Wett Tipp Schweiz Super League: FC Zürich - FC Basel

Mittwoch, 03.04.2019 um 20:00 Uhr (MEZ)

FC Zürich trifft auf den FC Basel 1893 – wer gewinnt dieses Schweizer Super League Aufeinandertreffen?

Zum 27. Spieltag der Schweizer Super League gastiert, am 03. April um 20.00 Uhr, der FC Basel 1893 beim FC Zürich. Zweimal standen sie sich in dieser Saison bereits gegenüber, wobei die erste Begegnung mit 1:1 endete und die zweite Basel mit 2:0 gewinnen konnte. Generell konnten die Basler häufiger gegen den FC Zürich sich behaupte, was natürlich für den Wett Tipp nicht ganz unwesentlich sein dürfte. Auffällig war, dass die Heimmannschaft in einem direkten Duell die etwas besseren Karten in der Hand hatte. Wie dem auch sei, auf dieser Seite findet ihr eine Analyse beider Teams sowie eine Vorausschau auf den Ausgang der Partie vor. Wie auch eine Prognose zum Spiel und eine Information zu den lukrativsten Wettvarianten, für diesen der Quotenvergleich herangezogen wurde. Einen Sieg nötiger haben dürften die Zürcher, denn sie belegen derzeit den Tabellenplatz vier, der Schweizer höchsten Liga hingegen der FC Basel den zweiten Rang innehat. Bei den Gästen würde sich sowohl bei einer Niederlage als auch bei einem Sieg nichts an der Tabellensituation verändern. Die Züricher würden, je nachdem wie die anderen Vereine spielen, ab- oder aufsteigen.

N
S
U
N
U

FC Zürich

  • Heimspiel
  • Haben einen Sieg nötiger
S
U
U
S
S

FC Basel

  • Haben mehrheitlich gegen den FC Zürich gewonnen
  • Sind derzeit mit zehn Punkten Vorsprung zweitplatziert
  • Haben nur einen Ausfall zu beklagen, hingegen beim FC Zürich einige Top-Spieler fehlen

Hat der FC Zürich gegen den FC Basel eine Chance?

Der FC Zürich erlebte in der Schweizer Super League bisher eine ständige Berg- und Talfahrt. Seit zwei Spieltagen haben sie den vierten Tabellenplatz inne. Zu Hause sind sie einigermaßen von Erfolg gekrönt. In 13 Heimspielen feierten sie fünf Siege und waren für sechs Unentschieden gut. Zwei Partien wurden verloren. Durchschnittlich ist die Punktebilanz von 1,62. Demnach trafen sie 16-mal und ließen elf Zähler zu. In den letzten drei Spieltagen gelang ihnen gegen den FC Thun ein 2:2, danach konnten sie gegen NE Xamax mit 2:2 gewinnen, ehe sie zuletzt gegen FC Sion unterlagen. Für den Wett Tipp sollte noch erwähnt sein, dass sie das viertstärkste Heimteam stellen, hingegen der FC Basel auswärts das zweitstärkste Team darstellt. Das Team unter Trainer Ludovic Magnin muss in der bevorstehenden Partie sieben verletzungsbedingte Ausfälle hinnehmen. Unter anderem fehlt Izer Aliu, Antonio Marchesano, Adrian Winter, Benjamin Kololli und Hakim Guenouhce, wie auch Pa Modou und Alain Nef. Diese Ausfälle könnten unter Umständen spielentscheidend sein, schließlich zählt Kololli zum stärksten Torjäger der Zürcher, wie auch Winter und Marchesano. Sicher, Salim Khelif und Stephen Odey sind ebenso für viele Zähler gut, allerdings haben die Basler beinahe keine Ausfälle zu beklagen. Außerdem lässt sich noch nicht abwägen, wie die Zürcher ohne diese Spieler auflaufen werden, schließlich wurden bisher nur drei bzw. eine Partie ohne diese Akteure ausgetragen. Welche Ergebnisse dabei erzielt wurden, haben wir bereits festgehalten. Für die Spielprognose könnte noch wesentlich sein, dass sie in den letzten 3,5 Jahren zehnmal Basel gegenüberstanden und sie dabei nur einmal als Sieger vom Platz schritten. Vier Remis waren noch möglich. Sie konnten in diesen Spielen für zwölf Tore sorgen, hingegen die Basler für 18 Treffer gut waren. Diese Zahlen sprechen eigentlich für sich.

Wie stark ist derzeit der FC Basel 1893?

Der FC Basel stellt, wie bereits erwähnt, die zweitstärkste Auswärtsmannschaft. Folglich konnten sie auswärts sechs Spiele gewinnen und fünf Remis erzielen. Lediglich zwei Partien endeten in einer Niederlage. Sie erzielten dabei eine durchschnittliche Punktebilanz von 1,77. Dies bedeutet, dass sie 24-mal in 13 Partien trafen und 20 Gegentore zuließen. Dabei tat sich besonders Albian Ajeti hervor, der mit elf Toren in 25 Einsätzen zum vierstärksten Torschützen der Schweizer höchsten Fußballliga zählt. Ricky van Wolfswinkel kann sich in diesem Punkt außerdem in die Top-Ten einreihen. Seit zehn Spieltagen haben sie keine Partie mehr verloren. Sieben Siege feierten sie in diesen und drei Remis. Zuletzt war ihnen gegen FC Lugano ein 1:1 und gegen den unangefochtenen Tabellenführer BSC Young Boys Bern ein 2.2 möglich. Gegen den FC Luzern konnten sie mit 0:1 bestehen. Die Mannen unter Trainer Marcel Koller müssen in der bevorstehenden Partie nur auf Kevin Bua wegen einer Knie-OP verzichten, ansonsten ist der Kader komplett. Kevin Bua zählt im Übrigen zum vierstärksten Torjäger bei den Baslern. Dreimal traf er in 15 Spielen und teilte sechs Vorlagen aus. Dies waren die meisten der Basler.

Wett Tipp und Prognose

Bei dieser Paarung macht sich der Quotenvergleich besonders bezahlt. Denn wir vermuten, dass der FC Basel gewinnen wird. Die Buchmacher offerieren bei einem Tipp 2, welchen wir empfehlen können, Quoten zwischen 2.00 und 2.19. Im Schnitt liegen diese bei 2.06. Ein Remis kann nicht ganz ausgeschlossen werden, daher bietet sich eine Platzierung auf Draw no bet Tipp 2 an. Hierbei sind Quotenunterschiede zwischen 1.46 und 1.60 auszumachen, welche von den Wettanbietern angeboten werden. Wegen der Torbilanz ist davon auszugehen, dass über 2,5 Tore fallen werden. Demnach können wir auch zu dieser Wettvariante raten. Die geringste Quote eines Bookies liegt bei 1.65, Stand 01.04.2019, und die lukrativste bei 1.77. Spätestens jetzt sollte ein jeder hellhörig werden und sich jedes Mal vor eine Wettabgabe den Quotenvergleich ansehen. Wir vermuten auch, dass beide Teams treffen werden. Hierbei ist die Volatilität der Quoten eher gering. Im Schnitt liegen die Quoten bei 1.58. Höchstmöglich werden derzeit Quoten von 1.61 angepriesen.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Zürich im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
30.03.2019 Schweiz Super League FC Sion FC Zürich 1:0
N
17.03.2019 Schweiz Super League FC Zürich Neuchâtel Xamax 2:1
S
10.03.2019 Schweiz Super League FC Thun FC Zürich 2:2
U
03.03.2019 Schweiz Super League FC Zürich FC Lugano 0:1
N
24.02.2019 Schweiz Super League FC Zürich FC Luzern 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Basel im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
30.03.2019 Schweiz Super League FC Luzern FC Basel 0:1
S
17.03.2019 Schweiz Super League FC Basel BSC Young Boys Bern 2:2
U
10.03.2019 Schweiz Super League FC Lugano FC Basel 1:1
U
03.03.2019 Schweiz Super League FC Basel FC Thun 3:1
S
23.02.2019 Schweiz Super League Neuchâtel Xamax FC Basel 0:2
S

Direkter Vergleich FC Zürich und FC Basel

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
09.12.2018 Schweiz Super League FC Basel FC Zürich 2:0
26.08.2018 Schweiz Super League FC Zürich FC Basel 1:1
13.05.2018 Schweiz Super League FC Zürich FC Basel 4:1
11.04.2018 Schweiz Super League FC Basel FC Zürich 3:0

Weitere Tipps

Coppa Italia

25.04.2019 20:45 (MEZ)
Atlanta Bergamo Logo Atalanta Bergamo
:
Florenz Logo AC Florenz
Tipp 1

Spanien Primera Division

25.04.2019 21:30 (MEZ)
Getafe Logo FC Getafe
:
Real Madrid Logo Real Madrid
Tipp 2

2. Deutsche Bundesliga

26.04.2019 18:30 (MEZ)
Köln Logo 1. FC Köln
:
Darmstadt Logo SV Darmstadt 98
Tipp 1 Halbzeit 1