Wett Tipp DFB Pokal: FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt

Mittwoch, 18.04.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

Verdaut Frankfurt den Kovac-Schock im 2. Versuch

Der FC Schalke 04 träumt in der Saison 2017/2018 vom insgesamt 6. DFB-Pokalsieg. Am kommenden Mittwoch steht jedoch zu allererst das Halbfinale auf dem Programm. Dabei treffen die „Knappen“ zu Hause auf Eintracht Frankfurt und gelten nach den Entwicklungen der letzten Wochen als leichter Favorit. Wir liefern in unseren Wett Tipps zum DFB-Pokal alle wichtigen Infos und Statistiken. Anstoß ist am 18. April um 20:45 Uhr.

S
N
S
S
S

FC Schalke 04

  • Heimvorteil
  • in dieser Saison erst 2 Heim-Niederlagen
  • kaum Personalsorgen
N
U
N
S
N

Eintracht Frankfurt

  • stellt besten Pokal-Torschützen
  • körperlich starke Mannschaft

Aktuelle Form FC Schalke 04

Der FC Schalke 04 ist am vergangenen Wochenende auf die Siegerstraße zurückgekehrt: Mit dem 2:0 im Derby gegen Borussia Dortmund machte man das 2:3 gegen den Hamburger SV als wohl einmaligen Ausrutscher vergessen und feierte den 7. Sieg in den letzten 8 Bundesliga-Spielen. Gesteigert hat man sich mit Sicherheit in der Offensive, wenn man die letzten Wochen in Betracht zieht: So war das Spiel gegen den BVB bereits das 3. in Serie, in welchem der FC Schalke 2 oder mehr Tore erzielen konnte. Defensiv war das Duell mit Hamburg ohnehin die einzige negative Ausnahme in den letzten Monaten. Denn davor wie danach stand Schalke in der Abwehr enorm stabil, diszipliniert und gut. 5 der letzten 6 Meisterschaftsspiele beendeten die „Knappen“ ohne ein einziges Gegentor. Dementsprechend sind wohl auch am Mittwoch nicht allzu viele Tore zu erwarten, trifft man doch mit Eintracht Frankfurt auf eine Mannschaft, die ihre Stärken unserer Ansicht nach ebenfalls vor allem im Abwehrbereich hat: Ein Wett Tipp auf weniger als 2,5 Treffer wäre demnach in diesem Spiel mit Sicherheit eine lukrative Lösung. Fakt ist, dass dieser Wert in 5 der letzten 6 Ligaspiele der Mannschaft von Domenico Tedesco nicht überschritten wurde. Im Pokal lässt sich ähnliches beobachten. 4 Spiele hat der FC Schalke in diesem Bewerb bisher bestritten, in 3 Spielen fielen weniger als 2,5 Treffer. Im Viertelfinale siegte man dank eines Burgstaller-Tores gegen den VFL Wolfsburg mit 1:0, davor hatte man auch den 1. FC Köln mit 1:0 bezwungen. Der Heimvorteil spielt den Tedesco-Schützlingen mit Sicherheit ebenfalls in die Karten. 9 Siege konnte man 2017/2018 in der Veltins-Arena gefeiert, erst 2 Niederlagen kassiert. Die einzige Heimpleite in der Rückrunde datiert von Anfang Februar und dem 1:2 gegen Werder Bremen. Mit nur 14 Gegentoren in 15 Heimspielen gehört man zu den stabilsten Heim-Mannschaften der gesamten Deutschen Bundesliga. Stärken im Spiel nach vorne sehen wir bei Schalke ganz klar bei Standards, zudem agierte man enorm effizient, wenn man das Derby gegen den BVB nochmals in den Fokus rückt: Von 3 Schüssen auf das Tor des Gegners konnten die „Knappen“ zwei verwandeln. Auch über die Flügel zeigte man sich mit Schöpf und Caligiuri sehr engagiert. Verzichten muss Coach Tedesco in diesem DFB-Pokalspiel nur auf den nach wie vor verletzten Außenverteidiger Baba sowie Matja Nastasic.

Aktuelle Form Eintracht Frankfurt

Wenn man bei Schalke 04 von zuletzt starken Ergebnissen spricht, so trifft auf Eintracht Frankfurt das genaue Gegenteil zu. Denn: Die Hessen haben keines ihrer letzten 3 Spiele in der Deutschen Bundesliga gewonnen, dabei 2 Niederlagen kassiert und ein Mal Remis gespielt. Am Wochenende gab es im Kampf um einen CL-Platz einen herben Dämpfer, unterlag man doch Bayer Leverkusen auswärts klar und deutlich mit 1:4. Davor hatte man gegen Hoffenheim immerhin ein 1:1 erreicht, gegen Werder Bremen wurde mit 1:2 verloren. Damit setzte sich am vergangenen Spieltag eine Serie fort, die noch nicht allzu lange Bestand hat. Lange Zeit war Eintracht Frankfurt zu den besten Auswärtsteams der Liga zu zählen, selbst die Tatsache eines Auswärtsspiels hat sich in den letzten Wochen aber mehr und mehr vom Vor- zum Nachteil verkehrt. Denn: Die letzten 5 vollen Erfolge in der Bundesliga hat die Mannschaft von Niko Kovac allesamt zu Hause gefeiert. Damit hat man in der Rückrunde überhaupt erst einen „Dreier“ in der Fremde einfahren können, so geschehen beim 3:1 gegen den VFL Wolfsburg. Zum Vergleich: In der ersten Saisonhälfte feierte man auswärts nicht weniger als 5 Siege. Allerdings stehen nach 15 Auswärtsspielen auch erst 18 Treffer zu Buche, man sollte also nun wissen, warum wir die Stärken der Hessen nach wie vor eher in der Abwehr sehen. Gleichzeitig ist ein solcher Wert ein weiterer Indikator für einen Wett Tipp in Form einer Over/Under Wette und weniger als 2,5 bzw. 3,5 Tore. Auch, weil man defensiv erst 21 Treffer hinnehmen musste, fast die Hälfte davon allerdings in den letzten 3 Auswärtsspielen in der Bundesliga. Im Pokal setzte sich Frankfurt im Viertelfinale gegen den FSV Mainz mit 3:0 durch, hatte zuvor gegen Heidenheim Probleme (1:2 n. V.), war gegen Schweinfurt (4:0) und Erndtebrück (3:0) wiederum souverän unterwegs. Das direkte Duell spricht interessanterweise für die Hessen: Keines der letzten 4 Aufeinandertreffen mit Schalke hat Frankfurt verloren, stattdessen gab es zwei Remis und zwei Siege, unter anderem im bisher letzten Auswärtsspiel (1:0). Ebenfalls interessant: In 5 der letzten 6 Spiele zwischen diesen beiden Teams fielen weniger als 2,5 Treffer. Personell sehen wir die Eintracht leicht im Nachteil, fallen doch mit Mascarell und Rebic zwei wichtige Spieler aus, zudem werden Dadashov und Salcedo nicht mit von der Partie sein. Mit Sebastien Haller stellt man allerdings auch den bisher besten Torschützen im Bewerb (4 Treffer). Wer das Duell mit Leverkusen gesehen hat, muss allerdings auch davon ausgehen, dass die Posse um Coach Kovac und dessen Wechsel zu Bayern München nicht spurlos an der Mannschaft vorübergeht.

Prognose und Wett Tipp

Wir erwarten ein hart umkämpftes Duell mit eher wenigen spielerischen Höhepunkten, sehen wir die Spielanlagen beider Mannschaften doch sehr ähnlich. In Sachen Wett Tipp macht es die Angelegenheit natürlich schwer, wir gehen aber davon aus, dass sich die Hausherren knapp durchsetzen werden: Tipp 1.

Quotenboosts

Quote 101.00 Sieg Frankfurt

Tipp 2
Vorher 2.80, Jetzt 101.00
Frankfurt kommt weiter
Maximaler Einsatz: € 1,00 Zum Boost

Quote 12.00 Sieg Schalke

Tipp 1
Vorher 1.90, Jetzt 12.00
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Quote 20.00 Sieg Frankfurt

Tipp 2
Vorher 4.00, Jetzt 20.00
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Schalke 04 im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.04.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 Borussia Dortmund 2:0
S
07.04.2018 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV FC Schalke 04 3:2
N
31.03.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 SC Freiburg 2:0
S
17.03.2018 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg FC Schalke 04 0:1
S
09.03.2018 1. Deutsche Bundesliga 1. FSV Mainz 05 FC Schalke 04 0:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Eintracht Frankfurt im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
14.04.2018 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen Eintracht Frankfurt 4:1
N
08.04.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt TSG 1899 Hoffenheim 1:1
U
01.04.2018 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Eintracht Frankfurt 2:1
N
17.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt 1. FSV Mainz 05 3:0
S
11.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund Eintracht Frankfurt 3:2
N

Weitere Tipps

ATP World Tour Finals

16.11.2018 15:00 (MEZ)
Alexander Zverev
:
John Isner
Spieler 1 gewinnt 1.Satz

DEL 1. Bundesliga

16.11.2018 19:30 (MEZ)
ADLER MANNHEIM Adler Mannheim
:
KÖLNER HAIE Kölner Haie
Tipp 1

UEFA Nations League

16.11.2018 20:45 (MEZ)
Netherlands Logo Holland
:
France Logo Frankreich
Unentschieden keine Wette Tipp 2