Wett Tipp Frankreich Ligue 1: FCO Dijon - Paris Saint Germain

Dienstag, 12.03.2019 um 19:00 Uhr (MEZ)

FCO Dijon will sich gegen Paris Saint Germain behaupten

Der FCO Dijon nimmt am 12. März um 19 Uhr, Paris Saint Germain in Empfang um den 18. Spieltag in der französischen Ligue 1 nachzuholen. Ein harter Brocken, dem der FCO Dijon bevorsteht, denn der amtierende Meister und Pokalsieger aus Paris führt mit einem gehörigen Vorsprung die Tabelle der Ligue 1 an, indes der Verein aus Dijon den 18. und damit drittletzten Rang innehat. Hinzukommt, dass FCO Dijon die zweitschwächste Heimmannschaft stellt, während PSG das stärkste Auswärtsteam hat.

U
N
N
N
N

FCO Dijon

  • Heimspiel
  • haben im Grunde nichts zu verlieren
  • Neotrainer Antoine Kombouaré lässt auf Besserung hoffen
S
N
S
S
S

Paris Saint Germain

  • haben auswärts nur ein Spiel verloren
  • konnten bisher nahezu immer gegen FCO Dijon gewinnen
  • sind in allen Punkten stärker, als FCO Dijon

Aktuelle Form FCO Dijon

Nachdem der FCO Dijon am vierten Spieltag der französisch höchsten Fußballliga den zweiten Tabellenplatz innehatte, ging es für die Burgunder nur noch bergab. Zu Hause zum Beispiel, konnten sie nur drei Siege feiern und mussten sich mit drei Unentschieden zufriedengeben. Sieben Niederlagen kassierten sie. Mit einem Torschnitt von 0,92, der bedeutet, dass sie in 13 Heimspielen elfmal abschließen konnten, während sie 20 Tore hinnehmen mussten, lässt sich schwer gewinnen. Dieser sieht im Übrigen gesamtbetrachtet noch schwächer aus. Nachdem sie fünf Niederlagen in Serie kassierten, gelang ihnen gegen Stade Reims ein 1:1. Zuvor unterlagen sie LOSC Lille mit 1:0 und AS St. Etienne mit 0:1. Der Verein reagierte zwar auf die eher schlechte Saison und feuerte den Trainer Olivier Dall’Oglio, allerdings konnte der neue Coach Antoine Kombouaré noch nicht wirklich eine Kehrtwende einleiten. Dürfte irgendwie auch schwer werden, wenn man bedenkt, dass er vom derzeitigen Tabellenletzten EA Guingamp kommt. In den zwölf Spielen, die seine Mannen bisher unter ihm bestritten, waren nur drei Siege und zwei Unentschieden möglich. Sieben Niederlagen mussten sie hinnehmen. Ebenso hat sich an der Torbilanz nicht wirklich etwas geändert. 14:16 lautet diese. Immerhin muss Kombouaré in der bevorstehenden Partie auf keinen Spieler verzichten. Lediglich Oussama Haddadi und Cedric Yambere sind von einer Sperre wegen vier gelber Karten bedroht. Wenn man aber bedenkt, dass sie in einer Ligue 1 Partie noch nie gegen Paris Saint Germain gewonnen haben, dürften sie es in der bevorstehenden Begegnung schwer haben. Betrachtet man die vergangenen neun Partien, welche bis 2011 zurückreichen, sieht man, dass sie 2011 das letzte Mal gegen Paris Saint Germain gewonnen haben. Die restlichen Partien verloren sie. In Summe waren sie für fünf Tore gut, indes sie 26 Treffer hinnahmen. Für einen Wett Tipp dürfte noch interessant sein, dass sechs Spiele in Serie gegen Paris Saint Germain mit mehr als 2,5 Toren zu Ende gingen und fünf von neun Spielen mit zu null verloren wurden.

Aktuelle Form Paris Saint Germain

Seit dem zweiten Spieltag hat Paris Saint Germain den ersten Tabellenplatz der französischen höchsten Fußballliga inne. Dementsprechend sieht auch die Auswärtsbilanz aus. Neun von zwölf Auswärtsspielen entschieden sie für sich, indes zwei Remis und eine Niederlage kassiert wurden. Dabei weisen sie einen Torschnitt von 2,42 auf. Dieser bedeutet, dass sie 29-mal abschließen konnten und nur zehn Gegentreffer zuließen. Vier Spiele in Serie konnten sie gewinnen. Gegen G. Bordeaux und AS St. Etiennen mit 1:0, gegen Nimes Olympique mit 3:0 und gegen SM Caen mit 1:2. Trainer Thomas Tuchel kann sich mit Kylian MBappe und Edinson Cavani über die zwei stärksten Torjäger der Liga freuen. 24 und 17 Tore schossen sie. Neymar Jr kann sich mit 13 Zählern noch auf Rang fünf positionieren. Weiteres haben sie mit Angel Di Maria den zweitstärksten Vorlagenspieler der Ligue 1 im Kader. Acht an der Zahl teilte er aus. In der bevorstehenden Partie müssen sie jedoch verletzungsbedingt auf Neymar, Stanley N’Soki und Julian Draxler verzichten. Außerdem ist Dani Alves wegen vier gelber Karten von einer Sperre bedroht. Spannend ist, wenn Paris Saint Germain als erstes ein Tor schoss, konnten sie sechsmal gewinnen, ein Unentschieden erzielen und mussten eine Niederlage hinnehmen. Wenn sie allerdings als erstes den Gegentreffer kassierten, verloren sie nie, erzielten ein Remis und entschieden drei Partien für sich. Wenn Dijon den ersten Gegentreffer bekam, konnten die Burgunder nie gewinnen, ein Remis erzielen und verloren fünf Spiele. Erzielte Dijon als erstes das Tor, waren sie dreimal erfolgreich, erspielen ein Unentschieden und nahmen zwei Niederlagen hin. Paris Saint Germain konnten gegen FCO Dijon fünfmal die erste und achtmal die zweite Halbzeit, von neun direkten Begegnungen, gewinnen. Dies könnte für einen Wett Tipp noch interessant sein.

Wett Tipp und Prognose

Paris Saint Germain hat für uns klar die Nase vorne und wird wahrscheinlich diese Partie gewinnen. Daher ist ein Tipp 2 nur obligatorisch, auch wenn dieser nicht mehr wirklich lukrativ ist, wie wir auch im Quotenvergleich feststellen mussten. Wegen der gewonnenen Halbzeiten, würden wir sogar eine Wette auf gewinnt beide Halbzeiten Team 2 setzen. Gute Quoten offerieren die Buchmacher bei Tipp 2 Halbzeit 1. Ein Tipp 2 Halbzeit 2 ist nicht mehr wirklich lohnend. Auch nicht, wenn der Tipp aufgeht. Wegen der Torbilanz ist davon auszugehen, dass über 2,5 Tore fallen werden. Allerdings sind die Quoten nicht wirklich vielversprechend, da sie eher gering sind. Man könnte es in dieser Partie sogar wagen, auf über 3,5 Tore zu setzen, denn dies ist durchaus im Bereich des Möglichen. Auch wenn sich die Buchmacher nicht einig sind, zumindest, wenn man sich die Quoten ansieht, ob beide Teams treffen werden, sagen wir Nein dazu. Schließlich konnte FCO Dijon nicht in jedem Heimspiel für ein Tor sorgen und in den vergangenen beiden Spielen hielten sie gegen PSG mit keinem Treffer stand. Daher können wir auch einen Tipp 2 gewinnt zu null empfehlen.

Die letzten 5 Ergebnisse für FCO Dijon im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.03.2019 Frankreich Ligue 1 FCO Dijon Stade Reims 1:1
U
03.03.2019 Frankreich Ligue 1 OSC Lille FCO Dijon 1:0
N
22.02.2019 Frankreich Ligue 1 FCO Dijon AS Saint-Etienne 0:1
N
15.02.2019 Frankreich Ligue 1 Nîmes Olympique FCO Dijon 2:0
N
08.02.2019 Frankreich Ligue 1 FCO Dijon Olympique Marseille 1:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Paris Saint Germain im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.03.2019 Frankreich Ligue 1 FC Nantes Paris Saint Germain 0:1
S
06.03.2019 UEFA Champions League Paris Saint Germain Manchester United 1:3
N
02.03.2019 Frankreich Ligue 1 SM Caen Paris Saint Germain 1:2
S
23.02.2019 Frankreich Ligue 1 Paris Saint Germain Nîmes Olympique 3:0
S
20.02.2019 Frankreich Ligue 1 Paris Saint Germain HSC Montpellier 5:1
S

Weitere Tipps

Italien Serie A

26.05.2019 15:00 (MEZ)
Torino FC Logo FC Turin
:
Lazio Rom Logo Lazio Rom
Tipp 1

Scottish Premiership

26.05.2019 16:00 (MEZ)
FC St. Mirren Logo FC St. Mirren
:
Dundee United Logo Dundee United
Tipp 2

Österreichische Bundesliga

26.05.2019 17:00 (MEZ)
Lask Logo LASK Linz
:
Austria Wien Logo FK Austria Wien
Doppelte Chance Tipp 1/X