Wett Tipp UEFA Europa League: FC Sevilla - SK Sigma Olmütz

Donnerstag, 30.08.2018 um 21:45 Uhr (MEZ)

FC Sevilla will zu Hause gegen Sigma Olmütz die weiße Weste behalten

Am Donnerstag, 30. August um 21.45 Uhr, wird das Rückspiel in der Europa League Qualifikation zwischen FC Sevilla und Sigma Olmütz angepfiffen. Olmütz, der Wiedereinsteiger in die Europa League Qualifikation trifft dabei in Sevilla auf den mehrfachen Rekordgewinner der Europa League und Champions League Teilnehmer Sevilla FC. Im Hinspiel in der Tschechei gelang den Andalusen nur ein Treffer. Wegen der Heimstärke ist davon auszugehen, dass Sevilla auch das Rückspiel gewinnen wird. Dabei stellt sich nur noch die Rage, wie viele Tore fallen werden und ob sie die weiße Weste behalten können.

U
S
S
S
S

FC Sevilla

  • Heimvorteil
  • bisher alle EL-Quali-Spiele gewonnen
  • spielen gegen Wiedereinsteiger
N

SK Sigma Olmütz

  • auswärts abschlussstark
  • Druck liegt beim Gegner

Aktuelle Form vom FC Sevilla

Die Europa League Qualifikation verlief für den Rekordhalter bisher nur mit Siegen. Allerdings taten sich die Andalusen im Auswärtsspiel gegen Sigma Olmütz etwas schwer. In der Tschechei, konnten sie nur einmal treffen. Wie sollte es anders sein, traf nach der Vorarbeit von André Silva Pablo Sarabia. Pablo wird mit sechs Treffern als top Torschütze der Europa League Qualifikation gehandelt. Betrachtet man etwas die Statistik der Begegnung, hat es den Anschein, als ob Coach Pablo Machín unter Zugzwang war. Im letzten Drittel des Spieles nahm er drei Wechsel vor und erst in der 84. Minute fiel der Treffer, nachdem André Silva eingewechselt wurde. Im Gegensatz zu Olmütz waren die Spanier defensiv aufgestellt. Ob dies zu einem attraktiven Spiel beitrug, bleibt jedem selber überlassen. Zumindest kassierten die Andalusen keinen Gegentreffer. Verwunderlich bleibt immer noch die vorzeitige Vertragsauflösung vom Kapitän Nicolás Pareja. Sein Vertrag wäre noch ein Jahr lang gelaufen, allerdings wechselte der 34-jährige Innenverteidiger zum mexikanischen Erstligisten Atlas Guadalajara. Er dürfte dort die Nachfolge des neuen Sportdirektors und Ex-Profis Rafael Márquez übernehmen. In wie weit das Einfluss auf die kommende Partie hat, wird sich noch zeigen. Pareja lief einmal für die argentinische Nationalelf auf und bestritt für die Sevillistas seit 2013 121 Pflichtspiele und gewann mit dem Klub dreimal die Europa League. Er erzielte dabei drei Treffer und schoss drei Vorlagen. FC Sevilla streckt aber schon wieder seine Fühler aus und bekunden Interesse am Japaner Shinji Kagawa, der zurzeit bei Borussia Dortmund aufläuft. Nebenher seien sie noch am deutschen Nationalspieler Julian Draxler vom Paris-Saint-Germain interessiert. Für die Partie gegen Olmütz kann Spielertrainer Machín auf seinen kompletten Kader vertrauen. Es ist auch kein Spieler von einer Sperre bedroht. Die bisherige Torbilanz der Sevilla-Elf unter Pablo Machín spricht für mehr als 2.5 Tore, obwohl er seine Spieler in allen sieben Partien eher defensiv auf das Feld schickte.

Aktuelle Form von SK Sigma Olmütz

Sigma Olmütz hatte bisher einen schwierigen Saisonstart, der etwas auf das Gemüt der Tschechen drücken dürfte. Drei gewonnene Spiele in neuen Begegnungen ist die bisherige Bilanz, wobei zwei Partien in der Europa League Qualifikation gegen Kairat Almaty gewonnen wurden. Das Heimspiel gegen Sevilla verloren sie mit 0:1. Von sechs Niederlagen gelang Olmütz nur zweimal ein Gegentreffer. Zumindest ist die Trainerfrage bei den Tschechen geklärt. Václav Jílek, dessen Vertrag eigentlich seit Juni ausgelaufen ist, hat um ein weiteres Jahr verlängert. Zuvor war er Co-Trainer beim Sparta Praha. Seine Elf bestritten unter ihm bisher 96 Partien wovon 46 gewonnen werden konnten und 22 auf Unentschieden gespielt wurden. Seine Torbilanz ist trotz der eher offensiv gehaltenen Aufstellung nicht sonderlich beachtlich. Im Schnitt fielen unter ihm nicht mehr als zwei Treffer. Viele neue Spieler sind bei Olmütz nicht vertreten. Weiterhin Vertrauen schenken dürfte der dem zentralen Mittelfeldspieler David Houska. Der bisher aktivste Spieler in Team der Tschechen. In sechs Spielen traf er zweimal und bereitete einmal ein Tor vor. Neuzugang Pavel Dvorak konnte sich in zwei Spielen als Mittelstürmer mit einem Treffer beweisen, wie auch der Neo-Stürmer Martin Nespor, der für ein Tor allerdings fünf Spiele benötigte. Wenn man die letzte Het Liga Saison von Olmütz betrachtet, sieht man, dass sie auswärts eine ebenso gute Torbilanz vorweisen können wie zu Hause. Das dürfte für zumindest einen Treffer in der bevorstehenden Partie sprechen, wobei natürlich die Heimstärke der Spanier nicht außer Acht gelassen werden darf.

Wett Tipp und Prognose

Alle Zeichen sprechen für einen Sieg der Spanier. Die Quoten sprechen auch für einen Halbzeit 1 und Halbzeit 2 Sieg vom FC Sevilla. Laut Buchmachern spricht auch sehr viel dafür, dass über 2,5 Tore fallen werden. Dass beide Teams treffen werden, ist laut Wett Anbietern nicht sehr wahrscheinlich. Attraktiv sind die Quoten, wenn man auf unter 3,5 Tore setzt. Diese Variante würden wir empfehlen. Im Gegensatz zu den Buchmachern, würde ich daraufsetzen, dass beide Teams treffen werden, wobei dieser Wett Tipp mit sehr viel Risiko verbunden ist. Die vergangene Saison und die Aufstellung spricht meines Erachtens nach für ein Tor der Tschechen.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Sevilla im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
26.08.2018 Spanien Primera Division FC Sevilla FC Villarreal 0:0
U
23.08.2018 UEFA Europa League SK Sigma Olmütz FC Sevilla 0:1
S
19.08.2018 Spanien Primera Division Rayo Vallecano FC Sevilla 1:4
S
16.08.2018 UEFA Europa League VMFD Zalgiris Vilnius FC Sevilla 0:5
S
09.08.2018 UEFA Europa League FC Sevilla VMFD Zalgiris Vilnius 1:0
S

Die letzten 1 Ergebnisse für SK Sigma Olmütz im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
23.08.2018 UEFA Europa League SK Sigma Olmütz FC Sevilla 0:1
N

Direkter Vergleich FC Sevilla und SK Sigma Olmütz

Datum Liga Heim Gast Ergebnis

Weitere Tipps

Copa del Rey

17.10.2018 21:00 (MEZ)
Real Saragossa Logo Real Saragossa
:
FC Cádiz Logo FC Cádiz
Beide Teams treffen - nein

MLS USA

18.10.2018 01:30 (MEZ)
DC United Logo DC United
:
Toronto FC Logo Toronto FC
Unter 3.5 Tore

MLS USA

18.10.2018 01:30 (MEZ)
Orlando City SC Logo Orlando City SC
:
Seattle Sounders Logo Seattle Sounders
Tipp 2