteils und vor allem der miesen Fom der Slowenen können wir euch einen Tipp 1 nahelegen. Sollte euch dieser jedoch zu Risiko behaftet sein würden wir euch angesichts der immer noch guten Quoten sogar eher einen Tipp unter 2.5 Tore empfehlen. Mit den nicht sehr kreativen Offensivreihen der beiden Mannschaften ist dies mit Sicherheit auch eine sehr wahrscheinliche Option.

Die letzten 5 Ergebnisse für Israel im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
20.11.2018 UEFA Nations League Schottland Israel 3:2
N
15.11.2018 Länderspiele Israel Guatemala 7:0
S
14.10.2018 UEFA Nations League Israel Albanien 2:0
S
11.10.2018 UEFA Nations League Israel Schottland 2:1
S
11.09.2018 Länderspiele Nordirland Israel 3:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Slowenien im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.11.2018 UEFA Nations League Bulgarien Slowenien 1:1
U
16.11.2018 UEFA Nations League Slowenien Norwegen 1:1
U
16.10.2018 UEFA Nations League Slowenien Zypern 1:1
U
13.10.2018 UEFA Nations League Norwegen Slowenien 1:0
N
09.09.2018 UEFA Nations League Zypern Slowenien 2:1
N

Weitere Tipps

ATP Hamburg

23.07.2019 15:30 (MEZ)
Nicolás Jarry
:
Alexander Zverev
Anzahl Sätze 3

UEFA Europa League

23.07.2019 17:55 (MEZ)
KF Shkëndija Logo KF Shkëndija
:
F91 Düdelingen Logo F91 Düdelingen
Tipp 1

UEFA Champions League

23.07.2019 19:00 (MEZ)
Viktoria Pilsen Viktoria Pilsen
:
Olympiakos Piräus
Doppelte Chance Tipp X/2