Wetttipp UEFA Champions League: FK Qarabağ Ağdam - AS Roma

Mittwoch, 27.09.2017 um 18:00 Uhr

€150 Bonus

SCHRITT 1

Über diesen Link bei Betvictor anmelden

SCHRITT 2

10€ einzahlen und mind. €10 wetten

SCHRITT 3

5x 20% als Gratiswetten der 1. Einzahlung erhalten!

Roma steht vor Pflichtsieg

Es ist eine Premiere, die wir am Mittwoch in der UEFA Champions League zu sehen bekommen. Warum? Beim Duell zwischen Qarabag Agadam und dem AS Rom kommt es zum ersten Spiel der Königsklasse überhaupt, welches auf aserbaidschanischem Boden stattfindet. Anstoß des Duells ist am 27. September aufgrund der Zeitverschiebung bereits um 18:00 Uhr.

FK Qarabağ Ağdam

  • Heimvorteil
  • in der Liga noch ungeschlagen

AS Roma

  • deutlich mehr individuelle Qualität im Kader
  • mehr Erfahrung auf diesem Niveau
  • zuletzt vier Mal ungeschlagen

Aktuelle Form Qarabag Agdam

Qarabag Agdam musste beim ersten Auftritt auf allerhöchstem Clubfußball-Niveau Lehrgeld zahlen. Am ersten Spieltag der Champions League unterlag man dem aktuellen englischen Meister Chelsea klar mit 0:6. Das vorrangige Ziel wird also am Mittwoch sein, die Null zu halten. Fakt ist auch, dass es mit Blick auf die Gegner kaum schlimmer hätte kommen können, wenn es darum geht, in der Gruppenphase Punkte zu sammeln. Wir sehen Qarabag – leider – eher als Punktelieferant für die Roma, Atlético Madrid und eben den FC Chelsea. Das hat vielfältige Gründe. Zum einen ist die Mannschaft von Gurban Gurbanov in der heimischen Meisterschaft in der Regel deutlich weniger gefordert als im internationalen Vergleich. Dementsprechend ist das Tempo in der Champions League auch ungleich höher, man hat deutlich weniger Zeit, Angriffe zu forcieren. Zusammenfassend heißt das auch, dass dem Debütanten in vielen Fällen schlichtweg die spielerische Qualität fehlt, um gegen die ganz Großen mitzuhalten. Gleiches gilt für die Erfahrung in internationalen Spielen. Denn obwohl die Startelf zuletzt in der Liga immerhin ein Durchschnittsalter von 27,1 Jahren aufweisen konnte, hat noch kaum ein Akteur im Aufgebot Erfahrung in der Champions League gesammelt. Dennoch gibt es den einen oder anderen Hoffnungsschimmer: Einer davon ist natürlich der Heimvorteil. Schon in der Saison 2016/2017, als die Mannschaft aus Aserbaidschan Teil der Europa-League-Gruppenphase war, machte man teils starken Gegner zu Hause das Leben mehr als schwer. So gab es einen 2:0-Erfolg gegen PAOK Saloniki, mit dem 1:2 gegen AC Florenz machte man auch gegen eine italienische Mannschaft gute Figur, wurde dafür allerdings nicht belohnt. Fakt ist auch, dass man in der aktuellen Liga-Spielzeit noch immer ohne Niederlage ist. Zuletzt konnte die Gurbanov-Elf gegen Sumqayit mit 4:1 gewinnen, hat in der Tabelle der Ganzjahresmeisterschaft derzeit bereits 10 Punkte Vorsprung. Das Spiel gegen Chelsea offenbarte aber auch gehörige Schwächen. Speziell im Spiel nach vorne war man phasenweise überfordert, konnte in 90 Minuten nur zwei halbwegs gefährliche Schüsse auf das Tor des Gegners anbringen. Auch am Mittwoch wird man wieder viele hohe Bälle erwarten können, denn mit Kurzpassspiel wird man auch der Roma wohl kaum beikommen. Stärken bzw. Vorteile sehen wir eventuell im physischen, klare Nachteile dagegen im taktischen Bereich.

Aktuelle Form AS Roma

Die Mannschaft aus der italienischen Hauptstadt scheint nach dem Trainerwechsel von Luciano Spalletti hin zu Eusebio Di Francesco nach anfänglichen Schwierigkeiten immer besser in Fahrt zu kommen. Denn nachdem man in den ersten beiden Spielen der Serie A nur einen (glücklichen) Sieg gegen Bergamo und eine Pleite gegen Inter Mailand und damit den Ex-Coach verbuchen konnte, lief es in den vergangenen Wochen deutlich besser. Vor allem defensiv hat man seit dem Inter-Spiel kaum mehr etwas zugelassen, in vier Pflichtspielen seither nur noch einen Gegentreffer kassiert. Auch zum CL-Auftakt gegen Atlético Madrid hielt man sich beim 0:0 schadlos. Dennoch wird man wohl nicht gänzlich zufrieden sein mit diesem Auftritt. Warum? Weil die Roma doch die klar unterlegene Mannschaft war, die Offensivkräfte gegen die stabile Abwehr der Madrilenen mehr oder minder überhaupt nicht zur Geltung kamen bzw. ihre Stärken ausspielen konnten. Nur ein Torschuss stand laut Statistik in 90 Minuten zu Buche. Ein Problem, welches sich am Mittwoch durchaus wiederholen könnte, denn auch Qarabag wird der Di Francesco-Elf nicht allzu viel Raum für Kombinationsspiel geben. Dass man mit Sallah einen enorm schnellen Spieler im Sommer an Liverpool abgegeben hat, könnte sich in derartigen Matches als Fehler herausstellen. Fakt ist aber wie gesagt, dass die Hauptstädter seit dem Remis gegen Madrid Selbstvertrauen tanken konnten, zuletzt Udinese (3:1), Benevento (4:0) und Hellas Verona (3:0) besiegten. Dennoch: Diese Mannschaften zählen – gelinde gesagt – nicht unbedingt zu den ganz großen Herausforderungen in der Serie A. Ebenso ist es jedoch eine Tatsache, dass man auswärts in der Saison 2017/2018 zwar schon fünf Tore erzielt, aber noch kein einziges kassiert hat. Dem kann entgegengehalten werden, dass die Roma keines ihrer letzten neun Auswärtsspiele auf internationalem Parkett gewinnen konnte. Auch verfügt Qarabag mit Sicherheit über mehr Spielpraxis. In fünf der letzten sechs CL-Matches hat die Roma zudem nicht getroffen. Nach 10 Toren in den letzten vier Spielen sollte es aber am Mittwoch für eine Erfolgserlebnis absolut reichen. Verzichten muss Coach Di Francesco auf Rick Karsdorp, Emerson und Stürmer Patrik Schick, die derzeit allesamt verletzt sind.

Wettprognose

Hieße der Gegner nicht Qarabag Agdam, wir würden für die Roma durchaus Probleme sehen. Der Unterschied hinsichtlich individueller Qualität ist aber derartig groß, dass alles andere als ein souveräner Auswärtssieg eine absolute Sensation wäre. Wir rechnen damit, dass Qarabag auch im zweiten CL-Match ohne Treffer bleiben wird. Unser Spieltipp: Ein „Zu-Null-Erfolg“ der Italiener. Tipp 2.

Quotenvergleich

1X2

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FK Qarabağ Ağdam - AS Roma
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 9.89 5.60 1.45
Im Durchschnitt 8.72 5.03 1.38
8.00 4.50 1.40
7.50 5.00 1.40
7.20 4.40 1.45
9.60 5.60 1.36
8.50 5.00 1.38
9.00 5.00 1.40
9.75 5.35 1.34
9.55 5.35 1.37
9.55 5.35 1.37
7.50 4.75 1.36
8.50 5.00 1.40
7.20 4.40 1.45
9.00 5.00 1.40
7.75 4.60 1.40
9.50 5.30 1.35
9.55 5.35 1.37
8.00 5.00 1.40
8.50 5.05 1.38
9.25 5.35 1.36
9.89 5.38 1.37
9.50 5.00 1.35
9.50 5.00 1.35
9.50 5.00 1.35
7.50 5.00 1.41

Halbzeit 1

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FK Qarabağ Ağdam - AS Roma
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 7.90 2.70 1.93
Im Durchschnitt 6.85 2.50 1.80
7.00 2.38 1.80
6.50 2.50 1.80
6.20 2.25 1.90
7.90 2.69 1.74
6.75 2.55 1.78
7.00 2.50 1.83
7.00 2.55 1.77
6.95 2.45 1.77
6.95 2.45 1.77
6.75 2.50 1.80
6.50 2.50 1.83
6.20 2.25 1.90
7.25 2.60 1.77
6.95 2.45 1.77
7.50 2.70 1.85
6.30 2.50 1.87
7.00 2.60 1.74
7.00 2.50 1.73
7.00 2.50 1.73
7.00 2.50 1.73
6.10 2.50 1.93

Halbzeit 2

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FK Qarabağ Ağdam - AS Roma
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 7.70 3.13 1.70
Im Durchschnitt 6.59 3.02 1.60
6.50 2.90 1.62
6.25 2.95 1.65
7.70 3.13 1.61
7.50 3.10 1.51
6.00 2.88 1.70
7.50 3.10 1.53
7.00 3.10 1.56
6.75 3.05 1.57
5.75 3.00 1.62
5.75 3.00 1.62
5.75 3.00 1.62

Gewinnt beide Halbzeiten

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FK Qarabağ Ağdam - AS Roma
Wettanbieter 1 2
 
Beste 51.00 3.00
Im Durchschnitt 43.60 2.92
51.00 3.00
29.00 2.88
46.00 2.90
46.00 2.90
46.00 2.90

Über / Unter 2.5 Tore

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FK Qarabağ Ağdam - AS Roma
Wettanbieter < 2.5 Tore > 2.5 Tore
 
Beste 2.43 1.87
Im Durchschnitt 2.24 1.64
2.25 1.60
2.30 1.60
1.95 1.75
2.43 1.66
2.35 1.62
2.30 1.60
2.20 1.61
2.30 1.60
2.30 1.60
1.95 1.75
2.38 1.60
2.20 1.61
2.30 1.60
2.25 1.59
1.95 1.87
2.30 1.60
2.30 1.60
2.30 1.60

Gewinnt zu null

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FK Qarabağ Ağdam - AS Roma
Wettanbieter 1 2
 
Beste 16.00 2.40
Im Durchschnitt 13.14 2.25
12.00 2.15
15.00 2.25
10.00 2.38
16.00 2.40
13.00 2.20
13.00 2.20
13.00 2.20

Draw no bet

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FK Qarabağ Ağdam - AS Roma
Wettanbieter 1 2
 
Beste 7.50 1.13
Im Durchschnitt 6.42 1.10
6.50 1.10
5.30 1.12
7.00 1.11
6.50 1.11
6.60 1.10
6.60 1.10
5.25 1.13
7.00 1.11
5.50 1.11
6.60 1.10
6.50 1.12
7.50 1.10
6.50 1.08
6.50 1.08
6.50 1.08

Doppelte Chance

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FK Qarabağ Ağdam - AS Roma
Wettanbieter 1/X 1/2 X/2
 
Beste 3.35 1.19 1.10
Im Durchschnitt 3.05 1.14 1.06
2.90 1.15 1.04
2.80 1.14 1.09
3.32 1.16 1.06
3.15 1.19 1.08
3.00 1.18 1.07
3.10 1.13 1.03
3.10 1.13 1.03
2.70 1.12 1.07
2.90 1.18 1.10
3.10 1.07 1.10
3.05 1.09 1.09
3.10 1.13 1.03
3.35 1.17 1.07
3.10 1.13 1.03
3.10 1.13 1.03
3.10 1.13 1.03

Die letzten 5 Ergebnisse für FK Qarabağ Ağdam im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.09.2017 UEFA Champions League FC Chelsea FK Qarabağ Ağdam 6:0
N
23.08.2017 UEFA Champions League FC Copenhagen FK Qarabağ Ağdam 2:1
N
15.08.2017 UEFA Champions League FK Qarabağ Ağdam FC Copenhagen 1:0
S
18.07.2017 UEFA Champions League FC Samtredia FK Qarabağ Ağdam 0:1
S
11.07.2017 UEFA Champions League FK Qarabağ Ağdam FC Samtredia 5:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Roma im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
23.09.2017 Italien Serie A AS Roma Udinese Calcio 3:1
S
20.09.2017 Italien Serie A Benevento Calcio AS Roma 0:4
S
16.09.2017 Italien Serie A AS Roma Hellas Verona 3:0
S
12.09.2017 UEFA Champions League AS Roma Atletico Madrid 0:0
U
26.08.2017 Italien Serie A AS Roma Inter Mailand 1:3
N

Weitere Tipps

1. Deutsche Bundesliga

13.12.2017 18:30
Hoffenheim Logo TSG 1899 Hoffenheim
:
Stuttgart Logo VfB Stuttgart
Tipp 1

1. Deutsche Bundesliga

13.12.2017 20:30
Leverkusen Logo Bayer 04 Leverkusen
:
Bremen Logo SV Werder Bremen
Tipp 1

1. Deutsche Bundesliga

13.12.2017 20:30
Schalke Logo FC Schalke 04
:
Augsburg Logo FC Augsburg
Tipp 1