Wett Tipp ÖFB-Cup: FK Austria Wien - SK Sturm Graz

Mittwoch, 26.09.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

Bundesliga-Hit in der 2. Runde des ÖFB-Cup

Der Rekord-Cupsieger empfängt am Mittwochabend den amtierenden Titelträger, das ist der Schlager der 2. ÖFB-Cuprunde. Austria Wien erwartet in der Generali-Arena Sturm Graz. Wir haben uns die Formkurve der beiden Teams angesehen und die Cuphistorie beider Teams durchleuchtet. Auf Basis dessen können wir euch einen fundierten ÖFB Cup Wett Tipp liefern. Anstoß in Wien-Favoriten ist am Mittwoch um 20.45 Uhr.

N
S
S
U
S

FK Austria Wien

  • Cupfinale im eigenen Stadion als Extra-Motivation
  • Heimvorteil
  • Letzte Duelle gewonnen
N
S
U
U
N

SK Sturm Graz

  • Cup-Titelverteidiger
  • Verletzungssorgen beim Gegner

Aktuelle Form Austria

Die Violetten haben den nationalen Pokalwettbewerb bereits 27 Mal gewonnen, das letzte Mal 2009. Das ist also schon ein Weilchen her. Die letzte Finalteilnahme war 2015, damals verlor man gegen Salzburg 0:2, die sich das Double holten. Davor unterlag man 2013 im Endspiel dem FC Pasching 0:1. Schon einige Male kreuzten diese beiden Teams die Klingen im ÖFB-Cup, die letzten Partien sind aber allesamt schon 10 Jahre oder länger her. Dennoch ist interessant, dass die Austria die letzten 3 Duelle im Pokal allesamt im Elfmeterschießen gewonnen hat. Die letzten 4 Duelle in diesem Bewerb gingen an die Wiener. Sturm feierte den letzten Sieg im Cup 2001: 4:2 nach Verlängerung vor heimischer Kulisse. Auf die Austria wartet eine Extra-Motivation: Am 1. Mai findet das Cupfinale in der eigenen Generali-Arena statt. 3 späte Tore fixierten in der 1. Cuprunde das Weiterkommen gegen den Viertligisten FV Austria XIII (4:0). In der Bundesliga läuft es für die Favoritner aber nicht optimal. Nach Siegen über Mattersburg (2:1) und im Derby gegen Rapid (1:0) verlor man zuletzt zuhause 0:3 gegen den LASK. Die Linzer beendeten eine Serie von 4 Spielen ohne Niederlage (3 Siege, 1 Remis). Die Veilchen stehen mit 4 Siegen aus 8 Spieltagen auf Platz 5 der Tabelle, satte 11 Punkte hinter Meister Salzburg und 6 Punkte hinter dem Zweitplatzierten LASK. Die 0:3-Niederlage gegen die Linzer beendete eine Serie von 5 Heimspielen ohne Niederlage. Vor eigenem Publikum gibt es für die Fans der Wiener Austria in dieser Saison immer relativ viele Tore zu sehen. 3.3 Treffer sind in den 4 Bundesligapartien durchschnittlich gefallen. Bei allen 4 Spielen wurde die 2.5-Tore-Marke geknackt. Die Austria ist mit 3 Heimsiegen (bei 1 Niederlage) die 3.-beste Heimmannschaft der Liga. Im Schnitt schoss man exakt 2.0 Treffer vor heimischer Kulisse. 5 der letzten 7 Duelle gingen an die Austria, 2 Spiele entschieden die Grazer für sich. Die letzten beiden Aufeinandertreffen gingen an die Wiener. Die Violetten müssen auf insgesamt 5 Spieler verletzungsbedingt verzichten, darunter Maximilian Sax und Christoph Martschinko. Für zusätzliche Brisanz sorgt in diesem Duell, dass in der Sommerpause Leistungsträger wie James Jeggo und Christian Schoissengeyr von Sturm zur Austria gewechselt sind.

Aktuelle Form Sturm

Sturm Graz ist amtierender Cupsieger. In der Vorsaison setzte man sich etwas überraschend aber verdient gegen den Meister Salzburg 1:0 nach Verlängerung durch. Stefan Hierländer erzielte in der 112. Minute das Goldtor, das den ersten nationalen Titelgewinn seit der Meisterschaft 2011 brachte. Hierländer hat sich auch in dieser Saison bereits in die Cup-Schützenliste eingetragen, als er in der 1. ÖFB-Cuprunde beim 2:0 gegen den ASV Siegendorf (4. Liga) mitgeholfen hatte. Den 2. Treffer steuerte Markus Pink nach Vorlage von Hierländer bei. Der 27-jährige ÖFB-Internationale (2 Länderspiele) wird aber gegen die Austria wohl nicht ins Spielgeschehen eingreifen können – er ist verletzt. 5 Mal haben die Grazer den nationalen Pokalbewerb schon gewonnen, 3 weitere Male stand man im Endspiel. Sturm ist mit 3 Siegen und 2 Niederlagen aus 8 Spielen auf Platz 6 der Bundesliga-Tabelle zu finden, 1 Punkt und 1 Platz hinter dem kommenden Gegner Austria. Sturm gewann 2 ihrer 4 Saison-Auswärtsspiele in der Liga und befindet sich damit auf Rang 5 der Auswärtstabelle (mit 7 Punkten und 7:7 Toren). Von den letzten 8 Partien konnte Sturm nur eine gewinnen (bei 3 Remis und 4 Niederlagen). Wie die Austria hat Sturm je 4 Mal in ihren Partien mehr als 2.5 Treffer gehabt. Bei der Austria fiel nur 1 Mal mehr als 2.5 Treffer, bei den Blackies immerhin 3 Mal. Bei Austria-Spielen gab es in dieser Bundesliga-Saison einen Schnitt von 2.1, bei Sturm einen Schnitt von 3.3 Toren im gesamten Spiel. Die trefferreichen Austria-Heimpartien haben wir oben schon angesprochen. Bei den Auswärtsspielen von Sturm liegt der Torschnitt bei 3.5. In unserer ÖFB Cup Wett Empfehlung nehmen wir deshalb eine Over Wette mit mehr als 2.5 Treffern im gesamten Spielverlauf auf, bei der man eine schöne Wettquote mitnehmen könnte. Neben Hierländer fehlt den Steirern auch Jakob Jantscher wegen eines Syndesmosebandrisses.

Wett Tipp und Prognose

Für uns geht die Austria – nicht zuletzt aufgrund des Heimrechts – als leichter Favorit in diese Begegnung. Ein Siegtipp auf die Violetten würde mit hohen Quoten belohnt. Wir entscheiden uns in unseren ÖFB Cup Wett Tipps aber für einen etwas konservativeren Tipp: mehr als 2.5 Treffer im gesamten Spielverlauf.

Die letzten 5 Ergebnisse für FK Austria Wien im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
23.09.2018 Österreichische Bundesliga FK Austria Wien LASK Linz 0:3
N
16.09.2018 Österreichische Bundesliga SK Rapid Wien FK Austria Wien 0:1
S
01.09.2018 Österreichische Bundesliga FK Austria Wien SV Mattersburg 2:1
S
25.08.2018 Österreichische Bundesliga SKN St. Pölten FK Austria Wien 0:0
U
19.08.2018 Österreichische Bundesliga FK Austria Wien FC Admira Wacker 4:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für SK Sturm Graz im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.09.2018 Österreichische Bundesliga SK Sturm Graz SV Mattersburg 1:2
N
15.09.2018 Österreichische Bundesliga FC Admira Wacker SK Sturm Graz 2:3
S
02.09.2018 Österreichische Bundesliga SK Sturm Graz SK Rapid Wien 1:1
U
19.08.2018 Österreichische Bundesliga SK Sturm Graz SCR Altach 1:1
U
16.08.2018 UEFA Europa League AEK Larnaka SK Sturm Graz 5:0
N

Direkter Vergleich FK Austria Wien und SK Sturm Graz

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
17.12.2017 Österreichische Bundesliga FK Austria Wien SK Sturm Graz 1:0
15.10.2017 Österreichische Bundesliga SK Sturm Graz FK Austria Wien 3:0
30.07.2017 Österreichische Bundesliga FK Austria Wien SK Sturm Graz 2:3
29.04.2017 Österreichische Bundesliga FK Austria Wien SK Sturm Graz 4:1

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

10.12.2018 20:30 (MEZ)
VfL Bochum Logo VfL Bochum
:
FC St. Pauli Logo FC St. Pauli
Unentschieden keine Wette Tipp 1

England Premier League

10.12.2018 21:00 (MEZ)
FC Everton Logo FC Everton
:
Watford Crest Logo FC Watford
Tipp 1

Italien Serie B

10.12.2018 21:00 (MEZ)
US Salernitana Logo US Salernitana
:
Brescia Calcio Logo Brescia Calcio
Doppelte Chance Tipp X/2