Wett Tipp England Premier League: FC Southampton - Leicester City

Sonntag, 22.01.2017 um 13:00 Uhr (MEZ)

Wer macht den Schritt aus der Krise?

Das erste Sonntagsspiel der 22. Runde der Premier League bestreiten die Mannschaften aus Southampton und Leicester. Für beide lief es in den vergangenen Wochen nicht immer nach Wunsch, vor allem die Situation des Titelverteidigers ist aktuell äußerst prekär. Anstoß der Begegnung ist am 22. Jänner um 13:00 Uhr.

N
N
N
N
S

FC Southampton

  • Heimvorteil
  • wichtige Spieler des Gegners fehlen
N
S
N
U
N

Leicester City

  • offensiv etwas stärker
  • zuletzt bessere Ergebnisse

Aktuelle Form FC Southampton

Der Europacup-Qualifikant aus der Vorsaison kommt in der Spielzeit 2016/2017 einfach nicht auf Touren. Aktuell liegt der FC Southampton nur auf Rang 13 und damit wohl deutlich hinter den Erwartungen der Fans und Verantwortlichen. Zuletzt musste man vier Niederlagen in Serie einstecken, ging gegen Burnley (0:1), Everton (0:3), West Bromwich (1:2) und Tottenham Hotspur (1:4) als Verlierer vom Platz. Der letzte volle Erfolg gelang vor etwa einem Monat beim 3:1 gegen den AFC Bournemouth. In den letzten Wochen hat Southampton seinen bis dato einzigen Trumpf ebenfalls nicht mehr zur Verfügung, nämlich die Defensive Stabilität. Hatte man dank ebendieser zuvor noch das eine oder andere knappe Match für sich entscheiden können, kassierte die Mannschaft von Claude Puel in den vergangenen vier Spielen 10 Gegentreffer. Heißt übersetzt: Southampton hat in den vergangenen vier Begegnungen mehr Tore hinnehmen müssen als in den 17 (!) Saisonspielen zuvor. Offensiv gehören die „Saints“ in der Saison 2016/2017 ohnehin zu den harmlosesten Teams der Liga. Immerhin: Das heimische St. Mary´s Stadium war bislang ein guter Boden, blieb man doch in sieben von zehn Heimspielen ohne Niederlage. Nach wie vor verletzt ist der beste Torschütze der Puel-Elf, Charlie Austin. Seine Statistik verdeutlicht die offensiven Probleme der „Saints“: Austin brachte es bei sieben Einsätzen weniger auf doppelt so viele Tore wie sein erster Verfolger in der clubinternen Schützenliste, Nathan Redmond. Bitter: Mit Soufiane Boufal fehlt ein weiterer wichtiger Offensivmann. Ebenso werden Matt Targett und Jeremy Pied ausfallen.

Aktuelle Form Leicester City

Der Vorjahreschampion steht am Abgrund. So schnell und unerwartet Leicester 2015/2016 die Premier League eroberte, sind die „Foxes“ auch wieder am harten Boden der Realität angelangt. Aktuell liegt man auf Tabellenplatz 15 und hat nur vier Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Die letzten Ergebnisse der Elf von Claudio Ranieri lesen sich nur geringfügig besser als jene von Sonntagsgegner Southampton. Immerhin gelang Leicester am 19. Spieltag ein 1:0-Sieg gegen West Ham United, danach gab es ein Remis gegen Middlesbrough (0:0) und eine deutliche Pleite gegen Tabellenführer Chelsea London. Die Neuverpflichtungen des Sommers erwiesen sich mit wenigen Ausnahmen (noch) nicht als Verstärkungen, vor allem im Defensivspiel hat die in der Vorsaison so stabile Mannschaft grobe Probleme. Hinzu kommt die eklatante Auswärtsschwäche des Titelverteidigers. Nach 21 Spieltagen und insgesamt bereits 10 Auftritten in der Fremde ist Leicester immer noch ohne Auswärtssieg. Drei Remis waren bislang das höchste der Gefühle. Um sich von den Abstiegsplätzen zu entfernen, fehlt der Ranieri-Elf die Konstanz. Leicester schaffte es in der gesamten Saison noch nicht, zwei Ligaerfolge in Serie einzufahren. Das Hinspiel gegen Southampton war immerhin eines der wenigen in dieser Saison, in welchen der Titelverteidiger ohne Gegentreffer blieb. Für einen Sieg reichte es aber auch am damaligen 7. Spieltag nicht, stattdessen teilte man sich die Punkte (0:0). Die Tatsache, dass mit Riyad Mahrez und Islam Slimani zwei wichtige Offensivspieler derzeit beim Afrika-Cup im Einsatz sind, macht das Unterfangen „Auswärtssieg“ nicht unbedingt leichter.

Wettprognose

Not gegen Elend – so könnte man dieses Duell titulieren. Anscheinend ist dem Titelverteidiger in der Premier League eine schwache Folgesaison vorherbestimmt. Schwächelte in der Vorsaison noch der FC Chelsea, trifft es 2016/2017 Leicester. Für das Duell mit Southampton rechnen wir aber immerhin mit einem Punktgewinn. Unser Spieltipp: Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Southampton im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
14.01.2017 England Premier League Burnley FC FC Southampton 1:0
N
02.01.2017 England Premier League FC Everton FC Southampton 3:0
N
31.12.2016 England Premier League FC Southampton West Bromwich Albion 1:2
N
28.12.2016 England Premier League FC Southampton Tottenham Hotspur 1:4
N
18.12.2016 England Premier League AFC Bournemouth FC Southampton 1:3
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Leicester City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
14.01.2017 England Premier League Leicester City FC Chelsea 0:3
N
31.12.2016 England Premier League Leicester City West Ham United 1:0
S
26.12.2016 England Premier League Leicester City FC Everton 0:2
N
17.12.2016 England Premier League Stoke City Leicester City 2:2
U
13.12.2016 England Premier League AFC Bournemouth Leicester City 1:0
N

Direkter Vergleich FC Southampton und Leicester City

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
09.05.2015 England Premier League Leicester City FC Southampton 2:0

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

21.09.2018 18:30 (MEZ)
SV Sandhausen Logo SV Sandhausen
:
Köln Logo 1. FC Köln
Tipp 2

1. Deutsche Bundesliga

21.09.2018 20:30 (MEZ)
Stuttgart Logo VfB Stuttgart
:
Fortuna Düsseldorf Logo Fortuna Düsseldorf
Gewinnt beide Halbzeiten Team1

England Premier League

22.09.2018 13:30 (MEZ)
FC Fulham Logo FC Fulham
:
Watford Crest Logo FC Watford
Doppelte Chance Tipp X/2