Wett Tipp Spanien Primera Division: FC Villarreal - Atletico Madrid

Sonntag, 18.03.2018 um 18:30 Uhr

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Schwierige Aufgabe für Atlético

Auch in der spanischen Primera División stehen am kommenden Sonntag einige Spiele auf dem Programm. Wir haben für unsere La Liga Wett Tipps unter anderem das Duell zweier Top-6-Mannschaften ausgewählt. Die Rede ist vom FC Villareal und Atlético Madrid, welche sich am frühen Abend gegenüberstehen werden. Anstoß des Duells ist am 18. März um 18:30 Uhr.

FC Villarreal

  • Heimvorteil
  • stark im Umschaltspiel

Atletico Madrid

  • defensiv enorm stabil
  • vertraut auf Angreifer in Top-Form
  • sehr gute Bilanz im direkten Duell

Aktuelle Form FC Villareal

Der FC Villareal spielt einmal mehr eine grundsolide Saison. Eine Entwicklung, die nach knapp einem Viertel der Spielzeit nicht unbedingt zu erwarten war. Nach 7 Spieltagen lag man nur auf Position 14 und war von den internationalen Startplätzen weit entfernt. Mittlerweile ist man auf Rang 6 zu finden, der Rückstand auf das fünftplatzierte Team aus Sevilla beträgt nur einen Zähler. Weiter nach oben wird es wohl kaum mehr gehen bei bereits 12 Zählern Abstand zum FC Valencia. Zudem spürt man den Atem der Teams aus Girona und Sevilla (Betis) im Nacken. Die letzten Ergebnisse lassen für ein Duell mit einem Top-3-Club keine allzu positive Prognose zu. Zwar konnte man am Wochenende den Nachzügler aus Las Palmas mit 2:0 besiegen, sobald die Kontrahenten in den letzten Wochen aber etwas stärker wurden, hatte Villareal Probleme. So zu beobachten in den Schlüsselspielen gegen Girona (0:2) und Eibár (0:1), davor siegte man gegen den zweiten Aufsteiger aus Getafe mit 1:0. Diese Ergebnisse lassen uns auch zu einem unserer Ansicht nach vielversprechenden Wett Tipp für Sonntag kommen. Gemeint ist jener in Form einer Over/Under Wette und weniger als 2,5 Tore, immerhin wurde dieser Wert in keinem der letzten 5 Spiele mit Beteiligung des FC Villareal überschritten. Dementsprechend sehen wir die Probleme der Mannen aus dem Osten Spaniens derzeit vor allem in der Defensive. Nur in einem der letzten 7 Meisterschaftsspiele konnte man mehr als einen Treffer erzielen, in 2 der letzten 3 Spiele blieb man gänzlich ohne Torerfolg. Dass dies vor einem Duell mit einer stabilen Defensive wie jener der Madrilenen kein allzu gutes Omen ist, liegt auf der Hand. Auch international hatte man mit denselben Problemen zu kämpfen, erzielte ebenfalls in 2 der letzten 3 Spiele der Europa League keinen einzigen Treffer. Warum wir dies erwähnen: Weil die Europa League einen Hoffnungsschimmer für die Hausherren darstellt, immerhin ist Gegner Atlético in dieser Woche mit der Doppelbelastung aus nationalem und internationalem Bewerb konfrontiert. Fakt ist zudem, dass die Mannschaft von Javier Calleja in den bisherigen 13 Heimspielen der Saison offensiv erfolgreicher war als in 15 Auswärtsspielen. 23 Tore bedeuten einen Schnitt von beinahe 2,00 und lassen doch auf den einen oder anderen Torerfolg am Sonntag hoffen. Nach wie vor hat Villareal allerdings mit einigen Personalsorgen zu kämpfen. In der Offensive wird Denis Cheryshev nicht zur Verfügung stehen, auch Fuego, Soriano, Semedo und Fernandéz sind aktuell zumindest angeschlagen. Stärken sehen wir bei Villareal derzeit vor allem im schnellen Umschaltspiel, mit Sicherheit kein Nachteil in einem Spiel gegen Atlético Madrid. Grobe Probleme hat die Calleja-Elf dagegen bei Standardsituationen, gehört hier unter den Top-10 in La Liga zu den absolut anfälligsten Mannschaften.

Aktuelle Form Atlético Madrid

Atlético Madrid ist in diesem Duell die Favoritenrolle zuzuschreiben. Denn die Unterschiede in den zuletzt gezeigten Leistungen sind genauso eklatant wie der Abstand in der Tabelle. Nur eines ihrer letzten 11 Ligaspiele haben die Hauptstädter verloren, so geschehen gegen den souveränen Leader aus Barcelona vor wenigen Wochen (0:1). Dass man dieser Pleite nicht allzu viel Bedeutung beimisst bzw. sich schnell von ebendieser erholt hat, zeigte das 3:0 gegen Celta Vigo eine Runde später. Zuvor hatte man schon gegen Leganés einen klaren 4:0-Erfolg gefeiert und generell seine Offensivstärke, die in einigen Phasen der Saison gefehlt hat, wiedergefunden. Tatsache ist, dass Atlético in La Liga in 4 der letzten 5 Begegnungen mindestens 2 Treffer erzielen konnte. Dies war in der gesamten Hinrunde – also in 19 Spielen – nur drei Mal öfter der Fall gewesen. Auch international ließ man zuletzt überhaupt nichts anbrennen und verdaute so die Enttäuschung über das doch überraschend klare Aus in der Champions League Gruppenphase. Die Generalprobe für das Duell mit Villareal gewann man auswärts gegen Lok Moskau klar und deutlich mit 5:1, ein Ergebnis, welches wir in unseren Europa League Wett Tipps in Form einer Draw-No-Bet prognostiziert hatten. Davor wurde schon das Heimspiel mit 3:0 gewonnen, die Serie an Spielen mit 2 oder mehr Toren kann dementsprechend verlängert werden. Eine Tatsache, die für einen Wett Tipp auf mehr als 2,5 Treffer am Sonntag spricht. Gegen ebendiesen sprechen allerdings die letzten direkten Duelle zwischen diesen beiden Mannschaften. Zwar hat Atlético keines der jüngsten 5 Aufeinandertreffen verloren und dabei insgesamt (!) nur ein Gegentor hinnehmen müssen, in 9 der letzten 10 Spiele gegen den FC Villareal fielen allerdings nicht mehr als 2,5 Treffer. Dementsprechend halten wir letzteren Wett Tipp doch für wahrscheinlicher. Auch, weil die Defensiv-Bilanzen der Simeone-Schützlinge schlichtweg herausragend sind, wenn man nur die Saison 2017/2018 in den Blick nimmt. Nur 12 Gegentore stehen nach wie vor zu Buche, acht davon allerdings auswärts. Dennoch stellt man die beste Defensive der gesamten Primera División. In 27 der letzten 28 Ligaspiele hat Atlético nicht mehr als einen Treffer kassiert, 6 der letzten 8 Matches überhaupt ohne Verlusttor beendet. Mit Antoine Griezmann hat der wohl wichtigste Offensivspieler in den letzten Wochen und Monaten zudem wieder zu seiner Form gefunden, der Franzose hält mittlerweile bei 16 Saisontoren und 8 Vorlagen in 25 Spielen. In der Europa League glänzte am Donnerstag Fernando Torres mit einem Doppelpack. Allerdings muss auch Diego Simeone auf den einen oder anderen Schlüsselspieler verzichten. So ist Stammkeeper Jan Oblak nach einer kleineren Blessur noch fraglich, auch Diego Costa, Felipe Luis, Stefan Savic und Kevin Gameiro sind aktuell zumindest angeschlagen.

Prognose und Wett Tipp

Ein Spiel, in welchem mehrere Wett Möglichkeiten geboten werden, die allesamt durchaus realistisch sind. Aufgrund der sehr guten Quote und der aktuell tollen Form der Gäste würden wir in diesem Fall eine Siegwette riskieren, trauen wir Atlético einen ebensolchen doch absolut zu. Unser Wett Tipp lautet dementsprechend: Tipp 2 mit einer Top-Quote von 2,05 bei ComeOn und Durchschnitts-Quotenwerten von über 2,00.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Villarreal im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.03.2018 Spanien Primera Division UD Las Palmas FC Villarreal 0:2
S
03.03.2018 Spanien Primera Division FC Villarreal FC Girona 0:2
N
28.02.2018 Spanien Primera Division SD Eibar FC Villarreal 1:0
N
25.02.2018 Spanien Primera Division FC Villarreal FC Getafe 1:0
S
22.02.2018 UEFA Europa League FC Villarreal FC Lyon 0:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Atletico Madrid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.03.2018 UEFA Europa League FC Lokomotive Moskau Atletico Madrid 1:5
S
11.03.2018 Spanien Primera Division Atletico Madrid Celta Vigo 3:0
S
08.03.2018 UEFA Europa League Atletico Madrid FC Lokomotive Moskau 3:0
S
04.03.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona Atletico Madrid 1:0
N
28.02.2018 Spanien Primera Division Atletico Madrid CD Leganés 4:0
S

Weitere Tipps

Frankreich Ligue 1

25.04.2018 18:45
SM Caen Logo SM Caen
:
FC Toulouse Logo FC Toulouse
Unter 2.5 Tore

UEFA Champions League

25.04.2018 20:45
Bayern Logo FC Bayern München
:
Real Madrid Logo Real Madrid
Beide Teams treffen - ja

UEFA Europa League

26.04.2018 21:05
Arsenal Logo FC Arsenal
:
Atletico Madrid Logo Atletico Madrid
Unter 2.5 Tore