Wetttipp Länderspiele: Frankreich - Russland

Dienstag, 29.03.2016 um 22:00 Uhr

Kategorie „Pflichtaufgabe“! Für den 2tplatzierten aus der Gruppe G (EM-Qualifikation) „Russland“ war der erste Länderspiel-Test gegen Litauen am Samstag alles andere als eine harte Nuss. Der EM Gastgeber Frankreich hingegen musste im Vorbereitungskampf gegen Vize-Europameister Holland ran. Beide Mannschaften konnten im ersten Testspiel 2016 überzeugen und einen Sieg einfahren. Einen spannenden „Fight“ erwarten wir auch beim morgigen Match beider Teams, gespielt wird am 29.03.2016 um 21 Uhr im Stadion de France.

Aktuelle Form Frankreich – Der EM-Gastgeber Frankreich hat sich 2 ½ Monate vor der Heim-Europameisterschaft gegen die „Orangen“ aus Holland in ansprechender Form präsentiert. In Amsterdam gewann die Equipe Tricolore gegen die nicht für die EM-Endrunde qualifizierte Niederlande mit einem 3:2 Sieg. Nach den Treffern von Atletico Madrid Stürmer-Start Antoine Griezmann in der 6 Minute und Arsenal Offensivkraft Oliver Giroud in der 13ten Spielminute hatten die Gastgeber durch Luuk de Jong und Afellay ausgeglichen. In der 87 Minute sorgte aber PSG-Mittelfeldmann Matuidi für den Siegestreffer. Auch wenn es kurz nach einem Remis aussah, blieben die Mannen rund um Trainer Didier Deschamps die spielbestimmende Mannschaft. Payet traf einmal nur den Pfosten und auch Juve-Star Paul Pogba zielte zweimal knapp am Tor vorbei.

Aktuelle Form Russland – Ein historischer Tag. Das Debüt des gebürtigen Brasilianers Guilherme hat das 3:0 der russischen Nationalmannschaft im EM-Test gegen Litauen zu einem historischen Erfolg gemacht. Erstmals in der Gesichte der Sbornaja rückte ein NICHT – russischstämmiger Spieler in die National-Elf ein. Guilherme bekam im Nachbarschaftsduell mit den Balten allerdings kaum Bewährungschancen. Nachdem Fedor Smolow die Gastgeber vier Minuten vor der Pause in Führung gebracht hatte, sorgten Alexander Golowin und Denis Gluschalow imzweiten Durchgang für den klaren Sieg. Am Ende gewannen die Russen gegen Litauen mit einem klaren 3:0 Endstand.

Wettprognose Frankreich gegen Russland – Eines ist klar, beide Mannschaften wollen am Dienstagabend gewinnen. Für die Jungs rund um Didier Deschamps ist es besonders wichtig, die Form vor der anstehenden Heim-EM auch vor eigener Kulisse nochmals gründlich abzuprüfen. Wir von wettform.at tendieren nicht zuletzt der niedrigeren Quoten (1,60) auf einen Sieg der Heimmannschaft. Betrachtet man den französischen Kader, so sieht man sehr viel individuelle Qualität. Paul Pogba, Antonie Griezmann, Matuidi und noch viele mehr.. Gemeinsam brennen sie förmlich danach die Best-Form im eigenen Stadion abzurufen. Auf die Russen wartet morgen eine schwere und vermutlich unlösbare Aufgabe. Unser Tipp für euch: Frankreich gewinnt auch den 2ten Test in Folge mit einem verdienten 2:0 Sieg.

Quotenvergleich

Weitere Tipps

England Premier League

03.12.2016 13:30

Manchester City Logo Manchester City
:
Chelsea Logo FC Chelsea
Tipp X

1. Deutsche Bundesliga

03.12.2016 15:30

Hoffenheim Logo TSG 1899 Hoffenheim
:
Köln Logo 1. FC Köln
Tipp 1

1. Deutsche Bundesliga

03.12.2016 15:30

BVB Logo Borussia Dortmund
:
Gladbach Logo Borussia Mönchengladbach
Tipp 1

Top 10 Sportwetten Bonus

€100 in Gratiswetten!
★ ★ ★ ★ ★
William Hill
10€ einzahlen 40€ wetten
★ ★ ★ ★ ★
bet-at-home
10€ einzahlen 37€ wetten
★ ★ ★ ★ ★
Interwetten
25€ einzahlen 93€ wetten
★ ★ ★ ★ ★
Intertops
10€ einzahlen 40€ wetten
★ ★ ★ ★
Mybet
10€ einzahlen 50€ wetten
★ ★ ★ ★ ★
READYtoBET
10€ einzahlen 60€ wetten
★ ★ ★ ★
Mobilbet
€6 gratis + €10 einzahlen mit €40 wetten
★ ★ ★ ★
Bethard
10€ setzen und wette mit 40€
★ ★ ★ ★ ★
Nordicbet
€40 einzahlen €120 wetten
★ ★ ★ ★ ★
betsson

Top Wettbonus ohne Einzahlung

8€ GRATIS ohne Einzahlung

Zur 8€ Gratiswette