Wett Tipp UEFA Champions League: FC Sheriff Tiraspol - KF Shkëndija

Dienstag, 31.07.2018 um 19:00 Uhr (MEZ)

Sheriff Tiraspol will Revanche

Am Dienstag stehen in der UEFA Champions League Qualifikation die Rückspiel der 2. Runde auf dem Programm. Dabei stehen sich unter anderem die Mannschaften von Sheriff Tiraspol und Shkendija gegenüber. Der Favorit aus der Republik Moldau muss sich dabei ordentlich strecken, um nicht ein unerwartetes Aus zu erleiden. Wir liefern in unseren Champions League Wett Tipps wie gewohnt alle wichtigen Zahlen und Fakten zu beiden Teams. Anstoß in Tiraspol ist am 31. Juli um 19:00 Uhr MEZ.

N
S
N
N
S

FC Sheriff Tiraspol

  • Heimvorteil
  • in dieser Saison noch kein Heimspiel verloren
  • personell etwas besser besetzt
S
N
S
N
N

KF Shkëndija

  • defensiv sehr stabil
  • Druck liegt klar beim Gegner

Aktuelle Form Sheriff Tiraspol

Der rumänische Vertreter Sheriff Tiraspol musste im Hinspiel gegen Shkendija eine unerwartete 0:1-Niederlage hinnehmen. Eine Tatsache, die die Drucksituation natürlich merkbar erhöht und für die Hausherren eine äußerst unangenehme Situation darstellt. Warum? Weil man wohl von der ersten Sekunde an auf einen enorm defensiv agierenden Gegner treffen wird. Dennoch ist in diesem Duell bei weitem noch nicht aller Tage Abend, wie schon die erste Runde der CL-Qualifikation gezeigt hat:

Tiraspol verlor auch in dieser das Auswärtsspiel knapp aber doch mit 1:2, konnte im Rückspiel aber einen knappen 1:0 feiern und dementsprechend den Aufstieg am Ende aufgrund der Auswärtstor-Regel fixieren. Der Heimvorteil scheint im Falle des moldauischen Traditionsclubs damit ein wichtiger Erfolgsfaktor zu sein. Eine Tatsache, die man bestätigen kann, wenn ein Blick auf die Statistiken der Ganzjahresmeisterschaft des südosteuropäischen Staates wirft. Denn: Nach dem Ende der Hinrunde steht Tiraspol mit 33 Punkten auf Position eins und ist damit auf dem besten Weg in Richtung Titelverteidigung. Ein Blick auf die Heim-Zahlen bringt wie gesagt imposante Erkenntnisse.

Sheriff hat in der laufenden Saison bereits 7 Heimspiele bestritten, dabei noch keine einzige Niederlage kassiert. Selbst Unentschieden sind im Falle der Moldauer vor eigenem Publikum eine Rarität. Nur ein Remis gab es in diesen sieben Heimspielen, daneben wurden gleich 6 Siege gefeiert. Wahrscheinlich ist auch, dass Sheriff Tiraspol im Gegensatz zum Hinspiel am Dienstag sehr wohl einen Treffer erzielen kann. Denn: 23 Tore in 7 Heimspielen bedeuten einen Schnitt von 3.00 Treffern pro Heimmatch. Damit hat man mehr als doppelt so viele Erfolgserlebnisse verbuchen können als auswärts, dementsprechend kann auch in dieser Statistik eine klare Differenzierung zwischen Heim- und Auswärtsleistungen vorgenommen werden.

Im bisher letzten Heimspiel im Ligabetrieb feierte Tiraspol einen klaren 5:1-Erfolg gegen Zaria Balti, davor gab es ein 4:0 gegen Gheorghe. In den letzten 4 Heim-Pflichtspielen kassierte man damit nur einen einzigen Gegentreffer, steht also auch defensiv zu Hause stabiler als auswärts. In Sachen Wett Tipp scheint also ein ebensolcher auf einen Sieg für die Hausherren absolut angebracht. Alternativ würden wir erneut eine Platzierung auf weniger als 2.5 Treffer vorschlagen. Dieser Wert wurde vor allem international zuletzt 2 Mal in Serie nicht überschritten. Personell sehen wir die Hausherren durchaus gut aufgestellt, aktuell sind uns beim Team von Goran Sablic keine Ausfälle bekannt. Allerdings scheint der Coach sein favorisiertes Spielsystem noch nicht gefunden zu haben.

In den 3 bisherigen internationalen Begegnungen lief Tiraspol immer in anderer Formation auf, diese fehlende Durchgängigkeit könnte vor allem gegen defensiv agierende Gegner zum Problem werden. Schon im Hinspiel war man dem Kontrahenten durchaus ebenbürtig gewesen. Allerdings muss Sheriff an seiner Chancenauswertung arbeiten, immerhin konnte kein einziger von 7 Torschüssen in Zählbares umgewandelt werden.

Aktuelle Form Shkendija

Shkendija steht kurz vor einer doch nicht unbedingt zu erwartenden Überraschung. Denn: Die Mannen aus Mazedonien haben erneut gezeigt, wozu sie auf internationaler Bühne zu Hause fähig sind. Zur Erinnerung: Schon in der 1. Runde der Qualifikation hatte man mit einem klaren 5:0-Sieg gegen die New Saints aus Wales den Grundstein für den späteren Aufstieg gelegt. Allerdings darf hier auch keinesfalls das Rückspiel außer Acht gelassen werden. In diesem hatte man – auswärts – enorme Probleme.

Shkendija hätte – anstatt das Ergebnis in aller Ruhe zu verwalten – seinen Vorsprung beinahe noch aus der Hand gegeben. Denn: Am Ende stand eine 0:4-Niederlage zu Buche. Dies gegen einen Gegner, der mit Sicherheit deutlich weniger heimstark agiert als Sheriff Tiraspol. Dementsprechend scheint ein Wett Tipp in Form einer Siegwette alles andere als unwahrscheinlich. Immerhin: Auch Shkendija konnte im Hinspiel nicht weniger als 7 Torschüsse für sich verbuchen, hatte zudem bei einem Aluminium-Treffer Pech. Auch über den einen oder anderen Gegentreffer hätte man sich aber nicht beschweren dürfen.

Unserer Ansicht nach ein klarer Nachteil für die Gäste: Im Vergleich zu Sheriff befindet man sich nach wie vor nicht im Meisterschaftsbetrieb. Die internationalen Aufgaben sind ersten Pflichtspiele, welche man seit dem 20. Mai 2018 absolviert hat. Dementsprechend weniger eingespielt dürfte die Mannschaft sein. Dass man auswärts generell mehr Probleme hat als zu Hause, hat auch die Saison 2017/2018 bewiesen. Trotz 91 erspielten Punkten und 35 (!) Zählern Vorsprung auf Skopje musste die Mannschaft von Qatip Osmani doch 3 Niederlagen in der Fremde einstecken, konnte insgesamt 5 von 18 Auswärtsspielen nicht gewinnen. Vor allem in der Defensive waren dabei Probleme zu erkennen.

So kassierte Shkendija in fremden Stadien nicht weniger als 19 Gegentreffer und damit mehr als doppelt so viele wie im eigenen Stadion. Der eine oder andere ebensolche wird vor diesem Hintergrund auch für Dienstag durchaus wahrscheinlich. Im Vorjahr hatte man auf internationaler Bühne etwa auch gegen schwächere Teams wie Trakai (1:2) und den HJK Helsinki (1:1) Probleme, während man auch diese Teams zu Hause souverän bezwingen konnte. Auch konnte von den letzten 5 Auswärts-Pflichtspielen (wettbewerbsübergreifend) nur 2 gewonnen werden. Immerhin: Coach Osmani kann am Dienstag ebenfalls auf all seine Stammspieler vertrauen, wird seinem Team wie erwähnt erneut ein enges Defensiv-Korsett verpassen.

Prognose und Wett Tipp

Trotz knapper Niederlage im ersten Duell trauen wir Sheriff Tiraspol den Turnaround durchaus zu. Dementsprechend bleiben wir bei unserer bereits erwähnten Empfehlung und würden eine Siegwette auf das Team aus der Republik Moldau riskieren. Unser Champions League Wett Tipp lautet daher: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Sheriff Tiraspol im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.07.2018 UEFA Champions League KF Shkëndija FC Sheriff Tiraspol 1:0
N
18.07.2018 UEFA Champions League FC Sheriff Tiraspol Torpedo Kutaissi 3:0
S
10.07.2018 UEFA Champions League Torpedo Kutaissi FC Sheriff Tiraspol 2:1
N
07.12.2017 UEFA Europa League FC Copenhagen FC Sheriff Tiraspol 2:0
N
23.11.2017 UEFA Europa League FC Sheriff Tiraspol FC Fastav Zlín 1:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für KF Shkëndija im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.07.2018 UEFA Champions League KF Shkëndija FC Sheriff Tiraspol 1:0
S
17.07.2018 UEFA Champions League The New Saints FC KF Shkëndija 4:0
N
10.07.2018 UEFA Champions League KF Shkëndija The New Saints FC 5:0
S
24.08.2017 UEFA Europa League KF Shkëndija AC Mailand 0:1
N
17.08.2017 UEFA Europa League AC Mailand KF Shkëndija 6:0
N

Direkter Vergleich FC Sheriff Tiraspol und KF Shkëndija

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
24.07.2018 UEFA Champions League KF Shkëndija FC Sheriff Tiraspol 1:0

Weitere Tipps

DEL 1. Bundesliga

18.10.2018 19:30 (MEZ)
EHC RED BULL MÜNCHEN EHC Red Bull München
:
SCHWENNINGER WILD WINGS Schwenninger Wild Wings
Tipp 1

Copa del Rey

18.10.2018 21:00 (MEZ)
Almeria Logo UD Almeria
:
FC Reus Deportiu Logo CF Reus Deportiu
Tipp 1

NFL

19.10.2018 02:20 (MEZ)
Arizona Cardinals Logo Arizona Cardinals
:
Denver Broncos Logo Denver Broncos
Tipp 2