Wett Tipp Schottland Premier League: Heart of Midlothian - Hibernian Edinburgh

Mittwoch, 31.10.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

In der Schottischen Premiership trifft The Jam Tarts auf The Hibees

Zu einem Duell auf Augenhöhe kommt es am elften Spieltag der Schottischen Premiership, wenn am 31. Oktober um 20.45 Uhr, Heart of Midlothian auf Hibernian Edinburgh trifft. Beide Teams hatten bisher einen sehr ähnlichen Saisonverlauf, daher ist es kaum möglich, hier einen Favoriten ausfindig zu machen. Allerdings waren die The Hibees in der Europa League Quali vertreten und The Jam Tarts, wie Heart of Midlothian genannt wird, nicht. Aufgrund des Heimspieles, dürften Midlothian etwas im Vorteil liegen, jedoch belegen die Edinburgher in der Auswärtstabelle den dritten Platz. Damit ihr bei dieser Begegnung den geeigneten Wett Tipp abgeben könnt, unterzogen wir beiden Teams einer Analyse.

S
S
N
S
S

Heart of Midlothian

  • sind Tabellenleader
  • haben öfters gegen Edinburgh gewonnen
  • heimvorteil
N
S
S
S
S

Hibernian Edinburgh

  • haben mehr Nationalspieler im Kader
  • konnten in den letzten drei Jahren mehrfach gegen The Jam Tarts gewinnen
  • der Kader ist komplett

Aktuelle Form von Heart of Midlothian

In der bisherigen Saison mussten The Jam Tarts nur eine Niederlage und ein Remis hinnehmen. Dadurch führen sie die Tabelle der Schottischen Premiership mit 25 Punkten an. Die Tabellenzweiten, die Killie`s, stehen mit 20 Punkten in Lauerstellung. Mit 17 Punkten stehen Hibernian Edinburgh auf dem sechsten Rang. In zehn Partien schossen sie 19 Tore und ließen lediglich sieben zu. Zuletzt gelang ihnen gegen Dundee FC ein 0:3 Erfolg. Im League Cup mussten sie sich gegen Celtic Glasgow mit 0:3 geschlagen geben. Für die meisten Tore im Team sorgte bisher Steven Naismith. Er traf in zehn Spielen siebenmal und sorgte für drei Vorlagen. Er führt damit die Liste der Top-Torschützen der Schottischen Premiership an. Peter Haring, ehemaliger SV Ried Spieler, war in acht Partien für drei Zähler und zwei Vorlagen gut. The Jam Tarts stand den Edinburghern bisher 39-mal gegenüber. Sie konnten davon 16 Spiele gewinnen und 13 auf Unentschieden spielen. Dabei schossen sie 49 Tore und nahmen 35 hin. In diesem Jahr konnten sie zweimal gegen The Hibees mit 2:1 und 1:0 gewinnen. Ein Spiel ging mit 2:0 verloren. Coach Craig Levein kennt Hibernian Edinburgh aus 16 Spielen. Vier davon konnte er gewinnen und vier gingen verloren. Seine Erfolgsquote als Trainer beträgt 1,45 Punkte, die des Edinburgh Coach, Neil Lennon lautet 1,89 und ist demnach besser. Die Teamstatistik beider Teams ist sehr ähnlich. Lediglich mehr Nationalspieler sind bei The Hibees vertreten. Levein muss in der bevorstehenden Partie auf Uche Ikpeazu, John Souttar, Christophe Berra, Jamie Brandon, Steven Naismith und Peter Haring verzichten, da sie verletzt sind. Weiteres fehlt Craig Wighto die Spielberechtigung.

Aktuelle Form von Hibernian Edinburgh

The Hibees mussten in neuen Spielen bisher nur zwei Niederlagen hinnehmen. Beide passierten auswärts. Vier von fünf Siegen feierten sie zu null. In neuen Spielen schossen sie 21 Tore und ließen zehn Zähler zu. Auswärts waren sie bis jetzt für acht Tore in fünf Partien gut. Im Gegenzug fielen sieben Gegentreffer. Zuletzt mussten sie gegen Celtic Glasgow eine herbe 4:2 Niederlage hinnehmen, nachdem sie vier Siege in Serie feierten wovon drei zu null möglich waren. Für die meisten Tore im Team der Hibees sorgte Mittelstürmer Florian Kamberi. Er traf in sechs Spielen viermal und sorgte für ebenso viele Vorlagen. Martin Boyle und Stevie Mallan machten es ihm mit vier Treffern in acht bzw. neuen Spielen gleich. Sie sorgten zudem für drei und zwei Vorlagen. Coach Neil Lennon kann in der bevorstehenden Partie auf seinen kompletten Kader vertrauen. Es ist weder ein Spieler verletzt noch von einer Sperre bedroht. Kamberi und Boyle belegen in der Top-Torschützenliste der Schottischen Premiership den vierten und fünften Rang. Lennon kennt Heart of Midl. aus 24 Spielen, welche er 17-mal gewinnen konnte. Nur fünf Niederlagen resultierten daraus. In den letzten zehn direkten Duellen gegen The Jam Tarts schossen sie zwölf Tore und ließen nur sechs Zähler zu. Bei The Jam Tarts zu Hause konnten sie elf Treffer erzielen, mussten aber im Gegenzug 26 zulassen. In den letzten drei Jahren gewannen sie fünfmal gegen die Heart of Midl. und spielten drei Partien auf Unentschieden. Nur zwei Niederlagen mussten sie verkraften. All diese Fakten sprechen eigentlich für einen Sieg.

Wett Tipp und Prognose

Nach unserer Analyse glauben wir mehr an einen Sieg der The Hibees, zumal Lennon mehr Erfahrung gegen Heart of Midl. hat und sie in der kürzeren Vergangenheit mehrfach gegen sie gewonnen haben. Allerdings zeigte uns der Quotenvergleich sehr hohe Werte der verschiedenen Buchmacher an. Wir würden daher auf unter 2,5 Tore setzen. Da beide für einige Tore gut sind, würde sich auch ein Wett Tipp auf beide Teams treffen ja anbieten. Möchtet ihr eure Wette etwas absichern, dann raten wir zu einer Draw no bet Wette auf keine Wette Tipp 1 oder ihr setzt auf Doppelte Chance Tipp X/2. Hierbei warten die Wettanbieter mit passablen Quoten auf.

Die letzten 5 Ergebnisse für Heart of Midlothian im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
23.10.2018 Schottland Premier League FC Dundee Heart of Midlothian 0:3
S
20.10.2018 Schottland Premier League Heart of Midlothian FC Aberdeen 2:1
S
07.10.2018 Schottland Premier League Glasgow Rangers Heart of Midlothian 3:1
N
29.09.2018 Schottland Premier League Heart of Midlothian St. Johnstone F.C. 2:1
S
15.09.2018 Schottland Premier League FC Motherwell Heart of Midlothian 0:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Hibernian Edinburgh im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
20.10.2018 Schottland Premier League Celtic Glasgow Hibernian Edinburgh 4:2
N
06.10.2018 Schottland Premier League Hibernian Edinburgh Hamilton Academical 6:0
S
29.09.2018 Schottland Premier League FC St. Mirren Hibernian Edinburgh 0:1
S
22.09.2018 Schottland Premier League FC Dundee Hibernian Edinburgh 0:3
S
15.09.2018 Schottland Premier League Hibernian Edinburgh Kilmarnock 3:2
S

Weitere Tipps

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Andorra Logo Andorra
:
Lativa Logo Lettland
Tipp 2

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Georgia Logo Georgien
:
Kasachstan Logo Kasachstan
Tipp 1

UEFA Nations League

19.11.2018 20:45 (MEZ)
Czech Logo Tschechien
:
Slovakia Logo Slowakei
Beide Teams treffen - ja