Wett Tipp UEFA Europa League: FC Red Bull Salzburg - RB Leipzig

Donnerstag, 29.11.2018 um 18:55 Uhr (MEZ)

Kann FC Red Bull Salzburg gegen RB Leipzig den Sack zu machen?

Im fünften Europa League Spiel treffen FC Red Bull Salzburg und der RB Leipzig aufeinander. Diese Partie wird am 29. November um 18.55 Uhr, in Salzburg angepfiffen. Die Salzburger könnten mit einem Sieg gegen Leipzig den Einzug in die K.-o.-Runde fixieren, allerdings könnte auch Leipzig das Ticket für die letzten 32 lösen. Derzeit belegen die Salzburger den ersten und die Leipziger den zweiten Platz der Gruppe B. Das Hinspiel haben die Bullen aus Salzburg mit 2:3 gewonnen, daher dürfte deren Ausgangssituation etwas besser sein. Beide Kontrahenten sind für viele Tore gut und recht passabel in der Verteidigung. Daher dürfen wir uns auf ein Match mit vielen tollen Aktionen freuen.

S
S
S
S
U

FC Red Bull Salzburg

  • Heimspiel
  • ihnen würde ein Remis genügen um die Tabellenführung abzusichern
  • haben das Hinspiel gegen die Leipziger gewonnen
N
S
N
S
S

RB Leipzig

  • haben einen Sieg notwendiger
  • können auch auswärts gewinnen
  • aufgrund der bisher besseren Bilanz liegt der Druck beim Gegner

Aktuelle Form von FC Red Bull Salzburg

Die Salzburger sind in der Europa League nach vier Spielen ungeschlagen und machen mit einen Torschnitt von 3,5 auf sich aufmerksam. Sie schossen bisher 80-mal wovon 28 gefährlich waren und zwei als Aluminiumtreffer gewertet wurden. 22 Schüsse wurden abgeblockt. Von 70 Flanken wurden 34 angenommen. Die Salzburger können eine 83 prozentige Passgenauigkeit vorweisen und einen 55 prozentigen Ballbesitz. Mit einem Gegentorschnitt von 1,2, können sie auf eine einigermaßen gute Verteidigung bauen, wobei deren Keeper mit acht Paraden glänzen und sie 164-mal den Ball zurückerobern konnten. Headcoach Marco Rose überzeugt mit einer Erfolgsquote von 2,32 PPS und kann weiterhin auf seine Torjäger, wie Munas Dabbur, Smail Prevljak, Takumi Minamino und Xaver Schlager vertrauen. Dabbur ist zudem mit fünf Europa League Toren der stärkste der Liga und führt in der Schussstatistik mit neuen Torschüssen diese Tabelle an. Mit 14 Toren sind die Salzburger das zweitstärkste Team der EL in Sachen erzielte Tore. Rose muss in der bevorstehenden Partie auf Patrick Farkas, Jasper van der Werff, Reinhold Yabo und Amadou Haidara wegen Verletzungen verzichten. Nichtsdestotrotz sind die Salzburger in dieser Liga dominierend. Sollten sie gegen die Leipziger gewinnen, könnten sie es zum dritten Mal schaffen, mit der maximalen Punkteanzahl in die nächste Runde aufzusteigen. Keinem anderen Team ist das bisher gelungen. Gegen die Leipziger würde ihnen aber ein Remis genügen, um sich vorzeitig den Gruppensieg zu holen. Die Salzburger können eine ausgeglichene Bilanz gegen Klubs aus Deutschland vorweisen. In den letzten vier Heimpartien gegen deutsche Klubs wurde kein einziger Treffer zugelassen. Auf Europäischer Bühne sind die Bullen aus Salzburg seit 15 Heimspielen ungeschlagen.

Aktuelle Form vom RB Leipzig

Die Leipziger können sich vorzeitig mit einem Sieg das Weiterkommen in der Europa sichern, sofern Celtic beim punktlosen Tabellenschlusslicht Rosenborg verliert. Bisher mussten sie zwei Niederlagen hinnehmen und konnten zwei Spiele gewinnen. Im Schnitt sind sie für zwei Tore pro Spiel gut. Allerdings sind sie nicht so schussfreudig wie die Salzburger. Gerade einmal 47 Schüsse gaben sie auf das Tor ab, wovon 25 auf das Tor und zwei an die Latte gingen. 22 Schüssen wurden abgeblockt. Die Leipziger Flanken öfters als die Salzburger. Von 109 kamen 48 an. Sie halten in den meisten Fällen zu 56 Prozent den Ball in ihren eigenen Reihen und das Passspiel ist zu 78 Prozent genau. Die Tormänner der Leipziger überzeugten unterdessen durch acht Paraden und sie nehmen pro Spiel an die 1,5 Tore hin. Die RB Leipzig-Spieler ließen sich bisher auf 13 Zweikämpfe ein und eroberten 162-mal den Ball zurück. Headcoach Ralf Rangnick kann eine Erfolgsquote als Trainer von 1,68 PPS vorweisen und auf seine Kapazunder, wie Timo Werner, Yussuf Poulsen und Jean-Kevin Augustin vertrauen. Jedoch fehlen aufgrund Verletzungen Emil Forsberg, Marcel Sabitzer und Atinc Nukan. Weiteres ist Ibrahim Konate von einer Sperre bedroht. Im direkten Faktencheck sind die Kontrahenten sehr ähnlich aufgestellt. Die Salzburger haben 15 und die Leipziger elf A-Nationalspieler im Kader. Zudem haben beide 11 bzw. zehn Jugendnationalspieler und 19 bzw. 18 Legionäre im Team.

Wett Tipp und Prognose

Nach dieser Analyse vermuten wir, dass die Salzburger gewinnen werden und empfehlen einen Tipp 1. Da dieser Wett Tipp natürlich mit sehr viel Risiko verbunden ist, wie wir auch anhand der Quoten sehen konnten, können wir zu einer Doppelten Chance Tipp 1/X raten. Aufgrund der Torbilanz beider Teams gehen wir davon aus, dass über 2,5 Tore fallen werden. Deshalb wäre ein solcher Wett Tipp ganz interessant. Der Quotenvergleich zeigte uns aber auf, dass ihr lukrativere Quoten von den Buchmachern bekommt, wenn ihr auf unter 3,5 Tore setzt. Vermutlich werden auch beide Teams treffen, weshalb wir auch diese Wettvariante euch anbieten können.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Red Bull Salzburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.11.2018 Österreichische Bundesliga TSV Hartberg FC Red Bull Salzburg 0:4
S
11.11.2018 Österreichische Bundesliga FK Austria Wien FC Red Bull Salzburg 0:2
S
08.11.2018 UEFA Europa League Rosenborg BK FC Red Bull Salzburg 2:5
S
04.11.2018 Österreichische Bundesliga FC Red Bull Salzburg SV Mattersburg 2:1
S
28.10.2018 Österreichische Bundesliga LASK Linz FC Red Bull Salzburg 3:3
U

Die letzten 5 Ergebnisse für RB Leipzig im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.11.2018 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg RB Leipzig 1:0
N
11.11.2018 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig Bayer 04 Leverkusen 3:0
S
08.11.2018 UEFA Europa League Celtic Glasgow RB Leipzig 2:1
N
03.11.2018 1. Deutsche Bundesliga Hertha BSC Berlin RB Leipzig 0:3
S
31.10.2018 DFB Pokal RB Leipzig TSG 1899 Hoffenheim 2:0
S

Weitere Tipps

Polen Ekstraklasa

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Arka Gdynia Arka Gdynia
:
Cracovia Krakow Logo Cracovia Kraków
Unter 2.5 Tore

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
MKE Ankaragücü Logo MKE Ankaragücü
:
Medipol Basaksehir Logo Istanbul Başakşehir FK
Tipp 2

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Kasimpasa Istanbul Logo Kasımpaşa Istanbul
:
Kayserispor Logo Kayserispor
Tipp 1