Wett Tipp England Premier League: Huddersfield Town - FC Liverpool

Samstag, 20.10.2018 um 18:30 Uhr (MEZ)

Liverpool im Kampf um die Spitze

Das Abendspiel der kommenden Runde in der Premier League ist eines mit klaren Vorzeichen: Der FC Liverpool tritt am Samstag bei Huddersfield an, will dabei seiner Favoritenrolle gerecht werden, während für die Hausherren bereits ein Punktgewinn zufriedenstellend wäre. Wir versorgen euch im Rahmen unserer Premier League Wett Tipps wie immer mit allen wichtigen Zahlen und Fakten zu beiden Mannschaften. Anstoß der Begegnung ist wie gesagt am Abend des 22. Oktober, genauer um 18:30 Uhr MEZ.

U
N
N
N
U

Huddersfield Town

  • Heimvorteil
  • viele personelle Fragezeichen beim Gegner
U
N
U
S
S

FC Liverpool

  • gegen Huddersfield noch ungeschlagen
  • Gegner noch ohne Saisonsieg
  • in der Liga noch ungeschlagen

Aktuelle Form Huddersfield Town

Huddersfield bekommt derzeit eine alte Fußballweisheit zu spüren. Nämlich jene, wonach das 2. Jahr nach dem Aufstieg in die höchste Spielklasse das schwierigste darstellt. Das Team von David Wagner wartet nach wie vor auf den 1. Saisonsieg und steht damit in der Tabelle auf einem Abstiegsplatz, genauer auf Position 18. Nur Newcastle und Cardiff reihen sich noch hinter den „Seagulls“ ein. Probleme sehen wir dabei vor allem im Offensivbereich: Noch in keinem einzigen der bisherigen 8 Saisonspiele hat Huddersfield mehr als einen Treffer erzielen können, in 50 Prozent aller Matches blieb man demgegenüber sogar gänzlich ohne Torerfolg. Nicht so am vergangenen Spieltag, als dem wiedererstarkten FC Burnley auswärts immerhin ein 1:1-Unentschieden abgerungen werden konnte.

Eine Steigerung also, die durchaus eine Erwähnung wert ist. Auch, weil Huddersfield in den Wochen zuvor stets 2 oder mehr Treffer hinnehmen musste, zumindest in Sachen Stabilität also offenbar den richtigen Weg eingeschlagen hat. Tatsache ist allerdings auch: 2 der 3 Punktgewinne, die verbucht wurden, erreichte die Wagner-Elf in der Fremde, die Heimbilanz ist demnach verheerend: Nur ein Punkt aus 4 Spielen ist schlichtweg zu wenig für ein Team, welches mehr oder minder auf seine Heimstärke angewiesen ist. Besonders bitter: Man wartet 2018/2019 in Liga-Heimspielen noch auf seinen ersten Torerfolg, hält derzeit bei einem Verhältnis von 0:6. Dementsprechend müssen wir auch einen „Zu-Null-Erfolg“ für die Gäste in unsere Empfehlungen mitaufnehmen.

Fakt ist aber: Defensiv steht man zu Hause immer noch stabiler, wurden in der Fremde doch beinahe doppelt so viele Gegentreffer (11) hingenommen. Wer etwas mehr Risiko gehen möchte, könnte also auf weniger als 2.5 Tore setzen, auch weniger als 3.5 Treffer scheinen im Verhältnis Wahrscheinlichkeit-Quote noch annehmbar, näheres dazu aber am Ende unserer Prognose. Tatsache ist: Die bisherigen beiden Duell mit dem FC Liverpool endeten in zwei 0:3-Niederlagen, ein Sieg der „Reds“ ohne Gegentor wird damit wieder wahrscheinlicher. Auch wurde jedoch nur in einem der letzten 6 Ligaspiele der erwähnte Wert von 2.5 Toren überschritten. Generell scheint dieser Wett Tipp für Spiele Huddersfields besonders erfolgsversprechend: 15 der letzten 18 (!) Begegnungen mit Beteiligung der Wagner-Elf endeten mit weniger als 2.5 Treffern.

Allerdings: Der Underdog hat derzeit auch mit enormen personellen Problemen bzw. vielen Fragezeichen an dieser Front zu kämpfen. Laut unseren Recherchen fällt mit Terence Kongolo zwar nur ein Akteur fix aus, weitere 6 sind allerdings fraglich, darunter Schlüsselspieler wie Aaron Moy oder Phil Billing. Ebenfalls noch interessant: Saisonübergreifend hat Huddersfield in der Premier League bereits 6 Spiele lang keinen Treffer mehr erzielen können und ist seit nicht weniger als 12 Duellen und damit insgesamt fast einem Drittel einer gesamten Saison ohne vollen Erfolg. Vor diesem Hintergrund muss eine einfache Siegwette auf Liverpool in jedem Fall noch Teil dieser Prognose und ihrer Empfehlungen werden.

Aktuelle Form FC Liverpool

Liverpool hat – so viel haben wir bereits vor Saisonbeginn festgestellt – mit Sicherheit Chancen auf den Meistertitel in der Premier League 2018/2019. Derzeit werden die Mannen von Jürgen Klopp diesen Erwartungen und Prognose auch gerecht. 20 Punkte nach 8 Runden bedeuten zwar nicht (mehr) Platz eins, dabei krankt es allerdings nur an der etwas schwächeren Tordifferenz, die aktuell für die Kontrahenten Manchester City und Chelsea spricht. Dies ändert aber nichts an der Favoritenrolle, die die „Reds“ in diesem Spiel innehaben. Allerdings: In den letzten 3 Bewerbsspielen konnte Liverpool keinen Sieg feiern.

Stattdessen gab es Unentschieden in den Top-Duellen mit Manchester City (0:0) und Chelsea (1:1) sowie eine Niederlage in der Champions League gegen den SSC Neapel (0:1). Auf allerhöchstem Niveau konnte man sich in dieser Saison dementsprechend noch nicht ganz durchsetzen. Hinzu kommt vor dem Duell mit Huddersfield, dass die Klopp-Elf auswärts doch Abstriche machen muss, was ihre Bilanz betrifft. Einem Torverhältnis von 7:3 steht ein 8:0 und Heimspielen gegenüber, man ist also vor allem defensiv anfälliger als an der Anfield Road, eine Tatsache, die auch schon 2017/2018 nicht zu verleugnen war. Nicht vergessen werden darf dabei allerdings, dass man nach 8 Premier League Spielen noch immer ungeschlagen ist, auswärts wie zu Hause bereits 3 Siege erringen konnte.

Das Duell mit Manchester City zuletzt stellte zudem das allererstes Saisonspiel in der Liga dar, in welchem Liverpool nicht treffen konnte. Saisonübergreifend ist der Champions-League-Starter sogar bereits seit 9 Duellen ohne Niederlage. In den letzten 3 Begegnungen mit dem kommenden Kontrahenten wurden zudem immer mindestens 2 Treffer erzielt. Auch beim Team von Jürgen Klopp sind derzeit allerdings einige Spieler fraglich, nicht zuletzt in der hochgelobten Offensive. Dies gilt vor allem für das Duo Mané und Salah, wobei ersterer wohl fix ausfallen wird. Ebenso wie Oxlaide-Chamberlain, fraglich sind weiters Milner, Origi, van Dijk, Keita und Lallana, sodass die Ausfälle beinahe alle Mannschafsteile treffen könnten.

Stärken sehen wir bei Liverpool naturgemäß im schnellen Umschaltspiel, auch gehört man zu den sichersten Mannschaften bei Standards, eine klare defensive Steigerung also im Vergleich zum Vorjahr. Die meisten Probleme sind allerdings bei hohen Bällen aus dem Spiel heraus zu erkennen, sodass man gegen Huddersfield durchaus vor ebensolche gestellt werden könnte. Auch für Liverpool gilt: Nicht weniger als 4 Spieler haben bereits 2 oder mehr Saisontore erzielt, allerdings sind die Top-2 in der clubinternen Schützenliste wie gesagt verletzt oder fraglich. Bitter, denn zuletzt gegen City hatte man vor allem im Abschluss Probleme, konnte von insgesamt 7 Torschüssen keinen einzigen in Zählbares umwandeln.

Prognose und Wett Tipp

Die Favoritenrolle des FC Liverpool ist trotz der vielen Fragezeichen in Sachen Aufstellung unserer Meinung nach unumstößlich, allerdings rechnen wir nicht unbedingt mit einem Offensiv-Feuerwerk. Dementsprechend hat unserer Redaktion in Sachen Premier League Wett Tipp jene eines „Zu-Null-Sieges“ oder auf weniger als 2.5 Treffer auserkoren. Alternativ bietet sich in diesem Zusammenhang natürlich „Beide Teams treffen – nein“ an. Unser Favorit aber, nicht zuletzt auf Basis eines Quotenvergleichs:Tipp 2, Gewinn „Zu Null“.

Die letzten 5 Ergebnisse für Huddersfield Town im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
06.10.2018 England Premier League Burnley FC Huddersfield Town 1:1
U
29.09.2018 England Premier League Huddersfield Town Tottenham Hotspur 0:2
N
22.09.2018 England Premier League Leicester City Huddersfield Town 3:1
N
15.09.2018 England Premier League Huddersfield Town Crystal Palace FC 0:1
N
01.09.2018 England Premier League FC Everton Huddersfield Town 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Liverpool im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
07.10.2018 England Premier League FC Liverpool Manchester City 0:0
U
03.10.2018 UEFA Champions League SSC Neapel FC Liverpool 1:0
N
29.09.2018 England Premier League FC Chelsea FC Liverpool 1:1
U
22.09.2018 England Premier League FC Liverpool FC Southampton 3:0
S
18.09.2018 UEFA Champions League FC Liverpool Paris Saint Germain 3:2
S

Weitere Tipps

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Andorra Logo Andorra
:
Lativa Logo Lettland
Tipp 2

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Georgia Logo Georgien
:
Kasachstan Logo Kasachstan
Tipp 1

UEFA Nations League

19.11.2018 20:45 (MEZ)
Czech Logo Tschechien
:
Slovakia Logo Slowakei
Beide Teams treffen - ja