Wett Tipp 2. Deutsche Bundesliga: FC St. Pauli - 1. FC Union Berlin

Freitag, 10.03.2017 um 18:30 Uhr (MEZ)

Kann St. Pauli Union ärgern?

Ebenfalls am kommenden Freitag treffen in der 2. Deutschen Bundesliga die Teams von St. Pauli und Union Berlin aufeinander. Betrachtet man die Tabellensituation, gelten die Hauptstädter als klarer Favorit. Ganz so eindeutig wie zunächst angenommen ist die Angelegenheit aber nicht. Anstoß der Begegnung ist am 10. März um 18:30 Uhr.

S
S
U
S
S

FC St. Pauli

  • Heimvorteil
  • zuletzt vier Siege in fünf Spielen
S
S
S
S
U

1. FC Union Berlin

  • in der Rückrunde noch ungeschlagen
  • sehr gute Bilanz in den direkten Duellen

Aktuelle Form FC St. Pauli

Die Hinrunde des FC St. Pauli war – mit einem Wort – katastrophal. Was machte man bei den Hamburgern? Gar nichts! Anstatt eines Trainerwechsels gab es Rückendeckung für Ewald Lienen. Dieses Vertrauen geben Trainer und Mannschaft nun zurück. Als Schlusslicht in die Rückrunde gestartet, gab es zunächst eine scheinbar standesgemäße Auftaktpleite gegen Leader VFB Stuttgart (0:1). Schon dabei zeigten die Hamburger allerdings, dass offenbar mit ihnen zu rechnen ist, boten dem Favoriten die Stirn. Was dann folgte, war eine beeindruckende Serie. In den vergangenen fünf Spielen blieb das Team vom Millerntor ohne Niederlage, feierte vier Siege und erreichte ein Mal ein Unentschieden. Zuletzt besiegte man die formstarken Münchener Löwen mit 1:2. Eine neu entdeckte Qualität ist dabei die Moral der Mannschaft. Denn noch nie zuvor in der Saison 2016/2017 war es der Lienen-Elf gelungen, auswärts einen Rückstand noch in einen Sieg umzuwandeln. Überhaupt war es erst der dritte volle Erfolg in der Fremde, allerdings der zweite in Serie. Die Krönung der erfolgreichen Spiele der vergangenen Wochen war mit Sicherheit das 5:0 gegen den KSC. Stärken hat St. Pauli derzeit auch bei Standardsituationen. Mit dem kopfballstarken Aziz Bouhaddouz verfügt man hier über eine echte Waffe. Beeindruckend: St. Pauli konnte in den wenigen Rückrundenspielen bereits mehr Zähler einfahren als in der gesamten Hinserie, was die Form der Hamburger nur noch mehr unterstreicht. Zudem hat man die letzten beiden Heimspiele ohne Gegentor beendet. Zudem kann Coach Lienen am Freitag auf seinen gesamten Kader zurückgreifen.

Aktuelle Form Union Berlin

Union Berlin steht dem FC St. Pauli, was die aktuelle Form betrifft, um nichts nach. Die Mannschaft von Jens Keller hat mittlerweile Hannover 96 überflügelt und steht sensationell auf einem direkten Aufstiegsplatz in Richtung 1. Bundesliga. Zuletzt siegte man gegen Aufsteiger Würzburg souverän mit 2:0, auch gegen die Münchener Löwen behielt man eine Woche zuvor mit demselben Ergebnis die Oberhand. Union ist in der Rückrunde noch gänzlich ungeschlagen, hat fünf Siege und ein Remis zu Buche stehen. Was zudem für die Mannschaft von Jens Keller spricht: Die Hauptstädter haben das erste Saisonduell gegen St. Pauli mit 2:0 für sich entschieden und insgesamt nur eines der letzten fünf direkten Duelle verloren. Allerdings könnte man gegen die wiedererstarkten Hamburger auswärts Probleme bekommen. Denn während der Tabellenzweite an der heimischen Alten Förserei fast unantastbar ist, hat er auswärts bereits vier Niederlagen hinnehmen müssen. Allerdings kann man sich aktuell auf eine enorm stabile Defensive verlassen. Nur zwei Gegentore hat Union in den letzten fünf Ligaspielen hinnehmen müssen. Insgesamt stellt man mit 23 Verlusttreffern in ebenso vielen Spielen nach Kaiserslautern und gemeinsam mit Heidenheim die zweitbeste Abwehrreihe der Liga. Allerdings. Coach Jens Keller muss auf den einen oder anderen (Defensiv)akteur verzichten. So ist Stammtorhüter Jakob Busk aktuell verletzt, ebenso wie Kristian Pedersen, Benni Köhler und Dennis Daube. Zudem ist Roberto Puncec nach seinem Platzverweis gegen Würzburg gesperrt.

Wettprognose

Die Personalprobleme der Berliner in der Defensive könnten zum Zünglein an der Waage werden. Wir rechnen aber eher damit, dass die Hauptstädter nach den letzten Ergebnissen gefestigt genug sind, um zumindest einen Zähler aus Hamburg zu entführen und setzen deshalb auf eine Punkteteilung. Unser Spieltipp: Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC St. Pauli im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.03.2017 2. Deutsche Bundesliga TSV 1860 München FC St. Pauli 1:2
S
27.02.2017 2. Deutsche Bundesliga FC St. Pauli Karlsruher SC 5:0
S
19.02.2017 2. Deutsche Bundesliga Arminia Bielefeld FC St. Pauli 1:1
U
12.02.2017 2. Deutsche Bundesliga FC St. Pauli Dynamo Dresden 2:0
S
05.02.2017 2. Deutsche Bundesliga Eintracht Braunschweig FC St. Pauli 1:2
S

Die letzten 5 Ergebnisse für 1. FC Union Berlin im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.03.2017 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Union Berlin FC Würzburger Kickers 2:0
S
24.02.2017 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Union Berlin TSV 1860 München 2:0
S
19.02.2017 2. Deutsche Bundesliga Karlsruher SC 1. FC Union Berlin 1:2
S
12.02.2017 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Union Berlin Arminia Bielefeld 3:1
S
05.02.2017 2. Deutsche Bundesliga Dynamo Dresden 1. FC Union Berlin 0:0
U

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

14.12.2018 21:00 (MEZ)
Celta Vigo Logo Celta Vigo
:
CD Leganés Logo CD Leganés
Tipp 1

Spanien Segunda Division

14.12.2018 21:00 (MEZ)
Malaga Logo FC Málaga
:
FC Cádiz Logo FC Cádiz
Doppelte Chance Tipp X/2

England Premier League

15.12.2018 13:30 (MEZ)
Manchester City Logo Manchester City
:
FC Everton Logo FC Everton
Tipp 1 Halbzeit 1