Wett Tipp 2. Deutsche Bundesliga: Hamburger SV - Arminia Bielefeld

Montag, 27.08.2018 um 20:30 Uhr (MEZ)

HSV möchte den 1. Heimsieg in der 2. Bundesliga

Hamburger SV gegen Arminia Bielefeld bildet den Abschluss des 3. Spieltags der 2. Bundesliga. Der HSV möchte gegen Bielefeld seinen 1. Heimsieg im 2. Spiel vor heimischer Kulisse in der 2. Liga feiern. Wir liefern euch wie gewohnt eine Analyse mit Vorschau zu diesem Spiel in unseren 2. Bundesliga Wett Tipps. Anstoß im Hamburger Volksparkstadion ist am Montag, 20.30 Uhr.

S
S
N
S
N

Hamburger SV

  • Heimvorteil
  • stärkerer Kader
S
S
U
U
N

Arminia Bielefeld

  • 4 Spiele ohne Niederlage
  • Schwer wiegende Ausfälle beim Gegner

Aktuelle Form HSV

Der Hamburger SV hat in seiner Vereinsgeschichte noch kein Spiel in der 2. Bundesliga gewonnen – das wollen sie jetzt natürlich gegen Bielefeld nachholen. Am 1. Spieltag musste man sich überraschend klar 0:3 gegen Holstein Kiel geschlagen geben. Am 2. Spieltag war es dann soweit: Der HSV gewann sein erstes Zweitligaspiel überhaupt. Beim 3:0 gegen Sandhausen sorgte Khaled Narey für die rasche Führung (7.). Rick van Drongelen und nochmals Narey stellten den Endstand her. Die Statistik zeigt uns allerdings auch, dass beim Bundesliga-Absteiger noch nicht alles rund läuft. Die Heimmannschaft Sandhausen generierte wie die Hanseaten 8 gefährliche Torszenen. Sandhausen brachte den Ball 2 Mal aufs Gehäuse, die Gäste aus Hamburg 5 Mal. Das zeugt unserer Ansicht nach von einer gewissen Effizienz, die der HSV da an den Tag gelegt hat. Zum Ligastart gegen Kiel ließen sie diese noch missen. 14 Chancen spielten sie sich heraus, 3 Mal brachten sie den Ball auf den Kasten – Zählbares schaute dabei aber nicht heraus. Und in der Hintermannschaft war man zu anfällig. Kiel durfte 8 Mal direkt auf das HSV-Tor schießen – die Auftaktpleite war also sehr verdient. Am vergangenen Wochenende musste der HSV im Pokal beim 5.-ligisten TuS Erndtebrück ran. Der Nordklub mühte sich da zu einem 5:3-Erfolg – also sehen wir auch hier Probleme in der Abwehr. Diese gilt es gegen Bielefeld tunlichst zu vermeiden, sind die Westfalen doch ein erfahrener Zweitligaverein, der in der Vorsaison lange um den Aufstieg in die Bundesliga mitspielte. Ganz scheint der HSV noch nicht angekommen zu sein in der 2. Bundesliga nach dem 1. Abstieg nach 55 Jahren Erstligazugehörigkeit. Vom Verständnis des Vereins und seines Umfeldes wähnt man sich noch als Bundesligist, die klare Zielvorgabe lautet direkter Wiederaufstieg. Unter Trainer Christian Titz brachte das Team wieder ein schönes Spiel zusammen. In 11 Spielen unter dem 47-Jährigen gewann der HSV 6 Mal und musste sich trotz des Abstiegs nur 4 Mal dem Gegner beugen. Tietz verpasste seiner Mannschaft ein flexibles 4-1-4-1-System. 5 Siege gelangen so in den jüngsten 7 Spielen (bei 2 Niederlagen). Schwer wiegen beim HSV die Ausfälle der beiden Innenverteidiger Kyriakos Papadopoulos und Gideon Jung. Außerdem fallen nach derzeitigem Stand Leader Aaron Hunt, Matti Steinmann und Aaron Opoku verletzt aus.

Aktuelle Form Bielefeld

Die Arminia ist ganz erfolgreich in die neue Spielzeit gestartet. Nach einem 1:1 zum Ligastart in Heidenheim gewann man das 1. Heimspiel gegen Dresden 2:0. Im Pokal warf Bielefeld den Nord-Oberligisten (5. Spielklasse) locker mit 5:0 hinaus. Das Team von Trainer Jeff Saibene trägt in dieser Saison also noch die weiße Weste. Die Westfalen schafften es somit, den Schwung aus der Vorsaison ins neue Spieljahr mitzunehmen. Die 2. Bundesliga schloss man auf Platz 4 ab. Lange spielte die Ostwestwalen um den Aufstieg in die 1. Bundesliga mit. Am Ende fehlten aber doch 8 Zähler auf den Relegationsplatz 3, den sich Kiel schnappte. Der Neuzugang vom Hamburger SV, Sven Schipplock, hat in 3 Spielen bereits 2 Mal getroffen. Für uns ist der 29-Jährige heiß auf eine Torschützen-Wette, denn der Stürmer möchte seinem früheren Arbeitgeber bestimmt zeigen, was sie an ihm verloren haben. Zwei weitere Neue – Jóan Símun Edmundsson und Prince Osei Owusu – haben in dieser Spielzeit ebenfalls schon zweifach getroffen. Bielefeld blickt auf eine Serie von 4 ungeschlagenen Spielen zurück. In der Vorsaison hielten sich die Arminen mit den Toren vornehm zurück. 51 selbst erzielte Treffer (Schnitt: 1.50) waren Platz 7 in dieser Hinsicht. 47 kassierte Treffer (durchschnittlich 1.38 pro Partie) bedeuteten ligaweit Rang 9. Daher haben sie – wie weiter oben aufgezeigt – in die Offensive investiert. 5 ihrer 12 Ligaspiege feierte die Arminia auswärts. 6 Mal musste man als Verlierer nach Hause reisen. Während beim HSV eine ganze Reihe an etablierten Stammkräften ausfällt, müssen die Westfalen lediglich auf Nils Quaschner und Cédric Brunner verzichten.

Wett Tipp und Prognose

Der HSV ist aufgrund seiner Klasse für einen Heimsieg zu favorisieren. Für einen einfachen Tipp 1 gibt es ordentliche Wettquoten. Möglich ist aus unserer Sicht auch eine Over/Under Variante mit mehr als 2.5 Treffern im gesamten Spiel. Unser Wett Tipp Empfehlung lautet jedoch: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für Hamburger SV im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.08.2018 DFB Pokal TuS Erndtebrück Hamburger SV 3:5
S
12.08.2018 2. Deutsche Bundesliga SV Sandhausen Hamburger SV 0:3
S
03.08.2018 2. Deutsche Bundesliga Hamburger SV FC Holstein Kiel 0:3
N
12.05.2018 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV Borussia Mönchengladbach 2:1
S
05.05.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt Hamburger SV 3:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Arminia Bielefeld im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.08.2018 DFB Pokal 1. FC Lok Stendal Arminia Bielefeld 0:5
S
11.08.2018 2. Deutsche Bundesliga Arminia Bielefeld Dynamo Dresden 2:1
S
05.08.2018 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Heidenheim Arminia Bielefeld 1:1
U
13.05.2018 2. Deutsche Bundesliga Arminia Bielefeld SV Sandhausen 0:0
U
06.05.2018 2. Deutsche Bundesliga FC St. Pauli Arminia Bielefeld 1:0
N

Direkter Vergleich Hamburger SV und Arminia Bielefeld

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
15.02.2009 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV Arminia Bielefeld 2:0
30.08.2008 1. Deutsche Bundesliga Arminia Bielefeld Hamburger SV 2:4
29.03.2008 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV Arminia Bielefeld 1:1
27.01.2007 1. Deutsche Bundesliga Arminia Bielefeld Hamburger SV 1:1

Weitere Tipps

UEFA Europa League

13.12.2018 18:55 (MEZ)
Videoton FC Logo Videoton FC
:
Chelsea Logo FC Chelsea
Tipp 2

UEFA Europa League

13.12.2018 18:55 (MEZ)
Rapid Logo SK Rapid Wien
:
Glasgow Rangers Logo Glasgow Rangers
Unentschieden keine Wette Tipp 1

UEFA Europa League

13.12.2018 18:55 (MEZ)
Villarreal Logo FC Villarreal
:
Spartak Moskau Logo FC Spartak Moskau
Tipp 1 Halbzeit 2