Wett Tipp UEFA Europa League: Ferencváros TC - Maccabi Tel Aviv

Donnerstag, 12.07.2018 um 19:00 Uhr (MEZ)

Klangvolles Spiel in Budapest

Zu einem interessanten Duell kommt es am Donnerstag in Ungarn. Ferencvaros empfängt zum Hinspiel der ersten Europa-League-Qualifikation Maccabi Tel Aviv. In der modernen Groupama Arena könnte sich ein Spiel auf Augenhöhe entwickeln. Wir versorgen euch hier mit Wett Tipps und Prognosen zu beiden Teams. Anstoß des Spiels ist am Donnerstag, 19 Uhr.

N

Ferencváros TC

  • Heimstärke
  • Erfahrung
S
S
S
S
U

Maccabi Tel Aviv

  • auswärts stark
  • gute Defensive

Aktuelle Form Ferencvaros

Die ungarische Meisterschaft beendeten die Grün-Weißen als Zweiter. Dabei haben sie sich als äußerst heimstark erwiesen. Die „Heimtabelle“ führten sie sogar an, ohne eine Niederlage vor eigenem Publikum. „Fradi“, wie der Verein von den Fans liebevoll genannt wird, schoss ligaweit die meisten Tore (69) und fing sich im Gegenzug 31 Gegentreffer (zweitbester Liga-Wert). In den Heimspielen war das Torverhältnis mit 47:13 in der vergangenen Saison sogar noch besser. Auf der Betreuerbank sitzt mit Thomas Doll ein ehemaliger Bundesligaspieler und -trainer. Der frühere BVB- und HSV-Trainer gibt seit 2013 bei Ferencvaros die Anweisungen von der Seitenauslinie. Er kann sich auf erfahrene Spieler verlassen wie die ungarischen Teamspieler Dániel Böde und Gergő Lovrencsics. Dazu kommen bekannte Namen aus Deutschland wie dem ehemaligen Spieler von Mainz und Dortmund, Julian Koch. Der Deutsche Marcel Heister ist aus der israelische Liga (von Beitar Jerusalem) zu den Ungarn gewechselt. Die Budapester sind in den vergangenen Jahren nie über die zweite Qualifikationsrunde in den europäischen Wettbewerben hinausgekommen. In der Vorsaison unterlag man in der zweiten Qualifikationsrunde zur Europa League klar dem dänischen Vertreter Midtjylland. Zuletzt eine Gruppenphase erreichten die Ungarn in der Saison 2004/05 im UEFA-Cup (dem Vorläufer der Europa League). Für Furore sorgte Ferencvaros in den 1970er-Jahren: Im Cup der Cupsieger stieß der Klub bis ins Finale vor (Niederlage gegen Dynamo Kiew), im UEFA-Cup kam man einmal immerhin bis ins Semifinale. Ferencvaros hat keines seiner letzten 13 Spiele verloren. Dazu sind die Ungarn im eigenen Stadion seit acht Matches unbesiegt. Hingegen hat Tel Aviv hat keines seiner jüngsten vier Auswärtsspiele verloren.

Aktuelle Form Maccabi Tel Aviv

Maccabi spielte eine starke Rückrunde. In 13 Partien des Grunddurchgangs musste der Tel Aviver Verein nur eine Niederlage hinnehmen. Die Saison beendete sie schlussendlich als Vizemeister. Im Vergleich zu den Ligakonkurrenten schossen sie mit 60 Treffern weniger Tore. Dafür stand die Defensive mit 33 Gegentoren kompakter (zweitbester Liga-Wert). Tel Aviv spielt beständig in der heimischen Liga oben mit. Von 2013 bis 2015 gewann der Klub dreimal in Serie die Meisterschaft, zuletzt wurde man zweimal Zweiter. 2015 gewann Maccabi das Double. Das Team aus der zweitgrößten Stadt Israels ist in der Heimat der „Dino“, als einziger Verein sind sie noch nie aus der höchsten Spielklasse abgestiegen. Coach der Israelis ist seit dieser Saison der Serbe Vladimir Ivić, der kurzzeitig bei Borussia Mönchengladbach unter Vertrag stand. Dem Serben steht ein relativ junges Team zur Verfügung (Durchschnittsalter 25,8). Wobei der 36-jährige Routinier in der Innenverteidigung, Tal Ben Haim, den Schnitt nach oben drückt – er ist kein Stammspieler mehr. Das Tor hütet Predrag Rajkovic, der 2015 mit Serbien U20-Weltmeister geworden ist. Als Mittelstürmer steht der ehemalige Lauterer Itay Shechter zur Verfügung. Maccabi spielte sich in der abgelaufenen Europacup-Saison in die Gruppenphase der Europa League. Auf dem Weg dorthin schalteten sie im Playoff den SCR Altach aus. Auswärts gewannen sie dabei 1:0, im Rückspiel zuhause reichte ihnen dann ein 2:2. In der Gruppe schaute gegen Villarreal, Astana und Slavia Prag nur der letzte Platz heraus. Bezwungen werden konnte lediglich Villareal – 1:0 auswärts im bedeutungslosen letzten Vorrundenspiel. Zuhause gab es gegen die Spanier ein torloses Remis. Der Sieger aus dieser Spielpaarung bekommt es in der nächsten Runde mit dem K.o.-Duellgewinner zwischen Radnicki Nis, dem Dritten der serbischen Liga, und Gżira United, die ebenfalls über Platz drei in der maltesischen Meisterschaft in den Europacup gekommen sind, zu tun.

Wett Tipp und Prognose

Das wahrscheinlich klangvollste Duell in der ersten Runde der Europa-League-Qualifikation wird aus unserer Sicht auch ein umkämpftes Match werden. Bei den Buchmachern geht die Gastmannschaft als leichter Favorit ins Spiel. Zur Absicherung könnte auch ein Unentschieden angespielt werden. Unser Wett Tipp lautet daher: X2.

Die letzten 1 Ergebnisse für Ferencváros TC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
20.07.2017 UEFA Europa League FC Midtjylland Ferencváros TC 3:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Maccabi Tel Aviv im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
21.05.2018 Israel Premier League Bnei Yehuda Tel Aviv Maccabi Tel Aviv 0:2
S
15.05.2018 Israel Premier League Maccabi Tel Aviv Beitar Jerusalem 3:1
S
12.05.2018 Israel Premier League Hapoel Beer Sheva Maccabi Tel Aviv 0:1
S
07.05.2018 Israel Premier League Maccabi Tel Aviv Maccabi Netanya 2:0
S
29.04.2018 Israel Premier League Hapoel Haifa Maccabi Tel Aviv 2:2
U

Weitere Tipps

UEFA Europa League

20.09.2018 18:55 (MEZ)
Olympique Marseille Logo Olympique Marseille
:
Frankfurt Logo Eintracht Frankfurt
Tipp 1

UEFA Europa League

20.09.2018 18:55 (MEZ)
Rapid Logo SK Rapid Wien
:
Spartak Moskau Logo FC Spartak Moskau
Beide Teams treffen - ja

UEFA Europa League

20.09.2018 21:00 (MEZ)
Dynamo Zagreb Logo Dinamo Zagreb
:
Fenerbahce Istanbul Logo Fenerbahçe Istanbul
Unentschieden keine Wette Tipp 1