Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: Hannover 96 - FC Augsburg

Samstag, 10.03.2018 um 15:30 Uhr

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Schlüsselspiel in Hannover

In einem von insgesamt 5 Samstagsspielen steht das Duell zwischen Hannover 96 und dem FC Augsburg auf dem Programm. Der Sieger dieser Begegnung darf weiter vom internationalen Geschäft träumen, für den Verlierer wird es hingegen schwierig, in diesem Kampf noch ein Wörtchen mitzureden. Anstoß des Duells in Niedersachsen ist am 10. März um 15:30 Uhr.

Hannover 96

  • 6 von 8 Saisonsiegen zu Hause gefeiert
  • Personalsorgen beim Gegner

FC Augsburg

  • stark im Umschaltspiel
  • Gegner offensiv zuletzt mit Problemen

Aktuelle Form Hannover 96

Hannover 96 ist aktuell eine Art Wundertüte. 32 Punkte und Tabellenplatz 11 sind für einen Aufsteiger nach 25 gespielten Runden zwar aller Ehren wert, dennoch sprechend die jüngsten Leistungen und Ergebnisse nicht unbedingt für Konstanz. Im Gegenteil: Während man zuvor in den Duellen mit Hamburg (1:1), Freiburg (2:1) und dem 1. FC Köln (1:1) punkten konnte und ungeschlagen blieb, setzte es zuletzt zwei Niederlagen gegen Gladbach (0:1) und den Tabellen-4. aus Frankfurt (0:1). Dementsprechend lassen sich vor allem in der Offensive Probleme erkennen. Insgesamt hat man nicht nur seit über 180 Minuten kein Tor mehr erzielt, sondern gelang auch nur in einem der letzten 7 Spiele mehr als ein Erfolgserlebnis. Dass Augsburg grundsätzlich aus einer sehr sicheren und stabilen Defensive agiert, machte es für die Niedersachsen am Samstag mit Sicherheit nicht leichter, da auch der letzte Gegner aus Frankfurt eine ähnliche Spielanlage verfolgt. Mehr Hoffnung macht da schon ein Blick auf die Bilanzen im eigenen Stadion: Hannover hat nicht weniger als drei Viertel all seiner Siege 2017/2018 vor eigenem Publikum gefeiert. In absoluten Zahlen bedeutet dies, dass 6 von 8 Erfolgen ebendort gelangen. Auch in Sachen Torausbeute kann hier von einem Hoffnungsschimmer gesprochen werden. 20 von 32 Volltreffern der bisherigen Spielzeit erzielte der Aufsteiger in Heimspielen. Allerdings müssen auch hier Einschränkungen getroffen werden: In 2 der letzten 3 Heimspiele blieb Hannover ohne Erfolgserlebnis. Hinzu kommt, dass wir die Mannschaft derzeit sehr abhängig sehen von den Treffern bzw. der Tagesform von Niclas Füllkrug. Der Stürmer erzielte 10 von 32 Toren Hannovers und ist damit für fast ein Drittel aller Treffer verantwortlich. Das direkte Duell mit Augsburg sollte dem Team von André Breitenreiter dagegen Hoffnung machen: Zwar wurden zwei der letzten 3 Aufeinandertreffen verloren, es waren dies jedoch die einzigen beiden Niederlagen in den jüngsten 10 Duellen zwischen diesen beiden Teams. Stärken sehen wir beim Aufsteiger derzeit vor allem im körperlichen Bereich, man gehört etwa bei hohen Bällen zu den erfolgreichsten Teams der Liga. Auch Standards sind hier als positiv zu nennen. Interessant wäre im Falle Hannovers mit Sicherheit auch ein Wett Tipp in Form einer Over/Under Wette: In den letzten 3 Spielen der Niedersachsen fielen nicht mehr als 2,5 Treffer, insgesamt wurde dieser Wert in 6 der letzten 7 Spiele nicht überschritten. Die Ausfälle am Samstag betreffen die üblichen Verdächtigen: So sind Kapitän Edgar Prib, Felix Klaus und Sarenren Bazee weiterhin angeschlagen, auch Sebastian Maier ist laut unseren Informationen verletzt.

Aktuelle Form FC Augsburg

Es ist schon etwas grotesk, wenn man davon spricht, dass der FC Augsburg mit Tabellenplatz 10 nicht zufrieden sein kann. Die Fuggerstädter haben derzeit ebenso viele Punkte auf dem Konto wie der Samstagsgegner aus Hannover, liegen aufgrund der etwas besseren Tordifferenz aber vor dem Aufsteiger. Die jüngsten Ergebnisse sind denen des Kontrahenten aber alles andere als unähnlich. Von den letzten 5 Spielen hat die Mannschaft von Manuel Baum nur ein einziges gewonnen, so geschehen beim 3:0-Erfolg gegen Frankfurt und damit gegen ein Team, welchem Hannover erst am vergangenen Spieltag unterlag. An diesem setzte es für Augsburg eine verdiente 0:2-Niederlage gegen Hoffenheim, zuvor reichte es gegen Dortmund überraschenderweise zu einem 1:1-Unentschieden, wobei man über weite Strecken sogar die bessere Mannschaft war. Gegen Stuttgart (0:1) und Leipzig (0:2) zog man wiederum den Kürzeren. Diese Ergebnisse sind somit ein weiterer Indikator auf einen Wett Tipp in Form einer Over/Under Wette, wurde doch auch in den letzten 4 Augsburg-Spielen ein Wert von 2,5 Toren nicht überschritten. Zudem haben auch die Fuggerstädter in der Offensive Probleme. Mit nur einem Tor in den letzten 4 Wochen gehört man derzeit zu den harmlosesten Mannschaften der gesamten Deutschen Bundesliga, vor allem aus dem Spiel heraus. Denn: Der einzige Treffer in jüngerer Vergangenheit in Dortmund fiel aus einer Standardsituation durch Verteidiger Kevin Danso, welcher am Samstag verletzt nicht zur Verfügung stehen wird. Insgesamt wird man derzeit das Gefühl nicht los, dass sich die gegnerischen Mannschaften mittlerweile sehr gut auf die Augsburger Spielweise mit robustem Defensivspiel und schnellem Umschalten eingestellt haben, der Baum-Elf aktuell aber ein Plan B fehlt. Es wird also am Samstag nicht zuletzt darum gehen, welches Team insgesamt über flexiblere Spieler verfügt. Ein Nachteil für den FCA ist mit Sicherheit auch die Tatsache, dass man in der Fremde antreten muss. Nur 3 Siege stehen nach mittlerweile 12 Auswärtsspielen zu Buche, der letzte ebensolche liegt bereits einige Monate zurück, gelang beim 3:1 gegen den FSV Mainz am 02. Dezember 2017. Seither hat man von 5 Auswärtsspielen 3 verloren und zwei Unentschieden verbucht, zudem in jedem dieser Duelle mindestens ein Gegentor hinnehmen müssen. Auch gelangen in 12 Auswärtsspielen insgesamt 5 Tore weniger als zu Hause. Bitter: Neben Danso wird auch Alfred Finnbogason und damit der beste Torschütze des Tabellen-10. fehlen, gleiches gilt Moravek, Framberger und Gouweleeuw in Mittelfeld und Defensive.

Prognose und Wett Tipp

Wir erwarten in diesem Fall ein hart umkämpftes Duell und von beiden Teams keine offensiven Feuerwerke, dürfte sich die Verunsicherung nach den letzten Ergebnissen doch eingeschlichen haben. Dementsprechend erscheint uns eine Over/Under Wette als willkommene Alternative, wobei wir aufgrund der höheren Quote folgenden Wett Tipp empfehlen: Unter 2,5 Treffer.

Die letzten 5 Ergebnisse für Hannover 96 im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt Hannover 96 1:0
N
24.02.2018 1. Deutsche Bundesliga Hannover 96 Borussia Mönchengladbach 0:1
N
17.02.2018 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln Hannover 96 1:1
U
10.02.2018 1. Deutsche Bundesliga Hannover 96 SC Freiburg 2:1
S
04.02.2018 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV Hannover 96 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Augsburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.03.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg TSG 1899 Hoffenheim 0:2
N
26.02.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund FC Augsburg 1:1
U
18.02.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg VfB Stuttgart 0:1
N
09.02.2018 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig FC Augsburg 2:0
N
04.02.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg Eintracht Frankfurt 3:0
S

Weitere Tipps

Frankreich Ligue 1

25.04.2018 18:45
SM Caen Logo SM Caen
:
FC Toulouse Logo FC Toulouse
Unter 2.5 Tore

UEFA Champions League

25.04.2018 20:45
Bayern Logo FC Bayern München
:
Real Madrid Logo Real Madrid
Beide Teams treffen - ja

UEFA Europa League

26.04.2018 21:05
Arsenal Logo FC Arsenal
:
Atletico Madrid Logo Atletico Madrid
Unter 2.5 Tore