Wetttipp UEFA Champions League: FC Spartak Moskau - FC Sevilla

Dienstag, 17.10.2017 um 20:45 Uhr

7€ Interwetten Wettgutschein gratis

Schritt 1

Über diesen Link bei Interwetten anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den 7€ Gutscheincode per E-mail zu!

Schwierige Prüfung für Sevilla

Eine unangenehme Aufgabe muss der FC Sevilla am kommenden Dienstag in der UEFA Champions League erfüllen. Die Andalusier treffen am dritten Spieltag der Gruppe E auswärts auf Spartak Moskau. Dabei wäre man von Seiten Sevillas wohl schon mit einem Punkt zufrieden, während Spartak bereits unter Druck steht. Anstoß der Begegnung ist am 17. Oktober um 20:45 Uhr.

FC Spartak Moskau

  • Heimvorteil
  • Gegner zuletzt mit schwacher Zweikampfquote

FC Sevilla

  • mehr individuelle Qualität im Kader
  • erspielt sich viele Chancen
  • starke linke Angriffsseite

Aktuelle Form Spartak Moskau

Ein Auswärtsspiel in Moskau war noch für keine Mannschaft auf diesem Planeten ein angenehmes Unterfangen. Ein ebensolches dürfte auch den FC Sevilla nicht erwarten. Zuletzt konnten die Russen nämlich mit einem 1:1 gegen den FC Liverpool überraschen, der für viele der Top-Kandidat auf Rang eins in Gruppe E war. Auch in der Liga läuft es mittlerweile deutlich besser als ganz zu Beginn der neuen Saison, wenn auch noch nicht gänzlich nach Wunsch. Immerhin ist Spartak aber seit sechs Spieltagen in der Premier Liga ohne Niederlage, hat allerdings auch gleich drei Mal Remis gespielt und ist in der Tabelle damit nur auf Rang fünf zu finden. Noch mehr schmerzt wohl die Tatsache, dass man derzeit nur die Nummer drei in Moskau ist, hinter ZSKA und Lok. Apropos Moskau: Hier kommen wir zu einem der größten Vorteile der Russen. Gemeint ist der Kunstrasen, der für die meisten Gegner auf internationalem Parkett Neuland ist, was bis zu einem gewissen Grad die Schwierigkeiten mancher Kontrahenten erklärt. Faktum ist aber, und damit kommen wir zum unserer Meinung nach größten Manko und Nachteil der Mannschaft von Massimo Carrera: Spartak hat riesige Probleme in der Defensive. Von den erwähnten sechs Spielen, die man aktuell in der Liga ungeschlagen blieb, endeten nur zwei ohne Gegentreffer. Unglaublich, aber wahr: Mit 18 Gegentreffern in 13 Spielen stellt der aktuelle Meister (!) derzeit die zweitschlechteste Abwehrreihe der gesamten Liga. Warum dies ein so großer Nachteil ist, liegt vor allem am Gegner. Denn das Sevilla im schnellen Umschaltspiel und aus Kontern erfolgreich sein kann, hat man bereits an der Anfield Road bewiesen. Offensiv hat dagegen nur Leader Zenit St. Petersburg mehr Tore erzielt als die Hauptstädter. Vor allem über die rechte Seite sind hier stärken zu erkennen. Rechtsaußen Quincy Promes ist mit sechs Toren und vier Assist nicht nur Top-Torjäger, sondern auch bester Vorbereiter seiner Mannschaft. Auch Luiz Adriano weist eine sehr gute Quote auf (drei Tore, zwei Vorlagen). Für Gefahr sorgt Spartak auch aus dem Mittelfeld heraus. Vor allem durch Denis Glusahkov und Mario Pasalic, die beide bereits doppelt getroffen haben, Ersterer unter anderem beim Sieg am Wochenende gegen Akhmat Grozny. Vorteil Spartak: Auswärts konnte man von acht Pflichtspielen erst eines gewinnen, hat in der Liga zudem doppelt so viele Gegentreffer in der Fremde kassiert wie zu Hause, war dementsprechend zu Hause deutlich stärker unterwegs. Allerdings hat man auch keines seiner letzten fünf Spiele in der UEFA Champions League als Sieger beenden können.

Aktuelle Form FC Sevilla

Ein Sieg würde den FC Sevilla wohl bereits sehr nahe an den Aufstieg in die KO-Phase bringen. Denn derzeit hält die Mannschaft von Eduardo Berizzo bei sieben Punkten. Dass man auswärts bestehen kann, hat die Mannschaft beim 2:2 an der Anfield Road gezeigt. In der Primera División lief es für Sevilla nach starkem Start zuletzt allerdings nicht mehr nach Wunsch. Zu oft wechselten sich Siege und Niederlagen ab, zuletzt musste man sich der Mannschaft von Athletic Bilbao mit 0:1 beugen. Fakt ist zudem, dass die Niederlagen, die man in der bisherigen Saison kassierte, allesamt in fremden Stadien bezogen wurden. Vor dem Bilbao-Match musste man sich auch gegen Atlético Madrid mit 0:2 geschlagen geben. Probleme sehen wir bei den Andalusiern vor allem im Abschluss. So war man etwa in Bilbao eigentlich die spielbestimmende Mannschaft, konnte ein Plus an Chancen und Spielanteilen aber nicht in einen vollen Erfolg umwandeln. Auch in den Zweikämpfen wirkte Sevilla etwas zu lasch, ließ immer wieder gefährliche Distanzschüsse des Gegners zu. Dass die körperliche Präsenz zu wünschen übrigließ, zeigt etwa ein Blick auf die Statistik bei hohen Bällen. Nur 30 Prozent der Zweikämpfe in der Luft konnte die Mannschaft von Eduardo Berizzo für sich entscheiden, heißt übersetzt, dass zwei von drei dieser Zweikämpfe verloren wurden. Wenig überraschend entstanden daher vor allem im Zentrum Lücken, durch die Bilbao immer wieder gefährliche Angriffe forcieren konnte. Sevillas Glück: Spartak Moskau ist wie gesagt bislang eher über die Flügel erfolgreich. Stärken im Angriffsspiel sehen wir wenn, dann vor allem über die linke Seite. Hier konnte gegen die Basken Joaquin Correa überzeugen, der schon nach seiner Einwechslung in Liverpool ein absoluter Aktivposten war. Auch Franco Vazquez zog im Zentrum geschickt die Fäden, wich allerdings ebenfalls immer wieder auf links aus. Ausfallen werden am Dienstag N´Zonzi, Carrico und Pareja, dafür dürfte Nolito nach Verletzungspause wieder ins Aufgebot zurückkehren. Hoffnung auf Besserung im Abschluss macht die Tatsache, dass der FC Sevilla in den letzten vier Spielen der UEFA Champions League immer mindestens zwei Treffer erzielen konnte.

Wettprognose

Wenn man sich in Sachen Zweikampfverhalten steigern kann, sehen wir absolut Chancen für einen Sieg des FC Sevilla am Dienstag. Spielerisch ist man den Russen mit Sicherheit voraus, für Letztere spricht wiederum die Serie an ungeschlagenen Spielen in der Liga. Dennoch gehen wir davon aus, dass Sevilla den Grundstein für den späteren Aufstieg am Dienstag legen wird. Tipp 2.

Quotenvergleich

1X2

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FC Spartak Moskau - FC Sevilla
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 4.60 3.75 2.52
Im Durchschnitt 3.87 3.57 2.00
3.50 3.60 2.00
3.71 3.62 1.95
3.80 3.70 1.95
4.10 3.50 1.90
4.15 3.70 2.00
3.92 3.74 2.03
3.80 3.55 2.04
4.00 3.60 2.00
3.80 3.60 1.95
3.85 3.65 2.00
3.75 3.60 2.05
3.85 3.75 2.02
3.85 3.75 2.02
3.60 3.50 1.90
3.80 3.50 1.98
4.10 3.50 1.90
3.90 3.60 2.00
3.50 3.60 2.00
3.85 3.65 2.00
3.85 3.75 2.02
3.80 3.70 2.00
3.80 3.60 2.00
3.85 3.60 2.05
4.60 2.40 2.52
3.90 3.55 1.95
3.90 3.55 1.95
3.90 3.55 1.95

Halbzeit 1

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FC Spartak Moskau - FC Sevilla
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 4.55 2.30 2.60
Im Durchschnitt 4.10 2.20 2.47
4.20 2.15 2.45
3.99 2.23 2.44
4.00 2.25 2.45
4.20 2.05 2.45
4.55 2.10 2.45
4.24 2.29 2.50
4.00 2.20 2.55
4.00 2.25 2.50
4.10 2.20 2.45
4.30 2.20 2.40
4.00 2.30 2.40
3.95 2.16 2.50
3.95 2.16 2.50
4.00 2.25 2.45
4.20 2.20 2.50
4.20 2.05 2.45
4.40 2.25 2.45
3.95 2.16 2.50
4.20 2.30 2.60
4.30 2.20 2.40
4.00 2.20 2.55
3.90 2.20 2.45
3.90 2.20 2.45
3.90 2.20 2.45

Halbzeit 2

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FC Spartak Moskau - FC Sevilla
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 3.96 2.70 2.38
Im Durchschnitt 3.64 2.60 2.25
3.30 2.60 2.38
3.70 2.60 2.20
3.70 2.60 2.20
3.96 2.56 2.33
3.50 2.65 2.20
3.75 2.50 2.30
3.70 2.60 2.31
3.55 2.70 2.20
3.55 2.70 2.20
3.70 2.60 2.30
3.65 2.55 2.20
3.65 2.55 2.20
3.65 2.55 2.20

Gewinnt beide Halbzeiten

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FC Spartak Moskau - FC Sevilla
Wettanbieter 1 2
 
Beste 17.00 5.75
Im Durchschnitt 14.07 5.43
17.00 5.50
9.50 5.00
15.00 5.50
12.00 4.75
15.00 5.75
15.00 5.75
15.00 5.75

Über / Unter 2.5 Tore

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FC Spartak Moskau - FC Sevilla
Wettanbieter < 2.5 Tore > 2.5 Tore
 
Beste 2.22 1.80
Im Durchschnitt 2.09 1.71
2.10 1.67
2.07 1.70
2.10 1.70
1.95 1.75
1.95 1.80
2.22 1.77
2.10 1.76
2.10 1.70
2.20 1.65
2.05 1.69
2.10 1.70
2.10 1.70
2.12 1.71
1.95 1.75
2.15 1.70
2.10 1.69
2.10 1.70
2.10 1.69
2.10 1.70
2.10 1.70
2.10 1.70

Gewinnt zu null

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FC Spartak Moskau - FC Sevilla
Wettanbieter 1 2
 
Beste 7.50 3.80
Im Durchschnitt 6.88 3.65
6.50 3.60
7.50 3.60
6.50 3.60
7.50 3.80
7.50 3.80
6.50 3.60
6.50 3.60
6.50 3.60

Draw no bet

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FC Spartak Moskau - FC Sevilla
Wettanbieter 1 2
 
Beste 2.80 1.47
Im Durchschnitt 2.66 1.44
2.62 1.44
2.63 1.43
2.65 1.45
2.75 1.46
2.75 1.40
2.60 1.44
2.65 1.45
2.65 1.45
2.63 1.38
2.80 1.47
2.50 1.47
2.65 1.45
2.70 1.45
2.75 1.46
2.65 1.42
2.65 1.42
2.65 1.42

Doppelte Chance

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FC Spartak Moskau - FC Sevilla
Wettanbieter 1/X 1/2 X/2
 
Beste 1.88 1.32 1.30
Im Durchschnitt 1.81 1.26 1.26
1.75 1.25 1.22
1.78 1.28 1.27
1.80 1.25 1.25
1.88 1.32 1.30
1.83 1.32 1.29
1.83 1.29 1.25
1.85 1.30 1.27
1.83 1.30 1.29
1.78 1.25 1.23
1.78 1.25 1.23
1.80 1.25 1.25
1.80 1.27 1.25
1.80 1.25 1.29
1.80 1.20 1.30
1.78 1.25 1.23
1.83 1.32 1.29
1.83 1.22 1.25
1.83 1.22 1.25
1.83 1.22 1.25

Surebet

Wettanbieter 1 X 2
 
  4.60 3.75 2.52
Betrag
Berechnen
24,68 30,27 45,05

Ertrag 13,52%

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Spartak Moskau im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
13.10.2017 Russland Premier League Akhmat Grozny FC Spartak Moskau 1:2
S
30.09.2017 Russland Premier League FC Spartak Moskau Ural Yekaterinenburg 2:0
S
26.09.2017 UEFA Champions League FC Spartak Moskau FC Liverpool 1:1
U
23.09.2017 Russland Premier League FC Spartak Moskau FC Anzhi Makhachkala 2:2
U
17.09.2017 Russland Premier League FK Tosno FC Spartak Moskau 2:2
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Sevilla im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
14.10.2017 Spanien Primera Division Athletic Bilbao FC Sevilla 1:0
N
30.09.2017 Spanien Primera Division FC Sevilla FC Málaga 2:0
S
26.09.2017 UEFA Champions League FC Sevilla NK Maribor 3:0
S
23.09.2017 Spanien Primera Division Atletico Madrid FC Sevilla 2:0
N
20.09.2017 Spanien Primera Division FC Sevilla UD Las Palmas 1:0
S

Weitere Tipps

Holland Eredivisie

14.12.2017 18:30
SC Heracles Almelo Logo Heracles Almelo
:
Sparta Rotterdam Logo Sparta Rotterdam
Unter 2.5 Tore

Holland Eredivisie

14.12.2017 20:45
Ajax Amsterdam Logo Ajax Amsterdam
:
Excelsior Rotterdam Logo S.B.V Excelsior
Tipp 1 Gewinn zu null