Wett Tipp UEFA Europa League: FC Stade Rennes - Betis Sevilla

Donnerstag, 14.02.2019 um 18:55 Uhr (MEZ)

Betis Sevilla gastiert zum Europa League Zwischenrundenspiel bei Stade Rennes

Zu einem Duell auf Augenhöhe kommt es, wenn am 14. Februar um 18.55 Uhr, FC Stade Rennes auf Real Betis Sevilla trifft. Diese Konstellation in einem Europa League Zwischenrunden-Hinspiel gab es zuvor noch nie, demnach standen sich beide Kontrahenten auch noch nie gegenüber. Beide Teams waren zuvor bereits für die Europa League qualifiziert, weshalb sie erst in der Gruppenphase einstiegen. Die etwas bessere Ausgangssituation dürften die Spanier vorfinden, da sie kein einziges Europa League Spiel verloren, allerdings verloren die Franzosen nur ein einziges Heimspiel, was die bevorstehende Begegnung interessant machen dürfte.

S
S
N
U
N

FC Stade Rennes

  • Heimspiel
  • Aufwärtstrend ist seit dem neuen Trainer erkennbar
  • Betis Sevilla hat auswärts eine Abschlussschwäche
N
S
N
S
N

Betis Sevilla

  • mussten auswärts in der Europa League bisher keine Niederlage hinnehmen
  • der Kader ist beinahe komplett
  • hatten eine etwas stärkere Europa League Saison

Aktuelle Form Stade Rennes

Das Team von Stade Rennes feierte in der Gruppenphase der Europa League drei Siege und nahm drei Niederlagen hin. Zwei Siege und eine Niederlage wurden zu Hause erzielt. Dabei konnten sie für fünf Tore sorgen, während drei Zähler zugelassen wurden. Im Grunde genommen, stimmt diese Bilanz, wie wir befinden. Ebenso können sie in der Ligue 1 zufrieden sein. Denn sie haben derzeit den zehnten Tabellenplatz inne und mussten in diesem Jahr erst eine Niederlage verkraften. In der UEFA Rangliste besetzen sie derzeit den Platz 112. Diese Saison ist ihre beste ein der Europa League, also überstanden sie erstmalig die Gruppenphase. Was natürlich für sie spricht. Trainer Julien Stephan, der seit dem 3. Dezember 2018 dieses Amt innehat, holte sich für den EL-Kader Souleyman Doumbia, Loic Badiashile und für die B-Liste Armand Lauriente, Eduardo Camavinga sowie Isaac Matondo. Nicht mehr dabei sind Ludovic Baal und Denis Will Poha. Stephan muss allerdings einige verletzte Spieler beklagen. Gleich sieben Spieler fallen aus, darunter sind drei Offensiv und drei Defensivspieler zu finden. Immerhin sind darunter nicht die Torjäger, wie Ismaile Sarr mit fünf Toren und sechs Vorlagen, oder Hartem Ben Arfa sowie Benjamin Bourigeaud aufgelistet. Ebenso wenig sind unter den Ausfällen M’Baye Niang und Jordan Siebatcheu anzutreffen. Diese eben genannten Spieler zählen zu den stärksten von Stade Rennes. Trainer Stephan coachte zuvor die eigenen B-Mannschaft. Unter ihm bestritten sie bisher 15 Partien. Davon wurden elf gewonnen und drei verloren. 38-mal erzielten seine Mannen ein Tor, während sie 23 zuließen. Demnach kann man einen Aufwärtstrend unter seinen Fittichen erkennen. Was die bevorstehende Begegnung natürlich interessant macht. Gegen spanische Teams traten sie allerdings bisher nur viermal an, wovon sie nur einmal einen Sieg feiern konnten und zwei Remis sowie eine Niederlage einstecken mussten.

Aktuelle Form Betis Sevilla

Die Spanier können sich in der bisherigen Europa League Saison drei Remis und drei Siege auf die Kappe schreiben. Auswärts war jedoch nur ein Sieg möglich, während zwei torlose Remis erspielt wurden. Folglich trafen sie auswärts nur zweimal und ließen einen Zähler zu. In der La Liga verlief die Saison bisher sehr gemischt, können sich aber über den siebten Tabellenplatz freuen. Auswärts sind sie in der spanischen höchsten Liga allerdings nicht sehr erfolgreich. Real Betis Sevilla hat in der UEFA Rangliste den 73 Platz derzeit inne und nahm vergangene Saison nicht in der Europa League teil. Viermal standen sie in dieser europäischen Liga bisher im Achtelfinale. Zuletzt war dies in der Saison 2013/14 der Fall. Viel stellte Trainer Quique Setien nicht um. Nachdem Ryad Boudebouz, Takashi Inui und Toni Sanabria nicht mehr dabei sind, verpflichtete er Diego Lainez, Jese Rodriguiez und Emerson neu. Setien muss in der bevorstehenden Partie nur auf zwei Spieler verletzungsbedingt verzichten, nämlich auf den Linksaußenspieler Cristian Tello und auf den Innenverteidiger Marc Bartra. Diese Ausfälle dürften jedoch nicht allzu schwer ins Gewicht fallen, denn Sergio Canales, Giovani Lo Celso, Loren Moron, Juinor Firpo sind als die Toptorjäger auch gegen Stade Rennes aufgestellt. Angeführt wird diese Liste von Canales, der sechsmal traf und zwei Tore vorbereitete. Die meisten Assits teilte allerdings Tello mit sechs Vorlagen aus. Nur ist dieser verletzt. Daher werden wahrscheinlich die Augen auf Lo Celso gerichtet sein, der mit drei Vorlagen die zweitmeisten von Real Betis austeilte. Für die Mannen aus Sevilla dürfte es etwas schwer werden, denn gegen französische Teams spielten sie bisher zwölfmal, wovon sie vier Spiele gewinnen konnten und vier Remis erzielten. Folgerichtig wurden vier Partien verloren.

Wett Tipp und Prognose

Wir können selbst nach dieser Analyse nicht sagen, wer die Partie gewinnen wird. Da allerdings Stade Rennes zu Hause für mehr Tore sorgen kann, indes Betis Sevilla in der Europa League auswärts nur zweimal abschließen konnte, vermuten wir, dass Stade Rennes die besseren Chancen auf einen Sieg haben wird. Folglich raten wir zu einer Draw no bet Tipp 1 Wette. Empfehlen können wir aber eine Platzierung auf unter 2,5 Tore, was wegen der Torbilanz beider Teams wahrscheinlich der Fall sein wird. Wie bei den meisten Wettmöglichkeiten sind bei dieser Partie die Quoten der Buchmacher sehr unterschiedlich, wie wir im Quotenvergleich feststellen mussten. So auch bei der Frage, ob beide Teams treffen werden. Wir glauben, dass dies nicht der Fall sein wird. Daher wäre eine Wette auf ein Nein bei beide Teams treffen angebracht. Die Quoten der Wettanbieter sind hierbei sehr lukrativ.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Stade Rennes im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.02.2019 Frankreich Ligue 1 FC Stade Rennes AS Saint-Etienne 3:0
S
02.02.2019 Frankreich Ligue 1 FC Stade Rennes Amiens SC 1:0
S
27.01.2019 Frankreich Ligue 1 Paris Saint Germain FC Stade Rennes 4:1
N
20.01.2019 Frankreich Ligue 1 FC Stade Rennes HSC Montpellier 0:0
U
16.01.2019 Frankreich Ligue 1 En Avant Guingamp FC Stade Rennes 2:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Betis Sevilla im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.02.2019 Spanien Primera Division CD Leganés Betis Sevilla 3:0
N
03.02.2019 Spanien Primera Division Betis Sevilla Atletico Madrid 1:0
S
27.01.2019 Spanien Primera Division Athletic Bilbao Betis Sevilla 1:0
N
20.01.2019 Spanien Primera Division Betis Sevilla FC Girona 3:2
S
13.01.2019 Spanien Primera Division Betis Sevilla Real Madrid 1:2
N

Weitere Tipps

Türkei Süper Lig

18.02.2019 18:00 (MEZ)
Medicana Sivasspor Logo Antalyaspor
:
Medipol Basaksehir Logo Istanbul Başakşehir FK
Tipp 2

1. Deutsche Bundesliga

18.02.2019 20:30 (MEZ)
FC Nürnberg Logo 1. FC Nürnberg
:
BVB Logo Borussia Dortmund
Unter 2.5 Tore

FA Cup

18.02.2019 20:30 (MEZ)
Chelsea Logo FC Chelsea
:
Manchester United Logo Manchester United
Doppelte Chance Tipp X/2