Wetttipp England Premier League: FC Southampton - Newcastle United

Sonntag, 15.10.2017 um 17:00 Uhr

9€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet at home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €9 Gutschein per E-mail zu!

Southampton beschließt den Sonntag

Im zweiten Sonntagsspiel der englischen Premier League trifft am kommenden Wochenende der FC Southampton auf Aufsteiger Newcastle United. Mit einem Sieg könnten die Hausherren sogar unter die Top-10 vorrücken und gleichzeitig den Liganeuling überflügeln. Anstoß der Begegnung in der englischen Hafenstadt ist am 15. Oktober um 17:00 Uhr.

FC Southampton

  • Heimvorteil
  • defensiv sehr stabil

Newcastle United

  • offensiv etwas stärker
  • stark bei Standardsituationen
  • erarbeitet sich viele Chancen

Aktuelle Form FC Southampton

Der FC Southampton war vor einigen Jahren eine der ganz großen Überraschungen in der Premier League, als man unter Coach Ronald Koeman in die Europa League einziehen konnte. Seit der Niederländer aber abgewandert ist, läuft es nicht mehr richtig rund für die „Saints“. Erschwerend kommt hinzu, dass der FC Southampton einer der wenigen Ausbildungsclubs in der Premier League ist, wenn man im englischen Oberhaus überhaupt von ebensolchen sprechen kann. Denn: Jahr für Jahr kommen dem derzeitigen Tabellenzwölfen die besten Spieler abhanden, zu nennen wären hier Akteure wie Wanyama (Tottenham), Mané (Liverpool) oder Morgan Schneiderlin, den es einst zu Manchester United zog. Die Problemfelder sind – ebenfalls seit dem Abgang von Koeman – dieselben. Southampton strahlt wenig bis gar keine Torgefahr aus. Das war unter Ex-Coach und Koeman-Nachfolger Claude Puel so, setzt sich nun unter Mauricio Pellegrino fort. In der laufenden Saison hat Southampton lediglich fünf Treffer in sieben Spielen erzielt, dementsprechend weniger als Mannschaften wie West Ham (15.), Leicester (17.) oder Stoke (13.), die derzeit – wie ihr sehen könnt – allesamt schlechter klassiert sind. Bezeichnend: Im einzigen Spiel, in welchem Southampton mehr als einen Treffer erzielen konnte, entstanden zwei von drei Toren aus Elfmetern. Würde man defensiv nicht so stabil stehen, wäre die Pellegrino-Elf wohl deutlich weiter hinten zu finden. Fakt ist aber, dass nur sechs Mannschaften der Liga weniger Treffer kassierten als der FC Southampton. Zuletzt begann das Bollwerk allerdings etwas zu bröckeln. In den letzten beiden Spielen vor der Länderspielpause verlor man gegen Stoke City (1:2) und Manchester United (0:1). Es war dies das erste Mal in dieser Saison, dass Southampton an zwei Spieltagen in Folge ein Gegentor hinnehmen musste. Zudem hat man in Heimspielen bislang mehr zugelassen als auswärts. Die Statistik zeigt auch, dass die „Saints“ in acht ihrer letzten neun Heimspiele in der Premier League keinen Treffer erzielen konnten. Hinzu kommt eine große Zahl an individuellen Fehlern, die etwa gegen Stoke zu Ballverlusten und in weiterer Folge auch zu Gegentoren führten. Etwas grotesk erscheint es, dass Southampton in den letzten Wochen das Angreifen durch die Mitte mehr und mehr forcierte, hat man doch mit Tadic, Gabbiadini oder Redmond speziell auf den Flügeln enorm dynamische Spieler zur Verfügung. Stärken sehen wir bei Southampton auch nach Standardsituationen. Wie schlechte es um die Offensive der Pellegrino-Elf allerdings bestellt ist, zeigt ein Blick auf die clubinterne Scorerliste. Die Positionen eins und zwei in selbiger nehmen derzeit mit Davis und Yoshida ein defensiver Mittelfeldmann und ein Innenverteidiger ein.

Aktuelle Form Newcastle United

Newcastle United ist aktuell der erfolgreichste unter den drei Aufsteigern der diesjährigen Saison. Nach sieben Spielen hat man 10 Punkte auf dem Konto, liegt dementsprechend auf Rang neun. Allerdings geriet der Motor der Mannschaft von Rafael Benitez zuletzt etwas ins Stocken. Nachdem man zuvor drei volle Erfolge in Serie einheimsen konnte, blieb Newcastle in den Spielen gegen Brighton (0:1) und Liverpool (1:1) ohne Sieg. Während ein Remis gegen die „Reds“ aller Ehren wert ist, enttäuschte man vor allem im Aufsteigerduell gegen die Elf von Chris Hughton. Vor allem im Torabschluss offenbarten sich dabei Schwächen. Denn Newcastle war eigentlich das spielbestimmende Team, fand nicht weniger als doppelt so viele gute Möglichkeiten vor wie der Gegner, musste sich aber doch knapp geschlagen geben. Ein Schicksal, dass den Aufsteiger nicht noch einmal einholen soll. Spielerisch sehen wir die Benitez-Elf im Vorteil, auch in Sachen Offensive gibt es diesbezüglich keine zwei Meinungen. Nicht nur, dass man zwei Treffer mehr erzielt hat als Southampton, man spielte sich bislang auch in Summe deutlich mehr Gelegenheiten heraus. Wenn es wie gesagt ein einer Fähigkeit scheitert, dann am ehesten am erfolgreichen Abschluss. Dieses Manko offenbarte sich bislang speziell in Auswärtsspielen. Drei Mal trat Newcastle bereits in der Fremde an, nur ein Tor konnte dabei erzielt werden. Demgegenüber hat man auf fremdem Boden auch nur die Hälfte jener Gegentore kassiert, die man im eigenen Stadion hinnehmen musste. Beim 1:1 gegen Liverpool war man zwar in punkto Spielanteile unterlegen, hatte aber erneut die größere Anzahl an wirklich guten Einschussgelegenheiten auf seiner Seite. Probleme erkannten wir in diesem Spiel vor allem bei eigenem Ballbesitz, den man oft zu schnell wieder verloren gab. Auch in Eins-gegen-Eins-Duellen zog man gegen die dynamische Klopp-Elf (zu) häufig den Kürzeren. Stärken sehen wir dagegen im Verteidigen von Standardsituationen. Dass diese auch offensiv eine Waffe sein können – hier ergibt sich eine Parallele zu Southampton – zeigt der Umstand, dass mit Jamaal Lascelles ein Innenverteidiger bereits zwei Mal getroffen hat. Im Gegensatz zu den „Saints“ verfügt man mit Joselu aber auch über einen halbwegs treffsicheren Stürmer. Eine weitere Parallele zum Sonntagsgegner: Auch Newcastle forcierte in den letzten Wochen das Spiel durch die Mitte, versuchte, die etwas behäbige Abwehr Liverpools mit Pässen in die Tiefe zu überwinden. Probleme könnten sich am Sonntag auf der linken Verteidigerposition ergeben. Mit Dummet und Haidara fallen hier gleich zwei Alternativen aus.

Wettprognose

Es ist ein enorm enges Spiel zu erwarten. Newcastle zeigte sich auswärts defensiv bislang stärker, was gegen das offensiv harmlose Southampton natürlich für die Gäste spricht. Diese waren allerdings in Heimspielen bislang etwas treffsicherer, können zudem in Bestbesetzung antreten. Dennoch: Wir setzen in einer knappen Begegnung auf einen Sieg für den Aufsteiger. Tipp 2.

Quotenvergleich

1X2

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England FC Southampton - Newcastle United
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 1.96 3.65 4.85
Im Durchschnitt 1.89 3.45 4.53
1.89 3.36 4.31
1.80 3.60 4.40
1.90 3.50 4.10
1.96 3.46 4.68
1.89 3.40 4.60
1.91 3.40 4.75
1.85 3.40 4.50
1.91 3.45 4.65
1.90 3.55 4.70
1.90 3.55 4.70
1.89 3.40 4.60
1.85 3.30 4.20
1.85 3.40 4.85
1.91 3.40 4.75
1.88 3.30 4.50
1.90 3.50 4.10
1.90 3.50 4.75
1.91 3.40 4.55
1.90 3.55 4.70
1.90 3.50 4.50
1.91 3.40 4.55
1.93 3.45 4.65
1.92 3.47 4.75
1.90 3.40 4.33
1.90 3.40 4.33
1.90 3.40 4.33
1.72 3.65 4.45

Halbzeit 1

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England FC Southampton - Newcastle United
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 2.60 2.10 5.20
Im Durchschnitt 2.47 2.05 4.76
2.47 2.03 4.71
2.35 2.10 4.70
2.45 2.05 4.20
2.49 2.09 5.20
2.50 2.05 4.80
2.60 2.05 4.75
2.45 2.10 4.70
2.50 2.00 4.90
2.45 2.01 4.75
2.45 2.01 4.75
2.50 2.05 4.75
2.40 2.10 4.75
2.50 2.08 5.00
2.45 2.05 4.20
2.55 2.05 5.00
2.45 2.01 4.75
2.60 2.10 5.00
2.50 2.00 4.90
2.50 2.05 4.80
2.45 2.00 4.75
2.45 2.00 4.75
2.45 2.00 4.75
2.33 2.10 4.65

Halbzeit 2

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England FC Southampton - Newcastle United
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 2.27 2.50 4.86
Im Durchschnitt 2.22 2.41 4.19
2.10 2.50 4.20
2.27 2.34 4.86
2.20 2.45 4.05
2.25 2.30 4.50
2.25 2.39 4.33
2.20 2.45 4.05
2.20 2.45 4.05
2.23 2.38 4.40
2.25 2.40 3.90
2.25 2.40 3.90
2.25 2.40 3.90

Gewinnt beide Halbzeiten

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England FC Southampton - Newcastle United
Wettanbieter 1 2
 
Beste 6.00 21.00
Im Durchschnitt 5.55 20.33
6.00 21.00
6.00 21.00
4.80 17.00
5.50 21.00
5.50 21.00
5.50 21.00

Über / Unter 2.5 Tore

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England FC Southampton - Newcastle United
Wettanbieter < 2.5 Tore > 2.5 Tore
 
Beste 1.80 2.22
Im Durchschnitt 1.72 2.08
1.67 2.12
1.80 1.95
1.80 1.90
1.79 2.22
1.68 2.20
1.70 2.10
1.75 2.05
1.69 2.05
1.70 2.10
1.70 2.10
1.71 2.12
1.80 1.90
1.75 2.15
1.69 2.05
1.70 2.15
1.69 2.05
1.70 2.10
1.70 2.10
1.70 2.10

Gewinnt zu null

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England FC Southampton - Newcastle United
Wettanbieter 1 2
 
Beste 3.13 7.50
Im Durchschnitt 2.98 6.75
3.00 7.00
2.88 7.00
3.00 7.00
3.13 7.50
2.95 6.25
2.95 6.25
2.95 6.25

Draw no bet

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England FC Southampton - Newcastle United
Wettanbieter 1 2
 
Beste 1.36 3.25
Im Durchschnitt 1.34 3.09
1.35 2.94
1.35 3.00
1.36 3.25
1.33 3.25
1.32 3.10
1.32 3.10
1.33 3.00
1.33 3.15
1.36 3.13
1.32 3.10
1.35 3.10
1.36 3.25
1.33 3.00
1.33 3.00
1.33 3.00

Doppelte Chance

Quotenvergleich Quotenvergleich Premier League I Fussball England FC Southampton - Newcastle United
Wettanbieter 1/X 1/2 X/2
 
Beste 1.22 1.35 1.95
Im Durchschnitt 1.20 1.29 1.91
1.22 1.31 1.83
1.20 1.25 1.90
1.22 1.35 1.94
1.22 1.34 1.94
1.20 1.33 1.91
1.20 1.30 1.95
1.17 1.27 1.89
1.17 1.27 1.89
1.22 1.34 1.94
1.20 1.25 1.85
1.20 1.33 1.95
1.18 1.29 1.92
1.22 1.30 1.87
1.17 1.27 1.89
1.22 1.34 1.94
1.18 1.25 1.90
1.18 1.25 1.90
1.18 1.25 1.90

Surebet

Wettanbieter 1 X 2
 
  1.96 3.65 4.85
Betrag
Berechnen
51,52 27,66 20,82

Ertrag 0,97%

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Southampton im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
30.09.2017 England Premier League Stoke City FC Southampton 2:1
N
23.09.2017 England Premier League FC Southampton Manchester United 0:1
N
16.09.2017 England Premier League Crystal Palace FC FC Southampton 0:1
S
09.09.2017 England Premier League FC Southampton FC Watford 0:2
N
26.08.2017 England Premier League Huddersfield Town FC Southampton 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Newcastle United im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
01.10.2017 England Premier League Newcastle United FC Liverpool 1:1
U
24.09.2017 England Premier League Brighton & Hove Albion Newcastle United 1:0
N
16.09.2017 England Premier League Newcastle United Stoke City 2:1
S
10.09.2017 England Premier League Swansea City Newcastle United 0:1
S
26.08.2017 England Premier League Newcastle United West Ham United 3:0
S

Direkter Vergleich FC Southampton und Newcastle United

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
09.08.2015 England Premier League Newcastle United FC Southampton 2:2
17.01.2015 England Premier League Newcastle United FC Southampton 1:1
13.09.2014 England Premier League FC Southampton Newcastle United 2:0
29.03.2014 England Premier League FC Southampton Newcastle United 1:0
14.12.2013 England Premier League Newcastle United FC Southampton 1:0

Weitere Tipps

1. Deutsche Bundesliga

13.12.2017 18:30
Hoffenheim Logo TSG 1899 Hoffenheim
:
Stuttgart Logo VfB Stuttgart
Tipp 1

1. Deutsche Bundesliga

13.12.2017 20:30
Leverkusen Logo Bayer 04 Leverkusen
:
Bremen Logo SV Werder Bremen
Tipp 1

1. Deutsche Bundesliga

13.12.2017 20:30
Schalke Logo FC Schalke 04
:
Augsburg Logo FC Augsburg
Tipp 1