Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: Hannover 96 - Borussia Dortmund

Freitag, 31.08.2018 um 20:30 Uhr (MEZ)

Dortmund will mit Sieg gegen Hannover seinen gelungenen Saisonstart fortsetzen

Am Freitag, dem 31.08.2018, gastiert Borussia Dortmund bei Hannover 96. Während der BVB im ersten Bundesliga-Spiel der neuen Saison gleich einen Sieg gegen RB Leipzig feiern konnte, darf auch Hannover mit einem Auswärtsremis bei Werder Bremen nicht unzufrieden sein. In unserer Prognose haben wir wie gewohnt die wichtigsten Fakten zu Kader und aktueller Form für euch aufbereitet und haben uns dabei außerdem auf die Suche nach den lukrativsten Wett Tipps zum Spiel gemacht. Anpfiff ist um 20:30 in der HDI-Arena von Hannover.

U
S
N
S
N

Hannover 96

  • Gutes Umschaltspiel
  • Gegner in der Defensive nicht immer sattelfest
S
U
N
N
U

Borussia Dortmund

  • Hat nach Sieg im Auftaktspiel Selbstvertrauen
  • Gefährliche Offensive

Aktuelle Form Hannover 96

Nach dem 1:1 im Nord-Duell gegen Werder Bremen zum Beginn der neuen Bundesliga-Saison kann man bei Hannover 96 nicht unzufrieden sein. Zwar überwog kurz nach Abpfiff vermutlich die Enttäuschung, da man nur 5 Minuten vor Ende der regulären Spielzeit noch den Ausgleich hinnehmen musste, allerdings war der Ausgleich von Werder mit Blick auf die nackten Zahlen und Fakten des Spiels letztlich nicht unverdient: 52%-48% Ballbesitz zugunsten Bremens und eine Bilanz von 4-3 an direkten Torschüssen aus Sicht Hannovers belegen in unserer Analyse eine ausgeglichene Begegnung. Zudem wird laut unserer Vorhersage auch in dieser Saison wieder der Abstiegskampf in Hannover auf dem Plan stehen, weshalb ein Remis gegen Bremen zu Beginn der Spielzeit durchaus als Erfolg gewertet werden kann. Obwohl Hannover in der abgelaufenen Saison die Tabelle nur auf dem 13. Rang abschloss, galt Hannover in der heimischen HDI-Arena als unangenehmer Gegner und belegte in der Heimtabelle Platz 10. Vor allem die Offensive dürfte vor heimischem Publikum beflügelt worden sein: Ganze 28 von insgesamt 44 Treffern in der Bundesliga-Saison 2017/18 fielen im Stadion von Hannover.

Andre Breitenreiter setzt in taktischer Hinsicht auf eine 4-4-2 Grundformation mit doppelter Sechs und kommt bei Angriffen vor allem über die Flügel. Im Duell mit den Bremern war es aber vor allem Hendrik Weydandt, der vor wenigen Jahren noch in der Kreisliga gespielt hatte und einen märchenhaften Aufstieg hinter sich hat, zu verdanken, dass Hannover in der Offensive stattfand. Der für Asano eingewechselte Weydandt traf nämlich nach seinem Doppelpack im Pokal auch in seinem 1. Bundesliga-Spiel zur zwischenzeitlichen Hannoveraner Führung. In der Defensive offenbarte Hannover aber immer wieder Unsicherheiten, weshalb Bremens Gebre-Selassie nach einer Flanke, bei der sich Hannovers Hintermannschaft ziemlich verschätzte, relativ unbedrängt zum Ausgleich einnicken konnte. Beim Duell zwischen Hannover und Dortmund treffen 2 Mannschaften aufeinander, die defensiv nicht gerade sattelfest sind, aber im Angriff immer für ein Tor gut sind. Daher empfehlen wir in unserer Wett Tipp Prognose auch eine Platzierung auf Treffer beider Teams. Auch eine Wette auf Sieg Dortmund ist laut unserer Vorhersage eine Überlegung wert, da der BVB vor allem in der Offensive klar über Hannover zu stellen ist.

Aktuelle Form Borussia Dortmund

Gleich zu Beginn der Auftaktpartie des BVB gegen RB Leipzig fühlten sich viele Fans und Beobachter wohl an vergangene Spiele aus der Saison 2014/15 erinnert, als die Dortmunder auffällig viele Gegentreffer in der Anfangsphase bekommen hatten: Leipzigs Augustin nutzte die Unaufmerksamkeit der offensichtlich noch nicht ganz im Spiel angekommenen Dortmunder Hintermannschaft eiskalt aus und netzte nach Vorarbeit von Poulsen zum frühesten Leipziger Führungstreffer in der Bundesliga ein. Der BVB fand nach dieser kalten Dusche nur sehr zögerlich ins Spiel und agierte vor allem in der Defensive über weite Strecken verunsichert, glich aber durch einen sehenswerten Kopfballtreffer durch Mahmoud Dahoud aus und ging nach einer unglücklichen Kopfball-Verlängerung ins Leipziger Tor durch Marcel Sabitzer sogar in Führung. Nach Seitenwechsel kamen zwar auch die Gäste wieder druckvoller aus der Kabine, konnten aber ähnlich wie in der 1. Halbzeit wenig Zwingendes erzeugen. Mit der Führung im Rücken übernahm der BVB mehr und mehr das Kommando im Spiel und kam seinerseits zu einigen Möglichkeiten und Halbchancen.

In der Nachspielzeit besorgte Kapitän Marco Reus nach einem Konter und Vorarbeit von Jadon Sancho schließlich den 4:1-Endstand, der in dieser Höhe aber keinesfalls dem zeitweise sehr ausgeglichenen Spielgeschehen entspricht. Auch ein Blick auf die Statistiken untermauert diese Analyse: Ein Ballbesitzverhältnis von 49%-51%, 6-8 Torschüsse oder 7-9 Eckbälle zeugen nicht gerade von Dominanz auf einer der beiden Seiten (bei genauerem Hinsehen lassen sich aus diesen Zahlen sogar leichte Vorteile für die Leipziger herauslesen). Auf Lucien Favre wartet laut unserer Vorhersage noch viel Arbeit, wenn der mit seinem Team die Bayern ernsthaft herausfordern möchte. Gegen Lieblingsgegner Hannover (4 Siege und 2 Niederlagen aus den letzten 6 Spielen) wird der BVB unserer Prognose nach aber einen erneuten Sieg einfahren, obwohl es unter Anbetracht der defensiven Unsicherheiten im Spiel gegen Leipzig nicht ausgeschlossen ist, dass Roman Bürki mindestens einmal hinter sich greifen muss. Jacob Bruun Larsen ist beim BVB fraglich.

Prognose und Wett Tipp

In unserer Analyse sehen wir den BVB als klaren Favoriten, allerdings gehen wir in unserer Prognose davon aus, dass Hannover auch mindestens einmal in dieser Begegnung treffen wird. Unser Wett Tipp daher: beide Teams treffen – ja. Aufgrund des Qualitätsunterschiedes in der Offensive erwarten wir in unserer Vorhersage außerdem einen Sieg der Dortmunder, weshalb eine entsprechende Platzierung ebenfalls vielversprechend erscheint.

Die letzten 5 Ergebnisse für Hannover 96 im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.08.2018 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Hannover 96 1:1
U
19.08.2018 DFB Pokal Karlsruher SC Hannover 96 0:6
S
12.05.2018 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen Hannover 96 3:2
N
05.05.2018 1. Deutsche Bundesliga Hannover 96 Hertha BSC Berlin 3:1
S
27.04.2018 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim Hannover 96 3:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Borussia Dortmund im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
26.08.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund RB Leipzig 4:1
S
20.08.2018 DFB Pokal SpVgg Greuther Fürth Borussia Dortmund 1:1
U
12.05.2018 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim Borussia Dortmund 3:1
N
05.05.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund 1. FSV Mainz 05 1:2
N
29.04.2018 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Borussia Dortmund 1:1
U

Weitere Tipps

UEFA Nations League

18.11.2018 15:00 (MEZ)
England Logo England
:
Croatia Logo Kroatien
Beide Teams treffen - ja

Italien Serie B

18.11.2018 15:00 (MEZ)
Spezia Calcio Logo Spezia Calcio
:
Benevento Calcio Logo Benevento Calcio
Beide Teams treffen - ja

Deutsche Basketball Bundesliga

18.11.2018 15:00 (MEZ)
MHP Riesen Logo MHP Riesen Ludwigsburg
:
BG Göttingern Logo BG Göttingen
Tipp 2