Wett Tipp Italien Serie A: FC Turin - Juventus Turin

Sonntag, 18.02.2018 um 12:30 Uhr (MEZ)

Derby-Time in Turin

Turins Straßen werden am kommenden Sonntag um die Mittagszeit wohl wie leergefegt aussehen. Der Grund: Das Derby steht an und wird die Stadt in zwei Hälften teilen. Die eine drückt dem FC Turin die Daumen, die andere dem Favoriten Juventus. Wir liefern euch zu diesem Lokalduell wie gewohnt alle wichtigen Infos in unseren Serie A Wett Tipps. Anstoß der Begegnung ist am 18. Februar um 12:30 Uhr.

S
U
S
U
S

FC Turin

  • in den letzten 4 Heimspielen ohne Gegentor
  • Doppelbelastung beim Gegner
U
S
S
S
S

Juventus Turin

  • die letzten 8 Ligaspiele gewonnen
  • defensiv enorm stabil
  • 8 der letzten 10 Derbys für sich entschieden

Aktuelle Form FC Turin

Der FC Turin geht - wie in fast jedem Derby - als Underdog ins Rennen. Eine Rolle, die dem Team von Walter Mazzarri mit Sicherheit auch gefallen wird, denn der Druck liegt in diesem Duell klar auf Seiten des Gegners. Chancenlos ist man gegen den "großen Bruder" allerdings mit Sicherheit nicht. Der FC Turin hat seit der Amtsübernahme des Ex-Neapel-Coaches fast durchwegs starke Ergebnisse und Leistungen abgeliefert. Am vergangenen Wochenende besiegte man Udinese Calcio mit 2:0 und stieß damit in die Top-10 der Serie A vor. Eine Woche zuvor reichte es für ein 1:1 gegen Sampdorias Genua und damit einen Top-10-Club. Gegen Benevento wurde glatt mit 3:0 gewonnen, selbiges gelang gegen den FC Bologna. Dass man allerdings mit den absoluten Top-Clubs der Liga noch Probleme hat, zeiget die bisher letzte Niederlage in dieser Serie A Saison, als man dem SSC Neapel zu Hause mit 1:3 unterlag. Seither wurden aber nicht weniger als 7 Runden absolviert, die Turin allesamt ohne Niederlage bestritt. Hinzu kommt, dass Gegner Juventus in dieser Woche mit der Doppelbelastung zu kämpfen hatte, das Heimspiel im CL-Achtelfinale gegen Tottenham noch dazu verpatzte und ein 2:0 aus der Hand gab. Mit Sicherheit kein Nachteil für den FC Turin, der seinerseits zuletzt vor allem vor eigenem Publikum enorm stark agierte. In den letzten 4 Begegnungen im eigenen Stadion hat man nicht ein einziges Gegentor hinnehmen müssen. Neben den Siegen gegen Udine, Bologna und Benevento reichte es gegen den FC Genua zu einem 0:0-Unentschieden. Wo die Stärken der Mazzarri-Elf derzeit liegen, dürfte bei nur 2 Gegentoren in den letzten 6 Spielen auf der Hand liegen. Dementsprechend sollte man in Sachen Wett Tipp auch einen ebensolchen auf weniger als 2,5 Treffer und damit eine Over/Under Wette absolut in Betracht ziehen. Hinzu kommt, dass der FC Turin in der laufenden Saison zu Hause erst 2 Spiele verloren und 5 von 8 Saisonsiegen ebendort gefeiert hat. Auch war man mit nur 11 Gegentreffern deutlich stabiler als auswärts (18). Der eine oder andere Treffer ist den Hausherren bei mindestens 2 Treffern in den letzten 3 Heimspielen auch am Sonntag absolut zuzutrauen. Noch dazu, da man beinahe in Bestbesetzung antreten kann und wird. Laut derzeitigem Stand ist uns nur der Ausfall von Innenverteidiger Lyanco bekannt, der allerdings auch schon gegen Udine bestens ersetzt wurde. Stärken sehen wir bei Turin vor allem bei hohen Bällen, zudem kreiert man viele Chancen aus Distanzschüssen und gehört generell zu den aggressivsten Mannschaften der Serie A im Spiel gegen den Ball.

Aktuelle Form Juventus Turin

Auf Juventus Turin wartet eine enorm schwere Aufgabe, wiewohl die "Alte Dame" gegen beinahe jeden Serie A-Club zu favorisieren ist. Die Leistungen in der Liga waren in den letzten Wochen sogar noch etwas besser als jene des Stadtrivalen. Der Titelverteidiger ist nicht nur seit 11 Spielen ohne Niederlage, sondern hat auch 10 dieser 11 Spiele gewonnen. Zuletzt gelang dies gegen den AC Florenz (2:0), ein Resultat, welches wir in unseren Serie A Wett Tipps in Form einer Siegwette prognostiziert haben. Auch Sassuolo (7:0) und Chievo Verona (1:0) mussten die Stärke des Tabellenzweiten anerkennen. Insgesamt haben die Mannen von Massimiliano Allegri - unglaublich, aber wahr - seit 5 Meisterschaftsspielen keinen Gegentreffer mehr kassiert. Übersetzt bedeutet dies: Mehr als 450 Minuten hielt man sich in der Liga bereits schadlos. Ein weiterer Indikator also für einen Wett Tipp auf weniger als 2,5 Treffer, wenn man sich an die Defensivstärke Torinos in Heimspielen erinnert. Dass in den letzten 3 Begegnungen bzw. in den letzten 4 Pflichtspielen immer mindestens 2 Treffer gelangen, sorgt für offensive Vorteile bei den Gästen. Neben den Ligaspielen gelangen wie erwähnt auch in der Champions League gegen Tottenham zwei Treffer. Allerdings machte man dabei in der Abwehr nicht immer die beste Figur, vor allem Torhüter-Legende Gianluigi Buffon leistete sich die eine oder andere Unsicherheit. Im Falle des Tabellenzweiten könnte sich bei einem Blick auf die Bilanzen der letzten Wochen auch eine Halbzeitwette durchaus empfehlen: In den letzten 3 Auswärtsspielen hat man stets die zweiten 45 Minuten für sich entscheiden können, nachdem es nach Durchgang eins jeweils Unentschieden gestanden hatte. Stark: In 11 seiner letzten 13 Auswärtsspiele in der Serie A hat Juventus Turin immer mindestens 2 Treffer erzielen können. Diese Tatsache spricht also klar gegen einen Wett Tipp auf weniger als 2,5 Treffer. Allerdings: Mit Paulo Dybala droht der beste Torjäger der Turiner auch am Sonntag im Derby auszufallen, nachdem er schon in den letzten Wochen angeschlagen war. Auch Blaise Matuidi, Juan Cuadrado und Benedikt Höwedes sind aktuell verletzt und werden nicht zur Verfügung stehen. Die jüngsten direkten Duelle sprechen wiederum ganz klar für die Gäste: In den letzten beiden Derbys kassierte die "Alte Dame" nicht einmal ein Gegentor, gewann mit 2:0 und 4:0. Insgesamt hat man von den letzten 10 Aufeinandertreffen mit dem FC Turin nur eines verloren. Stark: In der gesamten Saison 2017/2018 gab es wettbewerbsübergreifend nur zwei Spiele, in denen die Allegri-Elf ohne Treffer blieb. So geschehen in der Liga gegen Inter Mailand sowie in der Champions League gegen den FC Barcelona (jeweils 0:0).

Prognose und Wett Tipp

Ein Derby hat bekanntlich immer seine eigenen Gesetze. Wir gehen auch durchaus davon aus, dass die Hausherren den Favoriten fordern können und ihm einen heißen Tanz liefern werden. Ob es am Ende für die ganz große Überraschung reicht, wird sich zeigen, ein Torerfolg sollte dem FC Turin aber allemal gelingen. Unser Wett Tipp dennoch: Tipp 2.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Turin im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.02.2018 Italien Serie A FC Turin Udinese Calcio 2:0
S
03.02.2018 Italien Serie A Sampdoria Genua FC Turin 1:1
U
28.01.2018 Italien Serie A FC Turin Benevento Calcio 3:0
S
21.01.2018 Italien Serie A US Sassuolo Calcio FC Turin 1:1
U
06.01.2018 Italien Serie A FC Turin FC Bologna 3:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Juventus Turin im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
13.02.2018 UEFA Champions League Juventus Turin Tottenham Hotspur 2:2
U
09.02.2018 Italien Serie A AC Florenz Juventus Turin 0:2
S
04.02.2018 Italien Serie A Juventus Turin US Sassuolo Calcio 7:0
S
27.01.2018 Italien Serie A AC Chievo Verona Juventus Turin 0:2
S
22.01.2018 Italien Serie A Juventus Turin CFC Genua 1:0
S

Direkter Vergleich FC Turin und Juventus Turin

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
23.09.2017 Italien Serie A Juventus Turin FC Turin 4:0
06.05.2017 Italien Serie A Juventus Turin FC Turin 1:1
11.12.2016 Italien Serie A FC Turin Juventus Turin 1:3
26.04.2015 Italien Serie A FC Turin Juventus Turin 2:1
30.11.2014 Italien Serie A Juventus Turin FC Turin 2:1

Weitere Tipps

NFL

13.11.2018 02:15 (MEZ)
San Francisco 49ers San Francisco 49ers
:
New York Giants Logo New York Giants
Tipp 1

ATP World Tour Finals

13.11.2018 15:00 (MEZ)
Kevin Anderson
:
Kei Nishikori
Spieler 2 gewinnt

ATP World Tour Finals

13.11.2018 21:00 (MEZ)
Roger Federer
:
Dominic Thiem
Gesamtzahl Spiele über 21,5