Wett Tipp Scottish Premiership: Hamilton Academical - Celtic Glasgow

Samstag, 14.09.2019 um 13:00 Uhr (MEZ)

Kann Hamilton Academical seit 5 Jahren wieder gegen Celtic Glasgow gewinnen?

Hamilton Academical bekommt es am 5. Spieltag der Scottish Premiership mit einem sehr schweren Gegner zu tun, denn sie treffen auf Celtic Glasgow. Am 14.09.2019 wird dieses Spiel um 13.00 Uhr, im Fountain of Youth Stadium angepfiffen. Wenn man sich vor Augen führt, dass Hamilton gegen Celtic kaum Siege einfahren konnte, dürften die Karten in dieser Partie klar verteilt sein. Andererseits gilt es die Analyse der Teams abzuwarten, denn seit dem 31.01.2019 werden sie von Brian Rice gecoacht und unter ihm konnten sie bereits den einen oder anderen Erfolg einfahren. Mehr über die Stärken und Schwächen der Teams geben wir auf dieser Seite wieder, nachdem Experten die Mannschaften genauer unter die Lupe nahmen. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben einer Vorhersage zum Spiel, auch eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor. Für diese nahmen wir freilich den Quotenvergleich zur Hand.

U
N
S
N
S

Hamilton Academical

  • Sind Gastgeber
  • Neuer Trainer könnte für einen Aufschwung sorgen
  • Der Kader ist komplett
S
S
S
S
N

Celtic Glasgow

  • Konnten nahezu immer gegen Hamilton Academical gewinnen
  • Haben den bei Weitem stärkeren Kader
  • Sind amtierende Meister und thronende Pokalsieger
  • Trainer Neil Lennon und Celtic Glasgow sind ein sehr erfolgreiches Gespann

Welche Chancen hat Hamilton Academical gegen Celtic Glasgow?

Hamilton Academical konnte in der noch relativ frischen Saison nur einmal gewinnen. Zweimal mussten sie sich geschlagen geben und einmal konnten sie für ein Unentschieden sorgen. Immerhin war der einzige Sieg zu Hause gegen Kilmarnock mit 2:0 möglich. Jedoch lautet die Heimtorbilanz 3:3, das natürlich nicht für einen Erfolg spricht. Selbiges gilt für die gesamte Trefferbilanz, demnach trafen sie fünfmal und ließen 8 Zähler zu. Wie dem auch sei, gegen Ross Country unterlagen sie mit 3:0, gegen die Killies war der 2:0 Sieg möglich und gegen Motherwell unterlagen sie mit 1:3. Zuletzt erzielten sie gegen die Hearts ein 2:2. Seit dem 31.01.2019 hat das Zepter des Cheftrainers Brian Rice in der Hand, der mit einer Erfolgsquote als Trainer von 1,33 PPS mit Neil Lennon nicht mithalten kann. Der 55-jährige Schotte, war zuvor Trainer von St. Mirren, wenn auch nur vorübergehend. Für Rice ist der Posten bei Hamilton der 1. Cheftrainerposten seiner Karriere. 24 Spiele bestritt Hamilton Academical bisher unter seiner Federführung. Davon konnten sie 9 Spiele gewinnen und für 5 Remis sorgen. 10-mal verloren sie demnach. Die Defensive scheint wegen der Torbilanz von 38:51 immer noch sehr schwach zu agieren. Diese Fakten lassen kaum Hoffnung auf einen Sieg zu, zumal sie das letzte Mal vor 5 Jahren gegen Celtic Glasgow gewonnen haben. In den letzten 10 Aufeinandertreffen, welche bis 2016 zurückreichen, war nur einmal ein 1:1 möglich. Alle anderen Partien verloren sie. Sie sorgten in diesen Spielen nur für 4 Treffer, indes Celtic 23-mal zum Abschluss kam. Immerhin kann Rice und Hamilton Academical auf den kompletten Kader zählen, da weder ein Spieler verletzt noch gesperrt ist. Fraglich bleibt nur, ob diese Fakten für einen Sieg ausreichend sein werden. Wir haben dabei unsere Zweifel.

Bleibt Celtic Glasgow auch gegen Hamilton Academical ungeschlagen?

Celtic Glasgow hat wegen der Champions League Qualifikation und wegen der danach folgenden Qualirunde zur Europa League bereits einige Pflichtspiele zu absolvieren. In der Champions League Qualifikation wurden 4 Siege, 1 Remis und 1 Niederlage erzielt. Gegen Cluj reichte es am Ende nicht. In der Europa League Qualifikation waren sie in 2 Spielen erfolgreich. Dabei zeigten sie auch eine starke Defensivarbeit, da sie nur einen Zähler zuließen. In der Scottish Premiership feierten sie in 4 Spieltagen nur Siege. Mit 17 Toren gesamt und nur 3 Gegentreffern machen sie bereits jetzt auf sich aufmerksam, vor allem da sie mit einer 7:2 Torbilanz auswärts ebenso sehr erfolgreich agieren. Der wohl wichtigste Sieg in der noch jungen Scottish Premiership Saison wird das 0:2 im Old Firm gegen die Glasgow Rangers gewesen sein.Wie bereits in der Einleitung erwähnt, sind Neil Lennon und Celtic Glasgow ein sehr erfolgreiches Gespann. Seine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer liegt bei 1,90 PPS, wobei er mit Celtic 2,62 PPS vorweisen kann. In der bevorstehenden Partie muss er auf seinen Rechtsaußenspieler Marian Shved verletzungsbedingt verzichten. Er kam bisher einmal zum Einsatz und traf nach nur 20 Minuten einmal. Celtic konnten in 11 Auswärtsspielen gegen Hamilton Academical neunmal gewinnen und für 23 Tore sorgen. Hamilton traf nur siebenmal und war lediglich für 2 Remis gut. Vermutlich dürfte dieser Statistik nichts mehr hinzuzufügen sein.

Wett Tipp und Prognose

Für uns steht außer Frage, dass Celtic Glasgow gewinnen wird, daher ist auch ein Tipp 2 wegen der geringen Value der Buchmacher nicht mehr lukrativ. Da Celtic 2019 in der schottischen Meisterschaft immer beide Halbzeiten gewonnen hat, bietet sich auch wegen der Quoten der Wettanbieter eine Wette auf gewinnt beide Halbzeiten Team 2 an. Es ist davon auszugehen, dass mehr als 2,5 Tore fallen, nehmen aber weiteres an, dass es weniger als 3,5 sein werden. Aus diesen Gründen möchten wir zu den Over/Under-Wetten raten. Wir möchten ebenso eine Wette auf ein Nein bei beide Teams treffen euch empfehlen und folglich zu einem Tipp 2 gewinnt zu null raten. Schließlich untermauert der Head-to-Head-Vergleich unsere Annahme.

Die letzten 5 Ergebnisse für Hamilton Academical im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
31.08.2019 Scottish Premiership Heart of Midlothian Hamilton Academical 2:2
U
24.08.2019 Scottish Premiership Hamilton Academical FC Motherwell 1:3
N
10.08.2019 Scottish Premiership Hamilton Academical Kilmarnock 2:0
S
03.08.2019 Scottish Premiership Ross County F.C. Hamilton Academical 3:0
N
18.05.2019 Scottish Premiership Hamilton Academical St. Johnstone F.C. 2:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Celtic Glasgow im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
01.09.2019 Scottish Premiership Glasgow Rangers Celtic Glasgow 0:2
S
29.08.2019 UEFA Europa League AIK Solna FC Celtic Glasgow 1:4
S
25.08.2019 Scottish Premiership Celtic Glasgow Heart of Midlothian 3:1
S
22.08.2019 UEFA Europa League Celtic Glasgow AIK Solna FC 2:0
S
13.08.2019 UEFA Champions League Celtic Glasgow CFR Cluj 3:4
N

Weitere Tipps

3. Deutsche Liga

23.09.2019 19:00 (MEZ)
KFC Uerdingen 05 Logo KFC Uerdingen 05
:
SV Waldhof Mannheim
Doppelte Chance Tipp X/2

Türkei Süper Lig

23.09.2019 19:00 (MEZ)
Besiktas Istanbul Logo Beşiktaş Istanbul
:
Medipol Basaksehir Logo Istanbul Başakşehir FK
Doppelte Chance Tipp 1/X

Portugal Primeira Liga

23.09.2019 20:00 (MEZ)
Sporting Braga Logo SC Braga
:
Maritimo Madeira Logo Marítimo Madeira
Beide Teams treffen - nein